Sie sind hier: Home > Themen >

Deepwater Horizon

Thema

Deepwater Horizon

Golf von Mexiko: Seit 14 Jahren fließen Millionen Liter Öl in den Ozean

Golf von Mexiko: Seit 14 Jahren fließen Millionen Liter Öl in den Ozean

2004 hat ein Orkan eine Bohrinsel im Golf von Mexiko zerstört. Bis heute strömt dort Öl in den Ozean. Eine Studie zeigt nun das Ausmaß der Katastrophe. Ölschlieren ziehen über den Ozean, nicht weit von der Küste des US-Bundesstaats Louisiana entfernt. Jeden ... mehr

"Feuerauge": Golf von Mexiko in Flammen – Gasausbruch bei Pipeline

Ein Gasausbruch an einer Pipeline im Meer bei Mexiko hat für spektakuläre Bilder gesorgt. Im Wasser war ein Feuerstrudel zu sehen wie nach einem Vulkanausbruch.  Wegen eines Gaslecks in einer Unterwasser-Pipeline hat es im Meer vor Mexiko gebrannt. Das Feuer 150 Meter ... mehr
Einschaltquoten: Klarer Sieg für die ZDF-Krimis

Einschaltquoten: Klarer Sieg für die ZDF-Krimis

Berlin (dpa) - Freitagabend ist ZDF-Abend in Deutschland. Zur besten Sendezeit lag das Zweite wieder weit vorne. Die erste Folge der elften Staffel der Krimireihe "Die Chefin" mit Katharina Böhm als Vera Lanz (Titel: "Nachtgestalten") war ab 20.15 Uhr der klare ... mehr
Einschaltquoten: Mehr als 8,5 Millionen Zuschauer beim Hamburger

Einschaltquoten: Mehr als 8,5 Millionen Zuschauer beim Hamburger "Tatort"

Berlin (dpa) - Der "Tatort"-Krimi aus Hamburg hat am Sonntagabend die TV-Konkurrenz deutlich hinter sich gelassen. 8,70 Millionen (24,0 Prozent) verfolgten ab 20.15 Uhr im Ersten die Episode "Die Goldene Zeit". Dieses Mal tauchten die Bundespolizisten Thorsten Falke ... mehr
Australien: Forscher sorgen sich um Korallen, Seegras und Mangroven

Australien: Forscher sorgen sich um Korallen, Seegras und Mangroven

Korallen, Seegras und Mangroven leiden stark unter der Erderhitzung: Das ist das Ergebnis einer neuen Studie. Das Wetter setzt den Meerespflanzen schlimmer zu als jede Ölpest – mit teilweise unumkehrbaren Folgen. Extreme Wetterphänomene haben ... mehr

Einchaltquoten: 4,6 Millionen sehen Vettel-Pleite in der Formel 1

Berlin (dpa) - 4,61 Millionen haben am Sonntag die Pleite des Formel-1-Fahrers Sebastian Vettel beim Großen Preis von Großbritannien verfolgt. Für RTL bedeutet das eine Super-Quote von 28,0 Prozent ab 15 Uhr. Vettel hatte den Sieg nach einem Unfall dem Dauerrivalen ... mehr

Einschaltquoten: Dortmunder "Tatort" räumt ab

Berlin (dpa) - Krimi und Melodram: Mehr als 13 Millionen TV-Zuschauer interessierten sich am Sonntagabend zusammengerechnet für den Dortmunder "Tatort: Tod und Spiele" im Ersten und für das ZDF-Melodram "Rosamunde Pilcher: Wo dein Herz wohnt". Allein auf den "Tatort ... mehr

Russen wollen im Wattenmeer vor Cuxhaven nach Öl bohren

Darf im streng geschützten deutschen Wattenmeer nach Öl gebohrt werden? Bei der Frage geht es nicht nur um Umweltschutz und Profite für einen Ölkonzern, sondern auch um üppige Steuereinnahmen. Im Wattenmeer an der deutschen Nordseeküste wiederholt sich jeden ... mehr

Ein Bildband zeigt die Erde vom Weltall aus

Satelliten schweben 500 bis 800 Kilometer über der Atmosphäre. Trotz dieser enormen Höhe liefern sie brillante Bilder von unserer Erde, deren Landschaften durch geometrische Strukturen und eindrucksvolle Farbenspiele wie abstrakte Gemälde anmuten. Die Satellitenbilder ... mehr

Zweiter Teil des BP-Prozesses abgeschlossen

Nach gut zwei Wochen Verhandlung ist vor einem Gericht in New Orleans der zweite Teil des Prozesses um die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko zu Ende gegangen. Im Streit zwischen der US-Regierung und dem Ölkonzern BP geht es darum, wie viel Öl bei der Katastrophe im April ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: