Sie sind hier: Home > Themen >

Christopher Lauer

Thema

Christopher Lauer

Zerwürfnis in Berliner Piraten-Fraktion: Lauer unter Beschuss

Zerwürfnis in Berliner Piraten-Fraktion: Lauer unter Beschuss

In der Berliner Piraten-Fraktion sind erneut heftige interne Querelen aufgebrochen. Die Abgeordnete Susanne Graf distanzierte sich in einem Blogeintrag scharf von Fraktionschef Christopher Lauer. "Ich akzeptiere dich nicht mehr als meinen Fraktionsvorstand", schrieb ... mehr
Berlin-Wahl: Ex-

Berlin-Wahl: Ex-"Piraten-"Mitglied Christopher Lauer wechselt zur SPD

Der frühere Berliner Piratenpolitiker Christopher Lauer hat eine neue politische Heimat. Er tritt in die SPD ein. Er habe bereits einen Aufnahmeantrag gestellt und werde in Kürze Mitglied sein, sagte der 32-Jährige. Lauer ist seit 2011 Mitglied des Berliner ... mehr
Berlin-Wahl 2016: Piraten sogar von Tierschutzpartei überholt

Berlin-Wahl 2016: Piraten sogar von Tierschutzpartei überholt

Die Piraten-Partei rangiert nach der Wahl in Berlin unter "Sonstige", denn sie liegt sogar noch hinter der Satirepartei " Die Partei" und hinter der Tierschutzpartei. Die Piraten-Partei erreichten nur noch 1,7 Prozent – 0,2 Punkte weniger als die Tierschutzpartei ... mehr

"Maischberger" TV-Kritik: Bundesrichter knöpft sich Rainer Wendt vor

Hört man dem Polizeigewerkschafter Rainer Wendt zu, kann einem angst und bange werden. " Deutschland in Gefahr" heißt sein Buch, und somit saß er am Mittwochabend bei Sandra Maischberger auf dem Sofa, als es um Gewalt gegen Polizisten, um überlastete Beamte ... mehr
SPD-Politiker Lauer fordert Rücktritt von DPolG-Chef Rainer Wendt

SPD-Politiker Lauer fordert Rücktritt von DPolG-Chef Rainer Wendt

Der frühere Piraten- und jetzige SPD-Politiker Christopher Lauer hat den Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) Rainer Wendt, zum sofortigen Rücktritt aufgefordert. Auch andere Politiker kritisierten Wendt massiv und warfen ihm unter anderem Untreue ... mehr

Piraten-Fraktionschef weist Vorwurf der Vetternwirtschaft zurück

Christopher Lauer, der Fraktionschef der Berliner Piraten, hat den Vorwurf der Vetternwirtschaft zurückgewiesen. Die Mutter seiner Freundin habe zwar tatsächlich eine Stelle als Pressesprecherin der Fraktion, sagte Lauer am Freitagabend bei einer kurzfristig ... mehr

Lauer will Verhandlungen im Fall Rigaer Straße

Zur Beruhigung der Situation um die Rigaer Straße setzt die Piratenfraktion des Berliner Abgeordnetenhauses auf Verhandlungen. Man müsse sich mit den Bewohnern dort zusammensetzen und über neue Spielregeln sprechen, sagte der innenpolitische Sprecher der Fraktion ... mehr

Piratenpartei fragt: Ist Berlin für Zombie-Katastrophe gerüstet?

Im Kino und in Grusel-Romanen geistern sie herum - nun hat es die Piratenpartei geschafft, dass sich auch die Berliner Verwaltung mit Untoten beschäftigen muss. "Ist Berlin für den Fall einer Zombie-Katastrophe gerüstet?", lautete eine Kleine Anfrage ... mehr

Kölner Polizei für Begriff «Nafris» in der Kritik

Köln (dpa) - Nach dem Einsatz rund um die Silvesterfeierlichkeiten ist die Kölner Polizei für die Bezeichnung «Nafris» für Nordafrikaner kritisiert worden. Diesen Begriff benutzte die Polizei während des Einsatzes auf Twitter. Dafür gab es Kritik. So sagte ... mehr

Neuer Piraten-Landeschef entschuldigt sich bei Berliner Fraktion

Der neue Landesvorsitzende der Berliner Piratenpartei, Hartmut Semken, hat sich für scharfe Kritik an der Arbeit der Fraktion im Abgeordnetenhaus entschuldigt. "Es war ein Fehler" sagte er am Sonntag am Rande des Landesparteitags der Nachrichtenagentur ... mehr
 


shopping-portal