Sie sind hier: Home > Themen >

Darmbakterien

Thema

Darmbakterien

Sind Darmbakterien verantwortlich für Übergewicht?

Sind Darmbakterien verantwortlich für Übergewicht?

Übergewicht  hat viele Ursachen. Inwieweit der Darm dabei eine Rolle spielt, wurde in der Vergangenheit viel diskutiert. Jetzt stellt eine neue Studie die These auf, dass auch das Sättigungsgefühl von Darmbakterien gesteuert wird. Die Erkenntnisse sind umstritten ... mehr
Darmpilz: Ist er gefährlich oder nicht?

Darmpilz: Ist er gefährlich oder nicht?

Beschwerden bei der Verdauung und Bauchschmerzen sind weit verbreitet, einige Lebensmittel führen sogar verstärkt dazu. Ein Darmpilz kann aber auch die Ursache sein. Was viele nicht wissen: Pilze befinden sich bei fast jedem Menschen im Verdauungstrakt ... mehr
Darmbakterien können Herzinfarkt und Schlaganfall auslösen

Darmbakterien können Herzinfarkt und Schlaganfall auslösen

Herzinfarkte und Schlaganfälle gehören zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Viele Auslöser haben wir selbst in der Hand. Aber es gibt Bereiche, auf die wir deutlich weniger Einfluss haben: unsere Darmflora. Bestimmte Darmbakterien erhöhen massiv unser Risiko ... mehr

Übergewicht: Schuld sind auch die Darmbakterien

Darmbakterien sind manipulativ: Einige von ihnen stacheln ihren Wirt womöglich dazu an, besonders viel zu essen. Ließe sich die Darmflora verändern, könnte man das Risiko für Übergewicht vielleicht drastisch senken. Zu diesem Schluss kamen französische Forscher ... mehr

Übergewicht: Darmbakterien steuern unser Gewicht

Ob ein Mensch Übergewicht hat oder nicht, könnte unter anderem an seinen Darmbakterien liegen. Das hat eine internationale Forschergruppe unter Federführung des Europäischen Laboratoriums für Molekularbiologie (EMBL) in Heidelberg herausgefunden. Menschen lassen ... mehr

Darmbakterien: So hängt das Gewicht mit der Darmflora zusammen

Die Bakterien im Darm beeinflussen unser Körpergewicht. Potsdamer Wissenschaftler haben nun herausgefunden, dass auch Serotonin die Aufnahme von Fett begünstigt. Dass Darmbakterien und Gewicht zusammenhängen, ist schon länger bekannt. Jetzt haben Forscher am Deutschen ... mehr

Vorsicht vor Darmbakterien im Grillfleisch

Durchfall, Bauchkrämpfe, Fieber: Wer nach der Grillparty krank wird, denkt erst mal an Salmonellen. Doch es können auch Campylobacter-Bakterien schuld sein. Zwar sind die Symptome ähnlich, doch die Ansteckungsgefahr ist bei Campylobacter-Bakterien wesentlich ... mehr

Übergewicht: Stress und Darmbakterien können dick machen

Haben auch Sie schon einmal vergeblich Kalorien gezählt, doch die Pfunde wollten einfach nicht purzeln? Die Gleichung "Viele Kalorien = viel Gewicht" geht nicht immer auf. Die Gewichtsregulation ist ein komplizierter Mechanismus, der durch Hormone gesteuert ... mehr

Darmbakterien: Hersteller zieht "Président Roquefort" aus Regalen

Die Firma Lactalis Deutschland ruft Käse der Marke "Président Roquefort" zurück. Das Produkt aus roher Schafsmilch ist seit dem 31. Juli im Handel. Anlässlich einer Kontrolle wurden darin gesundheitsschädliche Escherichia-coli- Bakterien nachgewiesen. Kunden ... mehr

Krebsvorsorge: Wie Brokkoli noch besser vor Krebs schützen kann

Brokkoli und bestimmte Darmbakterien könnten wirkungsvolle Helfer beim Kampf gegen Krebs sein. Aus Substanzen, die im Brokkoli enthaltenen sind, produzieren sie das Senföl Sulforaphan. Dieses ist sehr wirkungsvoll bei der Krebsbekämpfung. Das haben US-Forscher ... mehr
 


shopping-portal