Sie sind hier: Home > Themen >

Diabetes Typ 1

Thema

Diabetes Typ 1

Typ-1-Diabetes: Wie Betroffene ihr Leben verlängern können

Typ-1-Diabetes: Wie Betroffene ihr Leben verlängern können

Sport ist wichtig für Diabetiker. Allerdings muss der Blutzucker perfekt eingestellt sein. Gerade bei riskanten Sportarten kann es sonst schnell lebensgefährlich werden. Das raten Experten. Menschen mit Typ-1-Diabetes sollten stets körperlich aktiv ... mehr
Kampagne:

Kampagne: "A World Without 1": Forschung kämpft gegen Typ-1-Diabetes

Die Zahl der Kinder, die an Diabetes vom Typ 1 erkranken, wächst rasant. Wissenschaftler rätseln noch, warum und forschen intensiv dazu. Menschen, die diese Krankheit bekommen, sterben deutlich früher. Ziel der Forschung ist es, Typ-1-Diabetes auszurotten. Mit einer ... mehr
Immunsystem: Aufbau, Funktion und Bedeutung

Immunsystem: Aufbau, Funktion und Bedeutung

Ohne das Immunsystem wäre der Körper hilflos gegen Krankheitserreger ausgeliefert. Doch die Körperabwehr ist nicht fehlerfrei. Lesen Sie hier, welche Faktoren entscheidend sind, damit das Immunsystem als Schutzschild funktioniert und wie wir unsere ... mehr
Autoimmunerkrankungen: Wenn der Körper gegen sich selbst kämpft

Autoimmunerkrankungen: Wenn der Körper gegen sich selbst kämpft

Das Immunsystem ist ein ausgeklügeltes System, das uns vor Krankheitserregern schützt. Bei manchen Menschen gerät es jedoch außer Kontrolle und richtet sich gegen die körpereigenen Zellen und Organe. So entstehen Autoimmunerkrankungen. Die Schäden, die bei einem ... mehr
Bluthochdruck trifft auch junge Menschen

Bluthochdruck trifft auch junge Menschen

Bluthochdruck ist keine Alterserscheinung. Immer mehr junge Menschen weisen erhöhte Blutdruckwerte auf. Kennen Sie die größten Risikofaktoren? Bei Bluthochdruck (Hypertonie) handelt es sich um eine Erkrankung des Gefäßsystems. Von einem zu hohen Blutdruck sprechen ... mehr

Gürtelrose (Herpes Zoster): Ansteckung, Symptome, Ursache, Dauer

Bis zu 50 Prozent aller Menschen bekommen im Lauf ihres Lebens mindestens einmal eine Gürtelrose (Herpes Zoster) – meist im Alter von 50 Jahren und darüber. Manche überstehen die Erkrankung problemlos, andere haben monate- bis jahrelang mit schwerwiegenden Folgen ... mehr

Gesunde Ernährung: So helfen Ihnen entzündungshemmende Lebensmittel

Entzündungen im Körper sind häufig: Manche Betroffene bekommen sie beispielweise in Form von Gelenkbeschwerden und Darmproblemen zu spüren. Doch viele bleiben unbemerkt – mit oft gefährlichen Folgen. Mit der richtigen Ernährung lässt sich vorbeugen.  Der Lebensstil ... mehr

Haferflocken: Darum sollten Sie den Alleskönner öfter essen

Haferflocken nehmen die meisten höchstens mit dem Müsli zu sich. Dabei war Hafer bis ins 19. Jahrhundert eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel und allseits bekannt für seine heilende Wirkung. Wir nennen Ihnen sieben Gründe, warum Sie öfter Haferflocken essen ... mehr

Fertigsalat und Co.: Lebensmittel, die aus Ihrer Küche besser verschwinden

Der Weg zu einer gesünderen Ernährungsweise ist nicht so schwer, wie viele denken. Bereits mit kleinen Schritten lässt sich eine Menge erreichen. So kann ein kritischer Blick in Kühlschrank und Vorratskammer die ersten Lebensmittel entlarven, die der Gesundheit keinen ... mehr

Corona: Diese Diabetiker sind nicht zwangsläufig Risikopatienten

Diabetes kann ein Risikofaktor für einen schwereren Covid-19-Verlauf sein. Zum Beispiel, wenn Menschen nichts von ihrer Zuckerkrankheit wissen und darum keine Medikamente nehmen – was nach Schätzungen für mehr als ein Viertel der Betroffenen ... mehr
 


shopping-portal