Sie sind hier: Home > Themen >

Deutscher Städte- und Gemeindebund

Thema

Deutscher Städte- und Gemeindebund

Rahmenvereinbarung vorgelegt: Automatische Tempo-Drosselung für E-Scooter?

Rahmenvereinbarung vorgelegt: Automatische Tempo-Drosselung für E-Scooter?

Berlin (dpa) - Für mehr Sicherheit bei Elektro-Tretrollern in deutschen Städten machen sich Kommunen und Leih-Anbieter auch für neue technische Hilfen stark. Zum Schutz von Fußgängern sollte das Tempo der Vehikel auf verbotenen Verkehrsflächen automatisch gedrosselt ... mehr
Debatte geht weiter - Städtebund: Keine Spaßbremse bei E-Tretrollern

Debatte geht weiter - Städtebund: Keine Spaßbremse bei E-Tretrollern

Heidelberg (dpa) - Der Deutsche Städte- und Gemeindebund warnt vor einer zu strikten Reglementierung der neuen E-Tretroller. Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg sagte der Heidelberger "Rhein-Neckar-Zeitung" (Dienstag): "Diese Fortbewegungsart ist bei jungen Menschen ... mehr
Robert Habecks Klimaplan: Das sind die Knackpunkte

Robert Habecks Klimaplan: Das sind die Knackpunkte

Einen "drastischen Rückstand" beim Klimaschutz will Robert Habeck mit einem Sofortprogramm kontern. Am Dienstag legt der Wirtschaftsminister seine Pläne dar. Was kommt auf Deutschland zu?  Am Dienstag wagt der grüne Wirtschafts- und Klimaminister Robert Habeck ... mehr
Erneuerbare Energien: Habeck hält bei Klimaschutz

Erneuerbare Energien: Habeck hält bei Klimaschutz "Ultra-Lauf" für nötig

Berlin (dpa) - Der neue Klimaschutzminister Robert Habeck sieht einen "drastischen Rückstand" beim Klimaschutz und will umfassende Sofortmaßnahmen auf den Weg bringen. Das bedeutet zum Beispiel: erheblich mehr Windräder und Solaranlagen. Die Industrie soll beim Umbau ... mehr
Bund und Länder: Lob und Kritik für neue Corona-Beschlüsse

Bund und Länder: Lob und Kritik für neue Corona-Beschlüsse

Berlin (dpa) - Die Beschlüsse von Bund und Ländern zur Eindämmung der Corona-Pandemie stoßen auf ein geteiltes Echo. Die Befreiung von der Quarantäne für frisch geimpfte oder genesene Kontaktpersonen sei "medizinisch fragwürdig", sagte die Vorsitzende des Marburger ... mehr

Datenschutzbeauftragter rät von Impfregister ab

Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragter Stefan Brink hält ein nationales Impfregister zwar rechtlich für denkbar, rät aber von einer Einführung ab. Schon jetzt gingen viele Menschen auf die Straße und hätten das Gefühl, der Staat würde sie gängeln, sagte ... mehr

Corona-Pandemie - Impfpflicht-Debatte: Rufe nach neuen Kontaktbeschränkungen

Berlin (dpa) - Vor den Beratungen von Bund und Ländern über die Corona-Lage wird angesichts der sich rasant ausbreitenden Omikron-Variante der Ruf nach weiteren Kontaktbeschränkungen lauter. "Wir werden wahrscheinlich noch einmal zulegen müssen", sagte ... mehr

Corona: Ein Land warnt vor der verkürzten Quarantäne

Am Freitag beraten Bund und Länder über neue Corona-Maßnahmen. Auch auf der Tagesordnung: eine verkürzte Quarantäne für geimpfte Infizierte. In einigen Ländern ist das bereits Praxis. Doch ein Land äußert Zweifel. Neue Corona-Maßnahmen sind nötig: Schon bevor am Freitag ... mehr

Corona: Verkürzung der Quarantäne? Experte warnt vor Fahrlässigkeit

Die Corona-Lage in Deutschland ist weiter angespannt. Aus Sorge vor vielen Krankheitsausfällen werden die Rufe nach einer verkürzten Quarantänezeit lauter – zumindest für Geboosterte. Doch die Meinungen sind gespalten.  Wenige Tage vor den entscheidenden ... mehr

Corona-News | Bericht: Karl Lauterbach besorgt über Omikron-Dynamik

Die Zahl der Omikron-Fälle ist in Deutschland um 45 Prozent im Vergleich zum Vortag gestiegen. Die Lage könnte noch viel gravierender sein, befürchtet Gesundheitsminister Lauterbach. Alle Infos im Newsblog. Eine schwere Corona-Welle erschüttert Deutschland: In vielen ... mehr
 

Verwandte Themen zu Deutscher Städte- und Gemeindebund



shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: