Sie sind hier: Home > Themen >

Deutscher Wetterdienst

Thema

Deutscher Wetterdienst

Hitzerekord in Deutschland ein Messfehler? DWD zweifelt an Daten

Hitzerekord in Deutschland ein Messfehler? DWD zweifelt an Daten

42,6 Grad, gemessen in Lingen im Emsland: Das ist der historische Hitzerekord aus dem vergangenen Sommer – jedenfalls bisher. Der Deutsche Wetterdienst zweifelt an den Daten seiner Station. Jetzt wird sie verlegt. Der Name Lingen ist seit dem vergangenen Sommer ... mehr
Wetter in Deutschland: Regen sorgt für Abkühlung – Wochenende wird herbstlich

Wetter in Deutschland: Regen sorgt für Abkühlung – Wochenende wird herbstlich

Am Donnerstag und Freitag ist es vielerorts regnerisch. Es kühlt sich im ganzen Land deutlich ab. Das erste Wochenende des meteorologischen Sommers wird herbstlich kühl. Nachdem es am Mittwoch vielerorts Sommergewitter gab, regnet es am Donnerstag in weiten Teilen ... mehr
Reisewarnung und Krankschreibung: Das ändert sich für Verbraucher im Juni

Reisewarnung und Krankschreibung: Das ändert sich für Verbraucher im Juni

Die Zahl neuer Corona-Ansteckungen in Deutschland sinkt, die Normalität kehrt immer mehr zurück: Reisewarnungen sollen aufgehoben werden, Kitas wieder öffnen. Doch was ändert sich noch im Juni? Allmählich kommt der Sommer nach Deutschland: Die Sonne zeigt ... mehr
Wetter in Hamburg: Sonniges Pfingstwochenende erwartet – bis zu 22 Grad

Wetter in Hamburg: Sonniges Pfingstwochenende erwartet – bis zu 22 Grad

In Hamburg steht ein Wochenende bevor, das viel Sonne verspricht. Auch im benachbarten Bundesland Schleswig-Holstein wird es sonnig und warm. Ob Ausflug oder grillen im Garten – die Bedingungen dafür stimmen.  Das Pfingstwochenende in Hamburg wird sonnig ... mehr
Wettervorhersage: Mai zeigt sich zum Schluss von seiner besten Seite

Wettervorhersage: Mai zeigt sich zum Schluss von seiner besten Seite

Nach dem unbeständigen Wetter der vergangenen Tage wartet die letzte Mai-Woche mit angenehmen Temperaturen auf. Mitte der Woche sind fast überall mehr als 20 Grad drin. Nach einem kurzen Durchhänger zieht in der nächsten Woche langsam wieder angenehmes Mai- Wetter ... mehr

Wetter in Deutschland: Auf Sonnenschein folgt am Wochenende Gewitter

Mit dem sonnigen Wetter vom Vatertag ist es in den kommenden Tagen wieder vorbei. Tief "Gudrun" sorgt am Wochenende für unbeständiges Wetter mit Regen – auch Gewitter sind möglich.  Nach dem sonnigen und warmen Feiertag sorgt Tief "Gudrun" in den kommenden Tagen ... mehr

Wetter in Deutschland: Frühling kommt zurück – bis zu 24 Grad am Sonntag

Nach dem Kälteeinbruch in Deutschland geht es mit den Temperaturen am Wochenende wieder aufwärts. Am Sonntag sind bis zu 24 Grad drin. Nachts kann es aber noch richtig kalt werden. Während es am Wochenende im Süden und im Norden noch etliche Wolken und auch Regen geben ... mehr

Wetter in Deutschland: Hier können Sie sich auf Sonnenschein freuen

Das Wetter in Deutschland ist in dieser Woche dreigeteilt: Im Norden und Süden mit Wolken und Schauern, in der Mitte dagegen freundlich. Zum Wochenende wird es sogar wieder frühlingshaft – allerdings nicht überall. Die 20-Grad-Marke fest im Blick, dazu viel Sonne ... mehr

Wetter in Deutschland: Winter kommt zurück – pünktlich zu den Eisheiligen

Am Wochenende zeigte sich das Wetter in Deutschland noch frühsommerlich, doch ab Montag wird es deutlich kälter. Sogar Schneefälle und Frost sind möglich.  Pünktlich zu den Eisheiligen ab Montag werden die Temperaturen noch einmal kühl und fast winterlich. Der Deutsche ... mehr

Wetter in Deutschland: Es wird wechselhaft – bis 22 Grad möglich

In Teilen Deutschlands warten ab Montag Schauer und Gewitter. Davon sind besonders die Mitte und der Süden des Landes betroffen. Anders sieht es im Norden aus. Die neue Woche startet in ganz Deutschland mit wechselhaftem  Wetter. Vor allem in der Mitte ... mehr

Wetter in Deutschland – mehr Regen: Der Mai soll der Dürre entgegenwirken

Der April hat bundesweit viel Sonne gebracht – beinahe zu viel. Denn die Dürre breitet sich aus. Damit könnte nun Schluss sein: In den kommenden Tagen bleibt es wechselhafter. Dieser April könnte als einer der trockensten Aprilmonate seit Beginn der Aufzeichnungen ... mehr

Warme Temperaturen: So wird die Woche

Nach viel Sonne am Wochenende startet auch die neue Woche freundlich. Doch neben reichlich Sonnenschein kommt starker Wind auf. Die Waldbrandgefahr ist ungewöhnlich hoch. Die kommende Woche beginnt windig. Bis Mittwoch weht vor allem im Westen und Süden ein teils ... mehr

Deutscher Wetterdienst: Viel zu wenig Niederschläge – April bislang extrem trocken

Die erste Aprilhälfte war so trocken wie nie zuvor. Bauern und Förster warnen vor einer Dürre für Nutzpflanzen und Bäume. Die Waldbrandgefahr steigt schon jetzt massiv an.  In der ersten Aprilhälfte sind nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) deutlich zu wenig ... mehr

Wetter in Deutschland: Sommerlich im Süden, kühler im Norden

Nach dem kalten Wochenstart bringt Hoch "Niklas" jetzt wieder sommerliche Temperaturen nach Deutschland. An manchen Orten sind am Wochenende bis zu 26 Grad möglich. Nach dem kühlen Wochenstart nach Ostern wird es von Tag zu Tag wieder wärmer in Deutschland ... mehr

Wetter: Bis zu 25 Grad – Hoch "Niklas" bringt sommerliche Temperaturen

Die sonnigen Osterfeiertage sind vorbei, erstmal ist es wieder kalt geworden. Aber bereits am Mittwoch sind bis zu 20 Grad drin, am Freitag noch mehr.  Von Dienstag an sorgt Hoch "Niklas" in ganz Deutschland für überwiegend freundliches Wetter. Das heißt aber nicht ... mehr

Wetter in Deutschland: Sonniger Start in Osterwoche – Waldbrandgefahr

Der Start in die Feiertagswoche ist vielerorts sonnig und mild. So soll es bis mindestens Karfreitag bleiben. Doch am Osterwochenende könnte sich das ändern.  Die neue Woche beginnt mit viel Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen. Am Montag sind nach Angaben ... mehr

Wetter in Deutschland: Frühling adé – am Sonntag schneit und stürmt es

Der Frühling wird in vielen Regionen in Deutschland nur ein kurzes Intermezzo geben. Am Sonntag wird in den Bergen Schnee erwartet, an der Ostseeküste stürmt es heftig. Die Vorhersage. Nach dem sehr frühlingshaften Samstag erwartet Deutschland zum Beginn der Sommerzeit ... mehr

Wetter in Deutschland: Bis Samstag wird's schön, der Sonntag bringt Schnee

Deutschland befindet sich im Krisenmodus wegen des Coronavirus. Aber das Wetter zumindest ist freundlich. Bis Sonntag: Dann wird es noch einmal deutlich kälter. Während der Corona-Krise bleibt wenigstens das Wetter in Deutschland zunächst stabil ... mehr

Wetter in Deutschland: Sonne satt, aber bis zu minus zehn Grad

Trotz der Anweisung, so viel Zeit wie möglich zuhause zu verbringen, sind Spaziergänge wichtig: Das Wetter spielt mit, es ist und bleibt sonnig – aber auch kalt.  Ob Homeoffice oder häusliche Isolation – draußen strahlt derzeit die Sonne, der Himmel ist vielerorts ... mehr

Schnee in München – doch dieser Winter ist anders als die vergangenen

Es ist fast April und doch hat sich der Winter noch einmal nach München gewagt. Mit Schnee im Gepäck färbte er die bayerische Hauptstadt weiß. Zumindest für kurze Zeit. Denn dieser Winter ist nicht mit den vergangenen zu vergleichen ... mehr

Wetter in Deutschland: Die Woche startet frühlingshaft – bis zu 20 Grad

Meteorologen machen Grund zur Freude: Bis Mittwoch könnte in Deutschland die 20-Grad-Marke geknackt werden. Leider wird das schöne Frühlingswetter wohl nicht sehr lange halten.  Mildes Frühlingswetter begleitet die Menschen in Deutschland auch über das Wochenende hinaus ... mehr

WarnWetter-App des DWD darf nicht kostenlos angeboten werden

Wetter-Apps bringen alle möglichen meteorologischen Daten aufs Handy. Private Anbieter lassen sich das bezahlen oder integrieren Werbung. Was aber, wenn sie plötzlich mit einer Bundesbehörde konkurrieren? Zum Schutz privater Mitbewerber darf der Deutsche Wetterdienst ... mehr

Wetter in Berlin – Wochenende: ein Mix aus Wolken, Regen und Sonne

Das Wetter in Berlin und Brandenburg wird am Wochenende wechselhaft. Die Hauptstadt erwartet ein Mix aus Sonne, Wolken und Regen. Nur an einem Tag soll es trocken bleiben.  Ein Mix aus Wolken, Regen und Sonnenschein bestimmt am Wochenende das Wetter in Berlin ... mehr

Wetter in Deutschland: Durchwachsene Aussicht mit Wolken und Regenschauern

Viel bedeckter Himmel, Regen und vereinzelte Sturmböen: Freundlich wird das Wetter in den kommenden Tagen nur selten. Die Temperaturen bleiben mild –  in Höhenlagen gibt es  Frost. Das Wetter in den kommenden Tagen wird durchwachsen: Am Donnerstag bleibt der Himmel ... mehr

Wetter in Deutschland – Regen und Wind: es bleibt ungemütlich, aber warm

Es ist weiterhin mit Regen und windigem Wetter zu rechnen – die Temperaturen bleiben dabei für diese Jahreszeit zu hoch. Es ziehen gleich zwei Tiefdruckgebiete über Deutschland. Das wird ungemütlich: Deutschland steht in den kommenden Tagen ein Tief nach dem anderen ... mehr

Wetter: Winter 2019/20 ist offiziell "Totalausfall"

Jetzt ist es offiziell: Der Winter war zu warm und zu nass. Das bestätigen die Zahlen des Deutschen Wetterdienstes. In einigen Gebieten reicht es sogar für neue Rekorde.  Der zu Ende gehende Winter in Deutschland war der zweitwärmste seit Beginn der Aufzeichnungen ... mehr

Ulm: Sturm kippt Reisebus um – mehrere Verletzte

Das stürmische Wetter hat bei Ulm einen schweren Unfall verursacht. Eine Windböe erwischte einen Reisebus auf dem Weg nach Stuttgart – dieser kippte daraufhin um.  Das stürmische Wetter hat in Baden-Württemberg für Einschränkungen im Bahnverkehr und einen Busunfall ... mehr

Deutschland: Schnee und Sturm führen zu Stromausfällen in Teilen des Südens

In einigen Regionen in Süddeutschland und von Rheinland-Pfalz gingen am Donnerstagabend die Lichter aus: Oft waren die Witterungsbedingungen Ursache. Zudem machte Sturmtief Bianca Bahn- und Autofahrern zu schaffen. In Folge von starken ... mehr

Wetter in Deutschland: Warnung vor schwerem Sturm im Süden

Den Süden Deutschlands erwarten Sturmböen, auch im Norden wird das Wetter ungemütlich. Und wenn die Stüme vorbeigezogen sind, wird es trüb und grau. Der Winter ist zurück. Viele Menschen wurden am Mittwoch im Süden von Schneefällen überrascht. Und auch am Donnerstag ... mehr

Wetter in Deutschland: Kühlere Temperaturen und Regen für den Karneval

Vergangenes Jahr wirbelte Sturmtief Bennet den Rosenmontag durcheinander. In diesem Jahr heißt das Sturmtief Yulia. Die Wetterlage für die Karnevalstage bis Aschermittwoch. In mehreren Städten Deutschlands, darunter in den Karnevalshochburgen Düsseldorf und Köln, sagten ... mehr

Berlin: Sonja Ziemann soll in Berlin beigesetzt werden

Berlin ist eine Stadt, in der immer etwas los ist. Hier informieren wir Sie über die aktuellsten News von heute aus den Stadtteilen, zum aktuellen Wetter, zu Hertha sowie Union – und zu allem, was Sie sonst wissen müssen, um in der Stadt mitreden ... mehr

England: Sturm "Dennis" sorgt für Chaos

"Dennis" hat England so viele Hochwasserwarnungen an einem Tag wie noch nie zuvor beschert. In Wales herrscht Lebensgefahr.  Helfer retten Menschen aus ihren gefluteten Häusern. Der Sturm "Dennis" hat mit etwa 600 Hochwasserwarnungen am Sonntag in England einen ... mehr

Wetter in Deutschland: Es wird es stürmisch und gleichzeitig außergewöhnlich milde

Das Wetter bleibt turbulent. Einerseits herrschen für die Jahreszeit sehr milde Temperaturen, andererseits ist Obacht geboten: Die Ausläufer eines Sturmtiefes erreichen auch Deutschland. Am Sonntag wird es in Deutschland teils ungemütlich, die Ausläufer eines Sturmtiefs ... mehr

Wetter in Deutschland: Erst Frühlingswetter, dann Sturmböen

Das stürmische Wetter bleibt uns weiter erhalten. Orkanböen drohen am Wochenende – dafür kommen aber auch milde Temperaturen hinzu.  Nach kühleren Temperaturen, die noch am Donnerstagmorgen in vielen Teilen Deutschlands für Glätte gesorgt haben, wird in den kommenden ... mehr

NOAA: Weltweit wärmster Januar seit 141 Jahren

Der Trend der Erwärmung aus den vergangenen Jahren setzt sich fort: Die US-Wetterbehörde berichtet, 2020 war weltweit der wärmste Januar seit 1880. Auch in Deutschland lagen die Temperaturen über dem Durchschnitt.  Der vorige Monat war der US-Wetterbehörde NOAA zufolge ... mehr

Nach Sturmtief "Sabine": So teuer sollen die verursachten Schäden sein

Die Ausläufer von Orkantief "Sabine" sind noch zu spüren. In der Nacht sorgten glatte Straßen für zahlreiche Unfälle auf Straßen und Autobahnen. Laut Deutschem Wetterdienst soll es weiter schneien und regnen. Nach dem schweren Unwetter zum Wochenbeginn macht ... mehr

"Sabine" geht – das stürmische Wetter in Deutschland bleibt

Nach dem turbulenten Wochenbeginn ist das Sturmtief "Sabine" weiter gezogen. Doch wirklich beruhigt hat sich das Wetter noch nicht: Es bleibt vorerst windig. Die Kaltfront von Orkantief "Sabine" hat Deutschland verlassen – das stürmische Wetter ... mehr

Wetter: Sturmtief "Sabine" legt Straßen, Bahn und Flughäfen lahm

Stürmischer Wochenstart: Wo "Sabine" über das Land fegt, fährt kaum noch ein Zug. Auch zahlreiche Straßen sind von dem Unwetter betroffen. Pendler müssen vielerorts improvisieren. Orkantief "Sabine" fegt über Deutschland und bremst die meisten Verkehrsverbindungen ... mehr

Wetter: Sturmtief "Sabine" rollt auf Deutschland zu

Es wird stürmisch: Ab Sonntag soll "Sabine" im Norden des Landes ankommen. Von dort zieht sie weiter nach Süden – mit schweren Folgen. Das vom Atlantik kommende Orkantief "Sabine" rückt näher. Erste Ausläufer werden die Menschen an der Nordsee nach Angaben des Deutschen ... mehr

Gladbach gegen 1. FC Köln: Wird das Rheinderby wegen Unwetter abgesagt?

Am Sonntag will der 1. FC Köln Rache an Borussia Mönchengladbach üben. Denn das Hinspiel in der Bundesliga ging an die "Fohlen". Nun steht das Spiel vorab jedoch unter besonderer Beobachtung. Ob wegen des drohenden Sturmtiefs am Sonntag die Austragung ... mehr

Wetter: Orkan "Sabine" wird am Sonntag und Montag über Deutschland fegen

Gegen Sonntagmittag soll das Sturmtief "Sabine" den Nordwesten Deutschlands erreichen und dann über ganz Deutschland hinwegziehen. Der Wetterdienst warnt vor den erwarteten Schäden. Über Deutschland wird am Sonntag und Montag ein Orkan hinwegfegen ... mehr

Bei Trier: Unwetter im Südwesten – Dorfzentrum überschwemmt

Ein Unwetter in Süd- und Südwestdeutschland hat zahlreiche Einsätze von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Straßen sind überflutet, ein Dorf überschwemmt. Entwarnung gibt es nicht.  Überflutete Fahrbahnen, überschwemmte Anwesen, eingeschlossene Menschen: Heftige ... mehr

Unwetter in Bayern und Baden-Württemberg: Schlammlawine trifft Wohnhaus

Der Deutsche Wetterdienst warnt wegen Unwettern in Bayern und Baden-Württemberg vor Überschwemmungen. In Simonswald bei Freiburg hat eine Schlammlawine ein Haus getroffen. Nach starken Regenfällen haben sich in Baden-Württemberg Erdmassen an einem ... mehr

Wetter in Deutschland: Es wird mild – und ungemütlich

Der Winter bleibt zwar weiterhin aus, aber schön wird das Wetter trotzdem nicht. Bei milden Temperaturen bleibt es in Deutschland erst einmal grau. Vielerorts ist mit Schauern zu rechnen.  Starke Winde, Gewitter und Regen ohne Ende: Das Wetter in Deutschland wird nicht ... mehr

Wetter in Deutschland: Tief "Kim" – Sturm und Gewitter zum Wochenstart

Viel Regen und Wind, aber kein Frost: Das Wetter zu Beginn der Woche bleibt ungemütlich. Einen Eindruck von Winter gibt es höchtens im Süden Deutschlands – bei etwas Schnee und Graupelschauern. Die neue Woche startet vielerorts in Deutschland mit ungemütlichem Wetter ... mehr

Deutschland: Es wird ungemütlich – Deutschland erwartet stürmisches Regenwetter

Während es am Wochenende gebietsweise noch freundlich ist, wird das Wetter zur kommenden Woche regnerisch und windig – bis hin zu vereinzelten Orkanböen. Gleichzeitig steigen die Temperaturen spürbar. Zwar fehlte in der letzten Woche vom Winter noch immer ... mehr

Stuttgart: Feinstaubalarm wird ab April eingestellt

Zum achten Mal in dieser Feinstaubalarm-Periode hat die Stadt Stuttgart den Alarm ausgelöst. Trotzdem soll dieser zum Ende des Zeitraums abgeschafft werden. Die Landeshauptstadt Stuttgart hat am Sonntag zum achten Mal in dieser Feinstaubalarm-Periode Feinstaubalarm ... mehr

Wetter: Sonnenschein und kein Regen – Frost und Dürre drohen

Blauer Himmel und ein wenig Sonnenlicht – die kommende Woche startet freundlich. Der ausbleibende Niederschlag macht der Landwirtschaft zu schaffen. Die neue Woche beginnt vielerorts in Deutschland mit Sonnenschein. So wird es am Montag nach teils ... mehr

Pollenflug im Januar: Belastung durch Erle und Hasel steigt

Pollen allergiker müssen sich in diesem Jahr bereits im Januar die Taschentücher bereitlegen. Die Hauptblüte von Hasel und Erle steht zwar noch aus, wegen des sehr milden Winters sind jedoch bereits einige Pollen unterwegs. Bei milden Temperaturen ... mehr

Wetter in Deutschland bleibt mild – bis zu 14 Grad in der Woche erwartet

Auch in der kommenden Woche wird es in Deutschland nicht winterlich – die Temperaturen bleiben sehr mild. Nur vereinzelt kann es Frost geben. Dafür beginnt wegen der warmen Temperaturen bereits die Pollensaison. Die neue Woche startet in Deutschland mit grauem Himmel ... mehr

Wetter 2019: Drittwärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnung – was das bedeutet

Eine heiße Dekade geht zu Ende – mit neun der zehn wärmsten Jahre, die je in Deutschland gemessen wurden. 2019 war wohl das drittwärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen.  Nach ersten Auswertungen des Deutschen Wetterdienstes ... mehr

Hamburg: So fällt die Jahreswetterbilanz für 2019 aus

Die Jahreswetterbilanz für Hamburg dürfte Kritiker der Stadt freuen: In diesem Jahr schien die Sonne deutlich seltener als in anderen Bundesländern. Trotzdem war es 2019 wärmer als im Schnitt. Hamburg war im vergangenen Jahr das sonnenscheinärmste Bundesland ... mehr

Wetter in Deutschland: Zwischen den Jahren wird es kalt und regnerisch

Am zweiten Weihnachtsfeiertag wird das Wetter im ganzen Land ungemütlich. Regional könnte es aber für Kinder Grund zur Freude geben: In Höhenlagen ist bis zum Wochenende örtlicher Schneefall möglich. Das Wetter in Deutschland zeigt sich nicht unbedingt von seiner besten ... mehr

Wetter in Deutschland: Ungemütlich – So wird das Wetter an Weihnachten

Der Traum von der weißen Weihnacht – für fast alle ist er ausgeträumt. Einzig in den Alpen wird es dicke Flocken. Im Rest von Deutschland wird es ungemütlich: mit Schauern und kräftigen Böen.  Nasskalt und ungemütlich wird das Wetter an Heiligabend in Deutschland ... mehr

Wetter in Deutschland: Wolken, Regen und Wind am dritten Advent

Der dritte Advent bringt keinen Schnee, dafür aber eher ungemütliches Wetter. Auch für den Beginn der kommenden Woche sieht es in Sachen schönes Wetter eher schlecht aus. Kein Schnee am dritten Advent: Der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes ( DWD) in Offenbach ... mehr
 
1 3


shopping-portal