Sie sind hier: Home > Themen >

Diedrichshagen

Unfall mit drei Toten: Ermittlungen werden eingestellt

Unfall mit drei Toten: Ermittlungen werden eingestellt

Der Verkehrsunfall mit drei Toten bei Greifswald hat keine strafrechtlichen Konsequenzen. Der Unfallverursacher sei tot und damit niemand belangbar, erläuterte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Stralsund, Martin Cloppenburg, am Donnerstag, die Untersuchungsergebnisse ... mehr
Geisterfahrer: Drei Tote nach Zusammenstoß bei Greifswald

Geisterfahrer: Drei Tote nach Zusammenstoß bei Greifswald

Drei Tote und drei Verletzte - das ist die traurige Bilanz eines Unfalls mit drei Autos am Montagabend auf der Bundesstraße 109 bei Greifswald. Wie ein Polizeisprecher sagte, war ein 27-Jähriger bei Diedrichshagen (Vorpommern-Greifswald ... mehr
Unfall auf der B 109 bei Greifswald: Drei Menschen sterben

Unfall auf der B 109 bei Greifswald: Drei Menschen sterben

Schweres Verkehrsunglück auf der B 109 in Mecklenburg-Vorpommern: Bei einem Zusammenstoß sind ein junger Mann und ein älteres Ehepaar getötet worden. Eine 20-Jährige krachte in die Unfallstelle. Bei einem Zusammenstoß auf der Bundesstraße 109 nahe Diedrichshagen ... mehr
Missglückter Überholversuch: Verletzte bei Diedrichshagen

Missglückter Überholversuch: Verletzte bei Diedrichshagen

Bei einem missglückten Überholmanöver sind auf der Bundesstraße 109 bei Diedrichshagen (Landkreis Vorpommern-Greifswald) am Dienstag drei Menschen verletzt worden. Eine 21 Jahre alte Autofahrerin erlitt schwere, zwei weitere Autoinsassen leichte Verletzungen ... mehr
Brandstiftung an Haus von Ex-Ministerin: Verfahren startet

Brandstiftung an Haus von Ex-Ministerin: Verfahren startet

Knapp zwei Jahre nach einer Brandstiftung am Haus der damaligen Landesjustizministerin Uta-Maria Kuder (CDU) in Diedrichshagen bei Greifswald beginnt das Verfahren gegen den 33 Jahre alten Angeklagten. Dem Mann aus der Nähe von Greifswald wird schwere Brandstiftung ... mehr

Prozess um Brandstiftung fortgesetzt

Der Prozess um eine Brandstiftung am Haus der früheren Landesjustizministerin Uta-Maria Kuder (CDU) ist am Mittwoch am Amtsgericht Greifswald mit einer Zeugenvernehmung fortgesetzt worden. Anschließend sollten Plädoyers und Urteil folgen. Der 33 Jahre alte Angeklagte ... mehr

Elektrobus wird in Rostock getestet

Der Test eines Elektrobusses durch die Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) endet an diesem Donnerstag. Das Gefährt verkehrt seit Dienstag im Linienbetrieb zwischen Warnemünde und Diedrichshagen, wie die RSAG am Mittwoch mitteilte. Das Verkehrsunternehmen ... mehr

Brandstiftung an Haus von Ex-Ministerin: Prozess gestartet

Knapp zwei Jahre nach einer Brandstiftung am Haus der damaligen Landesjustizministerin Uta-Maria Kuder (CDU) in Diedrichshagen bei Greifswald hat am Mittwoch der Prozess gegen den 33 Jahre alten Angeklagten begonnen. Dem Mann aus der Nähe von Greifswald wird schwere ... mehr

Achtjähriger von Auto angefahren und schwer verletzt

Ein Achtjähriger ist am Donnerstagnachmittag in Warnemünde von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Junge sei auf der Parkstraße plötzlich zwischen parkenden Autos heraus auf die Straße getreten, teilte die Polizei in Rostock ... mehr
 


shopping-portal