Sie sind hier: Home > Themen >

Cyclassics

Thema

Cyclassics

Radsport: Italiener Viviani gewinnt Cyclassics in Hamburg

Radsport: Italiener Viviani gewinnt Cyclassics in Hamburg

Hamburg (dpa) - Die deutschen Topsprinter sind beim Heimspiel in Hamburg erneut leer ausgegangen. Radprofi Elia Viviani aus Italien holte den Sieg bei den Cyclassics vor dem Franzosen Arnaud Démare und dem Niederländer Dylan Groenewegen. Einer der Topfavoriten ... mehr
Cyclassics: Nacer Bouhanni bekommt Sieg aberkannt

Cyclassics: Nacer Bouhanni bekommt Sieg aberkannt

Die Ziellinie überfuhr Nacer Bouhanni als Erster. Doch lange durfte sich der Franzose über seinen vermeintlichen Erfolg bei den Cyclassics in Hamburg nicht freuen. Da er im Zielsprint eine sogenannte Welle gefahren war und damit den Australier Caleb Ewan behindert ... mehr
Radsport-Topsprinter messen sich bei Hamburger Cyclassics

Radsport-Topsprinter messen sich bei Hamburger Cyclassics

Hamburg (dpa/lno) - Bei der 23. Auflage der Hamburger Cyclassics messen sich heute Deutschlands derzeit schnellste Radprofis. Der deutsche Straßenmeister Pascal Ackermann trifft beim 216,4 Kilometer langen Rennen in und um die Hansestadt auf Tour-de-France-Etappensieger ... mehr
Viviani gewinnt erneut Hamburger Cyclassics - Degenkolb 4.

Viviani gewinnt erneut Hamburger Cyclassics - Degenkolb 4.

Radprofi Elia Viviani hat die 23. Auflage der Hamburger Cyclassics gewonnen. Der italienische Vorjahressieger setzte sich auch am Sonntag nach 216,4 Kilometern im Sprint auf der Mönckebergstraße durch. Er siegte vor dem Franzosen Arnaud Démare und dem Norweger Alexander ... mehr
Radsport: Ackermann-Sturz bremst Degenkolb - Viviani siegt erneut

Radsport: Ackermann-Sturz bremst Degenkolb - Viviani siegt erneut

Hamburg (dpa) - John Degenkolb hatte Redebedarf. Kurz nach der Zieldurchfahrt der 23. Cyclassics in Hamburg stand der Radprofi aus Oberursel in der Zielpassage und diskutierte über die Szene, die den 29-Jährigen womöglich um seinen zweiten Sieg in der Hansestadt ... mehr

Radsport - Trotz Sturz in Hamburg: Ackermann heiß auf Deutschland Tour

Hamburg (dpa) - Am Montag saß Pascal Ackermann schon wieder auf dem Rad und gab nach einer Trainingsrunde Entwarnung. "Es schmerzt noch ein wenig, aber Radfahren ist möglich und einem Start bei der Deutschland Tour steht nichts im Wege", sagte der 24 Jahre alte Radprofi ... mehr

Radsport - Deutscher Sprintergipfel: Ackermann fordert Degenkolb

Hamburg (dpa) - Hamburgs Radsportfans können sich auf einen frisch gestylten John Degenkolb freuen. Zwei Tage vor dem Start der Hamburger Cyclassics nutze der 29 Jahre alte Radprofi aus Oberursel einen Heimatbesuch bei seinen Eltern auch dazu, seine Kurzhaarfrisur ... mehr

Radsport - "Kurs zu schwer": Degenkolb verzichtet auf Rad-WM

Berlin (dpa) - Tour-de-France-Etappensieger John Degenkolb wird nicht an der Straßenrad-Weltmeisterschaft im österreichischen Innsbruck teilnehmen. "Der Kurs ist einfach zu schwer. Das macht für mich keinen Sinn, zur WM zu fahren", sagte der 29-jährige aus Oberursel ... mehr

Neue Strecke bei den Cyclassics: 18 000 Fahrer erwartet

Für ihre 23. Auflage bekommen die Cyclassics in Hamburg eine neue Streckenführung. Die Radprofis um den dreimaligen Weltmeister Peter Sagan werden am Sonntag (Start: 11.25 Uhr) durch den Nordosten der Hansestadt und das dortige Umland fahren. Insgesamt ... mehr

Hamburg Cyclassics mit Degenkolb, Cavendish und Sagan

Beim Hamburger Radrennen Cyclassics am 19. August werden zahlreiche Sprinter der Weltelite an den Start gehen. Dabei sind die deutschen Profis John Degenkolb (Trek-Segafredo), André Greipel (Lotto Soudal) und Marcel Kittel (Katusha Alpecin) sowie Mark Cavendish ... mehr
 


shopping-portal