Sie sind hier: Home > Themen >

Claude Monet

Thema

Claude Monet

"Sitzende Frau am Fenster": Picasso-Gemälde für 103,4 Millionen Dollar versteigert

"Sitzende Frau am Fenster": Ein Bild von Pablo Picasso ist versteigert worden. Die Bieter lieferten sich dabei ein spannendes Duell, das nach 19 Minuten beendet war. Ein Bild des spanischen Malers Pablo Picasso ist in New York für 103,4 Millionen Dollar (85,4 Millionen ... mehr
Auktion: Monets Seerosen könnten 40 Millionen Dollar bringen

Auktion: Monets Seerosen könnten 40 Millionen Dollar bringen

New York (dpa) - Ein Seerosen-Werk des französischen Malers Claude Monet (1840-1926) könnte bei einer New Yorker Auktion einen Preis von rund 40 Millionen Dollar (etwa 33 Millionen Euro) erzielen. Das zwischen 1917 und 1919 angefertigte, ein mal zwei Meter ... mehr

"Show Me the Monet": Banksy-Gemälde für 8,4 Millionen Euro versteigert

Banksys ironische Monet-Neuinterpretation ist unter den Auktionshammer gekommen. Das Gemälde des Künstlers erzielte den bisher zweithöchsten Preis aller seiner Werke. Eine ironische Neuinterpretation eines Monet-Gemäldes durch den britischen Künstler Banksy ... mehr
Wuppertal: Experten sollen neuen Chef für Von der Heydt-Museum finden

Wuppertal: Experten sollen neuen Chef für Von der Heydt-Museum finden

Nach monatelanger Suche ohne Erfolg versucht das Wuppertaler Von der Heydt-Museum mit Hilfe von drei Experten aus der Kunstszene den Chef-Posten neu zu besetzen. Die Suche nach einem neuen Chefposten im Von der Heydt-Museum in  Wuppertal gestaltet sich immer ... mehr
Wuppertal: Von der Heydt Museum länger ohne Chef

Wuppertal: Von der Heydt Museum länger ohne Chef

Der Direktoren-Posten des renommierten Wuppertaler Von der Heydt-Museums bleibt länger verwaist als geplant. Im Frühjahr war der langjährige Direktor Gerhard Finckh in Pension gegangen. Das Auswahlverfahren für den neuen Chef-Posten im Wuppertaler Von der Heydt-Museum ... mehr

Teurer Heuhaufen: Monet-Gemälde für 111 Millionen Dollar versteigert

Der wohl teuerste Heuhaufen der Welt: In New York ist ein Gemälde von Claude Monet für einen dreistelligen Millionenbetrag verkauft worden. Die Interessenten lieferten sich dabei eine Bieterschlacht.   In New York ist der wohl teuerste Heuhaufen aller Zeiten versteigert ... mehr

Museen - Monet und Mangas: "Japanfieber" im Arp Museum

Remagen (dpa) - Malerei, Comics, Zeichentrickfilme: Der Einfluss der japanischen Kultur in Europa ist gewaltig - bis heute. Das Arp Museum in Remagen am Rhein zeigt diese engen Verbindungen bei seinem diesjährigen Ausstellungshöhepunkt "Japanfieber. Von Monet ... mehr

Kunstmarkt: New Yorker Frühjahrsauktionen starten

New York (dpa) - Seerosen von Monet für 40 Millionen Dollar? Ein Basquiat-Werk für 50 Millionen? Birnen und Äpfel von Cézanne für 35 Millionen? Mit stattlichen Preisvorstellungen haben die New Yorker Auktionshäuser vor dem Start der traditionellen ... mehr

Staatsgalerie will mit Impressionismus die Sinne anregen

Mit Werken berühmter und auch weniger bekannter Maler und Künstlerinnen will die Staatsgalerie Stuttgart der sinnlichen Wirkung des Impressionismus auf den Grund gehen. An das Fühlen und Riechen appelliert die neue Ausstellung ebenso wie an das Sehen ... mehr

Impressionisten-Schau geöffnet: Wochenende ausverkauft

Die neue Dauerausstellung des Potsdamer Museums Barberini mit Werken von Impressionisten hat am ersten Wochenende nach der Eröffnung die Besucher angelockt. Es sei sehr gut angelaufen, sagte ein Sprecher auf Anfrage. Alle Tickets für das Wochenende waren ausverkauft ... mehr
 


shopping-portal