Sie sind hier: Home > Themen >

Cybergrooming

Thema

Cybergrooming

Dating-Betrüger in München zu Haftstrafen verurteilt

Dating-Betrüger in München zu Haftstrafen verurteilt

Ein angeblicher US-Soldat verspricht Liebe und Diamanten – im Hintergrund kassieren Kriminelle ab: In München werden drei Männer für Betrug mit erfundenen Identitäten beim Online-Dating verurteilt. Und die Betroffenen fragen sich: Wie konnte mir das nur passieren ... mehr
Schule als Tatort: Porno im Klassenchat - Mehr Ermittlungen gegen Minderjährige

Schule als Tatort: Porno im Klassenchat - Mehr Ermittlungen gegen Minderjährige

Berlin (dpa) - Erst werden Mädchen oder Jungen in Chats mit Komplimenten eingewickelt, darauf folgen sexuelle Belästigung und die Aufforderung, intime Bilder und Videos zu schicken. Im Internet geben sich Sexualtäter nicht selten als Jugendliche ... mehr
Alltag im Leben vieler Kinder - Sextortion und Cybergrooming per Smartphone: Schüler leiden

Alltag im Leben vieler Kinder - Sextortion und Cybergrooming per Smartphone: Schüler leiden

München (dpa) - Es sind nur ein paar wenige Klicks, schon ist der Kopf der Klassenkameradin auf den Körper der Pornodarstellerin montiert und das Sex-Video an die ganze Jahrgangsstufe verschickt. Die Betroffene wird kurz darauf mit Nachrichten bombardiert - mit Worten ... mehr
Staatsanwälte kämpfen gegen Kinderpornografie im Netz

Staatsanwälte kämpfen gegen Kinderpornografie im Netz

Beim Kampf gegen Kriminalität im Internet hat die Zentralstelle Cybercrime Bayern (ZCB) in diesem Jahr einen Schwerpunkt auf den Bereich Kinderpornografie gelegt. Die Behörde mit Sitz in Bamberg ermittelte 2018 nach eigenen Angaben in 705 Verfahren wegen Straftaten ... mehr
Kriminalität: Zahl der Straftaten sinkt auf niedrigstes Niveau seit 1992

Kriminalität: Zahl der Straftaten sinkt auf niedrigstes Niveau seit 1992

Berlin (dpa) - Die Kriminalität in Deutschland geht zurück: Die Sicherheitsbehörden registrierten im vergangenen Jahr 5,76 Millionen Straftaten - die niedrigste Zahl seit 1992. Im Verhältnis zur Bevölkerungszahl ist die erfasste Kriminalitätsrate sogar niedriger ... mehr

Experten sprechen über sexuelle Übergriffe im Netz

Experten tauschen sich am Mittwoch in Hannover unter anderem mit Lehrern und Sozialarbeitern unter dem Titel "Mit mir nicht!" über das Thema sexuelle Übergriffe im Internet aus. Im Fokus der Tagung in der Akademie des Sports stehen die Prävention sowie ... mehr

jugendschutz.net kritisiert Spiele-Apps für Kinder

Bunte Bonbons zerplatzen lassen oder auf dem Skateboard vor der Polizei fliehen: Spiele-Apps sind bei Kindern beliebt - aber laut jugendschutz.net auch sehr oft riskant. Die Internet-Fahnder dieser Einrichtung von Bund und Ländern nahmen nach Mitteilung vom Dienstag ... mehr

Kinderhilfe: "Missbrauch" sollte "sexuelle Gewalt" heißen

Kriminalitätsstatistiken und Studien der vergangenen Jahre zeigen: Gewalt in der Erziehung ist gesellschaftlich immer weniger akzeptiert. Trotzdem erfahren viele Kinder noch immer Misshandlungen, physisch und psychisch. Als Konsequenz fordert die Deutsche Kinderhilfe ... mehr

Cybergrooming: Kinder brauchen Schutz vor Missbrauch im Internet

Die Zahl ist alarmierend: Fachleute für Kinderschutz gehen davon aus, dass mehr als 700.000 Erwachsene in Deutschland im Internet sexuelle Kontakte zu Kindern haben. Sie fordern besseren digitalen Kinderschutz und ein strengeres Strafrecht. Sexuelle Gewalt gegen Kinder ... mehr

Kinder und Jugendliche besser vor Cybergrooming schützen

Berlin (dpa) - Sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche über das Internet soll wirksamer bekämpft werden - auch mit den Mitteln des Strafrechts. Das fordert der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm ... mehr
 


shopping-portal