Sie sind hier: Home > Themen >

Dehnungsstreifen

Thema

Dehnungsstreifen

Dehnungsstreifen entfernen nach Schwangerschaft oder Diät

Dehnungsstreifen entfernen nach Schwangerschaft oder Diät

Nach der Schwangerschaft oder nach einer starken Gewichtsreduktion bleiben oftmals Dehnungsstreifen sichtbar, die die Freude über den zurückgewonnenen schlanken Körper trüben. Um Dehnungsstreifen zu entfernen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Ursachen der Bildung ... mehr
Schwangerschaft: So schön sehen Frauen nach einer Geburt aus

Schwangerschaft: So schön sehen Frauen nach einer Geburt aus

Schlank, gestylt und vor allem mit flachem Bauch - so präsentieren sich viele Promimütter nach der Geburt. "Normalsterbliche" wissen, dass die Wirklichkeit anders aussieht. Dellen, Schwangerschaftsstreifen und ein Nach- Baby-Bäuchlein gehören zum Muttersein ... mehr
Schwangerschaft: Wie sich der Körper jetzt verändert

Schwangerschaft: Wie sich der Körper jetzt verändert

Schwangere  Frauen wollen sich und dem Baby etwas Gutes tun. Der Markt hat das erkannt, in jeder Drogerie werden spezielle Produktlinien für Frauen in der Schwangerschaft angeboten, zum Beispiel um Dehnungsstreifen zu vermeiden oder Mineralstoffmangel auszugleichen ... mehr
Dehnungsstreifen lassen sich lindern

Dehnungsstreifen lassen sich lindern

Viele Frauen ärgern sich darüber: Dehnungsstreifen. Bei etwa 90 Prozent der Schwangeren kommt es zu der unschönen Hautveränderung. Doch auch wer schnell zunimmt oder unter einer Bindegewebsschwäche leidet, muss mit den Rissen in der Haut rechnen. Wir haben einen ... mehr
Schwangerschaftsstreifen: Vorbeugen und entfernen – das können Sie tun

Schwangerschaftsstreifen: Vorbeugen und entfernen – das können Sie tun

Sie zählen zu den eher unschönen Begleiterscheinungen der Schwangerschaft: Dehnungsstreifen, die vor allem am Bauch, aber auch an den Oberschenkeln, Brüsten und am Po auftreten können. Vorbeugen ist schwierig. Ein kleiner Trost: Im Laufe der Zeit verblassen die Risse ... mehr

"Haut nah": Dr. Yael Adler schreibt, warum zu viel Hautpflege nicht gut ist.

Die Haut wird geschrubbt, gecremt, geseift - Hygiene ist wichtig, doch oft wird sie übertrieben. "Wer zu viel seift, stinkt!“, schreibt die Berliner Hautärztin Dr. Yael Adler in ihrem Buch " Haut nah“. Wir haben es uns angesehen und waren überrascht. Adler beschreibt ... mehr

Mythen rund um die Schwangerschaft: richtig und falsch

Das Schöne an der Schwangerschaft ist: Man hat für alles eine Ausrede. Fressattacken, Vergesslichkeit, Launen - neun Monate lang ist das entschuldigt. Es gibt zahlreiche Mythen rund um die Schwangerschaft. Wahr oder falsch? Dieser Überblick klärt auf.  Essiggurken ... mehr

Plus-Size-Model Ashley Graham zeigt sich nackt und unretuschiert

Mit ihren Reizen geizt Ashley Graham nicht gerade häufig. Ob auf dem roten Teppich oder bei Fotoshootings: Die schöne Brünette setzt ihre Kurven liebend gern in Szene. Für das "V Magazine" zieht sie jetzt komplett blank, zeigt dabei ungeniert  Dehnungsstreifen ... mehr

Chrissy Teigen gesteht kuriosen Beauty-Eingriff

Für ihr offenes Mundwerk ist Model Chrissy Teigen bekannt. Auf Twitter äußert sie sich zu jeglichen Themen, die gerade die Welt bewegen. Jetzt legte die Ehefrau von Musiker John Legend dort ein Geständnis in eigener Sache ab – über einen kuriosen Beauty-Eingriff ... mehr

Schwangerschaftskalender: 26. SSW

In der 26. Schwangerschaftswoche passiert Aufregendes im Leben des Fötus: Seine Augen öffnen sich. Die 26. SSW ist ein guter Zeitpunkt für einen 3D-Ultraschall, auch Baby-TV genannt. Bei auffällig starker Gewichtszunahme ... mehr
 


shopping-portal