• Home
  • Themen
  • CO2


CO2

CO2

Baugewerbe: Bei Energieeffizienz Fokus auf Sanierungen

Nach dem Kfw-Förderstopp fĂŒr energieeffiziente GebĂ€ude fordert das hessische Baugewerbe ein Umdenken. Statt im Neubau weitere Anforderungen zu setzen, mĂŒsse die Politik den Fokus ...

t-online news

Der steile Anstieg der Energiepreise setzt die Bundesregierung unter Druck. Am Mittwoch will der Koalitionsausschuss nun ĂŒber Entlastungsmaßnahmen beraten. VerbraucherschĂŒtzer sind skeptisch.

Überlandleitungen im Ruhrgebiet (Symbolbild): Die steigenden Energiepreise sorgen viele BĂŒrger, die Bundesregierung will sie nun entlasten.

Netter Nebenverdienst: Halter von rein elektronischen Autos können Hunderte Euro im Jahr machen, wenn sie ihre CO2-Einsparung verkaufen. Wie das geht und was Sie beachten sollten.

E-Auto an der Ladestation (Symbolbild): Mit dem E-Auto können Besitzer Geld verdienen.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Mit einer neuen Mautregelung will die EU umweltfreundliche Antriebe bei Lkw und Pkw unterstĂŒtzen. Die Mitgliedstaaten mĂŒssen die Änderungen bis 2023 umsetzen. Das bedeuten sie fĂŒr Autofahrer.

Schild zum Vignettenverkauf an der deutsch-österreichischen Grenze (Symbolbild): Die EU will mit den neuen Regeln Vorteile fĂŒr erneuerbare Antriebe schaffen.

Aldi Ă€ndert sein Sortiment: Ab Sommer wird der Discounter kein Rindfleisch aus Brasilien mehr ankaufen. Grund ist die zunehmende Rodung des Regenwaldes in dem sĂŒdamerikanischen Land. Andere Produkte sollen folgen.

Ein GeschĂ€ft der Kette Aldi-SĂŒd: Beide Discounter der Aldi-Marke, Aldi SĂŒd und Aldi Nord, wollen ihre Lieferketten nachhaltiger machen. Einige Produkte verschwinden deshalb aus den Regalen.
  • Nele Behrens
Von Nele Behrens

Ärmere Haushalte sollen beim Klimaschutz nicht das Nachsehen haben. Doch bisher fehlt die finanzielle Hilfe. Eine neue Studie zeigt, wie der soziale Ausgleich endlich klappt und wie dringend er ist.

Heizschwaden ĂŒber der sĂ€chsische Gemeinde Königshain an einem Wintermorgen: Seit Anfang 2021 gibt es einen Klima-Aufpreis fĂŒrs Tanken und Heizen mit Öl und Gas. Noch fehlt ein finanzieller Ausgleich fĂŒr die Bevölkerung.
  • Theresa Crysmann
Von Theresa Crysmann

Eine neue Regelung soll die Verteilung von Heizkosten neu ordnen. Damit will die Bunderegierung vor allem Mieter unterstĂŒtzen, denn bislang konnten Vermieter die Kosten vollstĂ€ndig auf sie umlegen. 

Eine Hand dreht am Thermostat einer Heizung (Symbolbild): Die Energiepreise sind aktuell besonders hoch.

KlimaschĂŒtzer oder Stolperfalle: E-Scooter sorgen in vielen StĂ€dten fĂŒr Diskussionen. Das weiß auch der Chef des deutschen Tretroller-Anbieters Tier. 

Vor dem Berliner Hauptbahnhof wartet gleich ein ganzer Fuhrpark aus E-Scootern (Symbolbild): Tier-CEO Leuschner spricht sich fĂŒr feste Parkmöglichkeiten aus.
  • Mauritius Kloft
Von Frederike Holewik, Mauritius Kloft

Viele verbinden mit dem Namen Blackrock die böse Seite der Finanzindustrie, die aus viel Geld noch mehr machen will. Dabei spielt Blackrock im Kampf gegen die Klimakrise eine große Rolle. 

WindkraftrÀder vor dem Kernkraftwerk Brokdorf in Schleswig-Holstein (Symbolbild): Die Energie- und Klimawende wird teuer.
  • Florian Schmidt
  • Florian Harms
Von Florian Schmidt, Florian Harms

Allein auf den deutschen Straßen sind 48 Millionen Pkw unterwegs - sechs Millionen mehr als vor zehn Jahren. Trotz tĂ€glicher Staus denken...

Auch in Kopenhagen gibt es noch ganz klassische ParkhĂ€user fĂŒr Autos - direkt daneben ein Fahrradparkplatz.

Die Preise steigen – die Ampelregierung will reagieren. WĂ€hrend die FDP eine Erhöhung der Pendlerpauschale ins Spiel bringt, drĂ€ngen die GrĂŒnen auf zwei andere Arten der Entlastung. 

Katharina Dröge: Die Fraktionschefin der GrĂŒnen drĂ€ngt auf rasche Entlastungen.

Die chinesische Regierung hat im trockensten Teil des Landes ein Winterwunderland geschaffen. Die Schneekanonen mĂŒssen schnurren – und die Folgen gehen weit ĂŒber Olympia hinaus.

Eine Abfahrt im Nationalen Ski-Alpin-Zentrum in Yanqing (Symbolfoto): Die PistenprĂ€parierung fĂŒr die Winterspiele ist aufwĂ€ndig. In den exponierten Lagen wĂŒtet der Wind, das Wasser fĂŒr den Kunstschnee kommt teils aus 30 Kilometern Entfernung.
  • Theresa Crysmann
Von Theresa Crysmann

Die Initiative klingt nach Zukunft und Klimaschutz. Recherchen von t-online zeigen: Eigentlich dient sie russischen Interessen. Plötzlich wollen zentral Beteiligte nichts mehr damit zu tun haben. 

SPD-MinisterprĂ€sidentin Manuela Schwesig: Ihre mit Gerhard Schröder gegrĂŒndete "Wasserstoff-Hanse" klang nach Klimaschutz. Nord Stream 2 stand nur zwischen den Zeilen.
  • Jonas Mueller-Töwe
Von Jonas Mueller-Töwe

Elektromotoren von Plug-in-Hybriden werden extern geladen und können dann einige Kilometer mit reiner Akkuladung und ohne Verbrenner fahren. Macht das die Autos automatisch umweltfreundlich?

Klimaschonend fahren? Nicht alle Plug-in-Hybride scheinen ihr grĂŒnes Versprechen zu halten.

Die Stromkosten explodieren aktuell. So sehr, dass es fĂŒr manche Menschen immer schwieriger wird, die hohen Preise zu bezahlen. Die Bundesregierung möchte das nun Ă€ndern. 

Strompreise-Boom: Verbraucher werden dieses Jahr dank Maßnahmen ein bisschen Geld sparen können.

Rekord nach dem anderen: Die Spritpreise steigen und steigen. Nun erreicht Biosprit E10 ein neues Allzeithoch. Woher kommen diese hohen Preise? Und was sollten Autofahrer nun tun? 

Immer neue Rekorde: E10 und Diesel sind in Deutschland so teuer wie nie.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Eine neue Autobahn soll zukĂŒnftig die LĂŒcke zwischen der A1 und der A7 in Hamburg schließen. Bis es so weit ist, wird es noch Jahre dauern. Doch schon jetzt gibt es herbe Kritik an dem Milliarden-Projekt.

Ein Nabu-Aktivist hÀlt wÀhrend einer Demo einen Aufkleber mit dem durchgestrichenen Schriftzug "A26-OST" in der Hand (Archivbild): In zehn Jahren soll der Streckenabschnitt fertig gebaut sein.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website