• Home
  • Themen
  • Tagesspiegel


Tagesspiegel

Tagesspiegel

Sophie Scholl auf Instagram: viel Lob, aber auch Bedenken

Mit nur 21 Jahren wurde die Widerstandskämpferin hingerichtet. Am heutigen 9. Mai wäre Sophie Scholl 100 geworden. Durch ein Instagram-Projekt soll ihr Leben und Wirken auch jüngeren Menschen nähergebracht werden.

Sophie Scholl (Luna Wedler) wurde beim Verteilen von Flugblättern erwischt.

Der Verfassungsschutz wird ab sofort Teile der "Querdenken-Szene" in Nordrhein-Westfalen beobachten. Darunter fallen auch die "Corona Rebellen Düsseldorf", sowie 20 weitere regionale Gruppierungen.

Polizisten beobachten eine Gruppe auf der "Querdenken"-Demo im Rheinpark (Archivbild): Der NRW-Verfassungsschutz beobachtet Teile der "Querdenken-Szene".

Wenn ein Pfleger Corona-Tote in schwarze Plastiktüten stecken muss, "dann macht das was mit einem". Ricardo Lange schildert die menschenverachtenden Folgen des Pflegenotstands. I Von N. Jerzy

Ricardo Lange (Archivbild): Der Intensivpfleger äußerte sich bei "Markus Lanz" zur Lage in den deutschen Kliniken.
Eine TV-Kritik von Nina Jerzy

Bald sollen einige Corona-Maßnahmen für Geimpfte nicht mehr gelten. Der niedersächsische Ministerpräsident Weil sieht das kritisch. Und ein Arzt spricht bei "Markus Lanz" über Impfstoff, der im Müll landet. I Von C. Bartels

Stephan Weil bei "Markus Lanz" (Archivbild): Der Ministerpräsident ist mit den Freiheiten für Geimpfte nicht einverstanden.
Eine TV-Kritik von Christian Bartels

In Berlin bereitet sich die Polizei auf einen herausfordernden Einsatz vor. Für den 1. Mai wurden zahlreiche Demonstrationen und Protestaktionen mit Tausenden Teilnehmer angemeldet. Ein Überblick. 

Polizisten und Demonstranten mit Bengalischem Feuer auf einer Demo am 1. Mai 2020 in Berlin: Die Polizei kündigte ein hartes Vorgehen bei Verstößen gegen die Auflagen an.

Schon im Juni könnte die Impfpriorisierung aufgehoben werden. Wer ungeduldig ist und jetzt schon außer der Reihe eine Corona-Impfung möchte, dem könnten diese Tipps helfen.

Junger Mann erhält eine Corona-Schutzimpfung: Auch, wenn Sie jung und gesund sind, haben Sie jetzt schon Chancen auf eine Corona-Impfung.
  • Sandra Simonsen
Von Sandra Simonsen

In Berlin bereiten sich Polizei und Senat auf einen erneuten Großeinsatz vor. Neben linken und linksradikalen Demos sind am 1. Mai offenbar auch Protestaktionen aus dem Lager der Corona-Leugner geplant.

Bengalisches Feuer in der Mariannenstraße am 1. Mai 2020: Auch in diesem Jahr rechnen Polizei und Senat wieder mit tausenden Demonstranten.

Es ist entschieden: Die Grünen haben eine Kanzlerkandidatin. Streng nach ihrem Zeitplan verkündete die Partei am Montag, dass Annalena Baerbock antritt. So reagiert die deutsche Presse.

Annalena Baerbock: Sie tritt für die Grünen als Kanzlerkandidatin an.
  • Sonja Eichert
Von Sonja Eichert

Tausende Menschen haben in Berlin nach Aufhebung des Mietendeckels für einen Mietenstopp demonstriert. Nach dem friedlichen Protest kam es zu Ausschreitungen und fast 50 Festnahmen.

Eine Frau mit Kochtopfdeckel und einem Schild nimmt an einer Demonstration: Auf dem Schild steht "Wir wollen doch nur bezahlbare Wohnungen".

Mitten im Lockdown hat das Modelabel Bottega Veneta im Berliner Club Berghain seine neue Kollektion vorgestellt. Anschließend soll es eine illegale Party im Soho House gegeben haben. Im Netz gibt es dafür heftige Kritik. 

Der berühmte Szene-Club Berghain: Hier stellte das italienische Label Bottega Veneta seine neue Kollektion vor.

Für Menschen, die beide Corona-Impfungen erhalten haben, sollen die Pandemie-Maßnahmen nach Ansicht von Berlins Wirtschaftssenatorin Pop aufgehoben werden. Grundrechtseinschränkungen seien dann unbegründet.

Ramona Pop (Grüne): Die Wirtschaftssenatorin fordert eine Aufhebung der Grundrechtseinschränkungen für zweimal Geimpfte.

Aufgrund der stark steigenden Corona-Infektionszahlen fordert der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach einen harten Lockdown. Ausgangsbeschränkungen würden wirken. Das hätten andere Länder bereits vorgemacht.

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach: Um die dritte Welle zu brechen, fordert er einen harten Lockdown.

Auf der Baustelle für die geplante Tesla-Fabrik bei Berlin ist das Coronavirus ausgebrochen. Wie viele Mitarbeiter sich tatsächlich infiziert haben, ist bislang unklar.

Elon Musk beim ersten Richtfest auf der Baustelle der Tesla-Fabrik im September 2020: Auf der Baustelle hat es nun einen Corona-Ausbruch gegeben.

Mallorca, die Lieblingsinsel der Deutschen, zeigte eigentlich eine positive Corona-Entwicklung. Jetzt reagiert die Urlaubsinsel mit neuen Regeln auf steigende Zahlen. 

Leere Schinkenstraße: Wegen steigender Infektionszahlen verschärft die Urlaubsinsel die Corona-Maßnahmen.
  • Sandra Simonsen
Von Sandra Simonsen

Er wusste es schon länger, dass etwas nicht mit ihm stimmt. Dann erhielt Kurt Krömer die Diagnose: Er hat Depressionen. Darüber spricht er jetzt erstmals öffentlich in seiner Show "Chez Krömer".

Nach der Therapie geht es Kurt Krömer wieder besser.

Die CDU hat historisch schlechte Ergebnisse bei den Landtagswahlen eingefahren. Die Grünen und die SPD glänzen. Wie beurteilt die deutsche Presse den Wahlausgang im Südwesten?

Armin Laschet (l) und Markus Söder: Beide sind im Gespräch für eine Kanzlerkandidatur.

Wirbel um Wolfgang Thierse. Der ehemalige Bundestagspräsident und die SPD-Spitze geraten in Streit. Auch ein möglicher Austritt von Thierse...

Der frühere DDR-Bürgerrechtler Wolfgang Thierse.

Ein Gutachter soll in dem teils von Linksextremen besetzten Haus in der Rigaer Straße Brandschutzmängel prüfen. Der Bezirk kündigte an, die Prüfung selbst übernehmen zu wollen. Dem erteilte Innensenator Geisel eine Absage.

Innensenator Andreas Geisel (SPD) im Berliner Abgeordnetenhaus: Im Konflikt um eine Brandschutzprüfung im teils besetzten Haus in der Rigaer Straße will er durchgreifen.

Sie sind mit sich zufrieden. Umfragen um die 20 Prozent lassen für die Bundestagswahl hoffen. Und auch die Mitgliedszahlen klettern weiter. Dennoch sieht Geschäftsführer Kellner seine Partei als "Underdog".

Annalena Baerbock (Die Grünen):

Jens Spahn geht juristisch gegen Veröffentlichungen zu seinen privaten Immobiliengeschäften vor. Offenbar interessiert ihn dabei sehr, wer genau zu seinen Häusern und Wohnungen recherchiert, besagt ein Medienbericht.

Jens Spahn: Der Gesundheitsminister setzt sich gegen Veröffentlichungen zu privaten Immobiliengeschäften zur Wehr.

Versprechen soll man nicht brechen. Jens Spahn bleibt nun jedoch nichts anderes übrig: Seine Schnelltestpläne liegen vorerst auf Eis. Das kostet Vertrauen – und das war sowieso schon angeknackst.

Jens Spahn: Das Versprechen, ab erstem März kostenlose Corona-Schnelltests bereitstellen zu wollen, kann er nun nicht einhalten.
  • Sonja Eichert
Von Sonja Eichert

Ab welcher Sieben-Tage-Inzidenz werden die Corona-Maßnahmen gelockert – 50 oder 35? Berlins Amtsärzte halten diese Koppelung an Inzidenzen für "nicht zielführend" – und fordern eine neue Strategie. 

Ein Schild weist in Berlin auf die Maskenpflicht hin (Symbolbild): Risikogruppen sollten nach Ansicht der Berliner Amtsärzte besser vor eine Corona-Infektion geschützt werden.

Amtsärzte sehen den Inzidenzwert nicht mehr als wichtigsten Faktor bei Corona-Lockerungen. Der Weltärztebund warnt hingegen vor einem steigenden R-Wert. 

Ein 89-jähriger Mann wird in Essen gegen Corona geimpft. Viele Ärzte fordern ein Umdenken bei den Corona-Strategie und mehr realistische Maßnahmen.

Da Karl Lauterbach in der kommenden Woche als Arzt in einem Impfzentrum arbeitet, wird der SPD-Gesundheitsexperte geimpft – mit einem Impfstoff, über den gerade viel diskutiert wird.

Karl Lauterbach: Der SPD-Politiker will sich in der kommenden Woche impfen lassen.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website