Thema

Dieselmotor

Neues Messverfahren bringt Porsche in Bredouille

Neues Messverfahren bringt Porsche in Bredouille

Porsche muss seine Kunden derzeit um große Geduld bitten. Viele Neuwagenmodelle sind wohl erst 2019 wieder lieferbar. Schuld ist die Einführung eines neuen Abgasmessverfahrens. Wer bei Porsche ein neues Auto kaufen will, muss sich auf lange Lieferzeiten einstellen ... mehr
Weshalb die 6.000 Toten nicht stimmen

Weshalb die 6.000 Toten nicht stimmen

Durch Dieselabgase sterben Menschen früher, so das Umweltbundesamt in einer Studie. Doch wie berechnet man Dieseltote? Bei den Zahlen ist Skepsis angebracht. Anfang März tritt Maria Krautzberger in Berlin vor die Presse und nennt eine Zahl, die in den Tagen darauf ... mehr
Auto: Antriebstechniken im Vergleich

Auto: Antriebstechniken im Vergleich

Es gibt viele Arten, ein Auto anzutreiben. Sie sind mal mehr, mal weniger ökologisch. Alle haben ihre Vor- und Nachteile. Ein Überblick. Mit welchen Motoren werden unsere Autos in Zukunft fahren? Und wie lange braucht man Brückentechnologien auf dem Weg zu wirklich ... mehr
Fokus auf Hybrid-Autos: Toyota verabschiedet sich vom Diesel

Fokus auf Hybrid-Autos: Toyota verabschiedet sich vom Diesel

Toyota will in Zukunft keine Diesel-Pkw mehr in Europa verkaufen. Noch in diesem Jahr soll die Auslaufphase beginnen. Der japanische Autobauer will insbesondere auf einen alternativen Antrieb setzen. Der japanische Autobauer Toyota will in Europa keine Diesel ... mehr
Abgastests an Affen: Endoskope bis in die Bronchien eingeführt

Abgastests an Affen: Endoskope bis in die Bronchien eingeführt

Der Skandal um Abgasversuche deutscher Autobauer an Affen und Menschen zieht weitere Kreise. VW will die Ergebnisse der umstrittenen Studien aus einem Prozess in den USA raushalten. Daimler zieht erste personelle Konsequenzen. Und es gibt neue Details ... mehr

Wirtschaft: Städte stemmen sich gegen Diesel-Fahrverbote

2018 drohen erste Fahrverbote für ältere Dieselautos. Betroffene Kommunen wollen das verhindern. Es gibt viele Ideen von Carsharing bis E-Busse. Aber können die Städte rechtzeitig gegensteuern? In vielen Kommunen werden Grenzwerte für den Ausstoß gefährlicher Stickoxide ... mehr

US-Handelsketten wollen Teslas Elektro-Lastwagen

Teslas angekündigter Elektro-Sattelschlepper stößt auf Interesse bei großen US-Handelsketten. Die ersten Bestellungen sind schon da. Der weltgrößte Supermarkt-Konzern Wal-Mart reservierte für Tests fünf Fahrzeuge in den USA und zehn in Kanada, wie ein Sprecher ... mehr

Ausgebrannt und abgemeldet: Der Diesel fährt aufs Abstellgleis – oder?

Immer weniger Neuwagenkäufer lassen sich vom Verbrauchsvorteil des Dieselmotors überzeugen. Zu groß sind die Unwägbarkeiten, die mit dem Selbstzünder nach dem Abgasskandal verbunden sind. Und nur die wenigsten Motoren sind wirklich zukunftsfest - was tun? 21,3 Prozent ... mehr

VW-Chef Matthias Müller erwartet Rekordjahr für den Autobauer

Volkswagen-Chef Matthias Müller sieht den Autobauer trotz des Dieselskandals auf Erfolgskurs. " VW wird in diesem Jahr das beste Jahr seiner Geschichte haben – und nächstes Jahr wird es noch besser", sagt Müller. Daran änderten auch die Strafzahlungen nichts. Konkurrent ... mehr

Merkel fordert weltbeste E-Autos und Brennstoffzellen

Bei einer Wahlkampfveranstaltung in Heidelberg (Baden-Württemberg) hat Angela Merkel deutsche Automobilkonzerne aufgefordert, die weltbesten E-Autos und Brennstoffzellen zu entwickeln.  Die CDU-Chefin sagte, die Konzerne müssten in der Diesel-Affäre zum einen ... mehr

Städtebund warnt vor "Verteufelung von Dieselmotoren"

Der deutsche Städte- und Gemeindebund hat vor dem Treffen über die Luftqualität in deutschen Städten im Kanzleramt die "pauschale Verteufelung von Dieselmotoren" kritisiert.  Fahrverbote kämen einer "Enteignung für die Pendler aus den ländlichen Regionen gleich", sagte ... mehr

Mehr zum Thema Dieselmotor im Web suchen

Greenpeace fordert weniger Autos, ExperteDudenhöffer widerspricht

Weniger Autos fordert Greenpeace für die Wende in der Verkehrspolitik. Der Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer prognostiziert im Gespräch mit t-online.de hingegen mehr Automobile in der Zukunft – zum Vorteil von Mensch und Klima. Die Abhängigkeit vom eigenen ... mehr

Zypries gegen Diesel-Aus: Zu unrecht "in Generalverschiss geraten"

In der Schadstoffdebatte hat sich Brigitte Zypries (SPD) klar gegen ein Aus für Dieselmotoren ausgesprochen. An der ganzen Debatte hätten aber auch die Hersteller selbst Schuld, so die  Wirtschaftsministerin. Der Dieselantrieb sei zu unrecht "in Generalverschiss ... mehr

"Diesel-Fahrverbote werden definitiv kommen!"

Abgasmanipulationen, Kartell-Vorwürfe: Der Diesel und die deutschen Autohersteller haben ein Riesenproblem. Das sei hausgemacht, sagt  der Ex-Chefvolkswirt von BMW, Helmut Becker, im t-online.de-Interview. Er kommt zu dem umstrittenen Schluss, dass man jetzt einen ... mehr

Bis 2019: Arbeitet Mazda am besten Verbrenner aller Zeiten?

Eine neue Generation Benzinmotoren von Mazda soll die Vorteile von Otto- und Dieselmotor kombinieren und dadurch um 20 bis 30 Prozent effizienter arbeiten als die aktuellen Motoren. Das Prinzip eines Benziners mit sogenannter "Kompressionszündung" ist zwar nicht ... mehr

Abgas-Skandal: Ex-VW-Manager legt Geständnis ab

Der seit Jahresbeginn in den USA inhaftierte Ex- Volkswagen-Manager Oliver Schmidt hat ein Geständnis abgelegt.  Vor einem US-Richter bekannte er  sich schuldig wegen seiner Rolle im Abgas-Skandal. Durch das Geständnis verringert sich das potenzielle Strafmaß erheblich ... mehr

Fahrverbote für Diesel? So bewahren Sie den Durchblick

Die verschiedenen Schadstoffklassen sind nach den jüngsten Fahrverboten für Innenstädte in aller Munde. Doch was bedeuten die unterschiedlichen Klassen überhaupt für mich und mein Auto? Stuttgart will als erste deutsche Stadt ab Anfang 2018 Dieselfahrzeuge aussperren ... mehr

Brexit 2.0: Ab 2040 keine Benziner, Diesel und Hybride mehr

Die Briten läuten das langsame Goodbye für Diesel und Benziner ein. Auf der Insel soll der Verkauf von Diesel-Fahrzeugen und Benzinern ab 2040 verboten werden, berichtet "tagesschau.de" und bezieht sich dabei auf britische Medien. Eine offizielle ... mehr

Ab 2040 erlaubt Großbritannien nur noch Elektroautos

Kurz nachdem Frankreich und Norwegen sich gegen den Verkauf von Verbrennungsmotoren ausgesprochen hatten, meldet sich auch Großbritannien zum Thema. Die Inselstaat will Diesel- und Benzinautos ab 2040 verbieten. Das Vereinigte Königreich plant ein Verkaufsverbot ... mehr

Audi Q2 2.0 TDI Quattro – Kleines Premium-SUV ganz groß

Sogenannte Mini- oder City-SUV mit bis zu 4,30 Meter Länge liegen voll im Trend. Audis Beitrag zu dieser boomenden Fahrzeuggattung heißt Q2 und gibt sich ganz im Stile der Vier-Ringe-Marke absolut Premium. Ein Volumenmodell ist der 2.0 TDI Quattro mit 150 PS starkem ... mehr

G20 in Hamburg: Gruppe der Zwanzig – So sind sie unterwegs

In Hamburg treffen sich die Delegationen der G20-Mitglieder und ihre Gäste. Rund 35-mal wird der Konvoi aus Staats- und Regierungschefs, Ministern und Vertretern verschiedener internationaler Organisationen am 7. und 8. Juli unter Polizeischutz durch die Stadt gelotst ... mehr

Volvo verabschiedet sich von Verbrennungsmotoren

Wer bislang noch gezweifelt hat am Trend hin zur Elektromobilität, wird sich die Augen reiben: Es scheint kein Zurück mehr zu geben. Nach der Verabschiedung von der Weiterentwicklung des Diesels gelangt nun auch der Benziner ins Hintertreffen. Die Ankündigung von Volvo ... mehr

Wann kommt die Diesel-Debatte aus der Endlosschleife?

Die Hiobsbotschaften für Dieselfahrer reißen nicht ab. Nach dem VW-Dieselskandal ist die Motorengattung der Selbstzünder immer weiter in Verruf geraten. Begriffe, wie "Stinker-Diesel" oder "Umweltverpester" machen die Runde. Jetzt werfen deutsche Metropolen ... mehr

ADAC: "Vorerst kein Auto mit Dieselmotor kaufen"

Mitten in der Debatte über Fahrverbote und Nachrüstung rät der Automobilclub ADAC dazu, den Kauf von Dieselautos zu verschieben. "Unsere Empfehlung ist, mit einem Neuwagenkauf eventuell noch zu warten, bis im Herbst Modelle mit dem Standard Euro 6D auf den Markt ... mehr

München erwägt Fahrverbot für Dieselautos

Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter denkt angesichts neuer Abgasmesswerte in der Landeshauptstadt über ein flächendeckendes Fahrverbot für Dieselfahrzeuge nach. "So sehr ich mich freuen würde, wenn es ohne solche Verbote ginge, so wenig ... mehr

Erhöhte Abgaswerte bei Audi-Dieseln sind technischer Fehler

Bei den in dieser Woche gemeldeten "Auffälligkeiten" der Abgaswerte bei den Dieselmotoren von 24.000 Oberklassewagen handelt es sich nach Darstellung der Ingolstädter VW-Tochter um einen technischen Fehler, nicht um eine absichtliche Manipulation der Abgaswerte ... mehr

Nachfrage nach Autos mit Dieselmotor nimmt kontinuierlich ab

Das liebe Geld, die Umwelt und die Sicherheit – alles Themen, die den Autofahrern auf den Nägeln brennen. Im aktuellen Trend-Tacho von KÜS und Kfz-Betrieb werden sie im Rahmen einer Umfrage untersucht. Auch das Kraftfahrt-Bundesamt ( KBA) unterstreicht den Trend ... mehr

BUND scheitert mit Antrag auf Diesel-Verkaufsstopp

Das Verwaltungsgericht Schleswig hat den Antrag des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) auf einen Verkaufsstopp für – unter realen Fahrbedingungen grenzwertüberschreitende –  Diesel -Neufahrzeuge abgelehnt. Seine Entscheidung hat das Verwaltungsgericht ... mehr

Angela Merkel positioniert sich weiterhin als Diesel-Fan

Angela Merkel hat die Diesel-Autos ausdrücklich als umweltfreundlich verteidigt. "Ich finde es perfide von den Grünen und zum Teil auch den Sozialdemokraten, dass jetzt so getan wird – weil ein Unternehmen sich nicht an die Regeln gehalten ... mehr

VW-Skandal: TÜV Nord will Diesel-Autos Plakette verweigern

Es begann im September 2015 mit der Meldung, VW habe in den USA unerlaubte Software in seinen Dieselfahrzeugen verbaut, um die Abgaswerte zu frisieren. Hier können Sie den Verlauf des  Abgas-Skandals und Neuigkeiten zum Zuliefererstreit nachlesen, der VW derzeit ... mehr

Ford F-150: Facelift für Bestseller

Seit 40 Jahren ist er der meistverkaufte Pick-up der Welt: Der Ford F-150 bekommt nun ein Facelift spendiert. Auf der Detroit Motorshow 2016 wird der Bestseller gefeiert, der übrigens bald auch mit Dieselmotor erhältlich sein wird. Vor drei Jahren hatte Ford mit seinem ... mehr

Trotz Euro 6: Diesel-Pkw stoßen mehr giftige Stickoxide aus als Lkw

Auch modernste Diesel-Pkw sind echte Luftverpester. Das hat eine neue Abgas-Studie der Organisation ICCT ergeben. Nach deren Messungen blasen auch Diesel der Schadstoffklasse Euro 6 mehr giftige Stickoxide (NOx) aus dem Auspuff als neue Lastwagen oder Busse ... mehr

Neuwagen: Deutsche geben immer mehr Geld für neue Autos aus

Für ein neues Auto greifen die Deutschen immer tiefer in den Geldbeutel: Der Durchschnittspreis für Neuwagen hat 2016 einen Rekordwert erreicht - im Schnitt gaben Käufer 31.400 Euro aus. Das waren 2,1 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Untersuchung bezieht ... mehr

Hat auch Audi die Abgaswerte manipuliert?

Der Autobauer Audi soll möglicherweise den Dieselmotor des aktuellen Modells A3 manipuliert haben, um Abgas-Grenzwerte der EU einzuhalten. Das legten Labor-Testergebnisse des Forschungszentrums Joint Research Centre (JRC) der Europäischen Kommission nahe, berichtete ... mehr

Abgas-Skandal: Modelle mit VW-Motor ES 189 sehr gefragt

Abgas-Skandal hin, Abgas-Skandal her: Automodelle mit VWs manipuliertem Dieselmotor sind auch ein Jahr nach Bekanntwerden des Skandals sehr gefragt. Es könne keine Rede von Druck auf den Restwerten sein, erklärten die zwei großen Marktbeobachtungsexperten ... mehr

Dieselmotor: Wie andere Länder mit dem Verbrennungsmotor umgehen

Das Aus für den Verbrennungsmotor? Im Autoland Deutschland kaum denkbar. Vor wenigen Wochen haben die Grünen genau dies gefordert. Wirklich unrealistisch? In den anderen großen Industrieländern wird mehr oder weniger laut darüber nachgedacht. USA: Dieselmotoren spielen ... mehr

VW Tiguan: Ausfahrt im 150 PS starken 2,0 TDI

Es gibt Autos, in denen nimmt man Platz - und fühlt sich sofort wohl. Zu diesen gehört der VW Tiguan. Wie bekommt er das nur hin? VW Tiguan zeigt klare Kante und bietet viel Platz Zum Beispiel wegen seines Designs. Dieser Tiguan ist messerscharf gezeichnet. Klare Kante ... mehr

Markenausblick Volkswagen: Neuer VW CC bekommt neuen Namen

Volkswagen will ab 2019 voll auf Elektroautos setzen - stimmt. Aber das ist nur die halbe Wahrheit. Denn das Geld einfahren müssen zunächst konventionelle Modelle - wir zeigen, welche neuen Autos von VW bald auf den Markt kommen. Deren Entwicklung ist weitestgehend ... mehr

VW-Abgasskandal: Ingenieur in Detroit bekennt sich schuldig

In den USA hat sich erstmals ein Volkswagen-Ingenieur im VW-Abgasskandal schuldig bekannt. Der 62-jährige Deutsche aus Kalifornien erschien vor einem US-Bezirksgericht in Detroit und sagte den US-Behörden seine Zusammenarbeit zu. Ihm wird Betrug und die Verletzung ... mehr

Das Elektroauto ist nicht sauberer als ein Verbrenner

Vor einem Jahr erschien die Studie "Ökologische Folgen von  Elektroautos " des Umwelt- und Prognose-Instituts (UPI) in Heidelberg. Seitdem ist einiges in der Autowelt passiert: Erst kam der  Abgas-Skandal auf, und seit kurzem gibt es die Kaufprämie für Elektroautos ... mehr

Zafira: Opel bekommt Freigabe für Zwei-Liter-Diesel

Grünes Licht für den Zweiliter- Diesel von Opel im Zafira: Die Rüsselsheimer bekommen nach monatelanger Prüfung die Zulassung durch das Kraftfahrtbundesamt ( KBA). Das Bundesverkehrsministerium bestätigte am Wochenende einen Bericht der "Bild am Sonntag", wonach Zweifel ... mehr

Ford Kuga: Das kostet das neue Kompakt-SUV

Der neue  Ford Kuga wird sportlicher und edler - er bekommt sowohl eine ST-Ausstattungsversion als auch eine Vignale-Variante. Außerdem hat er einen neuen, sparsamen Diesel im Programm. Wir haben die Infos und Preise zum Kompakt- SUV von  Ford. Der aufgefrischte ... mehr

Verschärfte Abgas-Grenzwerte: Ohne Dieselmotor geht es auch in Zukunft nicht

Die Luft wird für die  Autobauer  immer dünner: 2021 müssen sie die von der EU vorgeschriebene CO2-Vorgabe von 95 Gram pro Kilometer erreichen. Die Analysten von IHS Markit glauben, dass das ohne den Diesel nicht klappen kann. Und die nächste große Emissions ... mehr

Abgas-Skandal 2015: Wie der VW-Betrug aufflog

Es begann im September 2015 mit der Meldung, VW habe in den USA unerlaubte Software in seinen Dieselfahrzeugen verbaut, um die Abgaswerte zu frisieren. Hier können Sie den Verlauf des  Abgas-Skandal s zum Thema nachlesen. Alle aktuellen Meldungen zum Abgas-Skandal ... mehr

Opel verteidigt sich: Auffällige Abgaswerte bei 30 Automodellen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Abgasaffäre in der Autobranche dreht sich zunehmend auch um zu hohe Werte beim Spritverbrauch. Bei bereits laufenden Nachmessungen im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums infolge des VW -Abgasskandals sind bei 30 Automodellen ... mehr

Dieselautos mit SCR-Katalysator: AdBlue-Verbrauch gibt Aufschluß über NOx-Emissionen

Nach dem Abgas-Skandal wird jeder Dieselmotor kritisch betrachtet: Ist der Selbstzünder so "sauber", wie er sein soll, oder stößt er heimlich doch mehr Schadstoffe aus? Auch wenn man Stickoxide (NOx) als Privatperson kaum messen kann, gibt es für Fahrer durchaus ... mehr

AdBlue: Harnstoff-Wasser-Gemisch ist schwierig zu bekommen

Dieselfahrer mit SCR-Kat, die unterwegs an Tankstellen AdBlue nachtanken wollen, haben oft schlechte Karten. Das ist das Ergebnis einer Stichprobe der Zeitschrift " Auto, Motor und Sport". Der Grund: An AdBlue-Zapfsäulen dürfen Pkw meist nicht betankt werden ... mehr

Wer ist Schuld am Abgas-Skandal?

Die Ermittler in einem der größten Wirtschaftskrimis der Nachkriegsgeschichte haben nach über sieben Monate immer noch nicht herausgefunden, wer die manipulierte Abgas- Software initiiert hat. Nicht nur in Wolfsburg dürfte der Urheber des Diesel-Skandals derzeit einer ... mehr

VW steht vor Start der Mammutrückrufe nach dem Abgas-Skandal

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Für Volkswagen rücken die Tage der Wahrheit immer näher. Ende Januar sollen die ersten Dieselwagen mit manipulierter Software hierzulande zur Werkstatt rollen, auf dass die Mechaniker per Programm-Update ... mehr

VW: Erste Geständnisse im Diesel-Skandal

Volkswagen steckt weiter in der Krise. Doch in der Affäre um gefälschte Abgaswerte liegen der internen Revision des Unternehmens nach einem Zeitungsbericht erste Geständnisse vor. In den Fokus rückt dabei besonders der Ex-Entwicklungschef, der vergangene Woche beurlaubt ... mehr

Verbrauchs-Schummelei bei MAN?

MAN steht womöglich der nächste Skandal ins Haus. Der Konzern soll beim Verbrauch seiner Schiffsmotoren geschummelt haben. Die möglichen Betrügereien kamen durch ein internes Hinweissystem ans Licht. Daraufhin alarmierte MAN die Staatsanwaltschaft, die nun ermittelt ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018