Sie sind hier: Home > Themen >

Diabetes

Diabetes: Betroffene sollten Augen und Nieren checken lassen

Diabetes: Betroffene sollten Augen und Nieren checken lassen

Diabetiker müssen besonders auf ihren Körper achten, wenn sie lange leben und fit bleiben möchten. Unter anderem könne ein regelmäßiger Nierencheck ... mehr
Schlaganfall bei Kindern: Auch die Kleinen trifft es

Schlaganfall bei Kindern: Auch die Kleinen trifft es

Einen Schlaganfall bei Kindern halten viele für unwahrscheinlich, schließlich sind in der Regel eher Menschen im fortgeschrittenen Alter betroffen ... mehr
Diabetes: Brauchen Diabetiker bald keine Spritze mehr?

Diabetes: Brauchen Diabetiker bald keine Spritze mehr?

Millionen Diabetiker könnten möglicherweise bald ohne tägliche Spritzen leben: Forscher fanden erstmals heraus, wie genau das Hormon Insulin ... mehr
Sport schützt vor Diabetes: So viel Bewegung muss sein

Sport schützt vor Diabetes: So viel Bewegung muss sein

Typ-2- Diabetes ist eine Wohlstandskrankheit, die sich weltweit dramatisch ausbreitet. Ausreichend Bewegung kann der Krankheit vorbeugen ... mehr
Typ-2-Diabetes: Typische Symptome des Alterszuckers

Typ-2-Diabetes: Typische Symptome des Alterszuckers

Typ-2-Diabetes verursacht über lange Zeit keine eindeutigen Symptome und bleibt daher oft jahrelang unentdeckt. Gerade ältere Menschen vermuten ... mehr

Folgeerkrankungen von Diabetes: So beugen Sie vor

Wer von der Zuckerkrankheit betroffen ist, sollte unbedingt mögliche Folgeerkrankungen von Diabetes im Blick behalten. Denn wenn der Stoffwechsel ... mehr

LADA: Sonderform des Diabetes

LADA, also "Latent Autoimmune Diabetes in Adults", ist eine Sonderform des Diabetes Typ 1, die erst im Erwachsenenalter auftritt. Gelegentlich ... mehr

Sichere Verhütung bei Diabetes: So geht es

An die Verhütung bei Diabetes müssen besondere Anforderungen gestellt werden. Denn Frauen müssen darauf achten ... mehr

Typ-1-Diabetes: Symptome und Merkmale der Krankheit

Typ-1-Diabetes tritt bei den meisten Betroffenen im Kindes- oder Jugendalter auf und macht sich durch typische Symptome bemerkbar. Es ist wichtig ... mehr
Diabetes bei Kindern: Mit der Krankheit richtig umgehen

Diabetes bei Kindern: Mit der Krankheit richtig umgehen

Diabetes bei Kindern bedeutet nicht, dass die betroffenen Jungen und Mädchen keine normale Kindheit haben können. Wichtig ist neben ... mehr

MODY: Altersdiabetes bei jungen Menschen

MODY ist eine Sonderform des Diabetes. Die Abkürzung MODY steht für "Maturity Onset Diabetes of the Young", übersetzt: "Altersdiabetes bei jungen ... mehr
Diabetes: Möglichkeiten der Insulintherapie

Diabetes: Möglichkeiten der Insulintherapie

Die Insulintherapie ist die in Deutschland am häufigsten angewendete Behandlungsform bei Diabetespatienten. Die Therapie ... mehr

Häufige Ursachen für Diabetes Typ 1 und Typ 2

Je nach Typ gibt es verschiedene Ursachen für Diabetes mellitus. Die Zuckerkrankheit tritt in verschiedenen Form auf: Diabetes Typ 1 und Diabetes ... mehr
Schwangerschaft und Diabetes: Wissenswertes und Tipps

Schwangerschaft und Diabetes: Wissenswertes und Tipps

Werdende Mütter, die unter Diabetes leiden, müssen ihre Insulinwerte während der Schwangerschaft besonders genau kontrollieren. Nur eine optimale ... mehr

Magnesium und Diabetes: Das sollten Sie beachten

Einen Magnesiummangel bei Diabetes sollten Sie unbedingt ernst nehmen. Magnesium ist generell eines der wichtigsten Nährstoffe für den menschlichen ... mehr

Arthrose: Hoher Blutzucker schädigt die Gelenke

Ob Übergewicht, Verletzung oder Fehlhaltung - Gelenkverschleiß kann viele Ursachen haben. Auch ein dauerhaft erhöhter Blutzuckerspiegel steigert ... mehr

Bluthochdruck: Größte Gesundheitsrisiken weltweit

Ein zu hoher Blutdruck ist die weltweit größte Gesundheitsgefahr, gefolgt von Rauchen und Alkohol. Zu diesem Ergebnis kommt die "Global Burden ... mehr

Nächtliches Schwitzen: Das ist nicht immer harmlos

Plötzlich sind die Bettlaken klatschnass: Nächtliches Schwitzen ist unangenehm und lästig. Oft steckt hinter den Schweißausbrüchen im Schlaf ... mehr

Diabetes: Vorboten frühzeitig erkennen

Diabetes entwickelt sich mehr und mehr zu einer Volkskrankheit. In Deutschland sind rund 8 Millionen Menschen betroffen. Zuckerkranke Menschen ... mehr

Ursachen für Arthrose: Wo liegen die Risikofaktoren?

Die Ursachen für Arthrose können vielfältig sein. Einerseits kann sie durch Fehlstellungen der Gelenke oder als Folge anderer Krankheiten entstehen ... mehr

Naturheilmittel gegen Arthrose: Natürliche Behandlung

Naturheilmittel gegen Arthrose können bei Gelenkschmerzen und mangelnder Beweglichkeit helfen. Hier finden Sie einige Tipps, die Ihnen verraten ... mehr

Bakterien: Ein Bakterien-Typus in der Darmflora entscheidet mit über Fettleibigkeit und Diabetes

Wer zu dick ist, bewegt sich zu wenig oder isst zu viel. Das ist die gängige Erklärung für Übergewicht. Aber auch Bakterien können die Ursache ... mehr

Diabetes: Diabetiker sterben meist nicht am Zucker

Diabetes entwickelt sich mehr und mehr zu einer Volkskrankheit. Dabei sterben Diabetiker meist nicht an der Zuckerkrankheit selbst, sondern an einer ... mehr

Langes Sitzen macht krank

Dehnübungen in der Mittagspause, Kniebeugen vor dem Schreibtisch und Meetings, die im Stehen stattfinden - damit ... mehr

Diabetischer Fuß: Als Diabetiker keine Nagelschere benutzen

Jährlich verlieren tausende Diabetiker einen Fuß durch ihre Krankheit - dabei ließen sich solche Amputationen mit der richtigen Pflege oft vermeiden ... mehr

Fettleibigkeit bei Kindern: Forscher warnen in Studie vor den Folgen

Fettleibige Kinder könnten später ein höheres Risiko für gefährliche Krankheiten haben als bisher gedacht. Sie zeigen zum Teil schon ... mehr

Blutzuckerspiegel: Schon leicht erhöhte Werte schadet

Dass Diabetes dem Gehirn schaden kann, ist bekannt. Doch nun zeigt eine Studie: Schon leicht erhöhte Blutzuckerwerte, wie sie auch bei gesunden ... mehr

Doppelt chronisch krank: Leben mit Diabetes und Zöliakie

Marleen war vier, als bei ihr erst Diabetes Typ 1 und ein halbes Jahr später auch noch Zöliakie diagnostiziert wurden. Diese beiden chronischen ... mehr

Schnelles Essen erhöht das Diabetes-Risiko

Wer seine Mahlzeiten in Windeseile verzehrt, hat ein höheres Risiko, an Diabetes zu erkranken. Zu diesem Schluss kamen litauische Wissenschaftler ... mehr

Krafttraining senkt das Diabetesrisiko bei Männern

Wer als Mann mindestens eine Stunde pro Woche Kraftsport betreibt, kann sein Diabetesrisiko senken. Das hat ein internationales Forscherteam in einer ... mehr

Diabetes: Ingwer senkt den Blutzuckerspiegel

Ingwer kann helfen, den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie an der Universität Sydney. Ein Inhaltsstoff ... mehr

Grüner Star: Diese Therapiemöglichkeiten gibt es

Grüner Star – in der Medizin auch Glaukom genannt – ist eine tückische Augenerkrankung, die schleichend verläuft und oft erst zu spät festgestellt ... mehr

Volkskrankheiten: So krank sind die Deutschen

Wie gesund sind wir Deutschen? Das untersuchte eine Studie des Robert Koch-Instituts. Das Ergebnis ist erschreckend: Wohlstandskrankheiten ... mehr

Wenn Diabetes die Lust killt

Volksleiden Diabetes. Etwa sechs Millionen Menschen in Deutschland haben die sogenannte „Zuckerkrankheit“, müssen sich täglich Insulin spritzen ... mehr

Diabetes und Depressionen hängen eng zusammen

Diabetes und Depressionen hängen eng zusammen: "Diabetes ist ein Risikofaktor für Depression, Depression kann auch Diabetes auslösen", sagt Bernhard ... mehr

Cholesterinspiegel schon bei Kindern prüfen lassen

Schon bei Kindern sollte man regelmäßig die Blutwettwerte bestimmen lassen. Das gelte "insbesondere bei Kindern mit ungesunden Lebensgewohnheiten ... mehr

Diabetes: Schwerbehinderten-Ausweis für Kinder mit Diabetes

Kinder mit Diabetes können einen Schwerbehinderten-Ausweis beantragen und dadurch mehrere Vorteile in Anspruch nehmen: freie Fahrt ... mehr

Schichtarbeit und Jetlag: Schlafmangel kann zu Diabetes führen

Schichtarbeiter und Vielflieger haben ein erhöhtes Diabetes-Risiko. Durch Schlafmangel und eine Verschiebung des Tag-Nacht-Rhythmus gerate die innere ... mehr

Normalgewicht in der Schwangerschaft beugt Diabetes vor

Der Lebensstil und die Ernährung der Mutter können schon vor einer Schwangerschaft die spätere Gesundheit des Kindes beeinflussen. Ideal ist daher ... mehr

Studie: Weichmacher führen zu Fettleibigkeit und Diabetes

Weichmacher und Flammschutzmittel können beim Menschen laut einer Studie zu Fettleibigkeit und Diabetes führen. Dies gehe aus einer Untersuchung ... mehr

Reis-Esser erkranken häufiger an Diabetes

Weißer Reis erhöht den Blutzuckerspiegel. Das wiederum steigert das Risiko einer Diabetes-Erkrankung. Forscher der Harvard School of Public Health ... mehr

Diabetes: So gefährlich sind Fußverletzungen

Bei Diabetikern sind besonders die Füße anfällig für Entzündungen, Hautrisse und Druckstellen. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DGG) warnt davor ... mehr

Quiz: Ernährungs- und Fitnesstests im Überblick

Welche Diät passt zu mir? Wie viele Diäten haben Sie schon erfolglos ausprobiert - eine, fünf oder noch mehr? Vielleicht lag es ja an der falschen ... mehr

Kaiserschnitt erhöht das Risiko für Diabetes Typ 1

Per Kaiserschnitt entbundene Kinder haben einer Studie zufolge ein mehr als doppelt so hohes Risiko, an Diabetes Typ 1 zu erkranken, als bei einer ... mehr

Diabetes: Viel trinken und Haut gut eincremen

Ein Drittel der Menschen mit Diabetes hat aufgrund eines dauerhaft erhöhten Blutzuckerspiegels Probleme mit trockener, rissiger Haut. Das liegt ... mehr

Diabetes bei drei Millionen Deutschen unerkannt

In Deutschland sind rund sieben Millionen Deutsche an Diabetes erkrankt. Hinzu kommen drei bis vier Millionen, die nichts von ihrer Erkrankung ahnen ... mehr

Diabetes führt zu frühem Hörverlust

Diabetes kann dazu führen, dass wir im Alter besonders schlecht hören - das gilt zumindest für Frauen. Das trifft meist dann zu, wenn die Krankheit ... mehr

Diabetes: Was viele Diabetiker falsch machen

Das Spritzen von Insulin ist ein tägliches Ritual für rund zwei Millionen Diabetes-Kranke in Deutschland. Doch nicht nur Anfänger machen ... mehr

Diabetes kann zu schweren Erfrierungen führen

Im Winter kann es schnell zu Erfrierungen kommen. Wenn die Finger oder die Nase blass sind und ein Taubheitsgefühl hinzukommt, handelt es sich bereits ... mehr

Vitaminpräparate: Künstliche Vitamine häufig schädlich

Nach dem Motto "Viel hilft viel" schlucken immer noch viele Verbraucher hoch dosierte Vitaminpräparate - und schaden damit ihrer Gesundheit ... mehr

Diabetes erhöht Darmkrebsrisiko

Diabetiker leben gefährlich. Sie sind nicht nur anfällig für Augen-, Nieren- und Nervenschäden, sondern erkranken auch eher an Krebs. Studien haben ... mehr

Wein kann Asthmaanfälle und Unterzuckerung auslösen

Traditionsgemäß wird in der Weihnachtszeit Glühwein getrunken und zu Silvester mit einem Glas Sekt angestoßen. Für manchen kann es dabei allerdings ... mehr

Schwerstes Baby: Sechs-Kilo-Baby ohne Kaiserschnitt geboren

An der Berliner Charité ist ein sechs Kilogramm schweres Baby ohne Kaiserschnitt zur Welt gekommen. "Nach unseren Recherchen ist in Deutschland ... mehr

Tränen-Wischprobe soll Bluttest ersetzen

Bis zu zehnmal am Tag müssen Diabetiker ihre Blutzuckerwerte prüfen - mit einem kleinen Stich. Eine Tortur gerade für Heranwachsende ... mehr

Diabetes: Gefahr für Augen, Nieren, Nerven und Zähne

Wer unter Diabetes leidet, hat nicht nur ein Problem mit dem Zucker. Die Krankheit bringt zahlreiche Folgeprobleme mit sich. Darauf weist ... mehr
 
1 2 3 4 6


shopping-portal