Thema

PC & Computer

Computer: BSI-Abwehrmaßnahmen nach FBI-Warnung vor russischen Hackern

Computer: BSI-Abwehrmaßnahmen nach FBI-Warnung vor russischen Hackern

Berlin (dpa) - "Konkrete Vorfälle in Deutschland, bei denen die Vorgehensweise der Angreifer starke Ähnlichkeiten zu den seitens der USA und UK geschilderten Methoden aufweisen, sind dem BSI bekannt und werden derzeit analysiert", wurde eine BSI-Sprecherin ... mehr
Computer: USA und Großbritannien warnen vor russischer Cyberattacke

Computer: USA und Großbritannien warnen vor russischer Cyberattacke

Washington/London (dpa) - Die USA und Großbritannien haben vor einer möglichen weltweiten Cyberattacke aus Russland gewarnt. Als Angriffsziele wurde vor allem Netzwerktechnik bei Behörden und Unternehmen, aber auch in kritischer Infrastruktur und bei Anbietern ... mehr
Auch Amazon- und Google-Dienste in Russland gesperrt

Auch Amazon- und Google-Dienste in Russland gesperrt

Russland hat damit begonnen, den Messenger Telegram zu sperren. Über ihn konnten Oppositionelle verschlüsselt kommunizieren. Dabei erwischte es auch Adressen, die zu Amazon- und Google-Diensten gehören. Russlands Telekommunikations-Überwachungsbehörde Roskomnadsor ... mehr
Was ist eine IP-Adresse?

Was ist eine IP-Adresse?

Ein Internet-PC ohne IP-Adresse ist wie ein Telefon ohne Telefonnummer. Denn ohne die IP-Adressen würden alle Daten, die über das Internet verschickt werden, ins Leere laufen. Doch wie sieht eine IP-Adresse eigentlich aus, wo kommt sie her und was verrät sie über ihren ... mehr
Pistorius: Von Japans digitaler Vernetzung lernen

Pistorius: Von Japans digitaler Vernetzung lernen

Niedersachens Innenminister Boris Pistorius (SPD) sieht in japanischen Konzepten zur digitalen Vernetzung ländlicher Regionen Ansätze auch für Deutschland. Zum Abschluss seiner Gespräche in Japan ließ sich der Minister über sogenannte "Satellite Offices" japanischer ... mehr

Bayern-Basketballer gründen eSport-Team: Suche nach Spielern

Die Basketballer des FC Bayern gründen ein eigenes eSport-Team. Wie der Verein am Freitag bekanntgab, startet dafür ab sofort eine Bewerbungsphase für Computerspieler, die auf der Playstation 4 die Basketball-Simulation NBA 2K spielen. Bis zum 10. Mai will Bayern ... mehr

Moleküle für "007": Forscher entwickeln chemische Schlüssel

Ein Molekül für besondere Fälle: Auf Basis von kleinsten Bausteinen aus organischen Stoffen haben Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) ein neuartiges Verschlüsselungsverfahren entwickelt, das nahezu unknackbar sein soll. Damit ... mehr

Deutsche Abwehrmaßnahmen nach Warnung vor Hackern

Berlin (dpa) - Nach einer britisch-amerikanischen Warnung vor russischen Hacker-Angriffen hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Abwehrmaßnahmen gegen Cyber-Angreifer eingeleitet. Konkrete Vorfälle in Deutschland seien bekannt und würden derzeit ... mehr

USA und Großbritannien warnen vor russischer Cyberattacke

Washington (dpa) - Die USA und Großbritannien haben vor einer global angelegten Cyberattacke aus Russland gewarnt. Das britische nationale Zentrum für Cybersicherheit (NCSC), das FBI und das US-Ministerium für Heimatschutz veröffentlichten dazu eine gemeinsame ... mehr

USA und Großbritannien warnen vor russischer Cyberattacke

Washington (dpa) - Die USA und Großbritannien haben vor einer global angelegten Cyberattacke aus Russland gewarnt. Das britische Zentrum für Cybersicherheit, das FBI und das US-Ministerium für Heimatschutz veröffentlichten dazu eine gemeinsame Erklärung. Auf Basis ... mehr

Vier Jahre Haft für 29-jährigen Angeklagten

Weil er zwei kleine Mädchen jahrelang missbraucht und dabei fotografiert hat, soll ein 29 Jahre alter Mann für vier Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Gera verurteilte ihn wegen Kinderpornografie und sexuellen Missbrauchs von Kindern ... mehr

Wichtiges Windows 10-Update verspätet sich

Erwartet wurde es für den 10. April, doch das Spring Creators Update von Windows 10 lässt Nutzer warten. Der Grund für die Verspätung soll ein Fehler in der Software sein. Das jüngste Update mit der Nummer 17133 macht Probleme. Erwartet wurde es für den 10 April ... mehr

Computerspielpreis 2018: Hamburger sahnen mit "Witch It" ab

München (dpa) - Die Überwältigung des Teams von Barrel Roll Games bei der Preisverleihung des Deutschen Computerspielpreises am Dienstag war im ganzen Saal spürbar. Gleich dreimal zeichnete die Jury das Multiplayer-Spiel "Witch It" der vier Hamburger Spieleentwickler ... mehr

Computerspielpreis 2018: «Witch It» bestes deutsches Spiel

München (dpa) - Die Überwältigung des Teams von Barrel Roll Games bei der Preisverleihung des Deutschen Computerspielpreises war im ganzen Saal spürbar. Gleich dreimal zeichnete die Jury das Multiplayer-Spiel «Witch It» der vier Hamburger Spieleentwickler ... mehr

Salesforce auf IT-Messe Cebit: digitale Zukunft im Dialog

Der Cloud-Spezialist Salesforce setzt auf dem Weg in die digitale Zukunft verstärkt auf den Dialog - und wird neuer Premiumpartner der diesjährigen IT-Messe Cebit. Im Dialog sollten auch Lösungen für die Ausbildung von Menschen gefunden werden, deren ... mehr

Nvidia beendet Support für ältere Grafikkarten

Viele in die Jahre gekommenen Grafikkarten des Herstellers Nvidia werden künftig keine neuen Treiber und Funktionen mehr bekommen. Auch die "Geforce Experience" gibt es in neuer Version nur noch für 64-Bit-Systeme. Nvidia setzt ... mehr

Windows: Diese Programme braucht Ihr Windows-PC unbedingt

Wer sich einen neuen Windows-Rechner gekauft hat oder seinen alten PC neu aufsetzt, steht vor der Aufgabe, die richtige Software zu wählen. Kostenlose Programme gibt es jede Menge. Die Kunst ist, die Richtigen und Wichtigen auszuwählen. Experten geben Tipps ... mehr

Deutscher Computerspielpreis wird in München verliehen

Qualität, Innovationsgehalt, Spielspaß - das sind Kriterien bei der Verleihung des Deutschen Computerspielpreises. Die Auszeichnung wird heute (20 Uhr) in München in 14 Kategorien vergeben. Zehn Fachjurys und eine Hauptjury küren die Gewinner. Der Sieger ... mehr

Windows: Kostenlose Bildschirmschoner zum Download

Zugegeben: Bildschirmschoner sind längst nicht mehr notwendig, Spaß machen sie aber immer noch. Einfältig entworfene Pinguine oder ruckelnd fahrende Trucks gehören dabei der Vergangenheit an. Heute verschönern vor allem coole 3D-Animationen, schicke Uhren oder tolle ... mehr

Windows: Sicherheitslücke im Virenscanner – Behörde rät zu Update

Windows-Nutzer sollten dringend ein Update installieren, das eine kritische Lücke im Virenscanner des Betriebssystems schließt. Angreifer könnten die Schwachstelle sonst aus der Ferne ausnutzen, um Programmcodes auszuführen, warnt das Bundesamt für Sicherheit ... mehr

Einmalig: eSport und Berufsausbildung kombiniert

Ein deutschlandweit einmaliges Projekt startet das Geraer Unternehmen Ad Hoc Gaming zum 1. Juni: In einem eigenen Leistungszentrum sollen professionelle Computerspieler - sogenannte eSportler - ihrem Sport nachgehen und zugleich eine Berufsausbildung im Unternehmen ... mehr

Land fördert Computerspielbranche mit 200 000 Euro

Das hessische Wirtschaftsministerium fördert die heimische Computerspielbranche in diesem Jahr mit zusätzlichen 200 000 Euro. Schwerpunkt sollen "Serious Games" sein, die spielerisch einen Lern- oder Trainingseffekt verfolgen, wie aus einer Antwort des Ministeriums ... mehr

Intel ausgebootet: Apple will eigene Chips entwickeln

Apple will offenbar ab 2020 eigene Prozessoren in seinen Mac-Computern einsetzen. Das hat die Aktie des Chip-Riesen Intel am Montag auf Talfahrt geschickt. Apple nutzt seit über einem Jahrzehnt Intel-Chips in seinen Macs, während in Mobilgeräten wie iPhones und iPads ... mehr

Tschechien liefert russischen Hacker an die USA aus

Tschechien hat einen mutmaßlichen russischen Hacker an die USA ausgeliefert. Jewgeni N. soll mehrere bekannte Internetkonzerne gehackt haben. Jewgeni N. sei in der Nacht zum Freitag in die Vereinigten Staaten ausgeflogen worden, sagte eine Sprecherin des tschechischen ... mehr

Verbraucher - Betrug am Telefon: Falschen Polizisten nichts erzählen

Mainz (dpa/tmn) - Wenn Fremde am Telefon Fragen zu finanziellen oder persönlichen Verhältnissen stellen, sollte Angerufene keinerlei Angaben dazu machen. Das gilt auch dann, wenn sich der Anrufer als Polizist ausgibt. Spätestens wenn der Gesprächspartner dann versucht ... mehr

Bahn entschuldigt sich für misslungene Stellenanzeige

Die Deutsche Bahn hat sich für eine missratene Stellenanzeige auf Facebook entschuldigt. Mit den Worten "Alle wollen nach Berlin - dabei sind die guten Jobs in Bad Aibling" warb das Unternehmen für den Posten eines Fahrdienstleiters in Bad Aibling - wo vor zwei Jahren ... mehr

Mehr zum Thema Computer im Web suchen

Polizei ermittelt wegen Hackerangriffs auf SPD-Abgeordneten

Der Wuppertaler SPD-Bundestagsabgeordnete Helge Lindh ist Ziel eines Hackerangriffs geworden. Unbekannte drangsalieren den Politiker online und auch unter seiner Privatadresse.  "Wir gehen von einem Hackerangriff mit politischer Intention aus", sagte eine Sprecherin ... mehr

Zwei Millionen Euro für neues 3D-Filmstudio in Babelsberg

In Babelsberg soll ein neues Filmstudio entstehen, das dreidimensionale Abbilder von Menschen für virtuelle Welten ermöglicht. Es werde vom Land mit zwei Millionen Euro gefördert und sei ein "tolles Vorzeigeprojekt", sagte Wirtschaftsminister Albrecht Gerber ... mehr

Mehr Cyberattacken auf Computer der Landesverwaltung

Computer der Brandenburger Landesverwaltung sind immer häufiger Ziel von Angriffen aus dem Internet. Die Zahl der schweren Sicherheitsvorfälle, die nicht durch automatische Filter wie Virenscanner abgewehrt werden konnten, stieg in den vergangenen fünf Jahren ... mehr

Bericht: Apple entwickelt eigene Display-Technologie

Cupertino (dpa) - Apple will laut einem Medienbericht nach eigenen Computerchips auch die Technologie der Displays seiner Geräte selbst entwickeln. Dem iPhone-Konzern sei es bereits gelungen, Prototypen kleiner Bildschirme für seine Computer-Uhr Apple Watch ... mehr

Kanzleramtschef: Prüfen Möglichkeit von Cyber-Gegenangriffen

Frankfurt (dpa) - Zur Abwehr von Cyber-Attacken prüft die Bundesregierung einem Medienbericht zufolge die Möglichkeit eines Gegenangriffs. Das sagte Kanzleramtschef Helge Braun der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Die Netze des Bundes seien permanent Angriffen ... mehr

Spionage-Bericht: Bundesnetz offenbar doch nicht gehackt

Der vor knapp drei Wochen bekannt gewordene Hacker-Angriff auf das Datennetz des Bundes ist nach einem Bericht der "Bild am Sonntag" fehlgeschlagen. Offenbar konnten auch keine Daten gestohlen werden. Zwar hätten die Angreifer zwei Bundeseinrichtungen infiltrieren ... mehr

Spionage: Hackerangriff infiltrierte Bundesnetz nicht insgesamt

Berlin (dpa) - Die vor knapp drei Wochen bekannt gewordene Hackerattacke auf das Datennetz des Bundes ist offensichtlich weitgehend fehlgeschlagen. Zwar hätten die Angreifer zwei Bundeseinrichtungen infiltrieren können, nicht aber das speziell gesicherte Datennetz ... mehr

Facebook sperrt Datenanalyse-Firma aus Trump-Wahlkampf

Menlo Park (dpa) - Facebook hat die Datenanalyse-Firma gesperrt, der eine wichtige Rolle beim Wahlsieg von Donald Trump nachgesagt wird. Cambridge Analytica und ihre Dachgesellschaft SCL hätten entgegen früheren Zusicherungen bis 2015 gesammelte Informationen ... mehr

Cyberangriff fehlgeschlagen - Bundesnetz doch nicht gehackt

Berlin (dpa) - Der kürzlich bekannt gewordene Hackerangriff auf das Datennetz des Bundes ist nach einem «Bild am Sonntag»-Bericht fehlgeschlagen. Den Hackern sei es doch nicht gelungen, in das speziell gesicherte Datennetz des Bundes einzudringen, hieß es unter Berufung ... mehr

IT-Sicherheitsfirma: Kleine Box kann iPhones knacken

Berlin (dpa) - Einer US-Firma ist es nach Erkenntnissen der IT-Sicherheitsfirma Malwarebytes gelungen, den Passwortschutz von Apples iPhone zu knacken. Ihr Gerät mit dem Namen GrayKey könne den Passcode der Geräte herausfinden, berichtete Malwarebytes am späten Abend ... mehr

Neuer Supercomputer für Brandenburger Wissenschaftler

Wissenschaftler in Brandenburg können bald auf einen 30 Millionen Euro teuren Superrechner zugreifen. Mit einer Viertelmillion Rechenkerne sei er etwa sechsmal schneller als sein Vorgänger, teilte das Brandenburger Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur ... mehr

Raspberry Pi: Neuer Mini-Computer kostet 35 Euro

Mehr Rechenleistung und flottere Funkverbindungen: Die neue Version des Bastelcomputers Raspberry Pi 3 B+ ist da. Pünktlich zum "Pi-Day" startetet der Verkauf zu unverändert günstigen Preis. Er verfügt über einen besseren Prozessor mit 1,4 Gigahertz ... mehr

Veraltete Software: Adobes Flash Player kann weg

Die Flash Player-Ära neigt sich dem Ende: Über die fehlerhafte Software hat sich oft Malware auf die Computer geschlichen. Dabei funktionieren die meisten Webseiten längst ohne den Player. Experten empfehlen Anwendern, die Software endgültig von ihren Rechnern ... mehr

Trump blockiert Mega-Übernahme des Chipkonzerns Qualcomm

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den beispiellosen Übernahmeangriff auf den Chipkonzern Qualcomm blockiert. Der Konkurrent Broadcom, der bis zu 146 Milliarden Dollar für Qualcomm zahlen wollte, könnte der nationalen Sicherheit der USA schaden ... mehr

Generalbundesanwalt wegen Hackerangriff auf Stiftung aktiv

Karlsruhe (dpa) - Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe hat wegen eines Hackerangriffs auf die Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin Ermittlungen aufgenommen. Die Behörde vermute die russische Hackergruppe «APT28» als Täter, schreibt das Nachrichtenmagazin ... mehr

Spionage: Bundesanwalt ermittelt wegen Hackerangriff auf Stiftung

Karlsruhe/Berlin (dpa) - Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe hat wegen eines Hackerangriffs auf die Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin Ermittlungen aufgenommen. Die Behörde vermute die russische Hackergruppe "APT28" als Täter, schreibt ... mehr

Generalbundesanwalt wegen Hackerangriff auf Stiftung aktiv

Karlsruhe (dpa) - Die Generalbundesanwaltschaft in Karlsruhe hat wegen eines Hackerangriffs auf die Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin Ermittlungen aufgenommen. Die Behörde vermute die russische Hackergruppe «APT28» als Täter, schreibt das Nachrichtenmagazin ... mehr

Fitte Lehrer: Der lange Weg zum digitalen Klassenzimmer

Tablet und Smartphone sollten an Schulen s o selbstverständlich wie Stift und Papier  sein. Doch der Weg zum digitalen Klassenzimmer ist noch weit. Es hapert nicht nur an der Technik. Zu den Füßen von Rüchan Solaker spielt ein kleiner Roboter Bowling. Drei andere stehen ... mehr

Uhren gehen bald wieder im Takt - Energie-Konflikt geklärt

Berlin (dpa) - Der Spuk ist vorbei, schon bald dürften die Menschen in Europa sich wieder auf die Zeitangabe ihrer Radiowecker und Backofenuhren verlassen können. Diese waren in den vergangenen Wochen plötzlich bis zu sechs Minuten nachgegangen. Die Ursache ... mehr

Energie: Uhren gehen bald wieder im Takt

Berlin (dpa) - Der Spuk ist vorbei, schon bald dürften die Menschen in Europa sich wieder auf die Zeitangabe ihrer Radiowecker und Backofenuhren verlassen können. Bis zu sechs Minuten waren die sonst verlässlichen Alltagsbegleiter in den vergangenen Wochen ... mehr

Netzbetreiber: Uhren zeigen bald wieder richtige Zeit an

Berlin (dpa) - Radiowecker und Mikrowellen-Uhren in Europa dürften schon bald wieder die richtige Zeit anzeigen. Wie der serbische Netzbetreiber Elektromreza Srbije mitteilt, halte das Kosovo die vereinbarten Standards seit dem 3. März wieder ein. Ein politischer Streit ... mehr

Amazon gewöhnt Assistentin Alexa unkontrolliertes Lachen ab

Seattle (dpa) - Amazon will mit einem Programm-Update verhindern, dass seine Assistenz-Software Alexa Nutzer mit unerwartetem Lachen verstört. In den vergangenen Tagen häuften sich in den USA Beschwerden, dass Alexa unkontrolliert in Lachen ausbreche. Das Problem ... mehr

Energie - Uhren gehen nach: Streit am Balkan soll Ursache sein

Berlin (dpa) - Ein Streit zwischen dem Kosovo und Serbien soll der Auslöser dafür sein, dass viele Radiowecker und Uhren in Mikrowellen seit Wochen bis zu sechs Minuten nachgehen. Betroffen seien 25 Länder in Europa, auch Deutschland, wie der Verband ... mehr

Falscher Microsoft-Mitarbeiter will 45-Jährige betrügen

Schorndorf (dpa/lsw) - Auf einen falschen Microsoft-Mitarbeiter ist eine 45-Jährige im Rems-Murr-Kreis reingefallen - hat die Masche schließlich aber noch bemerkt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte die Frau aus Schorndorf am Montag einen Anruf eines ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018