Sie sind hier: Home > Themen >

Deutscher Tierschutzbund

Thema

Deutscher Tierschutzbund

Tierschutz-Expertin: Corona-Krise befeuert illegalen Welpenhandel

Tierschutz-Expertin: Corona-Krise befeuert illegalen Welpenhandel

Immer mehr Tierheime müssen sich um Tiere kümmern, die während der Pandemie angeschafft wurden. Auch der illegale Welpenhandel wurde von der Corona-Krise befeuert, wie Lea Schmitz vom Deutschen Tierschutzbund im Interview mit t-online berichtet. Einsamkeit, Homeoffice ... mehr
Hamburg: Bundesweiter Höchststand bei Tierversuchen

Hamburg: Bundesweiter Höchststand bei Tierversuchen

"Ein Armutszeugnis": So bezeichnet der Deutsche Tierschutzbund die Auswertung der Erhebungen zu Tierversuchen. In einigen Bundesländern steigen die Zahlen weiter. In Hamburg werden, gemessen an der Einwohnerzahl, die meisten Tierversuche vorgenommen. Das geht aus einem ... mehr
Durch die Pandemie - Tierschutzbund: Tierheimen drohen mehr Finanzprobleme

Durch die Pandemie - Tierschutzbund: Tierheimen drohen mehr Finanzprobleme

Berlin (dpa) - Die Corona-Pandemie droht dem Deutschen Tierschutzbund zufolge die Finanznot vieler Tierheime zu verschärfen. Ursache dafür sei vor allem der Einnahmeausfall durch den Wegfall von Spendenveranstaltungen. "Nach unserer Kenntnis müssen die Tierheime ... mehr
Corona-Pandemie mit Folgen – Tierheim:

Corona-Pandemie mit Folgen – Tierheim: "Illegaler Welpenhandel nimmt zu"

Die Nachfrage in den Tierheimen ist bundesweit trotz Corona-Krise hoch. Doch nicht jeder bekommt sein Wunschtier. Das ruft illegale Händler auf den Plan. Wenn Annette Rost vom Tierheim Berlin an die vergangenen Monate denkt, dann ist ihr Blick auf die Entwicklung ... mehr
Coronavirus: Tierheime brauchen Unterstützung

Coronavirus: Tierheime brauchen Unterstützung

Nachdem sich nicht nur ein Tiger, sondern auch Katzen und Hunde mit dem Coronavirus infiziert haben, machen sich viele Haustierhalter Sorgen.  t-online.de hat mit Lea Schmitz vom Deutschen Tierschutzbund über Covid-19, Tierheime und Tierschutz gesprochen.  Viele ... mehr

Berlin: "Süße Ware, schneller Tod" – Kampagne gegen illegalen Welpenhandel startet

Der illegale Welpenhandel hat in der Corona-Pandemie einen Boom erlebt. Häufig sind die Fellnasen schwer krank und schlecht versorgt. Eine bundesweite Kampagne will nun auf ihr Schicksal aufmerksam machen.  Mit Plakaten in der ganzen Stadt beteiligt sich der Berliner ... mehr

Fleisch-Debatte in Deutschland: Wie stirbt eigentlich ein Bio-Rind?

Schlachten ist immer ein Prozess des Tötens zur Fleischgewinnung. Tiere aus konventioneller Haltung enden oft in gigantischen Schlachtfabriken. Doch auch bei Tieren aus der ökologischen Landwirtschaft verläuft das Sterben nicht unbedingt sanfter. Ein Schuss ... mehr

EM 2021: Italiens Triumph hat einen faden Beigeschmack

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, ganz Italien steht heute wohl mit einem breiten Grinsen im Gesicht auf – und womöglich auch mit einem Kater nach einer feuchtfröhlichen Nacht. Bei der Fußball-Europameisterschaft hat die sympathischste und mit Abstand beste ... mehr

Katze zugelaufen? So sollten Sie reagieren – Tipps und Tricks

Streunende Katzen sind keine Seltenheit. Was Sie wissen müssen, wenn Ihnen ein Tier zuläuft und warum Sie sich sogar strafbar machen, wenn Sie es einfach behalten, erfahren Sie hier. Tiere fallen unter das Fundrecht. Der Finder hat eine Anzeigepflicht ... mehr

Übertragungswege: Mäuse, Affen, Pelztierzucht? - Tiere und das Corona-Risiko

Berlin (dpa) - Corona? Zumindest im Sommer in Deutschland waren die Zahlen lange Zeit gesunken. Doch die Sorge der Wissenschaft gilt nicht nur menschlichen Patienten, sondern auch solchen aus dem Tierreich. Drohen wir Menschen gefährdete Arten anzustecken? Verbreitet ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: