Sie sind hier: Home > Themen >

Dannewerk

Thema

Dannewerk

Welterbestätten im Norden Teil des Unesco-Welterbetag

Welterbestätten im Norden Teil des Unesco-Welterbetag

Die Welterbestätten in Schleswig-Holstein - die Wikingerstätten Danewerk und Haithabu, das Wattenmeer und die Lübecker Altstadt - präsentieren sich am Unesco-Welterbetag am Sonntag digital und zum Teil auch wieder mit Veranstaltungen vor Ort. Nachdem im vergangenen ... mehr
Flurbereinigung rund um das Welterbe Danewerk

Flurbereinigung rund um das Welterbe Danewerk

Mit einer umfangreichen Flurbereinigung sollen die historischen Wallanlagen des Unesco-Weltkulturerbes Danewerk bei Schleswig deutlich aufgewertet werden. Aktuell seien die Wallanlagen und ihre Randbereiche durch angrenzende und zum Teil sich überlagernde Nutzungen ... mehr
Schleswig-Flensburg: Zwei Tote bei Frontalzusammenprall

Schleswig-Flensburg: Zwei Tote bei Frontalzusammenprall

Ein 21-Jähriger und eine 23-Jährige sind beim Frontalzusammenprall zweier Autos im Kreis Schleswig-Flensburg gestorben. Zwei Menschen wurden schwer verletzt, darunter ein einjähriger Junge, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen ... mehr
Danevirke Museum: Saisonstart mit Fotografien der Minderheit

Danevirke Museum: Saisonstart mit Fotografien der Minderheit

Das Danevirke Museum in Dannewerk bei Schleswig startet am Sonntag in seine neue Saison. Aus Anlass des 100. Jubiläums der Volksabstimmung über die deutsch-dänische Grenze wird an diesem Tag eine Sonderausstellung mit Fotografien der dänischen Minderheit ... mehr
Königin Margrethe II. besucht das Danewerk und Haithabu

Königin Margrethe II. besucht das Danewerk und Haithabu

Der dritte Tag ihres Besuchs in Schleswig-Holstein führt die dänische Königin tief in die Vergangenheit: Sie ist zunächst zu Besuch am historischen Grenzwall Danewerk, einem für die Dänen bedeutenden Denkmal. Er wurde im fünften und sechsten Jahrhundert vermutlich ... mehr

Ein Jahr Welterbestatus für Wikingerstätten

Ein Jahr nach der Aufnahme der Wikingerstätten Haithabu und Danewerk in die Welterbe-Liste der Unesco erhält Schleswig-Holstein die offizielle Unesco-Urkunde. Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) nimmt das Dokument bei einem Festakt am 30. Juni in Haithabu ... mehr

Aktionen zu ein Jahr Welterbestätte Haithabu und Danewerk

Eine Menschenkette auf dem Halbkreiswall von Haithabu, kostenloser Eintritt in viele Museen, Open-Air-Konzert und ein Festakt: Mit verschiedenen Aktionen feiert die Region um die Wikingerstätten Haithabu und Danewerk am 30. Juni ein Jahr Unesco-Welterstatus ... mehr

Unesco-Urkunde für Wikingerstätten Haithabu und Danewerk

Genau ein Jahr nach der Aufnahme in die Welterbe-Liste der Unesco nimmt Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) am 30. Juni die offizielle Unesco-Urkunde von der Staatsministerin im Auswärtigen Amt, Michelle Müntefering (SPD), entgegen. Rund um diesen ... mehr

Santiano spielt für Welterbe Haithabu-Danewerk

Santiano spielt auf der Museumsinsel Schloss Gottorf für das Unesco-Welterbe Haithabu-Danewerk. Auf Einladung der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen will die Band am 20. September gemeinsam mit bis zu 7500 Freunden und Fans nachträglich die von ihnen ... mehr

Neue Autobahnschilder werben für Welterbe Haithabu-Danewerk

Mit neuen Hinweistafeln an der A7 wirbt das Haithabu-Danewerk seit Montag für einen Abstecher zum Unesco-Welterbe. "Wir haben sehr gern unser bisheriges Danewerk-Schild mit dem neuen Haithabu-Danewerk-Schild ausgetauscht, denn seit dem letzten Jahr sind beide noch enger ... mehr

Neue Marketingkampagne für Wikinger-Welterbestätten

Mit einer neuen Marketingkampagne sollen an die Unesco-Weltkulturerbestätten Haithabu und Danewerk noch mehr Besucher gelockt werden. Ein Schwerpunkt der Kampagne "Wo dir Geschichten begegnen" wird auf die Sozialen Medien gelegt, wie die Ostseefjord Schlei ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: