Sie sind hier: Home > Themen >

Darmkrebsvorsorge

Thema

Darmkrebsvorsorge

Darmkrebs: Studie — Diese zwei Faktoren senken das Risiko deutlich

Darmkrebs: Studie — Diese zwei Faktoren senken das Risiko deutlich

Einseitige Ernährung, Rauchen,  Bewegungmangel oder erbliche Vorbelastung: Es gibt viele Faktoren, die Darmkrebs begünstigen.  Ob einige von ihnen stärker als andere zu gewichten sind, h aben jetzt Forscher am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) untersucht ... mehr
Darmkrebs: Mit der Fünferregel das Krankheitsrisiko senken

Darmkrebs: Mit der Fünferregel das Krankheitsrisiko senken

Darmkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten weltweit. Doch ihm lässt sich vorbeugen. Mit diesen fünf Maßnahmen können Sie Ihr Erkrankungsrisiko minimieren. Darmkrebs ist in Deutschland bei Männern die dritthäufigste und bei Frauen die zweithäufigste Tumorerkrankung ... mehr
Darmkrebs: Vorsicht! Diese Symptome sind erste Warnzeichen

Darmkrebs: Vorsicht! Diese Symptome sind erste Warnzeichen

Darmkrebs wächst langsam und verursacht im Frühstadium keine Schmerzen oder Beschwerden. Ist die Krankheit bereits fortgeschritten, gibt es allerdings Symptome, die auf einen bösartigen Tumor im Darm hinweisen.  Darmkrebs: Erste Anzeichen ... mehr
Darmkrebs: Ursachen, Symptome und Behandlung – Diese Fakten sollten Sie kennen

Darmkrebs: Ursachen, Symptome und Behandlung – Diese Fakten sollten Sie kennen

Darmkrebs verursacht oft lange Zeit keine Schmerzen und es gibt kaum Warnsignale. Daher wird er oft erst spät erkannt. Was nach der Diagnose passiert, hängt unter anderem vom Stadium der Erkrankung ab.  Tumore im Darm entwickeln sich meist lange Zeit unbemerkt ... mehr
Herren-TÜV: Diese Vorsorge-Checks sollten Männer nicht versäumen

Herren-TÜV: Diese Vorsorge-Checks sollten Männer nicht versäumen

Vorsorgeuntersuchungen helfen, bestimmte Krankheitsrisiken sowie Erkrankungen früh zu erkennen. Gesetzlich Versicherte haben in Deutschland Anspruch auf verschiedene kostenfreie Vorsorgeuntersuchungen. Darüber hinaus bieten Ärzte auch kostenpflichtige Untersuchungen ... mehr

Darmspiegelung: Vorbereitung, Ablauf und Dauer einer Koloskopie

Der Gedanke an eine Darmspiegelung (Koloskopie) weckt Unbehagen bei den meisten Menschen. Viele verzichten daher auf die Untersuchung. Sie verpassen damit eine wichtige Chance, eine Krebserkrankung im Frühstadium zu entdecken und zu heilen ... mehr

Darmkrebsvorsorge: Früh erkannt, ist Darmkrebs meist heilbar

Darmkrebs kommt lautlos, meist ohne Warnzeichen. Treten erste Symptome auf, ist die Erkrankung meist schon fortgeschritten und eine Heilung ist kaum noch  möglich. Die wichtigste Maßnahme gegen Darmkrebs ist daher die Früherkennung.  Wir haben ... mehr

Ulla Kock am Brink: Moderatorin spricht über ihre Angst vor dem Krebs

Es ist die zweithäufigste Todesursache in Deutschland: Krebs. Auch Ulla Kock am Brink hat mit der heimtückischen Erkrankung in ihrem näheren Umfeld Erfahrung machen müssen – und berichtet nun, wie sehr sie das belastet. Sie war 27 Jahre alt, da starb ihr Vater ... mehr

Über 25.000 Patienten sterben jährlich an Darmkrebs

Er wächst langsam und bereitet anfangs weder Beschwerden noch Schmerzen: Darmkrebs. Da es nur wenige, typische Symptome gibt, ist eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung umso wichtiger. Zehntausende Menschen erkranken jedes Jahr in Deutschland an Darmkrebs ... mehr

Barmer: Weniger Vorsorge durch Corona-Pandemie

Unter der Corona-Pandemie leidet in Mecklenburg-Vorpommern offenkundig auch die Gesundheitsvorsorge. Wie die Krankenkasse Barmer am Mittwoch in Schwerin unter Berufung auf eigene Daten mitteilte, nahmen deutlich weniger Menschen die kostenlose ... mehr
 


shopping-portal