Sie sind hier: Home > Themen >

Diagnose

$self.property('title')

Diagnose

Urteil: Schmerzensgeld wegen zu spät erkannter Krebsdiagnose

Urteil: Schmerzensgeld wegen zu spät erkannter Krebsdiagnose

Frankfurt/Main (dpa/tmn) – Erkennen Ärztinnen oder Ärzte eine Krebserkrankung zu spät, müssen sie unter Umständen Schmerzensgeld an die betroffenen Patientinnen oder Patienten zahlen. Die Höhe der Geldsumme hängt unter anderem von der Heftigkeit und Dauer der Schmerzen ... mehr
Studie: Anhaltende Erschöpfung als Corona-Folge recht verbreitet

Studie: Anhaltende Erschöpfung als Corona-Folge recht verbreitet

Dublin (dpa) - Einer kleinen Studie zufolge könnte anhaltende Müdigkeit und Erschöpfung eine recht häufige Folge überstandener Covid-19-Erkrankungen sein. Frauen seien dabei häufiger betroffen als Männer,berichten Forscherum Liam Townsend vom Trinity College ... mehr
Multiple Sklerose: Diagnose erstmal verarbeiten

Multiple Sklerose: Diagnose erstmal verarbeiten

Die Diagnose "Multiple Sklerose" kommt für viele wie aus heiterem Himmel. Die Verunsicherung ist groß und der Schock muss erst einmal bearbeitet werden. Da MS nach wie vor unheilbar ist, müssen die Betroffenen lernen, mit der Krankheit zu leben und dabei ... mehr
Die richtige Diagnose bei ADHS: Hat mein Kind wirklich eine Aufmerksamkeitsstörung?

Die richtige Diagnose bei ADHS: Hat mein Kind wirklich eine Aufmerksamkeitsstörung?

Hat mein Kind ADHS? Um die richtige Behandlung bei einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung einzuleiten, ist eine professionell erstellte Diagnose die wesentliche Voraussetzung. Das Diagnoseverfahren bei ADHS ist jedoch sehr umfangreich. Hier erfahren ... mehr
Moderkrankheit und Lüge? ADHS steht in der Kritik

Moderkrankheit und Lüge? ADHS steht in der Kritik

Über kaum eine Krankheit wird so viel diskutiert wie ADHS – und bezüglich kaum einer Krankheit wird mehr Kritik geäußert. Schließlich gab es den Zappelphilipp und Klassenclown doch auch früher schon – wozu braucht es heute also ADHS-Diagnose, Verhaltenstherapie ... mehr

Borreliose-Diagnose: Symptome sind nicht immer eindeutig

Eine Borreliose-Diagnose ist selbst für Experten nicht immer leicht zu stellen. Das Problem: Nicht immer treten eindeutige Symptome wie etwa die kreisrunde sogenannte Wanderröte auf. Weitere Anzeichen sind hingegen so unspezifisch, dass diese auch andere Ursachen haben ... mehr

Buchtipp Viereinhalb Wochen: Eine Mutter nimmt Abschied von einem ungeborenen Kind

Eine schreckliche Diagnose in der 14. Schwangerschaftswoche: Das Kind wird nicht lebensfähig sein. Trotzdem will Constanze es austragen, gebären, in den Armen halten. Sie entscheidet sich gegen eine Abtreibung. In dem Buch "Viereinhalb Wochen" beschreibt eine Mutter ... mehr

Heuschnupfen: So sollten Sie sich im Haus verhalten

Einige wertvolle Tipps verraten Ihnen, wie Sie sich bei Heuschnupfen in Ihrem Haus am besten verhalten sollten. Dabei geht es darum, den direkten Kontakt zu den Blütenpollen zu vermeiden. Bei Auftreten der Heuschnupfen-Symptome zum Arzt Vollkommen ... mehr

Hungertod von Häftling: Zwangsernährung verworfen

Im Fall des Häftlings, der hinter Gittern verdurstet und verhungert ist, ist eine Zwangsernährung geprüft, aber als unzulässig verworfen worden. Keiner der beteiligten Psychiater habe dem Häftling eine dauerhafte Störung attestiert, sagte NRW-Justizminister Peter ... mehr

Kaiserslauterns Anas Bakhat fällt lange aus

Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern muss lange auf Anas Bakhat verzichten. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, zog sich der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler im Training eine schwere Knieverletzung zu und fällt mehrere Monate aus. "Das ist eine harte Diagnose ... mehr
 


shopping-portal