• Home
  • Themen
  • CO2


CO2

CO2

Bundestag beschlie├čt Milliarden-Umschichtung

Christian Lindners erster Haushaltsentwurf als Finanzminister wird wohl vor Gericht landen. Er will Milliarden-Kredite f├╝r wichtige...

Finanzminister Christian Lindner (FDP) bei der Plenarsitzung im Deutschen Bundestag.

Eine neue Autobahn soll zuk├╝nftig die L├╝cke zwischen der A1 und der A7 in Hamburg schlie├čen. Bis es so weit ist, wird es noch Jahre dauern. Doch schon jetzt gibt es herbe Kritik an dem Milliarden-Projekt.

Ein Nabu-Aktivist h├Ąlt w├Ąhrend einer Demo einen Aufkleber mit dem durchgestrichenen Schriftzug "A26-OST" in der Hand (Archivbild): In zehn Jahren soll der Streckenabschnitt fertig gebaut sein.

Der neue FDP-Verkehrsminister Volker Wissing hat sich sehr viel vorgenommen: Er will die autovernarrten Deutschen f├╝r E-Mobilit├Ąt und die Bahn begeistern. Was kommt da auf die B├╝rger zu?┬á

Verkehrsminister Volker Wissing: Und der eigene Parteichef f├Ąhrt leidenschaftlich gern Porsche.
  • Tim Kummert
Von Tim Kummert

Der BMW-Konzern hat die CO2-Vorgaben der EU nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur auch 2021 erf├╝llt. Kurz vor dem Besuch von Bundesklimaschutz- und Wirtschaftsminister ...

Das Logo von BMW am Heck eines Fahrzeugs

Pendler sind besonders betroffen, doch auch wer wenig Auto f├Ąhrt, muss mehr bezahlen: Die Spritpreise sind zuletzt stark gestiegen. Laut einer Umfrage weichen viele Deutsche deshalb auf andere Verkehrsmittel aus.

Ein Mann tankt seinen Wagen (Symbolbild): Sprit ist in Deutschland so teuer wie seit Jahren nicht mehr.

Die wenigsten Ingenieure besch├Ąftigen sich mit Haustieren. Doch ausgerechnet im Katzenklo hat ein US-amerikanisches Forscherteam jetzt ein Material gefunden, das dem Klima helfen kann.

Ein K├Ątzchen beim Toilettentraining (Symbolbild): Wissenschaftler haben einen neuen Nutzen f├╝r ein Material gefunden, das bisher vor allem in Katzenklos verwendet wird.
  • Theresa Crysmann
Von Theresa Crysmann

2022 werden Masken zur Pflicht in jedem Auto ÔÇô zwar nicht im Gesicht, aber daf├╝r im Verbandskasten. Fehlen sie, droht ein Bu├čgeld. Alle weiteren Neuerungen finden Sie hier im ├ťberblick.

Gute Fahrt ins neue Jahr: Autofahrer sollten sich rechtzeitig mit einigen Neuerungen vertraut machen.

Dass Audi gern in die Formel 1 einsteigen w├╝rde, ist bekannt. Jetzt hat sich wohl auch Porsche daf├╝r entschieden. Dabei geht es nicht nur um den Job als Motorenlieferant, sondern es soll ein eigener Rennstall sein.

Formel-1-Rennen von Abu Dhabi: Hier will in Zukunft auch Porsche mitmischen.

Bis vor kurzem war er als Minister f├╝r die Energiewirtschaft im S├╝dwesten zust├Ąndig, jetzt ber├Ąt er einen der gr├Â├čten Versorger in Deutschland: Der fr├╝here gr├╝ne Umweltminister ...

Ex-Minister Franz Untersteller

Umweltaktivisten haben am Dienstag in Frankfurt gegen einen Vorschlag der EU-Kommission protestiert, Atomenergie und Erdgas als nachhaltig einzustufen. "Erdgas ist ein CO2-Treiber ...

Protestaktion "KoalaKollektiv"

Der neue Klimaminister startet seinen ersten gro├čen Aufschlag mit einem "Schulterblick". Das Land stehe schlecht da im Klimaschutz. Robert Habeck will dem R├╝ckstand zun├Ąchst ein "Osterpaket" entgegensetzen.┬á

Robert Habeck: Der Wirtschaftsminister zeigte die deutschen Klimaziele vor der Presse an Schautafeln auf.

Einen "drastischen R├╝ckstand" beim Klimaschutz will Robert Habeck mit einem Sofortprogramm kontern. Am Dienstag legt der Wirtschaftsminister seine Pl├Ąne dar. Was kommt auf Deutschland zu?┬á┬á

Wirtschafts- und Klimaminister Robert Habeck (Archivbild): Kann er seine ambitionierten Pl├Ąne auch umsetzen?
Von Lisa Becke, Nils K├Âgler

Das traut sich sonst kein Industriestaat: Deutschland steigt nicht nur aus der Kohleenergie, sondern auch aus der Atomkraft aus. Manche halten das f├╝r Kamikaze, andere sehen dazu keine Alternative.

Kernkraftwerk Gundremmingen: Der Meiler in der bayerischen Gemeinde ist an Silvester endg├╝ltig vom Netz gegangen. 700 Milliarden Kilowattstunden Strom hatte das Kernkraftwerk ├╝ber die Jahrzehnte produziert.
Von Sebastian Sp├Ąth

Endlich steht die Entscheidung, doch es ist die falsche: Die EU-Kommission will Erdgas- und Atomprojekte als nachhaltig einstufen. Das ist das genaue Gegenteil von Umweltschutz.

EU-Kommissionspr├Ąsidentin Ursula von der Leyen (Symbolbild): Nach langem Hin und Her sollen Erdgas und Atomkraft nun als umweltfreundlich gelten. Der Vorsto├č der EU-Kommission ist umstritten.
  • Theresa Crysmann
Ein Kommentar von Theresa Crysmann

Kein neues Jahr ohne neue Gesetze: Ob f├╝r Stromkunden, Steuerzahler oder Versicherte ÔÇô viele ├änderungen treten gleich im Januar in Kraft. Wir fassen f├╝r Sie die wichtigsten zusammen.

Eine Kellnerin bringt G├Ąsten Pizza (Symbolbild): Wer den Mindestlohn bekommt, kann sich ab Januar ├╝ber etwas mehr Einkommen freuen.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Klimaschutz, Pendlerverkehr und Sicherheit┬áÔÇô Marcus K├Ânig, Oberb├╝rgermeister von N├╝rnberg, hat t-online verraten, was hinsichtlich des Stadtverkehrs seine gr├Â├čte Herausforderung f├╝r das kommende Jahr ist.┬á

Marcus K├Ânig, Oberb├╝rgermeister von N├╝rnberg, bei einer Radtour (Archivbild): Das beste Verkehrsmittel, so K├Ânig, ist nicht immer das bequemste.
  • Marianne Max
Von Marianne Max

Nach sieben Jahren ist Schluss: Berlins ehemaliger Regierender Bürgermeister Michael Müller wechselt in den Bundestag. Mit t-online schaut er auf das vergangene Jahr zurück. Dieses Mal: die Berliner Nachhaltigkeit. 

Berlins ehemaliger B├╝rgermeister Michael M├╝ller (Archivbild): Sieben Jahre lang war der SPD-Politiker Chef des Roten Rathauses.

Die Corona-Krise, steigende Energiekosten und h├Âhere Lebensmittelpreise sorgen zur Zeit daf├╝r, dass in etlichen Haushalten das Geld knapp...

Die Corona-Krise, steigende Energiekosten und h├Âhere Lebensmittelpreise sorgen zur Zeit daf├╝r, dass in etlichen Haushalten das Geld knapp wird.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website