• Home
  • Themen
  • CO2


CO2

CO2

√Ėlpreis steigt: Was das f√ľr Autofahrer bedeutet

Tanken ist aktuell f√ľr viele Autofahrer kein Spa√ü. Der steigende √Ėlpreis verspricht da keine Entlastung. Doch auch andere Produkte k√∂nnten f√ľr Verbraucher teuer werden.

Tanken (Symbolbild): Die hohen Benzinpreise besorgen viele Autofahrer, der steigende √Ėlpreis d√ľrfte das Problem weiter versch√§rfen.

Alle etablierten Parteien wollen im Wahlkampf mit Klimaversprechen punkten. Doch vielen reichen die Pl√§ne nicht aus. Der Frust dar√ľber k√∂nnte am Sonntag in Berlin eine neue Kleinpartei befl√ľgeln.

Eine Gruppe von Klimaaktivisten steht hinter der Quadriga auf dem Brandenburger Tor (Symbolbild): Die Klimaliste Berlin versteht sich als politischer Arm der Bewegung und will deren Forderungen ins Berliner Abgeordnetenhaus bringen.
  • Theresa Crysmann
Von Theresa Crysmann

Der Spritpreis ist im Wahlkampf angekommen ‚Äď sp√§testens mit der Ank√ľndigung von Verkehrsminister Andreas Scheuer, die Politik m√ľsse bei mehr als zwei Euro einschreiten. Doch was treibt den Spritpreis eigentlich?

Spritkosten: Der Wahlkampf hat die Tankstellen erreicht.

Chinas Staatschef Xi Jinping hat bei seiner Rede vor den UN zu mehr Anstrengungen beim weltweiten Abbau von Emissionen gemahnt. Im eigenen Land setzt Peking aber weiter auf Kohlekraft.

Kohlekraftwerk in Peking: China will k√ľnftig keine neuen Kraftwerke mehr im Ausland bauen.

1981 revolutionierte der TGV das Bahnreisen in Frankreich. Zehn Jahre zuvor schickte die Bundesbahn den ersten Intercity aufs Gleis...

Der Start des TGV in Frankreich 1981 revolutionierte das Bahnreisen, zehn Jahre vorher schon schickte die Bundesbahn den ersten Intercity aufs Gleis.

Rente, Klima, Jobs: Die Aufgaben f√ľr die kommende Bundesregierung werden nicht kleiner. t-online hat die f√ľhrenden √Ėkonomen des Landes gefragt, wie sich unser Land ver√§ndern muss.¬†

Sebastian Dullien, Michael H√ľther, Monika Schnitzer, Lars Feld, Marcel Fratzscher, Veronika Grimm (von links oben bis unten rechts): t-online hat die wichtigsten deutschen √Ėkonomen gefragt, was sich in Deutschland √§ndern muss.
  • Florian Schmidt
  • Mauritius Kloft
Von Florian Schmidt, Mauritius Kloft

Groß, klein oder geschlitzt: Bei vielen Käsesorten stechen die Löcher direkt ins Auge. Doch ihre Entstehung hat nichts mit kleinen Nagern oder einer extra angefertigten Form zu tun.

Käse: Wie groß die Hohlräume im Käse werden, hängt von der Lagertemperatur, der Anzahl und Art der Bakterien ab.
Von Nora Schiemann

Kann das Pariser Klimaschutzabkommen noch eingehalten werden? Die vereinbarte 1,5-Grad-Marke k√∂nnte schon in f√ľnf Jahren erreicht sein, warnen jetzt die UN. Doch der neue Bericht macht auch Hoffnung.¬†

Bei der Flutkatastrophe in Erftstadt versunkene Fahrzeuge: "katastrophalen Folgen f√ľr Menschen und den Planeten".

Das Statistische Landesamt meldet eine sp√ľrbare Zunahme des Stra√üenverkehrs in Baden-W√ľrttemberg in den ersten sechs Monaten dieses Jahres. Darauf lasse eine erste Auswertung der ...

Stau

Die Verbraucherpreise in Deutschland sind so stark gestiegen wie seit langem nicht mehr. t-online zeigt, welche Produkte besonders teuer geworden sind.

Junge Frau beim Einkaufen (Symbolbild): √Ėkonomen erwarten eine deutliche Teuerung in diesem Jahr. Aber ist sie von Dauer?
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Klimawandel hin, Verkehrswende her: Im Autoland Deutschland sind weiterhin Millionen Menschen jeden Tag mit dem Pkw unterwegs. Vor allem eine Gruppe folgt dem Trend.

Verkehr: Das Auto bleibt bei Pendlern in Deutschland das Verkehrsmittel Nummer eins.

Kohlendioxid ist schlecht f√ľr die Umwelt. Doch nun ist ein Kraftwerk in Betrieb genommen worden, das im¬†Kampf gegen die Klimakrise neue¬†Hoffnung macht¬†‚Äď und das in gigantischem Ausma√ü.

  • Sandra Sperling
  • Arno W√∂lk
Von Sandra Sperling, Arno Wölk

SPD-Politiker Karl Lauterbach bekommt es im Wahlkreis zum ersten Mal mit starker Konkurrenz zu tun. Wie er bei den Themen Verkehr, Mieten und Bildung √ľberzeugen will, erz√§hlt er im t-online-Interview.

F√ľr SPD-Politiker Karl Lauterbach ist E-Mobilit√§t die Zukunft: "Der Verbrenner muss sp√§testens 2035 auslaufen."
Von Michael Hartke

Die Kanzlerkandidaten haben sich im TV einen Schlagabtausch geliefert. Besonders zwischen Scholz und Laschet ging es zur Sache. Lesen Sie hier die wichtigsten Aussagen des Triells nach.

TV-Diskussion Kanzlerkandidaten: Die drei Kanzlerkandidaten diskutierten am Sonntagabend bei ZDF und ARD.

Kevin K√ľhnert z√§hlt zu den gr√∂√üten politischen Talenten der Republik. Jetzt kandidiert er f√ľr den Bundestag. Doch was genau will er dort erreichen? Hier erkl√§rt er seine Pl√§ne.¬†

Kevin K√ľhnert: Der SPD-Politiker kandidiert f√ľr den Bundestag.
  • Johannes Bebermeier
  • Florian Harms
Von Johannes Bebermeier, Florian Harms

Der Flug in den Urlaub¬†‚Äď f√ľr m√∂glichst wenig Geld¬†‚Äď geh√∂rt f√ľr viele einfach dazu. Doch daran wollen einige Parteien nach der Wahl etwas √§ndern, dem Klima zuliebe. Andere hingegen tr√§umen schon von Flugtaxis.

Billigflieger: Einigen Parteien sind die Schnäppchenpreise bestimmter Airlines ein Dorn im Auge (Symbolbild).
  • Sonja Eichert
Von Sonja Eichert

Keine der Parteien im Bundestag wird mit ihrem Wahlprogramm die deutschen Klimaziele erreichen. Eine neue Studie zeigt: Schon f√ľr das Zwischenziel im Jahr 2030 reicht es nirgends. Auch nicht bei den Gr√ľnen.

Annalena Baerbock und Robert Habeck beim digitalen Parteitag der Gr√ľnen (Symbolbild): Ihr Wahlprogramm schneidet laut einer neuen Studie bei den Klimazielen am besten ab. Um Deutschland bis 2045 klimaneutral zu machen, reicht es trotzdem nicht.

Serien, Filme, Musik - Streaming ist längst Standard beim Entertainment. Doch die Übertragungstechnologie kostet viel Energie und schadet so dem Klima. Wir zeigen, wie Sie Strom beim Streaming sparen können.

Ein Paar beim Fernsehen (Symbolbild): Streamen kann viel Strom verbrauchen.

Um steigende Spritpreise auszugleichen, fordert CSU-Chef Markus S√∂der eine deutlich h√∂here Pendlerpauschale. t-online erkl√§rt die wichtigsten Fragen f√ľr die, die sie in Anspruch nehmen k√∂nnen.¬†

Autos auf der Autobahn (Symbolbild): Seit 2021 gilt bei der Steuererklärung eine neue Pendlerpauschale.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

VW-Aufsichtsratschef Hans Dieter P√∂tsch sieht eine schnellere Energiewende als zentrale Voraussetzung f√ľr den Wandel in der Autoindustrie - nach der Bundestagswahl m√ľsse das Tempo ...

Hans Dieter Pötsch

Serien, Filme, Musik ‚Äď Streaming ist l√§ngst Standard beim Entertainment. Doch die √úbertragungstechnologie kostet viel Energie und schadet so¬†der CO2-Bilanz.

Video-Streaming ist praktisch, aber nicht besonders umweltfreundlich.

In fast allen Wahlprogrammen klaffen L√ľcken beim Klimaschutz. Eine gemeinn√ľtzige Organisation¬†will diese mit ihren Ideen stopfen und hat daf√ľr ein Programm mit 200 Punkten vorgestellt.¬†

Ein Sonnenblumenfeld vor dem Steinkohlekraftwerk Rostock (Symbolbild): Sp√§testens 2038 soll auch hier die Kohleverstromung enden. Um Deutschlands Versprechen aus dem Pariser Klimabkommen einzuhalten, d√ľrfte das zu sp√§t sein.
  • Theresa Crysmann
Von Theresa Crysmann

Volkssport Schimpfen: Doof sind alle, die eine andere Meinung, einen anderen Lebensstil oder mehr Privilegien haben. Wer aber nur Probleme beschwört und Schuldige sucht, wird selbst abgehängt.

Angela Merkel verlässt das Plenum des Bundestags nach der letzten großen Debatte ihrer Regierungszeit.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Der deutsche Wald ist von der Klimakrise bedroht. Deshalb will Bundesagrarministern Julia Klöckner die Wälder umbauen. Umweltverbände kritisierten die vorgestellte Strategie.

Rotbuche: Bundesagrarministerin Julia Klöckner will den Wald umbauen.

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website