Sie sind hier: Home > Themen >

Conmebol

Thema

Conmebol

Kontinentalturnier: Argentinien bestätigt Teilnahme an Copa América

Kontinentalturnier: Argentinien bestätigt Teilnahme an Copa América

Buenos Aires (dpa) - Trotz massiver Kritik an der Verlegung der Copa América ins Virusvariantengebiet Brasilien hat die argentinische Fußball-Nationalmannschaft ihre Teilnahme an dem südamerikanischen Kontinentalturnier zugesagt. "Die Nationalmannschaft ... mehr
Conmebol: Südamerikanischer Verband impft Sportler vor Turnieren

Conmebol: Südamerikanischer Verband impft Sportler vor Turnieren

Luque (dpa) - Der südamerikanische Fußball-Verband will Tausende Sportler vor der Teilnahme an bevorstehenden Turnieren gegen das Coronavirus impfen. Der Verband erhalte eine Spende über 50.000 Impfdosen vom chinesischen Hersteller Sinovac, teilte Conmebol mit. Damit ... mehr

"Rufschädigung": Südamerika-Verband kritisiert FA für Cavani-Strafe

Manchester (dpa) - Der südamerikanische Fußball-Kontinentalverband Conmebol hat die vom englischen Fußballverband verhängte Strafe für Manchester-United-Stürmer Edinson Cavani scharf kritisiert und der FA "Ignoranz" vorgeworfen. Die Strafe berücksichtige nicht ... mehr
Argentiniens Fußballstar: Gesperrter Messi fehlt beim Länderspiel in Dortmund

Argentiniens Fußballstar: Gesperrter Messi fehlt beim Länderspiel in Dortmund

Luque (dpa) - Eine Sperre von drei Monaten verhindert den Einsatz von Superstar Lionel Messi beim Länderspiel gegen die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Oktober. Der Argentinier darf wegen seiner Korruptionsvorwürfe gegen ... mehr
Ein Jahr ohne Diego: Huldigungen und Vorwürfe zu Maradonas Todestag

Ein Jahr ohne Diego: Huldigungen und Vorwürfe zu Maradonas Todestag

Buenos Aires (dpa) - Vor einem Jahr ist der hellste Stern am argentinischen Fußball-Himmel verglüht. Diego Armando Maradona starb am 25. November 2020 in einer privaten Wohnanlage nördlich von Buenos Aires an einem Herzinfarkt. Das ganze Land stürzte damals ... mehr

FIFA-Pläne: Premier League geschlossen gegen WM alle zwei Jahre

London (dpa) - Die englische Premier League hat sich geschlossen gegen eine WM im Zwei-Jahres-Rhythmus ausgesprochen. Das war das Ergebnis nach einer Sitzung am 11. November. "Die Premier League ist bestrebt, radikale Änderungen am internationalen FIFA-Spielkalender ... mehr

Fußball: Bundestrainer Flick gegen WM-Pläne der FIFA

Wolfsburg (dpa) - Bundestrainer Hansi Flick hat sich deutlich gegen eine WM im Zwei-Jahres-Rhythmus ausgesprochen. "Ich bin absolut dagegen. Mit einer WM alle zwei Jahre würde nicht nur der Fußball überfrachtet, es wäre eine Zumutung für den gesamten Sport. Auch andere ... mehr

FIFA: Council soll Schritte für umstrittene WM-Pläne festlegen

Zürich (dpa) - Das Council des Fußball-Weltverbands FIFA wird bei seiner Sitzung am Mittwoch (15.00 Uhr) die umstrittenen Pläne für eine WM alle zwei Jahre besprechen. Dabei soll das Gremium mit dem DFB-Interimspräsidenten Peter Peters als deutschem Vertreter ... mehr

FIFA-Chef auf Südamerika-Reise: Infantino wirbt in Argentinien für WM alle zwei Jahre

Ezeiza (dpa) - Auf seiner Reise durch Südamerika hat FIFA-Chef Gianni Infantino erneut für eine Fußball-Weltmeisterschaft alle zwei Jahre geworben. Die Ausrichtung der WM in einem kürzeren Rhythmus würde den Wettbewerb verschärfen und damit das sportliche Niveau ... mehr

FIFA - "Sorgen": Auch IOC stellt sich gegen WM alle zwei Jahre

Zürich (dpa) - Auf der Werbetour durch Südamerika für eine WM alle zwei Jahre erreichte Gianni Infantino der nächste Widerstand gegen sein aktuelles Lieblingsprojekt. Erstmals schaltete sich auch das Internationale Olympische Komitee in den Streit um die Zukunft ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: