Thema

Dämmung

Trennwand aus Gipskartonplatten einfach selbst ziehen

Trennwand aus Gipskartonplatten einfach selbst ziehen

Eine räumliche Veränderung wird häufig durch Nachwuchs oder den Wunsch nach einer Umgestaltung nötig. Nicht immer ist dann ein Umzug möglich. Wie Sie durch das Einziehen von Trennwänden aus Gipskartonplatten einfach Ihre Wohnung oder Ihr Haus neu gestalten, erfahren ... mehr
Briefkästen und Leuchten richtig an der Fassade montieren

Briefkästen und Leuchten richtig an der Fassade montieren

Das Geheimnis einer guten Dämmung der Hausfassade ist ihre Luftdichtheit. Doch für eine Markise über der Terrasse oder Leuchten am Hauseingang muss die Putzschicht über der Dämmung angebohrt werden. Deren Befestigung ist nur mit Spezialdübeln möglich. Nur scheinbar ... mehr
Heizungsrohre isolieren: Anleitung und Tipps zu Material

Heizungsrohre isolieren: Anleitung und Tipps zu Material

Die Heizkostenabrechnung wird von Jahr zu Jahr teurer. Doch dagegen kann man etwas tun: Zum Beispiel die eigenen Heizungsrohre isolieren. Das spart Energie und Geld. Heizungsrohre isolieren: Wie geht das? Der eine oder andere ... mehr
Welches Fenster für welche Himmelsrichtung passt

Welches Fenster für welche Himmelsrichtung passt

Standardfenster für das gesamte Haus – das war einmal. Heute wählt man für jeden Raum individuell Fenster aus. Die einen halten Wärme etwas besser im Raum, andere lassen mehr Sonnenwärme eindringen. Und wiederum andere schützen optimal vor der starken ... mehr
Sondermüll Styropor – so entsorgen Sie fachgerecht

Sondermüll Styropor – so entsorgen Sie fachgerecht

Wenn Styropor (auch Polystyrol) das Flammschutzmittel HBCD (Hexabromcyclododecan) enthält, dann gilt es seit Oktober 2016 durch eine EU-Verordnung als gefährlicher Abfall. Sondermüll darf nicht zusammen mit anderen Abfällen oder Bauschutt beseitigt werden. Wir sagen ... mehr

Herbstlaub: Wofür Sie es nutzen können

Wenn das Herbstlaub von den Bäumen fällt, lässt es den Garten ungepflegt aussehen, und auf Gehwegen droht Rutschgefahr. Doch die welken Blätter können auch nützlich sein. Die folgenden Tipps zeigen Ihnen, wofür Sie das Laub verwenden können. Herbstlaub ... mehr

Kellerdecke nachträglich dämmen

Anders als für das Dach beziehungsweise die oberste Geschossdecke macht der Gesetzgeber für die Wärmeisolierung der Kellerdecke keine Vorschriften. Trotzdem kann sich das nachträgliche Dämmen für Hausbesitzer lohnen. Der Arbeitsaufwand ist vergleichsweise gering ... mehr

Strengere Anforderungen für Warmwasser- und Pufferspeicher

Warmwasserspeicher machen das, was ihr Name sagt: Sie speichern warmes Trinkwasser im Haus, bis es gebraucht wird. Da Wärme schnell entweicht, ist ein Qualitätsmerkmal der Speicher ihre Dämmung. Ab September gibt es dafür schärfere Mindestanforderungen ... mehr

Öko-Test: Dachdämmungen enthalten bedenkliche Stoffe

Ein Großteil der von der Zeitschrift "Öko-Test" geprüften Dämmstoffe für das Hausdach enthält bedenkliche oder umstrittene Inhaltsstoffe. Welche das sind, erfahren Sie hier. Pestizide im Dämmstoff Die Tester fanden in 12 der 15 Materialien ... mehr

Studie: Polystyrol-Dämmung erhöht Todesgefahr drastisch

Unzählige Häuser in Deutschland sind mit Polystyrol gedämmt. Im Falle eines Feuers kann dies tödliche Folgen haben. Experten haben die Gefährlichkeit statistisch bewertet – mit alarmierendem Ergebnis. Bei Hausbränden, bei denen gedämmte Fassaden den Brand beschleunigen ... mehr
 

Top Artikel zu Dämmung

Immobilie unter Denkmalschutz umbauen und renovieren

Immobilie unter Denkmalschutz umbauen und renovieren

Eigentümer einer Immobilie unter Denkmalschutz dürfen ihr Haus nicht einfach so umbauen, wie sie wollen. Der schützenswerte Charakter des Baudenkmals muss erhalten bleiben. Viele Renovierungsmaßnahmen darf man nur durchführen, wenn die Behörden zustimmen ... mehr
Dämmung mit natürlichen Dämmstoffen hat einen großen Vorteil

Dämmung mit natürlichen Dämmstoffen hat einen großen Vorteil

Polystyrol gerät bei Experten zunehmend in die Kritik . Der beliebte und günstige Dämmstoff hat eine Menge Nachteile, könnte sogar bald zu Sondermüll erklärt werden. Natürliche Dämmstoffe sind eine Alternative. Noch fristen sie eher ein Nischendasein, sind meist ... mehr
Außenputz ausbessern - was zu beachten ist

Außenputz ausbessern - was zu beachten ist

Schwüle Hitzeperioden, aber auch Unwetter – inklusive Hagelkörnern – wie in diesem Jahr hinterlassen Spuren an der Hausfassade. Hinweise zum Ausbessern der Putzschicht finden Sie im Anschluss. Hausbesitzer sollten sich jetzt den Putz ihrer Fassade genau anschauen ... mehr

Dämmmatten hinter den Heizkörpern - Energie und Kosten sparen

Energiesparen mit Wärmedämmung ist in vielen Bereichen des Hauses möglich. Oft vernachlässigte Stellen jedoch sind die Wände hinter Heizkörpern - und dabei ist das Dämmen gerade hier sinnvoll. Dämmen mit unterschiedlichen Materialien Die ungünstigste Konstellation ... mehr

Perlite als Dämmstoff - Was ist das eigentlich?

Wie wäre es denn mal mit einem Vulkan im Haus? Perlite ist ein bestimmter Dämmstoff, der aus Vulkansteinen besteht. Das Besondere an Perlite ist, dass es sich hierbei um aufgeblähtes Vulkangestein handelt. Perlite verfügt über eine gut dämmende Wirkung ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Dämmung

Strengere Anforderungen für Warmwasser- und Pufferspeicher

Strengere Anforderungen für Warmwasser- und Pufferspeicher

Warmwasserspeicher machen das, was ihr Name sagt: Sie speichern warmes Trinkwasser im Haus, bis es gebraucht wird. Da Wärme schnell entweicht, ist ein Qualitätsmerkmal der Speicher ihre Dämmung. Ab September gibt es dafür schärfere Mindestanforderungen ... mehr
Immobilie unter Denkmalschutz umbauen und renovieren

Immobilie unter Denkmalschutz umbauen und renovieren

Eigentümer einer Immobilie unter Denkmalschutz dürfen ihr Haus nicht einfach so umbauen, wie sie wollen. Der schützenswerte Charakter des Baudenkmals muss erhalten bleiben. Viele Renovierungsmaßnahmen darf man nur durchführen, wenn die Behörden zustimmen ... mehr
Öko-Test: Dachdämmungen enthalten bedenkliche Stoffe

Öko-Test: Dachdämmungen enthalten bedenkliche Stoffe

Ein Großteil der von der Zeitschrift "Öko-Test" geprüften Dämmstoffe für das Hausdach enthält bedenkliche oder umstrittene Inhaltsstoffe. Welche das sind, erfahren Sie hier. Pestizide im Dämmstoff Die Tester fanden in 12 der 15 Materialien ... mehr
Herbstlaub: Wofür Sie es nutzen können

Herbstlaub: Wofür Sie es nutzen können

Wenn das Herbstlaub von den Bäumen fällt, lässt es den Garten ungepflegt aussehen, und auf Gehwegen droht Rutschgefahr. Doch die welken Blätter können auch nützlich sein. Die folgenden Tipps zeigen Ihnen, wofür Sie das Laub verwenden können. Herbstlaub ... mehr
Kellerdecke nachträglich dämmen

Kellerdecke nachträglich dämmen

Anders als für das Dach beziehungsweise die oberste Geschossdecke macht der Gesetzgeber für die Wärmeisolierung der Kellerdecke keine Vorschriften. Trotzdem kann sich das nachträgliche Dämmen für Hausbesitzer lohnen. Der Arbeitsaufwand ist vergleichsweise gering ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018