Sie sind hier: Home > Themen >

Corona-Regeln

Thema

Corona-Regeln

Neue Maßnahmen:

Neue Maßnahmen: "Merkels Corona-Strategie ist viel zu kurzsichtig"

Der Lockdown ist verlängert worden, einige härtere Maßnahmen sind dazu gekommen. Doch die deutsche Corona-Politik ist kurzsichtig. Es fehlt eine Strategie . Bund und Länder haben nach langer Diskussion neue Corona-Regeln beschlossen. Darunter ... mehr
Presse zur Corona-Maßnahmen:

Presse zur Corona-Maßnahmen: "An die Salami-Taktik glaubt längst niemand mehr"

Der Lockdown in Deutschland wird verschärft und verlängert. Darauf haben sich Bund und Länder nach stundenlangen Beratungen geeinigt. In der deutschen Presse fallen kritisch aus. Ein Überblick. Bund und Länder haben einen verlängerten Lockdown bis zum 14. Februar ... mehr
Tagesanbruch: Neue Corona-Regeln – Kanzlerin Angela Merkel beißt auf Granit

Tagesanbruch: Neue Corona-Regeln – Kanzlerin Angela Merkel beißt auf Granit

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie den Newsletter jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen ... mehr
Corona-Gipfel: Lockdown verlängert – diese Maßnahmen wurden beschlossen

Corona-Gipfel: Lockdown verlängert – diese Maßnahmen wurden beschlossen

Bund und Länder haben nach einer langen Diskussion neue Corona-Regeln beschlossen. Darunter sind eine Lockdown-Verlängerung und eine Maskenpflicht. Eine Übersicht über die neuen Maßnahmen.  Bund und Länder haben bis zum späten Abend über härtere Corona ... mehr
Lockdown bis Februar – Angela Merkel:

Lockdown bis Februar – Angela Merkel: "Diese Zeit müssen wir nutzen"

Am Anfang ging es zügig. Sehr schnell einigten sich Bund und Länder am Dienstag vorzeitig auf eine Verlängerung des coronabedingten Lockdowns bis zum 14. Februar (Alle neuen Beschlüsse  hier). Doch dann war es mit der schnellen Einigkeit vorbei. Vor allem beim Thema ... mehr

Virologe Streeck kritisiert Kontaktbeschränkungen: "Voraussagen helfen nicht"

Es fehlt eine genau Datengrundlage, die zeigt, wo sich Menschen mit dem Coronavirus anstecken. Darauf verweist Hendrik Streeck. Die Beschränkungen im Freien könnten dem Virologen zufolge negative Folgen haben. Um die Corona-Pandemie samt der Gefahr von Virusmutationen ... mehr

Bund-Länder-Gipfel: Diese Corona-Regeln diskutieren Merkel & Co.

Der Lockdown soll wohl bis Mitte Februar verlängert werden –  Bund und Länder diskutieren weitere,  harte Beschränkungen . Ausgangssperren und Homeoffice sind nur zwei der Vorschläge. Eine Übersicht.   Die bundesweite Inzidenzwert ist weiter ... mehr

Lockdown und Corona-Regeln: Ausgangssperren brauchen wir nicht

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie den Newsletter jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen ... mehr

Peter Altmaier verteidigt Bund-Länder-Treffen: "Erbstück aus Bismarck-Zeit"

Wirtschaftsminister Altmaier hat den Corona-Gipfel zwischen Bund und Ländern verteidigt. Dabei verwies er auf die Bismarck-Zeit. Das ist ziemlich problematisch.  Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier rechtfertigte auf Twitter das Treffen ... mehr

Corona in Berlin: Polizei sprengt "Gottesdienst" mit 170 Personen

Die Polizei hat eine Feier in Berlin-Gesundbrunnen beendet. Offiziell soll es sich bei der Veranstaltung um einen Gottesdienst gehandelt haben. Es gibt aber Zweifel. Nachbarn haben am Sonntagabend eine Veranstaltung im Berliner Ortsteil Gesundbrunnen gemeldet ... mehr

Coronavirus-Ausbreitung: Radikale Isolation in China

Das Coronavirus breitet sich wieder aus: Im Nordosten Chinas wurden nun strenge Isolationsregeln erlassen. (Quelle: t-online) mehr

Feiern trotz Corona: Polizei sprengt in ganz Deutschland illegale Partys

Hochzeit, Spieleabend, Geburtstag: In vielen Teilen Deutschlands rückt die Polizei wegen Verstößen gegen die Corona-Regeln aus. Es wird weder Abstand gehalten, noch Maske getragen. Teils kommt es auch zu Gewalt. Kein Abstand, keine Masken: Vergangene Woche ... mehr

"Kölsch vorm PC statt Party" – Kölner Karnevalisten denken schon weiter

Das Aus der Session ist besiegelt. Während die Karnevalisten trauern, hoffen die Kölner Traditionskorps auf das nächste Jahr – und entwickeln ungewöhnliche Ideen, um den Shutdown zu überstehen. Die Proklamation des neuen Kölner Dreigestirns war in diesem Jahr ungewohnt ... mehr

Corona-Lockdown in Deutschland: Merkel drängt auf stärkere Maßnahmen

Trotz vier Wochen Lockdowns sinken die Infektionszahlen nicht. Deshalb will die Politik jetzt nachjustieren, auch schärfere Maßnahmen sind offenbar im Gespräch. Vor allem eine Sorge treibt sie dabei um.  Wegen der anhaltend hohen Infektionszahlen ... mehr

Corona-Lockdown bis Ostern? So denken die Deutschen darüber

In der Politik wird bereits über eine Verlängerung des harten Lockdowns diskutiert – zweieinhalb Wochen vor Auslaufen der aktuellen Frist. t-online und Civey haben die Bundesbürger nach ihrer Meinung dazu gefragt.  Seit vier Wochen gilt in Deutschland ein harter ... mehr

Corona in Köln: Mehrere Justizbeamte in Gefängnis positiv getestet

In Gefängnis in Ossendorf ist es möglicherweise zu einem Corona-Ausbruch unter Justizbeamten gekommen. Denn eine Angestellte ist nachweislich erkrankt, Dutzende weitere per Schnelltest positiv getestet worden. In einem Gefängnis in  Köln könnte es zu einem ... mehr

US-Abgeordneter muss niesen – und blamiert sich

Böse Blicke für Abgeordneten: Als der Demokrat im Parlament niest erntet er böse Blicke – und das aus gutem Grund. (Quelle: t-online) mehr

Peter Schilling im Interview: "Mit 'Major Tom' habe ich den perfekten Song"

Peter Schilling war noch nie "völlig losgelöst" von der Musik. Der Sänger meldet sich nun zurück. Mit t-online spricht er über "Major Tom", alte NDW-Hits, neue Musik und seinen 65. Geburtstag. "Völlig losgelöst von der Erde", da bekommt jeder sofort einen Ohrwurm. Peter ... mehr

FFP2-Maskenpflicht in Bayern: Darum ist das der falsche Weg gegen Corona

In Bayern gilt künftig eine FFP2-Pflicht im ÖPNV und im Einzelhandel. Doch diese vermeintlich vernünftige Regel ist nicht zu Ende gedacht – wie so vieles, was in der Pandemie von Bund und Ländern kommt. Wieder einmal prescht Söder vor: Die Bayern sollen  ab kommender ... mehr

Corona in Bielefeld: Termine für Impfzentrum ab dem 25. Januar

In ganz Nordrhein-Westfalen gehen die Impfzentren gebündelt an den Start. Daher steht nun auch fest, wann es in der Bielefelder Ausstellungshalle soweit ist. Bielefeld startet mit der Vergabe von Terminen zur Corona-Impfung in der Ausstellungshalle der Stadt ... mehr

Bayern: Söder verkündet FFP2-Maskenpflicht für Nahverkehr und Einzelhandel

Bayern beschließt erneut härtere Maßnahmen wegen der Corona-Pandemie. Künftig müssen in Bussen und Bahnen sowie in Geschäften professionelle Masken getragen werden. In Bayern gilt vom kommenden Montag an eine Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken im öffentlichen Nahverkehr ... mehr

Nürnberg-Galgenhof: Corona-Kontrolle in Lokal führt zu Drogenfund

In Nürnberg kontrollierte die Polizei eine Gaststätte – offenbar standen die Betreiber unter Verdacht, sie illegal zu öffnen. Doch bei der Kontrolle stießen die Beamten auf ganz andere Verstöße.  Eine Kontrolle über die Einhaltung der Corona-Regeln in einer ... mehr

Corona-Strategie: "Mit Zero Covid feiern wir den Sommer des Jahrhunderts"

Ist der Lockdown in Deutschland streng genug? Nein, sagen drei der führenden Experten: Wir sollten das Ziel von null Fällen anpeilen. Das hat andernorts auch funktioniert. Ein Gastbeitrag. Die gute Botschaft vorweg: Man kann das Virus und alle seine bedrohlichen ... mehr

Corona-Regeln in Kanada: Frau führt eigenen Mann an der Leine Gassi

Um die Corona-Regeln in der kanadischen Provinz Québec zu umgehen, griff eine Frau zu ungewöhnlichen Maßnahmen. Sie nahm ihren Mann kurzerhand als "Hund" an die Leine. Ein Bußgeld muss sie trotzdem zahlen. Mit einer unkonventionellen Lösung wollte eine Kanadierin ... mehr

Virologin über Corona-Regel: Vorteil durch 15-Kilometer-Regel fraglich

Steigt die Sieben-Tage-Inzidenz in einem Landkreis oder einer Stadt auf über 200 Corona-Fälle pro 100.000 Einwohner, dürfen sich Bewohner nicht weiter als 15 Kilometer von ihrem Wohnort entfernen. Das soll die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen. Ist diese ... mehr

Aktuelle Corona-Regeln in Deutschland: Diese Strafen drohen jetzt

Seit dem 16. Dezember gilt in Deutschland ein harter Lockdown mit strengen Kontaktbeschränkungen und vielen Verboten. Doch was passiert, wenn Sie sich über die Vorgaben hinwegsetzen, wie jetzt von der Initiative "Wir machen auf" geplant? Bereits ... mehr

Stuttgart: Wirt öffnet Kneipe trotz Lockdowns – Gäste verstecken sich vor Polizei

Wegen der Corona-Pandemie dürfen Kneipen eigentlich nicht öffnen. Doch einem Wirt und einigen Gästen in Stuttgart war das offenbar egal – sie tranken in einer Gaststätte hinter verschlossenen Türen. Die Polizei in  Stuttgart hat am Sonntagabend eine Kneipe geschlossen ... mehr

Neue Corona-Mutationen: Können sie Impfstoffe austricksen?

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, und herzlichen Dank für die vielen Zuschriften. Durch Ihre Rückmeldungen helfen Sie uns bei unserer Arbeit. wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie den Newsletter jeden ... mehr

Corona-Regeln in Wuppertal werden gelockert – Druck von Landesregierung

In Wuppertal werden täglich Dutzende Corona-Neuinfektionen registriert – doch die Stadt muss ihre Corona-Regeln nun lockern. Denn die Landesregierung will offenbar einheitliche Vorgaben. Wegen einer Ansage der Landesregierung in NRW muss die Stadt  Wuppertal offenbar ... mehr

Boris Johnson gerät nach Radtour unter Druck – Corona-Regeln gebrochen?

Die Virusmutation breitet sich in Großbritannien schnell aus, London befindet sich im strikten Lockdown. Premierminister Johnson wurde am Wochenende bei einer Radtour gesichtet. Die Debatte kommt für ihn zur Unzeit.  Der britische Premierminister  Boris Johnson droht ... mehr

Homeoffice: Lauterbach will Lockdown von Betrieben prüfen

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt weiter. Der SPD-Politiker Karl Lauterbach hält deshalb eine Verschärfung des Lockdowns für möglich – auch in den Betrieben. Arbeitsminister Hubertus Heil hält dagegen. Die wahrscheinlich deutlich ansteckendere Corona-Mutation ... mehr

FDP-Vize Wolfgang Kubicki kritisiert Markus Söder: "Gott schütze uns"

In der Corona-Krise hat Markus Söder bundesweit an Beliebtheit gewonnen und sich als Krisenmanager über die Grenzen Bayerns hinaus präsentiert. Doch das Image bröckelt. Nun gibt es heftige Kritik aus der FDP. "Gott schütze Bayern – und uns vor Söder": Mit diesen Worten ... mehr

Corona – Reiserückkehrer. Diese neuen Regeln gelten jetzt

Wer trotz Sicherheitshinweisen und Reisewarnungen in ein anderes Land gereist ist, muss bei seiner Rückkehr bestimmte Auflagen beachten. Aufgrund der Virusmutation sollen die Regelungen nun noch einmal verschärft werden. Die Bundesregierung ... mehr

Corona-Hass im Internet: Wir lassen uns unsere Demokratie nicht kaputt machen

Guten Morgen in der neuen Woche, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie den Newsletter jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Hier ist der kommentierte ... mehr

In diesen Bundesländern gelten ab heute schärfere Corona-Regeln

Hamburg setzte am Freitag als erstes Bundesland die Beschlüsse von Bund und Ländern um, am Sonntag folgen vier weitere. Das Hauptaugenmerk liegt auf den Kontakten, zusätzlich gibt es einige Besonderheiten. In weiteren Bundesländern treten an diesem Sonntag ... mehr

Corona/Berlin: Polizei beendet illegales Glücksspiel

Polizeibeamte haben in einem Berliner Keller etwa 30 Personen beim Pokerspielen überrascht. Dabei missachteten die Spieler die geltenden Corona-Regeln. 27 Männer sollen in Berlin-Tempelhof beim Pokerspiel in einem Keller gegen die Corona-Regeln verstoßen haben ... mehr

Berlin: Diese Corona-Regeln gelten jetzt – Kontakte, Schulen, Lockdown

In Berlin sind neue Corona-Maßnahmen in Kraft getreten. Kontakte sollen noch einmal stark vermindert werden. Auch die Schulen bleiben dazu länger geschlossen als zuvor geplant. Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie gelten ab diesem Sonntag ... mehr

Neue Corona-Mutationen erzwingen langen Lockdown – da kommt was auf uns zu

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie den Newsletter jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages ... mehr

Corona-Regeln: So sehen Sie Ihren 15-km-Bewegungsradius

Eine neue Corona-Maßnahme ist die Einschränkung des persönlichen Bewegungsradius auf 15 Kilometer um den Wohnort unter bestimmten Umständen. Wer wissen will, wie weit das reichen würde, kann dieses Webwerkzeug nutzen. Um die hohen Covid-19-Infektionszahlen ... mehr

Corona in Deutschland: So lässt sich die Verbreitung sofort stoppen

Ein Radius von nur noch 15 Kilometern für Menschen in Corona-Hotspots: Wissenschaftler Dirk Brockmann sieht den Vorstoß kritisch. Eine andere Maßnahme ist aus seiner Sicht viel wichtiger. Die Bundesregierung empfiehlt den Ländern für Corona-Hotspots mit einer Inzidenz ... mehr

Stuttgart: 48 Anzeigen nach Corona-Demo – Teilnehmer schlägt Polizisten

Nach der aufgelösten Corona-Demo in Stuttgart hat es 48 Anzeigen und zwei Festnahmen gegeben. Ein Mann soll auf der Veranstaltung den Hitler-Gruß gezeigt haben. Bei einer Protestkundgebung gegen die Corona-Beschränkungen in der Stuttgarter Innenstadt am Mittwoch ... mehr

Corona-Regeln: Was jetzt noch erlaubt ist und was nicht

Ausgangssperren, Kontaktbeschränkungen, Bewegungsradius: Nachdem neue Corona-Maßnahmen beschlossen wurden, sind viele unsicher, was das für ihren Alltag bedeutet. Wir geben einen Überblick.  Am 5. Januar haben Bund und Länder eine Verlängerung des Lockdowns ... mehr

Kommentar: Streit über Corona-Politik – Schluss mit Wahlkampf!

Union und SPD versuchen, in der historischen Krise Geschlossenheit zu demonstrieren. Doch die Einigkeit schwindet, weil die Sozialdemokraten schon an die Bundestagswahl denken. Gesundheitsminister Jens Spahn war bei seiner Pressekonferenz am Mittwochmittag sichtlich ... mehr

Corona-Maßnahmen im Lockdown: Es reicht noch nicht, es muss mehr sein

Schulen bleiben zu, nur noch ein Besucher in der Wohnung: Da die Zahl der Infizierten und Toten nicht sinkt, dürfen wir wieder so wenig wie im März. Hoffnung bietet nur das Impfen, das schleppend beginnt. Immer wieder stellt uns diese verdammte Pandemie vor Fragen ... mehr

Bergische Uni Wuppertal veröffentlicht Broschüre zum Lüften in der Schule

Wenn die Schulen nach dem Corona-Lockdown wieder öffnen, müssen die Klassenräume richtig gelüftet werden. Die Uni Wuppertal hat sich mit diesem Thema befasst. Forscher der Bergischen Universität in Wuppertal haben zusammen mit internationalen Kollegen ... mehr

Wintersport: So wollen die Skiorte einen weiteren Ansturm verhindern

Am vergangenen Wochenende drängten sich Menschenmassen in den Bergregionen auf die Skipisten. Einige Orte wollen nun vorsorglich Maßnahmen treffen, um ein erneutes Chaos zu vermeiden. Nach einem erneuten Ansturm am Wochenende haben zahlreiche Wintersportorte ... mehr

Wegen Spaziergang am Strand! Frau muss 200 Euro Strafe zahlen

Für eine Frau aus Schleswig-Holstein wird ein Ausflug ins Nachbarland Mecklenburg-Vorpommern teuer. Sie verstieß mit einem Spaziergang am Meer gegen Corona-Regeln. Wegen der Corona-Pandemie lässt Mecklenburg-Vorpommern keine Tagesgäste zu. Eine Touristin ... mehr

Markus Söder will eine Verlängerung des Corona-Lockdowns

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat sich Bayerns Ministerpräsident für eine Ausweitung der bestehenden Einschränkungen ausgesprochen. Söder vertritt auch eine klare Meinung zur Ferienplanung. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) fordert ... mehr

Silvester in Hamburg: Mann feuert vom Balkon

Hamburg feiert relativ ruhig ins neue Jahr: Die Polizei sprach von einer vergleichsweise stillen Nacht. Ein paar Bewohner sorgten jedoch für Krach und Ärger.  Silvester in Pandemie-Zeiten ist in Hamburg vergleichsweise ruhig verlaufen, teilte die Polizei ... mehr

Leipzig: Polizei plant großen Silvester-Einsatz – Kontrollen angekündigt

Für wenige Stunden soll in der Silvesternacht in Leipzig die Ausgangssperre aufgehoben werden. Die Polizei will Verstöße gegen die Coronaregeln frühzeitig verhindern.  Die Polizei in Leipzig bereitet sich auch in diesem Jahr auf einen größeren Einsatz zu Silvester ... mehr

Berlin: Falsche Corona-Atteste von Ärzten – mehr als 250 Anzeigen

In Berlin sollen Dutzende Ärzte falsche Corona-Atteste ausgestellt haben. Die Polizei ermittelt in etwa 100 Fällen. Die Atteste sind vor allem bei Demonstrationen aufgeflogen. Das Landeskriminalamt in der Hauptstadt ermittelt in dutzenden Fällen gegen Ärzte wegen ... mehr

Silvester 2020: Diese Corona-Regeln gelten für den Jahreswechsel

Normalerweise gehören Feuerwerk, Böller, Partys und Treffen mit Freunden zum Jahreswechsel dazu. Doch wegen der Corona-Pandemie gelten in diesem Jahr andere Regeln. Wir geben einen Überblick.  Weil die Corona-Infektionszahlen in Deutschland weiter gestiegen ... mehr

Hagen: Polizisten erhalten regelrechte Kriegserklärungen für Silvester

In Hagen sind bereits Drohungen von Bürgern eingegangen, die sich an Silvester nicht an die Coronaregeln halten wollen. Auch regelrechte Kriegserklärungen gegen Polizisten seien darunter. Schon vor Silvester sind bei der  Polizei in Hagen Drohungen ... mehr

Besucheransturm – Landrat in Bayern bittet Söder um Hilfe

Schliersee, Tegernsee, Alpenrand: Der Landkreis Miesbach in Oberbayern hat Besuchern viel zu bieten – in Corona-Zeiten offenbar zu viel. Auf Facebook schlägt der Landrat nun Alarm.  Der Landkreis Miesbach an der Grenze ... mehr

Deutsche Bahn: Beförderungsverbot für Maskenmuffel in Zügen?

Seit Monaten gilt in den Zügen der Deutschen Bahn eine Maskenpflicht. Doch längst nicht jeder hält sich an die Maßnahmen zum Schutz vor der Corona-Pandemie. Jetzt droht Maskenmuffeln ein Beförderungsverbot. Wie die "Welt am Sonntag" berichtet, hat die Deutsche ... mehr
 
1


shopping-portal