Sie sind hier: Home > Themen >

Denis Mukwege

Thema

Denis Mukwege

Friedensnobelpreis 2018: Ehrung für kongolesischen Arzt und Menschenrechtlerin

Friedensnobelpreis 2018: Ehrung für kongolesischen Arzt und Menschenrechtlerin

Zwei Einzelpersonen teilen sich den Friedensnobelpreis 2018. Nadia Murad und Denis Mukwege engagieren sich im Kampf gegen sexuelle Gewalt. Für ihren Kampf gegen sexuelle Gewalt als Waffe im Krieg erhalten der kongolesischen Arzt Denis Mukwege und die irakische ... mehr
Friedensnobelpreisträger Denis Mukwege: Sie nennen ihn

Friedensnobelpreisträger Denis Mukwege: Sie nennen ihn "Doktor Wunder"

In seiner Heimat erlebt Denis Mukwege regelmäßig schockierende Gewalt gegenüber Frauen. Seit Jahrzehnten hilft der Arzt, so gut er kann und setzt dabei sein eigenes Leben aufs Spiel. Der Gynökologe Denis Mukwege behandelt seit mehr als 20 Jahren mit chirurgischem ... mehr
Literaturnobelpreis abgesagt: Nobelpreisträger nehmen Auszeichnungen entgegen

Literaturnobelpreis abgesagt: Nobelpreisträger nehmen Auszeichnungen entgegen

Oslo/Stockholm (dpa) - In Oslo und Stockholm werden am Montag die Träger der diesjährigen Nobelpreise ihre Auszeichnung entgegennehmen. In der schwedischen Hauptstadt Stockholm werden die Nobelpreise für Medizin, Chemie, Physik und Wirtschaftswissenschaften verliehen ... mehr
Angela Merkel erhält

Angela Merkel erhält "Vier Freiheiten Preis"

Für ihre moralische Führung durch die Krisen in Europa ist Kanzlerin Angela Merkel mit dem renommierten internationalen "Vier Freiheiten Preis" geehrt worden. Merkel wurde im südniederländischen Middelburg besonders für ihren Einsatz in der Schuldenkrise ... mehr
Wer macht das Rennen um den Friedensnobelpreis?

Wer macht das Rennen um den Friedensnobelpreis?

Am Freitag wird der Friedensnobelpreis vergeben: 2018 scheint die Wahl so schwer wie nie. Niemand weiß, wie nachhaltig die momentanen Friedensbemühungen in der Welt sind. Es ist ein Moment für die Geschichtsbücher und wohl das diplomatische Bild des Jahres ... mehr

Friedensnobelpreis an Denis Mukwege und Nadia Murad

Der kongolesische Arzt Denis Mukwege und die irakische Menschenrechtsaktivistin Nadia Murad bekommen den Friedensnobelpreis 2018. Das gab das norwegische Nobelkomitee am Freitag in Oslo bekannt. Die Jury hatte sich in diesem Jahr unter 331 Anwärtern entscheiden ... mehr

Strobl zu Nadia Murad: "Es berührt, ihre Botschaft zu hören"

Der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl (CDU) hat die Friedensnobelpreisträgerin Nadia Murad als "starke, bewundernswerte" Frau gewürdigt. "Nadia Murad erlebte die furchtbaren Verbrechen des IS-Terrors. Sie hat sich aber entschieden, nicht zu verzweifeln ... mehr

Friedensnobelpreis für Murad wichtiges Signal

Der Psychologe und Trauma-Spezialist Jan Ilhan Kizilhan sieht im Friedensnobelpreis für die Aktivistin Nadia Murad ein wichtiges Signal für alle Jesiden. Kizilhan hatte Murad ärztlich betreut, nachdem sie zusammen mit anderen Frauen aus der Gewalt von IS-Terroristen ... mehr

Friedensnobelpreisträgerin Nadia Murad: Vom IS-Opfer zur Polit-Aktivistin

Nadia Murad war drei Monate lang Sklavin der Terrorgruppe "Islamischer Staat". Ihr alptraumhaftes Schicksal hat die jesidische Irakerin zur Aktivistin gemacht. Nun bekommt die 25-Jährige den Friedensnobelpreis. Nadia Murad hatte mit ihrer Familie ein friedliches Leben ... mehr

Freude über Nobelpreis für Murad

Die Vergabe des Friedensnobelpreises an Nadja Murad ist in Baden-Württemberg mit großer Zustimmung aufgenommen worden. "Wir freuen uns von Herzen für sie über diese große Ehrung", sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Freitag in Stuttgart. "Diese unglaublich ... mehr
 


shopping-portal