Sie sind hier: Home > Themen >

Dauerblüher

Thema

Dauerblüher

Elegant und schön: Malven sind schlichte und tolerante Schönheiten

Elegant und schön: Malven sind schlichte und tolerante Schönheiten

Bonn (dpa/tmn) - Ein schlichtes Kleid ist meist besonders stilvoll und schön. Was für die Mode gilt, gilt auch für so manche Blüte - wie die der Malve. Ihre fünfblättrigen Blüten haben eine einfache Schönheit, oft nur mit einem feinen Strichmuster oder einer ... mehr
Blüte fördern: So geht es ganz einfach

Blüte fördern: So geht es ganz einfach

Dauerblüher sind Zierpflanzen, die eine lange Zeit immer neue Knospen produzieren. Deren Blüte kann man mit einem einfachen Kniff fördern. Wir erklären, wie Sie sich an einer langen Blütenpracht freuen können. Einer der wichtigsten Tipps von Gärtnern lautet: Verwelkte ... mehr
Grüner Daumen: Wie viel Dünger benötigen Dauerblüher im Topf?

Grüner Daumen: Wie viel Dünger benötigen Dauerblüher im Topf?

Hobbygärtner erkennen häufig nicht oder zu spät, dass die Pflanzen einen Mangel haben. Welche Zeichen Sie beachten sollten und wie die richtige Dosierung ist. Einmal zu düngen, reicht bei lange blühenden Zierpflanzen nicht. Sogenannte Dauerblüher produzieren immer ... mehr
Kombinationen: Petunien und Zauberglöckchen sind perfekte Partner im Topf

Kombinationen: Petunien und Zauberglöckchen sind perfekte Partner im Topf

Bonn (dpa/tmn) - Es gibt einen guten Grund, warum man Petunien und Zauberglöckchen gemeinsam in einen Topf setzen sollte: Sie wachsen am besten im gleichen Spezialsubstrat. Darauf weist die Fachgruppe Jungpflanzen (FGJ) im Zentralverband Gartenbau hin. Beide Pflanzen ... mehr
Neue Zierpflanzen - Mal was Neues: Frecher Michel, Golddaisy und Funny Honey

Neue Zierpflanzen - Mal was Neues: Frecher Michel, Golddaisy und Funny Honey

Berlin (dpa/tmn) - Funny Honey oder Beerenschnute - die Namen der neuesten Züchtungen für Töpfe auf Balkon und Terrasse klingen knuffig. Doch sie tragen ihre Namen nicht von ungefähr: Funny Honey zieht beispielsweise Bienen besonders an. Und Beerenschnute ... mehr

Lavendel schneiden: Wie man die Pflanzen pflegen und vermehren kann

Nach den derzeit sehr warmen Temperaturen empfiehlt sich ein Rückschnitt Ihres Lavendels, noch bevor der August vorbei ist. Wichtig ist, dabei nicht zu tief ins alte Holz zu schneiden und hierdurch womöglich junge Triebe zu verletzen. Was Sie noch über die duftende ... mehr

Welche Rosen Sie schneiden sollten – und welche nicht

Sommer ist Rosenzeit. Um sich möglichst lange an der Blütenpracht freuen zu können, sollten bestimmte Rosen jetzt geschnitten werden. Die Blüte vieler Rosen lässt sich verlängern, wenn man ihre welken Blüten und jungen Hagebutten regelmäßig entfernt ... mehr

Verband empfiehlt: Diese Bäumen spenden auch im Kleinstgarten Schatten

Bei den aktuell hohen Temperaturen ist jedes schattige Plätzchen willkommen – sowohl für Menschen, als auch für Tiere und Pflanzen. Nur wenige Gewächse eignen sich auch für einen kleinen Garten.  Sogar in kleinen Gärten und auf der Terrasse gibt es Platz für einen ... mehr

Dieser Dauerblüher überzeugt mit gelber Blütenpracht

Wenn der Sommer und somit die Blütenpracht und die knalligen Farben auf sich warten lassen, dann hilft diese Pflanze, schon jetzt für die richtige Stimmung zu sorgen: Der Zweizahn. Worauf Sie bei der Pflege achten sollten, erfahren Sie hier. Mit zahlreichen, meist ... mehr

Verbena bonariensis: Patagonisches Eisenkraut für den Garten

Patagonisches Eisenkraut beziehungsweise Argentinisches Eisenkraut, in der Fachsprache auch Verbena bonariensis genannt, ist ein Dauerblüher mit charakteristischen hellvioletten Blüten. In großer Stückzahl können Sie mit der Pflanze eine sichtbare farbliche ... mehr
 


shopping-portal