Sie sind hier: Home > Themen >

Demo

Thema

Demo

Stadt arbeitet Vorfall auf: Ordnungsamt-Mitarbeiter bei Corona-Demo

Stadt arbeitet Vorfall auf: Ordnungsamt-Mitarbeiter bei Corona-Demo

Hagen (dpa) - Nach dem Wirbel um die Teilnahme von zwei Mitarbeitern des Ordnungsamtes in Hagen an einer Querdenken-Demo hat die Stadt eine gründliche Aufarbeitung des Vorfalls angekündigt. Erste Gespräche mit den Mitarbeitern hätten stattgefunden. Sie sollen ... mehr
Auf Straße des 17. Juni:

Auf Straße des 17. Juni: "Querdenken"-Demo am 30. Dezember in Berlin verboten

Berlin (dpa/bb) - Die für den 30. Dezember in Berlin geplante "Querdenken"-Demonstration gegen staatliche Beschränkungen in der Corona-Krise wird verboten. Angesichts der Pandemiesituation würde eine Versammlung zur unmittelbaren Gefährdung der öffentlichen Sicherheit ... mehr
Großes Polizeiaufgebot:

Großes Polizeiaufgebot: "Querdenken"-Demos in Frankfurt und Dresden verboten

Berlin (dpa) - Trotz des Verbots einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen sind am Samstag in Frankfurt sowohl Anhänger der "Querdenken"-Initiative als auch Gegendemonstranten auf die Straße gegangen. Die Stadt hatte die Demonstration zuvor verboten, der Hessische ... mehr
Corona-Demo in Berlin - Justizministerin:

Corona-Demo in Berlin - Justizministerin: "Staat muss zeigen, wer Gewaltmonopol hat"

Berlin (dpa) - Justizministerin Christine Lambrecht hat den Polizeieinsatz mit Wasserwerfern gegen Demonstranten gebilligt, die am Mittwoch in Berlin gegen die staatlichen Corona-Maßnahmen protestiert haben. Wenn Auflagen wie Maskenpflicht oder Abstandhalten bewusst ... mehr
Ausschreitungen in Frankfurt: Demos gegen Corona-Maßnahmen in mehreren Städten

Ausschreitungen in Frankfurt: Demos gegen Corona-Maßnahmen in mehreren Städten

Frankfurt/Karlsruhe/Regensburg (dpa) - In mehreren deutschen Städten sind am Samstag erneut Kritiker der staatlichen Corona-Maßnahmen auf die Straße gegangen. Bei einer "Querdenken"-Demo in Frankfurt am Main setzte die Polizei Wasserwerfer gegen Gegendemonstranten ... mehr

Gegner der Corona-Maßnahmen - Nach "Querdenken" in Leipzig: Rufe nach Aufarbeitung

Leipzig (dpa) - Nach der Eskalation von Protesten gegen Corona-Maßnahmen in Leipzig werden Forderungen nach einer politischen Aufarbeitung der Geschehnisse laut. Die Grünen in Sachsen forderten Konsequenzen: "Sachsens Sicherheitsorgane haben bei (der Demonstration ... mehr

Starke Polizeipräsenz: Tausende demonstrieren in Düsseldorf gegen Corona-Maßnahmen

Düsseldorf (dpa) - Begleitet von Gegendemonstrationen und starken Polizeikräften haben einige Tausend Menschen in Düsseldorf gegen die staatlichen Corona-Maßnahmen protestiert. Der Demonstrationszug durch die Innenstadt war von einer regionalen Gruppe der Initiative ... mehr

In mehreren Städten: Mehrere Festnahmen bei Demo gegen Corona-Maßnahmen in München

München (dpa) - Bei der Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in München sind mehrere Menschen festgenommen worden. "Die Zahl der Festnahmen lag im unteren zweistelligen Bereich", sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums am Sonntag. Ob es sich dabei um Teilnehmer ... mehr

Toter bei Demo in Portland: Polizei erschießt tatverdächtigen Antifa-Aktivisten

Lacey (dpa) - Im Zusammenhang mit den Unruhen in der US-Stadt Portland (Oregon) ist der von der Polizei wegen Mordverdachts gesuchte Michael R. nach Angaben des US-Justizministers von Einsatzkräften erschossen worden. Dies teilte William Barr mit und dankte ... mehr

An Lukaschenkos 66. Geburtstag: Zehntausende protestieren in Belarus trotz Truppenaufmarsch

Minsk (dpa) - Zehntausende Menschen haben das vierte Wochenende in Folge in Belarus (Weißrussland) trotz beispielloser Drohungen der Behörden bei Massenprotesten den Rücktritt von Staatschef Alexander Lukaschenko gefordert. Die Polizei ging an Lukaschenkos ... mehr

Demo gegen Corona-Politik: Krawall vor Reichstag - Scharfe Kritik aus der Politik

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Politiker aller Parteien haben das Vordringen von Demonstranten auf die Treppe des Reichstagsgebäudes in Berlin am Samstagabend scharf verurteilt. Steinmeier teilte am Sonntag mit: "Reichsflaggen ... mehr

Rund 38.000 Teilnehmer: Proteste in Berlin gegen Corona-Politik eskalieren

Berlin (dpa) - Mehrere Zehntausend Menschen haben in Berlin gegen die staatlichen Corona-Schutzauflagen demonstriert. Am Abend durchbrachen dabei Demonstranten eine Absperrung am Reichstag und stürmten auf die Treppe des Gebäudes. Politiker zeigten ... mehr

Für Freilassung von Gefangenen: Frauen in Belarus planen großen Protestmarsch

Minsk (dpa) - Trotz scharfer Demonstrationsverbote in Belarus (Weißrussland) haben Gegner des umstrittenen Staatschefs Alexander Lukaschenko zu einem breiten Protest von Frauen gegen "Europas letzten Diktator" aufgerufen. Ziel der Aktion am Samstagnachmittag ... mehr

"Genug ist genug": Protest gegen Rassismus in Washington

Washington (dpa) - Tausende Menschen haben in Washington für ein Ende von Rassismus und Polizeigewalt gegen schwarze US-Amerikaner demonstriert. "Genug ist genug", rief der afroamerikanische Bürgerrechtler Al Sharpton, einer der Organisatoren der Kundgebung ... mehr

Demo: Leere Stühle vor der Semperoper

Dresden (dpa) - Mit einer Aktion vor der Semperoper in Dresden hat Sachsens Veranstaltungsbranche am Freitag auf ihre schwierige Lage in der Corona-Krise aufmerksam gemacht. Unter dem Motto "Ohne uns ist Stille" wurden 1000 leere Stühle auf dem Theaterplatz aufgestellt ... mehr

Rekordstreik bei Staatsbahn: Hunderttausende demonstrieren gegen Macrons Rentenpläne

Paris (dpa) - Fünf Wochen nach Beginn der Dauerstreiks sind in ganz Frankreich wieder Hunderttausende gegen die geplante Rentenreform von Präsident Emmanuel Macron auf die Straße gegangen. Zehntausende zogen am Donnerstag durch die Hauptstadt Paris - auch in anderen ... mehr

Rechtsextremistische Bewegung: Nur einige Hundert Teilnehmer bei Pro-Chemnitz-Demo

Chemnitz (dpa) - Ein Jahr nach einem tödlichen Messerangriff in Chemnitz hat die rechtsextremistische Bewegung Pro Chemnitz weniger Teilnehmer als angekündigt zu einer Demonstration auf die Straße gebracht. Nach Angaben von Polizei und Ordnungsbehörde folgten ... mehr

Sofortiger Rücktritt gefordert: Hunderttausende bei Protestzug gegen Babis in Prag

Prag (dpa) - Die seit Wochen andauernden Massenproteste gegen den tschechischen Regierungschef Andrej Babis haben eine neue Dimension erreicht. Rund 250 000 bis 300 000 Menschen versammelten sich am Sonntag in Prag, um den Rücktritt des Multimilliardärs wegen einer ... mehr

Demo in Köln: "Lindenstraßen"-Fans demonstrieren für Erhalt der Serie

Köln (dpa) - Etwa 200 Fans der "Lindenstraße" haben am Samstag in Köln gegen die Absetzung der Fernsehserie demonstriert. Sie hielten Reden und lasen Gedichte vor. Einige von ihnen waren weit angereist, etwa aus München. Viele der Teilnehmer schwenkten Schilder ... mehr
 


shopping-portal