Sie sind hier: Home > Themen >

Cyberbunker

Thema

Cyberbunker

Schlag gegen Cybercrime: Betreiber von Darknet-Zentrum angeklagt

Schlag gegen Cybercrime: Betreiber von Darknet-Zentrum angeklagt

Koblenz (dpa) - Das Rechenzentrum in einem Darknet-Cyberbunker an der Mosel war den Ermittlungen zufolge eine Schaltstelle für zahlreiche Verbrechen. Mehr als eine halbe Million Fälle von Drogenhandel, Datenhehlerei, Falschgeld-Deals, Verbreitung von Kinderpornos sowie ... mehr
Angeklagter im

Angeklagter im "Cyberbunker"-Prozess: Mini-Silicon-Valley

In einem der bundesweit größten Cybercrime-Prozesse hat ein Angeklagter die Begeisterung bei seinen ersten Besuchen eines unterirdischen Rechenzentrums an der Mosel geschildert: "Es schien mir fast so, als würde hier ein Mini-Silicon-Valley entstehen." Das sagte ... mehr
Missbrauch: Persönliche Angaben in

Missbrauch: Persönliche Angaben in "Cyberbunker"-Prozess

Missbrauch und Überfall: Drei Tage nach seinem Start ist einer der bundesweit größten Cybercrime-Prozesse mit Angaben mehrerer Angeklagter zu ihren Lebensläufen weitergegangen. Einer von ihnen, den die Anklage als eine "Art Manager" in einem "Cyberbunker" bezeichnet ... mehr
Rechenzentrum für Kriminelle - Darknet an der Mosel:

Rechenzentrum für Kriminelle - Darknet an der Mosel: "Cyberbunker"-Prozess hat begonnen

Trier (dpa) - Es ist ein tiefer und langer Blick in die Abgründe des Internets: Drogendeals im Wert von vielen Millionen Euro, Datenhehlerei, Computerangriffe und Falschgeldgeschäfte - bis hin zu verlinkter Kinderpornografie und Mordaufträgen. Seitenweise ... mehr
Prozess um Darknet-

Prozess um Darknet-"Cyberbunker" gestartet

In Trier hat am Montag einer der bundesweit größten Cybercrime-Prozesse begonnen: Acht Tatverdächtige sollen über Jahre hinweg in einem alten Bunker an der Mosel ein illegales Rechenzentrum für kriminelle Geschäfte im Darknet betrieben haben. Die Anklage wirft ... mehr

Mutmaßliche Cyberkriminelle aus Ex-Bunker vor Gericht

Vor dem Landgericht Trier beginnt am Montag (9 Uhr) der Prozess um den "Cyberbunker" an der Mosel. Acht mutmaßliche Cyberkriminelle sollen in einem ehemaligen Bunker in Traben-Trarbach auf Servern illegale Webseiten gehostet haben, über die Kriminelle aus aller ... mehr

Prozess um Darknet-"Cyberbunker" vor dem Start

Ein gutes Jahr nach der Zerschlagung eines Darknet-Rechenzentrums in einem früheren Bunker an der Mosel kommt die Betreiber-Bande vor Gericht: Acht Tatverdächtige sollen in der unterirdischen Anlage in Traben-Trarbach (Rheinland-Pfalz) auf Servern Webseiten gehabt ... mehr

"Cyberbunker": Prozess stellt Gericht vor Herausforderungen

Der Prozess um den Darknet-"Cyberbunker" an der Mosel mit acht Angeklagten stellt das Trierer Landgericht unter Corona-Bedingungen vor neue Herausforderungen. "Das Verfahren weist einen Umfang auf, der für das Landgericht Trier nicht alltäglich ist", teilte der Sprecher ... mehr

Prozess um "Cyberbunker" startet im Oktober

Der Prozess um den Darknet-"Cyberbunker" an der Mosel wird im Oktober vor dem Trierer Landgericht beginnen. Die zweite Strafkammer des Gerichts hat die Anklage der Generalstaatsanwaltschaft Koblenz gegen insgesamt acht Beschuldigte zugelassen, wie das Landgericht ... mehr

"Cyberbunker" vermietete Server auch an Identitäre Bewegung

Im zerschlagenen Darknet-"Cyberbunker" an der Mosel sind auch Daten der rechtsextremen Identitären Bewegung gehostet worden. Ein Mitarbeiter der Betreiber habe in seiner Vernehmung erklärt, man habe in extremistischen Gruppierungen eine Marktlücke gesehen, sagte ... mehr
 

Verwandte Themen zu Cyberbunker



shopping-portal