Sie sind hier: Home > Themen >

Datenleck

Thema

Datenleck

Hackerangriff: Uber vertuscht Daten-Diebstahl von 57 Millionen Kunden

Hackerangriff: Uber vertuscht Daten-Diebstahl von 57 Millionen Kunden

Der Fahrdienst-Vermittler Uber hat ein Jahr lang den Diebstahl von Daten über rund 57 Millionen Fahrgästen und Fahrern verschwiegen. Das skandalgeschüttelte Start-up ließ sich auf einen Deal mit den Hackern ein und informierte die Öffentlichkeit erst jetzt ... mehr
Datenklau verhindern: Bin ich gehackt worden? - Datenbanken können Antwort geben

Datenklau verhindern: Bin ich gehackt worden? - Datenbanken können Antwort geben

Bonn (dpa/tmn) - Sind meine Konten vom E-Mail-Postfach über Foto- oder Videoplattformen und Onlinespeicher bis hin zu sozialen Netzwerken sicher? Diese Frage treibt viele Anwender angesichts des Datenklaus bei Politikern und Prominenten um. Bei der Suche nach einer ... mehr
Passwort ändern: Datenleck bei Chat-Plattform Knuddels.de

Passwort ändern: Datenleck bei Chat-Plattform Knuddels.de

Berlin (dpa/tmn) - Nutzer der Chat-Plattform Knuddels.de sollten schnell das Passwort ihres Kunden-Kontos ändern. Grund ist ein Datenleck. Nach Angaben der Betreiber sind etliche Hundertausend E-Mail-Adressen, teils auch Passwörter, Pseudonyme, Vornamen oder Wohnorte ... mehr
Datenleck: Flipboard-Nutzer sollten ihre Passwörter ändern

Datenleck: Flipboard-Nutzer sollten ihre Passwörter ändern

Berlin (dpa/tmn) - Nutzer der Nachrichten-App Flipboard sollten ihr Passwort ändern. Wer sich neu auf einem Gerät anmeldet, wird dazu automatisch aufgefordert. Der Grund dafür: Seit Sommer 2018 gab es mehrere nicht autorisierte Zugriffe auf die Datenbank ... mehr
Schutz-Software: Experten entdecken Datenleck in Kaspersky-Virenschutz

Schutz-Software: Experten entdecken Datenleck in Kaspersky-Virenschutz

Hannover (dpa) - In der Virenschutz-Software von Kaspersky hat nach Analysen des Fachmagazins "c't" über Jahre ein Datenleck geklafft, das die Privatsphäre der Nutzer gefährdet. Demnach hätten Angreifer darüber die Nutzer beim Surfen ausspionieren können, berichtet ... mehr

Kaspersky schlampt beim Datenschutz: Sicherheitsrisiko für Nutzer

Die Antivirenprogramme der Firma Kaspersky sollen Hackerangriffe eigentlich abwenden. Dabei kommen laut Experten allerdings Tracking-Methoden zum Einsatz, die auch von Kriminellen missbraucht werden könnten, um Nutzer auszuspähen.  In der Virenschutz-Software ... mehr

Mega-Datenleck: Mehr als eine Million Fingerabdrücke offen im Netz

Tel Aviv/London (dpa) - Eine riesige Datenbank mit hochsensiblen Daten, darunter rund eine Million Fingerabdrücke, hat einen längeren Zeitraum ungeschützt und unverschlüsselt im Netz gestanden. Wie die israelischen Sicherheitsforscher Noam Rotem und Ran Lokar ... mehr

Datenleck bei Sicherheitsfirma: Biometrische Daten landeten unverschlüsselt im Netz

Es gilt als der Super-GAU in einer digitalisierten Welt: Ein Datenleck, das die unveränderlichen biometrischen Daten von Nutzern preisgibt. Laut einem Bericht des "Guardian" soll das nun ausgerechnet einer Sicherheitsfirma passiert sein, die unter anderem die britische ... mehr

Capital One: Hackerin erbeutet Daten von etwa 100 Millionen Bankkunden

Die US-Bank Capital One ist gehackt worden. Etwa 100 Millionen Kunden sind von dem Datenleck betroffen. Laut FBI gibt es bereits einen Verdächtigen.  Eine Hackerin hat Daten von gut 100 Millionen Kunden der US-Bank Capital One gestohlen. Die inzwischen ... mehr

So behalten Sie den Überblick über das Passwort-Chaos

Nutzer haben für unterschiedliche Accounts diverse Passwörter. Im besten Fall hat jedes Konto ein anderes Kennwort. Hier gibt's Tipps, wie Sie im Passwort-Dschungel Ordnung halten.  "Für diese Funktion bitte registrieren." Auf diese Aufforderung stoßen Internetnutzer ... mehr
 


shopping-portal