Sie sind hier: Home > Themen >

Detlef Uibel

Thema

Detlef Uibel

Bund Deutscher Radfahrer: Van Eijden neuer Bundestrainer für die Bahnrad-Sprinter

Bund Deutscher Radfahrer: Van Eijden neuer Bundestrainer für die Bahnrad-Sprinter

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutschen Bahnrad-Asse um Emma Hinze und Co. werden nach dem Abschied von Detlef Uibel zukünftig von dem langjährigen britischen Erfolgscoach Jan van Eijden trainiert. Der Ex-Weltmeister kehrt nach 15 überaus erfolgreichen Jahren ... mehr
Bahnrad-WM: Hinzes Bahn-Erlösung kein Grund für Sekt

Bahnrad-WM: Hinzes Bahn-Erlösung kein Grund für Sekt

Roubaix (dpa) - Emma Hinze war wieder ganz die Alte. Mit Goldmedaille um den Hals und Regenbogentrikot am Körper genoss die 24 Jahre alte Ausnahmesportlerin die Momente des Triumphs im Bahnrad-Vélodrome von Roubaix. Hier ein Foto mit den Bronze ... mehr
Olympia: Vogel-Kommentare sorgen für Verwirrung im Bahnrad-Lager

Olympia: Vogel-Kommentare sorgen für Verwirrung im Bahnrad-Lager

Izu (dpa) - Die Kritik von Rekord-Weltmeisterin Kristina Vogel ist im deutschen Bahnrad-Lager nicht gut angekommen. "Ich glaube nicht, dass Kristina dazu befähigt ist, darüber zu urteilen. Auch sie war nicht unbedingt die taktisch variabelste Rennfahrerin ... mehr
Sprint-Bundestrainer: Uibel streicht Nik Schröter aus dem WM-Aufgebot

Sprint-Bundestrainer: Uibel streicht Nik Schröter aus dem WM-Aufgebot

Cottbus (dpa) - Sprint-Bundestrainer Detlef Uibel hat den Cottbuser Nik Schröter aus dem Aufgebot für die Bahnradsport-Weltmeisterschaften in Polen vom 27. Februar bis 3. März gestrichen. Der 20-Jährige trat nicht mehr die fünfstündige Bahnreise aus dem Trainingslager ... mehr
Bahnrad-WM in Roubaix - Gold und Silber: Hinze und Friedrich genießen Triumph

Bahnrad-WM in Roubaix - Gold und Silber: Hinze und Friedrich genießen Triumph

Roubaix (dpa) - Auf dem Siegerpodest wurde es zwischen Weltmeisterin Emma Hinze und Silbergewinnerin Lea Sophie Friedrich noch einmal richtig emotional.  Hinze bat ihre Teamkollegin und Freundin auf die höchste Stufe des Podiums, um dort gemeinsam die deutsche Hymne ... mehr

Bahnrad-WM in Roubaix: Hinze holt nächstes Sprint-Gold - Eilers Zeitfahr-Bronze

Roubaix (dpa) - Emma Hinze ist bei der Bahnrad-WM einfach nicht zu schlagen.  Die 24 Jahre alte Titelverteidigerin sicherte sich am Freitagabend in Roubaix Gold im Sprint und damit ihren insgesamt fünften Titel - in Berlin 2020 und Roubaix 2021 war sie bislang ... mehr

Bahnrad-Weltmeisterschaft: Hinze, Grabosch und Friedrich holen WM-Gold im Teamsprint

Roubaix (dpa) - Emma Hinze reckte nach der Weltrekord-Serie triumphierend die Faust in die Luft, dann fuhr sie Arm und Arm mit Lea Sophie Friedrich über die Bahn von Roubaix.  Die 24-Jährige hat sich eindrucksvoll zurückgemeldet und den ersten von drei Titeln ... mehr

Titelkämpfe: Deutsches Bahnrad-Team bei WM in Roubaix gefordert

Roubaix (dpa) - Das Bahnrad-Team des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) geht mit hohen Erwartungen in die Weltmeisterschaften in Roubaix und muss sich an den großen Erfolgen von der Heim-WM 2020 in Berlin messen lassen. "Natürlich orientieren wir uns immer ... mehr

Bahnrad-WM: Wie viel Wert hat Silber? - Hinzes Kampf mit den Erwartungen

Roubaix (dpa) - Bei Emma Hinze sammelten sich Wut, Frust und Enttäuschung. Die dreifache Bahnrad-Weltmeisterin war vor den Olympischen Spielen in Tokio nur noch an einem Kriterium gemessen worden: Gold, Gold, Gold, der Ausbeute von der Heim-WM in Berlin ... mehr

Bahnradsport: Meyer und Uibel scheiden als Bundestrainer aus

Roubaix (dpa) - Die Bahnrad-Bundestrainer Detlef Uibel und Sven Meyer werden ihre Aufgaben nicht über das Jahresende fortführen. Das hat der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) mitgeteilt. Meyer hatte zuvor erklärt, dass er seinen ausgelaufenen Vertrag als deutscher ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: