Sie sind hier: Home > Themen >

DBB

Thema

DBB

Trennung - DBB-Neuanfang: Rödl nicht mehr Basketball-Nationaltrainer

Trennung - DBB-Neuanfang: Rödl nicht mehr Basketball-Nationaltrainer

Frankfurt/Main (dpa) - Ein Jahr vor der Heim-EM setzt der Deutsche Basketball Bund (DBB) auf einen Neuanfang ohne den bisherigen Bundestrainer Henrik Rödl. Auf dem Weg zum Großereignis, das im September 2022 in Köln und Berlin auf dem Programm steht ... mehr
Deutsche Basketballer - Voigtmann über Olympia-Vorbereitung:

Deutsche Basketballer - Voigtmann über Olympia-Vorbereitung: "Reinste Katastrophe"

München (dpa) - Für Basketball-Nationalspieler Johannes Voigtmann war die Zeit vor Olympia für das deutsche Team nach dem Wirbel um Joshiko Saibou und dem Fehlen von NBA-Star Dennis Schröder alles andere als optimal. "Das war die reinste Katastrophe, was da alles gegen ... mehr
Sommerspiele in Tokio: Deutsche Basketballer ohne NBA-Star Schröder zu Olympia

Sommerspiele in Tokio: Deutsche Basketballer ohne NBA-Star Schröder zu Olympia

Tokio (dpa) - Die deutschen Basketballer müssen bei Olympia endgültig auf NBA-Star Dennis Schröder verzichten. Der 27 Jahre alte Point Guard, der zuletzt bei den Los Angeles Lakers unter Vertrag stand, wird nicht mit im Flieger nach Tokio sitzen, wie der Deutsche ... mehr
Basketball-Nationalteam - DBB-Coach Rödl: Wohl kein Tokio-Ticket für Schröder

Basketball-Nationalteam - DBB-Coach Rödl: Wohl kein Tokio-Ticket für Schröder

Trier (dpa) - Ein Olympia-Start des deutschen Basketball-Stars Dennis Schröder wird immer unwahrscheinlicher. Bundestrainer Henrik Rödl bügelte Spekulationen über eine schnelle Rückkehr des 27 Jahre alten Aufbauspielers in Trier mit einem Satz ab. "Wir gehen davon ... mehr
Olympia-Kader: DBB-Team feiert rauschende Party - Rätselraten um Schröder

Olympia-Kader: DBB-Team feiert rauschende Party - Rätselraten um Schröder

Split (dpa) - Als Dennis Schröder seine Teamkollegen nach dem erfüllten Olympia-Traum über das Parkett der Spaladium Arena tanzen sah, war für den NBA-Star klar: In Tokio möchte er dabei sein. "Wenn es eine Möglichkeit gibt, dann wäre das natürlich geil", sagte ... mehr

Olympische Spiele: Basketballer feiern in Split - Schröder will nach Tokio

Split (dpa) - Nach ihrem Olympia-Coup von Split starteten die deutschen Basketballer noch in den Katakomben der Spaladium Arena ihre große Tokio-Sause. Ausgelassen hüpften Kapitän Robin Benzing und seine Mitspieler umher und feierten die nach turbulenten Wochen ... mehr

Olympische Spiele: Deutsche Basketballer erfüllen sich Olympia-Traum

Split (dpa) - Nach der Qualifikation für Olympia jubelte Dennis Schröder von der Tribüne mit den deutschen Basketballern, in Tokio will der NBA-Star dann eventuell selbst wieder mit dabei sein. "Ich stehe immer zur Verfügung, aber meine Situation ist nicht so leicht ... mehr

Olympia-Qualifikation - Letzter Kraftakt: DBB-Team trifft auf Brasilien

Split (dpa) - Die Akkus sind nach einer langen Saison eigentlich schon lange leer, doch für den Traum von Olympia werden die deutschen Basketballer noch einmal alle Reserven mobilisieren. Mit einem letzten Kraftakt im Finale des Qualifikationsturniers in Split ... mehr

Nationalmannschaft: Olympia-Traum der Basketballer lebt - Jetzt gegen Brasilien

Split (dpa) - Nach der beeindruckenden Energieleistung gegen Kroatien fehlte den deutschen Basketballern sogar die Kraft zum Feiern. Ein kurzes Tänzchen auf dem Parkett, ein schneller Dank ans Publikum und den auf der Tribüne mitfieberten NBA-Star Dennis ... mehr

Olympia-Qualifikation: DBB-Team will gegen Kroatien nächsten Schritt machen

Split (dpa) - Mit Kampf, Leidenschaft und großer Geschlossenheit wollen die deutschen Basketballer in Split den nächsten Schritt in Richtung Olympia-Teilnahme machen. Nur ein Sieg heute im Halbfinale des Qualifikationsturniers gegen Gastgeber Kroatien ... mehr

Basketball-Nationalteam - Noch zwei Siege bis Olympia: Reise "noch nicht zu Ende"

Split (dpa) - Johannes Voigtmann sah aus wie ein angeschlagener Boxer. Das linke Auge rot unterlaufen, Kratzspuren im Gesicht - der Center war gezeichnet vom Nervenspiel gegen Russland. Doch für die Qualifikation zu den Olympischen Spielen nimmt der Center ... mehr

Olympia-Quali: Einsatz von NBA-Profi Bonga gegen Kroatien noch unsicher

Split (dpa) - Der Einsatz von NBA-Profi Isaac Bonga im Halbfinale des olympischen Qualifikationsturniers gegen Kroatien ist noch unklar. Der 21 Jahre alte Guard laboriert nach wie vor an einer schmerzhaften Oberschenkelprellung, die ihn schon gegen Russland ... mehr

Olympia-Qualifikation: Deutsche Basketballer ohne NBA-Profi Bonga gegen Russland

Split (dpa) - Die deutschen Basketballer müssen beim olympischen Qualifikationsturnier in Split in ihrem letzten Gruppenspiel gegen Russland auf Isaac Bonga verzichten. Der NBA-Profi von den Washington Wizards fällt heute in der Partie ab 16.30 Uhr wegen einer ... mehr

Olympia-Qualifikation: Erholung für die Basketballer - Diskussionen um Saibou

Split (dpa) - Dennis Schröder ließ den Abend nach dem Zittersieg gegen Mexiko am Pool seiner Ferienwohnung ausklingen. Der NBA-Star darf beim olympischen Qualifikationsturnier wegen ungeklärter Versicherungsfragen zwar nicht mitspielen, dennoch ließ er es sich nicht ... mehr

Qualifikationsturnier - Olympia-Traum lebt weiter: Zittersieg für DBB-Team

Split (dpa) - Nach dem Arbeitssieg gegen Mexiko bedankten sich die deutschen Basketballer bei ihrem Edelfan. Obwohl er aus Versicherungsgründen nicht für das deutsche Team spielen kann, war NBA-Star Dennis Schröder nach Split gereist ... mehr

Quali-Turnier in Split - Auch ohne Schröder: Basketballer wollen Olympia-Ticket

Split (dpa) - Jetzt gilt es für die deutschen Basketballer! Nach einer turbulenten Vorbereitung und vielen Nackenschlägen mit der Last-Minute-Absage von NBA-Star Dennis Schröder als negativem Höhepunkt will sich das Team von Bundestrainer Henrik Rödl in Split ... mehr

Basketball-Nationalmannschaft - Bundestrainer Rödl: "Olympia eines der größten Erlebnisse"

Split (dpa) - Hinter Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl liegen einige turbulente Tage. Die umstrittene Nominierung von Joshiko Saibou, die Absage des letzten Testspiels gegen den Senegal und dann noch die Absage von Dennis Schröder - die Vorbereitung auf das wichtige ... mehr

Olympia-Qualifikation: Deutsche Basketballer rücken ohne Schröder zusammen

Split (dpa) - Nach der Last-Minute-Absage von NBA-Star Dennis Schröder beschwören die deutschen Basketballer vor dem olympischen Qualifikationsturnier in Split den Zusammenhalt. "Wir müssen es als Kollektiv auffangen", sagte Maodo Lo vom deutschen Meister Alba Berlin ... mehr

Olympia-Qualifikation - Schock kurz vor Abreise: NBA-Star Schröder fehlt DBB-Team

Heidelberg (dpa) - Zum Ende einer eh schon holprigen Vorbereitung gab es für die deutschen Basketballer noch den ganz großen Schock. Ohne NBA-Star Dennis Schröder muss die Mannschaft von Dienstag an beim olympischen Qualifikationsturnier in Split versuchen ... mehr

Olympia-Quali: Basketballer wollen nach Tokio - Turniersieg dafür nötig

Split (dpa) - Nach der Generalprobe gegen den Senegal am Donnerstag reisen die deutschen Basketballer am Freitag nach Split. Dort geht es für die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes dann ab Dienstag um das Ticket zu den Olympischen Spielen in Tokio. Die Deutsche ... mehr

Supercup: Basketballer gehen an die Feinabstimmung - Schröder kommt

Hamburg (dpa) - Die erfolgreiche Titelverteidigung beim Supercup in Hamburg verfolgte Dennis Schröder noch aus der Ferne, am Montag sollte der Olympia-Sommer dann aber auch für den NBA-Star beginnen. Acht Tage vor dem ersten Spiel beim olympischen Qualifikationsturnier ... mehr

Supercup in Hamburg: Deutsche Basketballer mit Sieg gegen Tschechien

Hamburg (dpa) - Noch ohne Anführer Dennis Schröder haben die deutschen Basketballer einen starken Start der Vorbereitung auf das olympische Qualifikationsturnier gefeiert. Das Team von Bundestrainer Henrik Rödl bezwang zum Auftakt des dreitägigen Supercups in Hamburg ... mehr

Basketball-Supercup: Basketballer mit vielen Fragezeichen - Wirbel um Saibou

Hamburg (dpa) - Warten auf Dennis Schröder, Wirbel um Joshiko Saibou: Anderthalb Wochen vor Start ins Qualifikationsturnier für Olympia sind die deutschen Basketballer von einer ruhigen Vorbereitung meilenweit entfernt. Mit klaren Worten machte Mitspieler Johannes ... mehr

Tarifstreit: Im öffentlichen Dienst drohen Warnstreiks

Berlin (dpa) - Im öffentlichen Dienst drohen wegen der weit auseinanderliegenden Positionen im aktuellen Tarifstreit größere Warnstreiks. In zentralen Fragen wie beim Einkommen und einer Besserstellung von Fachkräften müssten beide Seiten jetzt in Potsdam weiterkommen ... mehr

Befragung des Beamtenbunds dbb: Vertrauen in den Staat stark gestiegen

Berlin (dpa) - Das Vertrauen der Menschen in Deutschland in die politischen Institutionen ist stark gestiegen. Der Anteil der Bürger, die den Staat als fähig zur Erfüllung seiner Aufgaben ansehen, wuchs im Vergleich zum vergangenen Jahr um 22 Prozentpunkte ... mehr

Tokio-Spiele 2021 - Wegen Olympia-Verschiebung: DBB-Coach Rödl verlängert

Hagen (dpa) - Der Deutsche Basketball Bund (DBB) hat den Vertrag mit Bundestrainer Henrik Rödl aufgrund der Olympia-Verschiebung bis 2021 verlängert. Der frühere Nationalspieler unterschrieb nach Verbandsangaben einen Kontrakt bis zum Ende der Spiele in Tokio ... mehr

Nach Basketball-WM - "Selbstkritik" gefordert: Macher für WM-Konsequenzen

Berlin (dpa) - Struktur auf Top-Niveau, Aufbau einer eigenen Kultur und selbstkritische Analyse: Aus der Bundesliga werden nach dem WM-Fehlschlag der deutschen Basketballer deutliche Forderungen laut. Direkte negative Auswirkungen durch den enttäuschenden 18. Platz ... mehr

Basketball-WM – "Kübel voller Scheiße": Rundumschlag von DBB-Boss

Nach den durchwachsenen Vorstellungen der deutschen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in China stellt sich Verbandspräsident Ingo Weiss vor die Mannschaft – und übt scharfe Kritik. Ingo Weiss, Präsident des Deutschen Basketball Bundes (DBB), hat scharfe ... mehr

Basketball-WM: Deutschland zerlegt Außenseiter – und denkt an Olympia

Auf den WM-Titel hat Deutschland seit der Blamage gegen die Dominikanische Republik keine Chancen mehr. Doch Olympia steht noch auf dem Spiel. Genau dafür kämpft das DBB-Team auch. Dank einer Leistungssteigerung haben die deutschen Basketballer eine weitere WM-Blamage ... mehr

Basketball-WM: Warum das WM-Aus noch nicht das Ende bedeutet

Die Blamage gegen die Dominikanische Republik war ein Tiefpunkt für den deutschen Basketball. Die WM ist damit mehr oder weniger gelaufen. Und trotzdem geht es für das DBB-Team noch um einiges. So selbstbewusst ging Deutschland seit Jahren nicht ... mehr

Basketball-WM 2019: Nach Debakel gegen Außenseiter: DBB-Team ist ausgeschieden

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft ist bei der WM in der Vorrunde ausgeschieden. Gegen den krassen Außenseiter Dominikanische Republik kassierte das Team um Dennis Schröder die nächste Pleite. Der Super-GAU für die deutsche Basketball-Nationalmannschaft ... mehr

Mitfavorit - Starke WM-Generalprobe für DBB-Team: Sieg über Australien

Jiangmen (dpa) - Mit einer eindrucksvollen Generalprobe gegen Mitfavorit Australien haben die deutschen Basketballer um Dennis Schröder letzten Schwung für die WM in China geholt. Das Team von Bundestrainer Henrik Rödl setzte sich in Jiangmen ... mehr

Favoriten und deutsche Chancen: Das Wichtigste zur Basketball-WM in China

Shenzhen (dpa) - Die Basketball-WM in China ist mit 32 Teams die größte der Geschichte - und verspricht eines der spannendsten Turniere zu werden. Das deutsche Team um Anführer Dennis Schröder startet mit großen Ambitionen die erste Weltmeisterschaft ... mehr

Titelkämpfe in China: WM-Prämie für deutsche Basketballer frühestens ab Halbfinale

Tokio (dpa) - Die deutschen Basketballer dürfen bei der Weltmeisterschaft in China frühestens ab möglichen Spielen um eine Medaille auf eine größere Erfolgsprämie vom Verband hoffen. "Es gibt für die Spieler keine Prämien, wir haben das Prämiensystem abgeschafft", sagte ... mehr

Basketball-EM 2021: Deutschland ist Gastgeber für Vorrunde und Finalrunde

Großer Erfolg für den Deutschen Basketball. Die Finalrunde der EM 2021 findet in Deutschland statt. Doch ganz alleine richtet der DBB das Turnier nicht aus. Es gibt Unterstützung aus dem Ausland. Die Finalrunde der Basketball-Europameisterschaft findet in zwei Jahren ... mehr

NBA-Star - "Mal gehen lassen": Nowitzkis Anzüge passen nicht mehr

Leverkusen (dpa) - Auf dem Weg in die BayArena verspätete sich Dirk Nowitzki gut 30 Minuten. Aufgehalten von einer Vollsperrung auf der A3. "Ich bin dann ein bisschen über die Dörfer gefahren", sagte der frühere Basketball-Superstar zur Begründung. Auf der Fahrt ... mehr

Auslosung WM-Gruppen: "Losfee" auf deutscher Seite - Basketballer gegen Frankreich

Shenzhen (dpa) - Duell mit Dauerrivale Frankreich statt Hammerlos USA: Die deutschen Basketballer stehen in der Vorrunde der Weltmeisterschaft in China vor einer insgesamt lösbaren Aufgabe. Das Team von Bundestrainer Henrik Rödl trifft in Gruppe G auf den WM-Dritten ... mehr

WM-Qualifikation - Unnötige Niederlage: DBB-Team verliert in Israel

Tel Aviv (dpa) - Ohne die NBA-Stars um Dennis Schröder haben die deutschen Basketballer in der WM-Qualifikation eine unnötige zweite Niederlage kassiert. Das bereits für die Endrunde in China qualifizierte Team von Bundestrainer Henrik Rödl verlor ... mehr

Basketball-Nationalmannschaft - Casting für die WM: Rödls Suche nach den besten Zwölf

Ludwigsburg (dpa) - Auf der Suche nach dem perfekten WM-Kader wartet noch viel Arbeit auf Henrik Rödl. "Ich gucke mir unglaublich viele Spiele an, um zu sehen, wer reinpasst", sagte der Bundestrainer nach dem 87:70 (41:27) der deutschen Basketballer gegen Estland ... mehr

Basketball-WM-Quali - Neunter Sieg im zehnten Spiel: DBB-Team bezwingt Estland

Ludwigsburg (dpa) - Auf dem Weg zur WM 2019 in China haben die deutschen Basketballer auch ohne viele Stammkräfte das letzte Länderspiel des Jahres gewonnen. Die bereits für die Endrunde qualifizierte Mannschaft von Bundestrainer Henrik Rödl setzte sich gegen Estland ... mehr

Basketball-Nationalmannschaft: Rödl hakt Niederlage gegen Griechenland ab

Patras (dpa) - Selbst eine Niederlage kann Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl nicht die Freude an seinem Job nehmen. "Es macht Spaß und mich sehr stolz, Trainer dieser Mannschaft sein zu dürfen", sagte der 49-Jährige. Nach acht Siegen verlor ... mehr

Spitzenposition eingebüßt: Deutsche Basketballer verlieren erstmals in WM-Qualifikation

Patras (dpa) - Ohne die NBA-Profis um Dennis Schröder mussten sich die deutschen Basketballer auf dem Weg zur Weltmeisterschaft 2019 im neunten Spiel erstmals geschlagen geben. Die bereits für die Endrunde in China qualifizierte Mannschaft von Bundestrainer Henrik ... mehr

86:43 gegen Estland: Nur ein Sieg fehlt Schröder & Co. zur Basketball-WM

Tallinn (dpa) - Die Zuversicht von Dirk Nowitzki ist berechtigt. Nur noch ein Sieg fehlt seinen Nachfolgern, um die erste WM-Teilnahme seit der Ära des Superstars in der deutschen Basketball-Nationalmannschaft perfekt zu machen. Schon am Sonntag (18.00 Uhr) bietet ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: