Sie sind hier: Home > Themen >

Debatte

Thema

Debatte

Mangelnde Spendenbereitschaft: Große Gegensätze im Bundestag bei neuen Organspende-Regeln

Mangelnde Spendenbereitschaft: Große Gegensätze im Bundestag bei neuen Organspende-Regeln

Berlin (dpa) - Im Ringen mehr lebensrettende Organspenden in Deutschland zeichnet sich weiterer Streit um neue gesetzliche Regeln ab. In einer kontroversen Debatte warben Abgeordnete im Bundestag für zwei gegensätzliche Initiativen. Gesundheitsminister Jens Spahn ... mehr
Die Deutschen sind sich einiger, als sie glauben

Die Deutschen sind sich einiger, als sie glauben

Mehr als 8.000 Deutsche haben sich am Sonntag getroffen, um über Politik zu streiten. Doch viele entdeckten: So weit liegen sie gar nicht auseinander. Deutschland schreit sich an – aber Deutschland spricht nicht wirklich miteinander. Diesen Eindruck gewinnt man derzeit ... mehr
Pfirsiche für Politiker: US-Ausstellung greift Debatte um Trump auf

Pfirsiche für Politiker: US-Ausstellung greift Debatte um Trump auf

New York (dpa) - Politiker in den USA diskutieren seit Monaten - mal leiser, mal lauter - über ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump. Das sogenannte "Impeachment" hat eine Künstlerin jetzt mit ungewöhnlichen Mitteln aufgegriffen ... mehr
Poroschenko versus Selenskyj: OSZE ruft vor Ukraine-Wahl zu Waffenruhe im Donbass auf

Poroschenko versus Selenskyj: OSZE ruft vor Ukraine-Wahl zu Waffenruhe im Donbass auf

Kiew (dpa) - Vor der Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ukraine hat die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) eine dauerhafte Waffenruhe im Kriegsgebiet im Osten gefordert. Beide Seiten hätten die Pflicht, für die Sicherheit der Menschen ... mehr
Experten zeigen sich skeptisch: Diskussion über geplante Impfpflicht gegen Masern

Experten zeigen sich skeptisch: Diskussion über geplante Impfpflicht gegen Masern

Hamburg (dpa) - Die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geplante Impfpflicht gegen Masern sorgt bei Fachleuten für Diskussion. "Es gibt gute Gründe dafür und dagegen", sagte der Leiter des Fachgebiets Impfprävention beim Robert-Koch-Institut, Ole Wichmann ... mehr

Netzdiskussion: "Sind die Sachsen so schlecht wie ihr Ruf?"

Internetnutzer können seit Montag im Netz bei der Landeszentrale für politische Bildung unter dem Motto "Sind die Sachsen so schlecht wie ihr Ruf?" diskutieren. Unter lasstunsstreiten.de wird von Nutzern zunächst die Zustimmung zu vier kontroversen Thesen ... mehr

Scholz gegen Mehrbelastung - Debatte um CO2-Steuer: Merkel zeigt sich skeptisch

Berlin (dpa) - Die Koalitionspartner Union und SPD streiten über eine CO2-Steuer für den Klimaschutz - schließen aber geschlossen eine Mehrbelastung besonders von Menschen mit kleinerem Einkommen aus. Man sollte die Menschen beim Klimaschutz möglichst wenig belasten ... mehr

Gedenkstätten: Bei Debatten im Internet Position beziehen

Gedenkstätten in Deutschland haben ihre Berührungsängste zum Internet abgelegt und arbeiten an eigenen digitalen Angeboten. Die Furcht sei früher gewesen, dass solche Angebote nicht kompatibel mit dem ethischen Auftrag seien, Opfer zu würdigen, sagte Jens-Christian ... mehr

Debatte der US-Demokraten: Jetzt wird es ernst für Trumps Herausforderer

Die Demokraten beginnen den Präsidentschaftswahlkampf. Bei der ersten Debatte drängen sich 20 Kandidaten auf die Bühne. Erwartet werden Attacken auf den Favoriten. Eine Woche nachdem  Donald Trump seinen Wahlkampf offiziell eröffnet hat, beginnt jetzt bei den Demokraten ... mehr

Debatte im Europarat: Russland erhält Stimmrecht zurück

Ungeachtet heftiger Proteste hat sich die Versammlung den Forderungen Moskaus gebeugt – und die Sanktionen nach der Krim-Annexion wieder aufgehoben. Russland hatte zuvor mit dem Austritt gedroht. Nach einer mehrstündigen und ungewöhnlich leidenschaftlichen Debatte ... mehr
 


shopping-portal