Sie sind hier: Home > Themen >

Dieselfahrverbote

Thema

Dieselfahrverbote

Berliner Diesel-Fahrverbote starten später als geplant

Berliner Diesel-Fahrverbote starten später als geplant

Normalerweise sollte das Fahrverbot für dieselbetriebene Fahrzeuge in der Hauptstadt bereits gelten –  doch es verspätet sich. Der Grund für die Verzögerung um mehrere Wochen ist, dass die notwendigen Hinweisschilder anscheinend auf sich warten lassen. Die Fahrverbote ... mehr
Deutsche Umwelthilfe gewinnt Prozess um Diesel-Fahrverbote in Köln

Deutsche Umwelthilfe gewinnt Prozess um Diesel-Fahrverbote in Köln

Das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht in Münster hat am Donnerstag über ein Dieselfahrverbot in Köln verhandelt. Es gab einer Klage der Deutschen Umwelthilfe Recht und erklärte den Luftreinhalteplan der Stadt Köln für rechtswidrig ... mehr
Deutsche Umwelthilfe fordert Zwangshaft für Politiker

Deutsche Umwelthilfe fordert Zwangshaft für Politiker

Weil die Maßnahmen zur Luftverbesserung in München nicht wie gefordert aufgenommen wurden, will die Deutsche Umwelthilfe nun eine Haft gegen den zuständigen Politiker erwirken.  Der Streit um Dieselfahrverbote wird schon lange erbittert vor deutschen Gerichten ... mehr
Dieselskandal: Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn wegen schweren Betrugs

Dieselskandal: Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn wegen schweren Betrugs

Der Dieselskandal holt Martin Winterkorn ein: Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat den ehemaligen VW-Chef angeklagt. Der Vorwurf lautet auf schweren Betrug. Martin Winterkorn, der nach Bekanntwerden der millionenfachen Dieselmanipulation im September ... mehr
Diesel, Mallorca, Congstar: Das ändert sich für Verbraucher im April 2019

Diesel, Mallorca, Congstar: Das ändert sich für Verbraucher im April 2019

Neue Fahrverbote für Diesel-Besitzer, Congstar-Wechsel zur Telekom und neue Regeln auf Mallorca: Diese und weitere Neuerungen sollten Verbraucher im April kennen. Ein Überblick. Im April 2019 stehen wieder einige gesetzliche Änderungen und Neuregelungen an. Für manche ... mehr

Wiesbaden: Keine Dieselfahrverbote – Streit mit Umwelthilfe beigelegt

Urteilsverkündung in Wiesbaden: Das Verwaltungsgericht hat über ein mögliches Dieselfahrverbot in der hessischen Landeshauptstadt entschieden.  Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hatte zuvor wegen überschrittener Grenzwerte für Stickstoffdioxid geklagt. Der Streit ... mehr

VW: So viel hat dem Konzern der Diesel-Skandal bisher gekostet

Wie teuer kommt Volkswagen die Dieselaffäre wirklich zu stehen? VW-Vorständin Werner hat nun eine Summe bestätigt. Auch auf die Frage nach Schadenersatz für Dieselfahrer gibt sie eine klare Antwort. Der Dieselskandal hat den Autobauer Volkswagen bislang nach eigenen ... mehr

Nach Diesel-Skandal: Fahrverbote und Prämien – Das gilt 2019 für Sie

2019 kommen sie: Fahrverbote für Dieselstinker. Wer genau ist betroffen, für wen gelten Ausnahmen? Und lohnen sich die Tauschprämien der Autobauer? Was Autofahrer jetzt wissen müssen. Die Verwaltungsrichter griffen 2018 hart durch: In bisher neun Städten werden Diesel ... mehr

Trotz dreckigster Luft in NRW: Darum verzichtet Köln auf Dieselfahrverbote

In Sachen Luftverschmutzung ist Köln die Nummer eins in NRW – nirgendwo sonst ist die Luft so dreckig wie am Clevischen Ring. Damit sich die Situation bessert, ordnete ein Gericht Fahrverbote an. Davon zeigt sich die städtische Behörde aber unbeeindruckt ... mehr

"Anne Will" zu Diesel-Fahrverboten: "Wie kann man das Recht so biegen?"

Von " Fake News" zu "Fake Science": Im Streit um Diesel-Fahrverbote und Grenzwerte gehen sich Lungenexperten bei Anne Will an die Gurgel. Und die Moderatorin fragt: Was für ein Politikverständnis zeigt sich hier eigentlich? Die Gäste Annalena Baerbock, Parteivorsitzende ... mehr

Feinstaub: Alles nur heiße Luft? – Was hinter der Schadstoff-Debatte steckt

Wie schädlich ist Stickstoffdioxid? Über diese Frage diskutieren gerade deutsche Ärzte. Einige von ihnen sagen: Die Gesetze zur Luftqualität basieren auf falschen Studien.  Deutschlands Lungenfachärzte streiten. Sie sind sich uneins über die Frage ... mehr

Lungenärzte zweifeln Grenzwerte an: Ist Feinstaub doch ungefährlich?

Feinstaub und Stickoxide in der Luft sind laut Weltgesundheitsorganisation der Grund für viele Erkrankungen und Todesfälle. Mehr als 100 Lungenärzte zweifeln diese These – und damit den Nutzen der aktuellen Grenzwerte  – jetzt ... mehr

Hamburg: Was bringen die Dieselfahrverbote eigentlich?

Hamburg war das erste Bundesland, das Dieselfahrverbote zur Luftreinhaltung verhängte. Die Schadstoffwerte waren in mehreren Straßenabschnitten deutschlandweit am h öchsten.  Nun wurde die Luftbelastung erneut überprüft. Trotz der Dieselfahrverbote in Hamburg ... mehr

Entlassungen bei Bosch: Dieselkrise könnte 15.000 Jobs in Deutschland kosten

Die Dieselkrise trifft nicht nur die Autofahrer, sondern auch die Mitarbeiter der Autoindustrie hart. Tausende müssen um ihren Job bangen. Bei Bosch gab es nun die ersten Entlassungen. Die Dieselkrise hat beim Zulieferer  Bosch im vergangenen Jahr zahlreiche ... mehr

Justizministerin verteidigt Gerichte wegen Diesel-Fahrverboten

Mit ihren Urteilen zu Diesel-Fahrverboten haben deutsche Gerichte für Aufregung gesorgt. Unionspolitiker kritisierten die Justiz scharf. Nun verteidigt die Justizministerin die Richtersprüche.  Nach der Kritik von Unionspolitikern an den Urteilen deutscher Gerichte ... mehr

Dieselprämien der Hersteller: Lohnen sich die Angebote?

Die Dieselprämien der Autobauer – sie sollen sich richtig lohnen. Die Frage ist aber: für wen eigentlich? Eine neue Studie kommt zu erstaunlichen Ergebnissen, die vielen Autofahrern nicht gefallen dürften. Betroffene Autofahrer sollen durch den Dieselskandal keine ... mehr

Experten berechnen: So lange werden die Fahrverbote gelten

Fahrverbote werden kommen, das ist sicher. Wie lange aber werden sie bleiben? Auch das ist jetzt sicher, denn Experten haben es erstmals berechnet. Das Ergebnis wird vielen Autofahrern überhaupt nicht gefallen. Fahrverbote in deutschen Städten sind längst beschlossene ... mehr

Kachelmanns Donnerwetter: Diesel? Die Politik ignoriert ein größeres Problem

Nun muss die Politik also Fahrverbote in bestimmten Straßen verhängen. So willkürlich ihre Auswahl dabei ist, so konsequent ignoriert sie ein viel größeres Problem. Wenn wir von Politikverdrossenheit in Deutschland hören, denken viele an Menschen, die es nicht leicht ... mehr

Tagesanbruch: Diesel-Fahrverbote in Berlin – auch Benziner müssen sauberer werden

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? 1.148 Mal wurde mein Tagesanbruch von gestern auf t-online.de kommentiert. Zugleich erreichten mich unzählige Leserbriefe zum Thema Diesel-Kompromiss ... mehr

DUH-Experte Resch: Dieselkompromiss wird neu verhandelt

In Berlin stehen alle Zeichen auf Fahrverbot, am Dienstag entscheidet das Berliner Verwaltungsgericht darüber. Umwelt-Experte Jürgen Resch hält das Verbot für unvermeidlich – und macht den Dieselkompromiss der Regierung verantwortlich. Ein Diesel-Fahrverbot ... mehr

Drohende Fahrverbote: Keine Einigung bei Diesel-Spitzentreffen

Der Druck auf die Regierung eine Einigung mit den Autokonzernen zu finden steigt – es drohen deutschlandweite Fahrverbote. Nun gab es ein erstes Treffen im Kanzleramt in Berlin. Das Spitzentreffen zur Diesel-Problematik am Sonntag in Berlin hat keine Einigung gebracht ... mehr

Beschlossen: Diesel-Fahrverbote bald auch in Stuttgart

Vom 1. Januar 2019 an gibt es in Stuttgart Fahrverbote für Dieselautos der Euro-Abgasnorm 4 und schlechter. Das hat die Grün-Schwarze Regierung in Baden-Württemberg am Mittwoch beschlossen. Besitzer älterer Dieselautos in Stuttgart müssen sich auf Fahrverbote ... mehr

Dieselskandal: Länder uneins über Verteilung der VW-Milliarde

Die Bundesländer streiten sich über die Verteilung der Milliarden-Geldbuße, die der Volkswagen-Konzern wegen des Dieselskandals an Niedersachsen gezahlt hat. Während die Finanzminister der Länder Hessen und Schleswig-Holstein eine bundesweite Verteilung ... mehr

In diesen Städten fahren bereits (fast) keine Autos mehr

Kein Hupen, keine Abgase, kein Gestank: Während in Deutschland nun das erste Dieselfahrverbot gilt, haben manch andere Städte die Autos längst aus ihren Zentren verbannt – oder ihre Präsenz deutlich eingeschränkt. Ja, es gibt sie. Die Städte, in denen nicht die Autos ... mehr
 


shopping-portal