Sie sind hier: Home > Themen >

Crowdworking

Thema

Crowdworking

Crowdworking und Co: Bringen Jobs im Netz das große Geld?

Crowdworking und Co: Bringen Jobs im Netz das große Geld?

München (dpa/tmn) - Um ein paar Euro zu verdienen, reicht es manchmal, einfach sein Smartphone zu nutzen: "Geh damit in den Supermarkt, fotografiere die Regale mit den Waschmitteln und schicke uns die Fotos per Mail." So in etwa könnte eine Auftragsarbeit für sogenannte ... mehr
Urteil:

Urteil: "Crowdworker" sind keine Angestellten

München (dpa) - Sogenannte Crowdworker sind bei der Internetplattform, die ihnen Aufträge vermittelt, nicht angestellt. Das hat das Landesarbeitsgericht in München jetzt entschieden. "Ein Arbeitsvertrag liegt nach der gesetzlichen Definition ... mehr
Urteil: 

Urteil: "Crowdworker" sind keine Angestellten

Sogenannte Crowdworker sind bei der Internetplattform, die ihnen Aufträge vermittelt, nicht angestellt. Das hat das Landesarbeitsgericht in München am Mittwoch entschieden. "Ein Arbeitsvertrag liegt nach der gesetzlichen Definition nur dann vor, wenn der Vertrag ... mehr
Tagelöhner der digitalen Welt: Sind Crowdworker selbständig?

Tagelöhner der digitalen Welt: Sind Crowdworker selbständig?

München (dpa) - Neue Arbeitswelt: Viele Menschen verdienen ihr Geld mit Micro-Jobs im Internet. Sie testen Apps, fotografieren Supermarktregale, führen Umfragen durch, schreiben Interviews ab oder machen, was Firmen sonst nicht mehr selbst machen wollen ... mehr
Klage vor Gericht - Tagelöhner der digitalen Welt: Sind Crowdworker selbständig?

Klage vor Gericht - Tagelöhner der digitalen Welt: Sind Crowdworker selbständig?

München (dpa) - Neue Arbeitswelt: Viele Menschen verdienen ihr Geld mit Micro-Jobs im Internet. Sie testen Apps, fotografieren Supermarktregale, führen Umfragen durch, schreiben Interviews ab oder machen, was Firmen sonst nicht mehr selbst machen wollen ... mehr

Crowdworking-Prozess: Gericht vertagt Entscheidung

Im Prozess um einen sogenannten Crowdworker vor dem Landesarbeitsgericht in München, wurde über vier Stunden diskutiert - zu einer Entscheidung ist das Gericht am Mittwoch allerdings nicht gekommen. "Crowdworker" bieten ihre Dienste über das Internet an, arbeiten ... mehr

"9. Zukunftsgespräch": Merkel setzt auf staatliche Regeln gegen technische Umbrüche

Meseberg (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will die fortschreitende Digitalisierung im Schulterschluss mit Wirtschaft und Gewerkschaften sozialverträglich gestalten. "Der Staat muss die Leitplanken setzen", sagte Merkel in Meseberg nördlich von Berlin ... mehr

"Clickworker" – Kein richter Job und keine Karriere auf Dauer

Mit Plattformen für Crowd- oder Clickworking entsteht ein neuer Arbeitsmarkt. Für Arbeitnehmer hat er viele Fallstricke. Und doch kann sich die Arbeit lohnen. Mit ein paar Klicks zum großen Geld, bequem von zu Hause aus: Das versprechen Internet-Plattformen ... mehr
 


shopping-portal