Thema

Daniel Didavi

Bundesliga: VfB Stuttgart verpasst Befreiungsschlag – Mario Gomez sieht Rot!

Bundesliga: VfB Stuttgart verpasst Befreiungsschlag – Mario Gomez sieht Rot!

Der VfB Stuttgart hat es verpasst, den Abstand auf die Abstiegsplätze zu vergrößern. Im Baden-Württemberg-Derby gegen den SC Freiburg kamen die Schwaben nicht über ein Remis hinaus.  Der krisengeplagte VfB Stuttgart hat im Bundesliga-Abstiegskampf einen weiteren ... mehr
Böser Torwart-Patzer: Derby-Pleite für Hannover

Böser Torwart-Patzer: Derby-Pleite für Hannover

Der VfL Wolfsburg hat sich im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga Luft verschafft – und das ausgerechnet durch einen knappen Sieg beim ungeliebten Nachbarn. Dank Yunus Malli beendeten die Wölfe mit dem 1:0 (0:0) bei Hannover 96 ausgerechnet gegen den ungeliebten ... mehr
BVB: Verpatzter Rückrundenstart ohne Aubameyang

BVB: Verpatzter Rückrundenstart ohne Aubameyang

Gegen den VfL Wolfsburg verzweifeln die Schwarz-Gelben zeitweise und verpassen so den Sprung auf Platz zwei. Unruhe gab es an anderer Stelle. Neue Aufregung um Störenfried Pierre-Emerick Aubameyang und eine unbefriedigende Nullnummer gegen den VfL Wolfsburg ... mehr
Bundesliga: VfL Wolfsburg gewinnt gegen die TSG 1899 Hoffenheim

Bundesliga: VfL Wolfsburg gewinnt gegen die TSG 1899 Hoffenheim

Partie gedreht: Der VfL Wolfsburg kam trotz Rückstand zu einem wichtigen 2:1 (0:1)-Erfolg in der Bundesliga gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Durch den Sieg bauten die Niedersachsen ihr Konto auf 22 Punkte aus, womit der Vorsprung auf die Abstiegsregion auf sechs ... mehr
VfL Wolfsburg: Julian Draxler fliegt gegen Bayern aus dem Kader

VfL Wolfsburg: Julian Draxler fliegt gegen Bayern aus dem Kader

Weltmeister Julian Draxler steht mehr denn je vor seinem ersehnten schnellen Abschied aus Wolfsburg. Trainer Valérien Ismaël strich den 23-Jährigen für das Spiel bei Bayern München ( Samstag, ab 15.15 Uhr im Live-Ticker von t-online.de) aus dem Kader ... mehr

BBVB feiert erneuten Kantersieg - aber Tuchel warnt

6:0, 6:0, 5:1 - kein einseitiges Tennis-Match kurz vor dem Ende, sondern die letzten Ergebnisse von Borussia Dortmund. Die Ballermänner des BVB fegen weiter über ihre Gegner hinweg, jüngstes Opfer war nun am 4. Bundesliga-Spieltag der VfL Wolfsburg. Doch der Trainer ... mehr

Eiskalter BVB stürmt an die Tabellenspitze

Borussia Dortmund ist mit der nächsten Torgala an die Tabellenspitze der Bundesliga gestürmt. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel gewann beim VfL Wolfsburg nach einer hoch effizienten Vorstellung mit 5:1 (2:0) und verdrängte Bayern München zumindest für eine Nacht ... mehr

Bundesliga: Gomez und Wolfsburg mit Nullnummer gegen Köln

Nationalspieler Mario Gomez hat einen glanzlosen Einstand bei Bundesligist VfL Wolfsburg gegeben. Die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking kam am 2. Spieltag gegen den 1. FC Köln nicht über ein 0:0 hinaus. 1211 Tage nach seinem bis dato letzten Bundesliga-Spiel wurde ... mehr

Bundesliga Ergebnisse: BVB und Borussia Mönchengladbach siegen zum Auftakt

Es läuft bei Borussia Mönchengladbach. Nach dem Einzug in die zweite Pokal-Runde und die Champions League startete das Team vom Niederrhein auch erfolgreich in die 54. Bundesliga-Saison. In der Top-Partie des ersten Spieltags setzten sich die Borussen ... mehr

Olympia 2016: Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg muss absagen

Maximilian Arnold vom Bundesligisten VfL Wolfsburg wird nach einer Blinddarm-Operation nicht an den Olympischen Spielen teilnehmen können. "Das hat sich erledigt", sagte VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs und verwies auf eine längere Regenerationszeit. "Wir reden ... mehr

Bundesliga: Abstieg des VfB Stuttgart rückt nach Niederlage den Mainz 05 näher

Für den VfB Stuttgart rückt der zweite Bundesliga-Abstieg nach 1975 immer näher. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Kramny verlor nach einer erschreckend schwachen Vorstellung gegen den FSV Mainz 05 verdient mit 1:3 (1:1) und kann sich nach der fünften Pleite in Serie ... mehr

VfB Stuttgart: Daniel Didavi poltert "Das ist eine Schande"

Die Ausgangslage im Abstiegskampf denkbar schlecht, die Personaldecke immer dünner und die Spieler schwer frustriert: Nach der empfindlichen 2:6 (1:3)-Niederlage des VfB Stuttgart bei Werder Bremen redete Daniel Didavi Klartext. "Das ist eine Schande, unser ... mehr

SV Werder Bremen holt klaren Sieg gegen VfB Stuttgart

Neue Hoffnung für Werder Bremen im Abstiegskampf: Zum Abschluss des 32. Spieltags der Bundesliga kamen die Hanseaten zu einem wichtigen 6:2 (3:1)-Erfolg gegen den direkten Konkurrenten VfB Stuttgart. Während Werder durch den Befreiungsschlag mit nunmehr 34 Punkten ... mehr

"Bild": VfB Stuttgart will Hannovers Hiroshi Kiyotake

Geht jetzt der große Ausverkauf der Leistungsträger los? Der VfB Stuttgart hat wohl einen Nachfolger für den ablösefrei zum VfL Wolfsburg wechselnden Daniel Didavi gefunden. Laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung wollen die Schwaben Hiroshi Kiyotake ... mehr
 


shopping-portal