Sie sind hier: Home > Themen >

Christoph Butterwegge

Thema

Christoph Butterwegge

Linke nominiert Armutsforscher Christoph Butterwegge für Bundespräsidentenamt

Linke nominiert Armutsforscher Christoph Butterwegge für Bundespräsidentenamt

Der Kölner Armutsforscher Christoph Butterwegge ist der Kandidat der Linken für das Amt des Bundespräsidenten. Die zuständigen Gremien stellten den 65-Jährigen einstimmig auf, wie Parteichefin Katja Kipping sagte. Der Politikwissenschaftler sei eine "hervorragende ... mehr
Schlusslicht Bremen - Zerrissenes Deutschland: Klare Unterschiede bei Armutsgefahr

Schlusslicht Bremen - Zerrissenes Deutschland: Klare Unterschiede bei Armutsgefahr

Wiesbaden (dpa) - In Bremen sind besonders viele Menschen von Armut bedroht. In Bayern und Baden-Württemberg ist das Risiko statistisch gesehen dagegen sehr viel geringer. Während 2018 in den beiden großen südlichen Bundesländern nur etwa jeder achte bis neunte Mensch ... mehr
Kinderarmut in Deutschland: Bürger würden höhere Steuern zahlen

Kinderarmut in Deutschland: Bürger würden höhere Steuern zahlen

Es gibt Kinderarmut in Deutschland. Dieser Fakt lässt sich nicht mehr wegdiskutieren. Das Problem hat Brisanz und muss gelöst werden, so denken inzwischen wohl viele Menschen in Deutschland. Zwei Drittel der Bundesbürger sind nach einer repräsentativen Umfrage ... mehr
10 Jahre Hartz-IV-Reform:

10 Jahre Hartz-IV-Reform: "Hartz IV ist ein System der sozialen Kälte"

Als am 1. Januar 2005 die als Hartz IV bekannten Arbeitsmarktreformen in Deutschland eingeführt wurden, hatte das Konzept schon mehr als zwei Jahre Kritik und Widerstand hinter sich. Denn der Erfinder Peter Hartz hatte dem damaligen Bundeskanzler Gerhard ... mehr
Günther Jauch am Sonntag: Eine Runde ohne wirklichen Zündstoff

Günther Jauch am Sonntag: Eine Runde ohne wirklichen Zündstoff

Nach der Sendung wirkte Günther Jauch total entspannt. Er hatte einen lockeren Abend. Was hat sich die Redaktion nur dabei gedacht, als sie die Gäste zum Thema "Unverdient reich - ist Erben gerecht?" einlud? Es war eine Runde ohne wirklichen ... mehr

Bundespräsident: Die Linke nominiert Hartz-IV-Experte Butterwegge

Als Armutsforscher ist Christoph Butterwegge ein gefragter Experte. Bekannt ist er besonders für seine Kritik an Hartz IV (hier im Interview mit t-online.de:  "Armut wird in Deutschland politisch gefördert"). Jetzt sorgt der Politikwissenschaftler aus ganz anderem Grund ... mehr

Mieses Zeugnis für die Hartz-Reformen

Der Kölner Politikwissenschaftler Christoph Butterwegge zieht eine vernichtende Bilanz der vor zehn Jahren eingeleiteten Hartz-Reformen. Durch den damals eingeleiteten Kurs in der Arbeitsmarktpolitik sei das Risiko, in Armut zu fallen, gestiegen. Gleichzeitig ... mehr

"Anne Will": Gregor Gysis Wunschliste an Bundespräsident Steinmeier

Die Wahl war eine Formalie: Frank-Walter Steinmeier tritt im März das Bundespräsidentenamt an. Anne Will fragte sodann am Sonntagabend ihre Runde, ob mit ihm der Richtige  für raue Zeiten  gewählt worden sei. Eine zufriedenstellende Antwort bekam sie nicht ... mehr

Bundespräsident: Frank-Walter Steinmeier wird Joachim Gauck ablösen

Der SPD-Politiker Frank-Walter Steinmeier ist zum neuen Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland gewählt worden. Der frühere Außenminister bekam in der Bundesversammlung in Berlin gleich im ersten Durchgang 931 von 1239 gültigen Stimmen. Die Zustimmung lag damit ... mehr

"Hart aber fair"-Kritik: Frank Plasberg setzt auf Schulz statt Trump

Donald Trump bewegt die Weltöffentlichkeit, Martin Schulz bewegt Deutschland - und am Montagabend auch die Talk-Runde bei Frank Plasberg. Ist er der Chuck Norris der deutschen Politik? Die Gäste Hannelore Kraft, NRW-Ministerpräsidentin ( SPD) Christian Lindner ... mehr
 


shopping-portal