Sie sind hier: Home > Themen >

Digitales

Thema

Digitales

Web- und App-Tipp – Reopen.europa: Corona-Regeln für Reisende im Überblick

Web- und App-Tipp – Reopen.europa: Corona-Regeln für Reisende im Überblick

Da blickt doch keiner mehr durch! Wer in Europa reisen will, sollte die Corona-Regeln im jeweiligen Zielland kennen. Eine Webseite der EU hilft dabei, die nötigen Infos zu bekommen. Die Einreisevorschriften und Corona-Auflagen ... mehr
Mindeststeuer für Unternehmen: G20 beschließen globale Steuerreform

Mindeststeuer für Unternehmen: G20 beschließen globale Steuerreform

Venedig (dpa) - Vizekanzler Olaf Scholz steht an der Lagune von Venedig und verspricht: "Das wird die Welt besser machen." Er ist stolz: Die großen Industrie- und Handelsländer haben sich am Samstag darauf verständig, weltweit Steueroasen auszutrocknen ... mehr
Online-Konto fürs Smartphone - Neobanken: Wie sieht die Zukunft des Bankings aus?

Online-Konto fürs Smartphone - Neobanken: Wie sieht die Zukunft des Bankings aus?

Berlin (dpa/tmn) - Für jede Überweisung in die Bankfiliale? Ein- und Auszahlungen nur am Schalter? Zeiten, in denen Geldgeschäfte an die Öffnungszeiten von Filialen gebunden waren, sind lange vorbei. Direktbanken haben Online-Banking schon seit langem ... mehr
Kosten statt Probe: Betrüger locken mit kostenlosen Streaming-Abos

Kosten statt Probe: Betrüger locken mit kostenlosen Streaming-Abos

Über Pop-Up-Fenster preisen Betrüger ein kostenloses Streaming-Probeabo an. Nachdem die Kunden ihre Daten eingegeben haben, folgt die böse Überraschung: eine dicke Rechnung. Müssen Kunden die bezahlen? Vorsicht vor Streaming-Anbietern, die über Werbe ... mehr
Betriebssystem: Windows 11 bringt Android-Apps auf den PC

Betriebssystem: Windows 11 bringt Android-Apps auf den PC

Redmond (dpa) - Microsoft hat mit Windows 11 nach sechs Jahren eine neue Generation des dominierenden PC-Betriebssystems vorgestellt. Zu den Neuerungen gehört, dass man auch Apps für Android-Smartphones auf den Computern laufen lassen kann. Microsoft traut ... mehr

Besser abschalten: In-App-Käufe sind Kostenfalle für Kinder

Berlin (dpa/tmn) - Viele Kinder lieben es, auf dem Smartphone oder Tablet zu spielen. Für mehr Spielspaß oder um überhaupt weiterspielen zu können, müssen bei vielen Apps In-Game-Käufe getätigt werden. Passen Eltern nicht auf, kann das schnell viel Geld kosten. Deswegen ... mehr

Im Test - Schnell und leicht: Qualität beim Notebook kostet etwas mehr

Hamburg (dpa/tmn) - Mobiles Arbeiten hat seit dem Beginn der Pandemie noch mehr Fahrt aufgenommen. Wichtig dafür sind mobile Geräte, günstige Notebooks gibt es oft schon für ein paar Hundert Euro. Diese erfüllen aber nicht alle Voraussetzungen. Denn wer ein ordentliches ... mehr

Geldanlage - Robo-Advisor: So gut ist digitale Vermögensverwaltung

Berlin (dpa/tmn) - Aktien, Börse, Zinsen, Sparen - geht es um Geldanlage, vergeht vielen die Lust. Robo-Advisor wollen genau hier helfen: Die digitalen Anbieter machen Vermögensverwaltung von zu Hause aus für jedermann möglich. Der Kunde ... mehr

Bundesweiter Digitaltag: Aktionsbündnis "Digital für alle" informiert über Aktionen

Berlin (dpa/tmn) - Ob Schutz vor digitaler Abzocke, das Erkennen von Falschnachrichten oder Infos zu sicherem Einkaufen im Netz: Rund um den bundesweiten Digitaltag am Freitag (18. Juni) vom Aktionsbündnis "Digital für alle" finden mehr als 2000 Aktionen statt. Darauf ... mehr

Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: WhatsApp verspricht neue Privatsphäre-Funktionen

Menlo Park (dpa) - WhatsApp bekräftigt nach der Kontroverse um seine neuen Nutzungsregeln das Festhalten an Komplett-Verschlüsselung und stellt neue Funktionen zum Schutz der Privatsphäre in Aussicht. Dazu gehört die Möglichkeit, Nachrichten zu verschicken ... mehr

Betrugsmasche: Zahlencode über Whatsapp nicht weitergeben

Hannover (dpa/tmn) - "Do-i-i-i-ing" - oh, ein Freund oder Freundin hat Ihnen eine Whatsapp geschickt. Sie sollen einen sechsstelligen Code zurücksenden, der Sie tatsächlich kurz vorher per SMS angeblich versehentlich erreicht hat. Bloß nicht. Wie dasLandeskriminalamt ... mehr

Infos per Wimpernschlag: Ersetzt die Datenbrille das Smartphone?

Berlin (dpa/tmn) - Könnte die Brille auf der Nase in Zukunft das Handy in der Hand ersetzen? Etwa jeder Vierte (26 Prozent) glaubt, dass bis 2030 Datenbrillen die Mobiltelefone ablösen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Digitalverbands ... mehr

Like oder nicht: Wozu braucht man Facebook heute noch?

Berlin/Düsseldorf (dpa/tmn) - Rund 32 Millionen Menschen in Deutschland haben Facebook zufolge ein Konto bei dem sozialen Netzwerk. Das macht es nach Whatsapp, das ebenfalls zu Facebook gehört, zur verbreitetsten Social-Media-Plattform hierzulande ... mehr

Digitales Wissen - Studie: Blockchain und Chat-Bot für viele kein Begriff

Berlin (dpa/tmn) - Was genau bedeuten eigentlich Blockchain, Big Data oder Chat-Bot? Das wissen viele Deutsche nicht, wie eine repräsentativen Studie des Digital-Verbands Bitkom ergeben hat. Demnach sind viele Begriffe der Digitalisierung für einen ... mehr

So verhindern Sie ungewollte In-App-Käufe

Viele eigentlich kostenlose Apps bieten gegen Aufpreis Zusatzfunktionen an. Vor allem Kinder sind für solche In-App-Käufe anfällig. Doch mit den richtigen Geräte-Einstellungen kann man sie verhindern. Kinder spielen gern am Tablet oder Smartphone. Oft locken eigentlich ... mehr

Apps: Die Natur entdecken mit dem Smartphone

Hannover (dpa) - Kaum Urlaubsflüge, kein Kino oder Fitnessstudio: In den Pandemie-Monaten haben viele das Spazierengehen für sich entdeckt - sei es im nächstgelegenen Park, am Feldrand oder im Wald. Aber welcher Vogel zwitschert denn da gerade? Was blüht am Wegrand ... mehr

Post per Handy frankieren: So brauchen Sie keine Briefmarke mehr

Briefe und Postkarten schreiben manche auch im Zeitalter von Mails und Messengern gerne. Das Handy kann hier dennoch gute Dienste leisten – etwa beim Frankieren. Wer Brief oder Postkarte von unterwegs verschicken will und gerade keine Briefmarke ... mehr

Erst Piks, dann Post: Experten raten zur Vorsicht bei Impfpass-Fotos

Berlin (dpa) - Auf den ersten Piks folgt in diesen Tagen nicht selten ein Post: "Es ist vollbracht", heißt es am 8. Februar im Chat einer Hagener Familie. Anlass ist die erste Covid-19-Impfung der 92 Jahre alten Ur-Omi Elisabeth. Kinder, Enkel und Urenkel feiern ... mehr

Stiftung Lesen: Info-Flut im Internet kann Schüler überfordern

Berlin (dpa) – Die mit der Digitalisierung immer schneller wachsende Fülle an Informationsquellen im Internet kann Schülerinnen und Schüler aus Sicht der Stiftung Lesen vor große Herausforderungen stellen. "Der Umgang mit digitalen Geräten und Quellen ... mehr

Digitalisierung: Nationale Bildungsplattform soll 2023 starten

Berlin (dpa) - Digitale Inhalte für Schule, Ausbildung, Studium und Weiterbildungsangebote im Berufsleben sollen langfristig auf einer bundesweiten Bildungsplattform vernetzt werden. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) gab am Mittwoch den Startschuss ... mehr

Erfüllt Wünsche: Die "Textfee" macht Gedrucktes zu Digitalem

Berlin (dpa/tmn) - Text auf Papier ist geduldig, lässt sich aber nicht wie ein digitales Dokument bearbeiten oder durchsuchen. Damit niemand im Zweifel ganze Seiten Text abtippen muss, gibt es Software für Texterkennung, die etwa Scannern beiliegt ... mehr

Smartphones: LG verspricht drei Jahre lang Android-Updates

Seoul (dpa/tmn) - LG Electronics (LG) verspricht seinen Nutzern noch drei Jahre lang Android-Betriebssystem-Updates. Der Zeitraum ist auf das Jahr des Kaufs bezogen. Das gab der Hersteller in einer Pressemeldung bekannt. LG hatte zuletzt ... mehr

Facebook-Leak: Apps als Datenkraken entlarven

Berlin (dpa/tmn) - Erneut wurden kürzlich Telefonnummern und E-Mail-Adressen von hunderten Millionen Facebook-Nutzern in einem Hacker-Forum entdeckt. Nach ersten Aussagen des Unternehmens handelt es sich dabei um alte Daten, die über eine Sicherheitslücke erbeutet ... mehr

Kameras im Test: Die richtige Webcam optimal nutzen

Hamburg (dpa/tmn) - Homeschooling und Homeoffice gehören seit Beginn der Pandemie für viele zum Alltag. Aber auch im Privaten ist Videotelefonie teils unverzichtbar geworden. Hilfreich ist hierbei eine gute Webcam, berichtet die Zeitschrift "Computer ... mehr

Telemedizin: Per Video und App zur Kinderwunschberatung

Wiesbaden (dpa/tmn) - Viele Frauen hegen zunehmend später im Leben einen Kinderwunsch - Tendenz steigend. Möglich ist dies dann oftmals nur noch mit Hilfe der Reproduktionsmedizin, ein für Betroffene oft kräftezehrender Weg. Seit Anfang April soll ein neues ... mehr

Kurzsichtigkeit vorbeugen - Kinderaugen: Gut sehen mit Tageslicht und Bildschirmabstand

München (dpa/tmn) - Der Blick aufs Display ist immer einer mit kurzem Abstand. Schauen Kinder mehrere Stunden täglich auf Smartphone oder Tablet, wächst das Risiko für eine spätere Kurzsichtigkeit. Darauf weist die Stiftung Auge hin. Eine schlechte Beleuchtung ... mehr

Wälzer ade: Bedienungsanleitungen wandern ins Internet

Berlin (dpa/tmn) - Kryptische Symbole, unverständliche Sprache und ellenlange Abhandlungen: Mangelhafte Bedienungsanleitungen halten Nutzer von der Anwendung digitaler Technologien ab, fand der Digitalverband Bitkom bei einer Umfrage heraus. Zwei Drittel aller Befragten ... mehr

So enttarnen Sie Betrüger bei der Geldanlage im Netz

Im Internet wimmelt es nur so vor den tollsten Geldanlage-Möglichkeiten. Das Problem: Hinter diesem Versprechen steckt nichts weiter als Betrug. Doch der ist meist gut organisiert. Aus 250 Euro ein Vermögen machen – wer will das nicht? Das Problem: Hinter vielen ... mehr

Bitcoin und Co.: Gewinn mit Kryptowährung muss versteuert werden

Frankfurt/März (dpa/tmn) - Gewinne aus der Spekulation mit digitalen Devisen sind nicht unbedingt steuerfrei. Verkauft ein Anleger zum Beispiel Bitcoins innerhalb eines Jahres nach dem Kauf mit Gewinn, werden diese von den Finanzbehörden als private ... mehr

Bundespräsident Steinmeier mahnt: Soziale Medien sind Gefahr für Demokratie

Der Sturm auf das Kapitol in Washington hat es gezeigt: Die sozialen Medien können auch zum Angriff auf die Demokratie genutzt werden. Und diese Attacke war nur die Spitze eines Eisbergs. Für Bundespräsident Steinmeier ergeben sich daraus ein paar klare ... mehr

Nischenportale: Autos jenseits des Mainstreams finden

München (dpa/tmn) - Vollausstattung oder nur das Basis-Modell. Scheckheftgepflegt oder mit längst abgelaufener Hauptuntersuchung. Auf Autoportalen ist die Auswahl riesig. Mit die größte Auswahl haben "Mobile.de" mit mehr als 1,5 Millionen und "Autoscout24.de" mit einer ... mehr

Videokonferenzen: Zoom-Meeting nun mit Katzenohren und Knollennase möglich

Hannover (dpa/tmn) – Mal eine Katze sein oder einen coolen Hut aufsetzen: Was an Instagram oder Snapchat erinnert, kann nun auch jeder nutzen, der sich bei Zoom einloggt. Je nach Meeting können sich Teilnehmer am Video-Chat dort entsprechend verwandeln. Bisher ... mehr

Karlsruhe: "Tindern" im Museum – App soll Kunstwerke online zeigen

Nicht erst seit der Corona-Pandemie müssen sich Museen auf die Digitalisierung einstellen. Das Badische Landesmuseum in Karlsruhe ist mit einer App auf diesem Gebiet Vorreiter. "STILLGESTANDEN!" Der Befehl des Centurio ist unmissverständlich. Ein, zwei Fragen ... mehr

Retro-Hifi-Gerät: So dreht sich der Plattenspieler wieder

Berlin (dpa/tmn) - Alt ist nicht gleich schlecht, das gilt auch für Hifi-Geräte, die vielleicht 20 Jahre oder mehr auf dem Buckel haben. Wer sich auf seine alte Vinyl-Sammlung besinnt und noch einen Plattenspieler aus Jugendzeiten herumstehen ... mehr

Formatproblem: Digitalfotos und die liebe Ordnung

Berlin (dpa/tmn) - Wer Digitalfotos hin- und herkopiert oder aus verschiedenen Quellen in einem Ordner versammelt, kennt dieses Problem vielleicht: Beim Durchschauen passt die Reihenfolge vom Aufnahmezeitpunkt aus betrachtet nicht mehr - und überhaupt kann das alles ... mehr

Support-Falle: Vorsicht vor falschen Microsoft-Anrufen

Über das Telefon versuchen angebliche Support-Mitarbeiter von Microsoft, die Kontrolle über fremde Computer zu erlangen. Verbraucherschützer verraten, wie Nutzer darauf reagieren sollten.  Zurzeit häufen sich wieder Fake-Anrufe angeblicher Microsoft-Mitarbeiter ... mehr

Test von "Mobilsicher.de": Speed-Checker-Apps greifen oft zu viele Daten ab

Berlin (dpa/tmn) - Mit sogenannten Speed-Checkern lässt sich die Geschwindigkeit des eigenen Heim-Netzwerks schnell messen. Auf Smartphones oder Tablets funktionieren diese am besten als App, im Google Play-Store sind viele davon ... mehr

Kryptowährung: Bei Bitcoins immer mit Kursschwankungen rechnen

Bremen (dpa/tmn) - Digitale Währungen sind bei Anlegern zu einem beliebten Investment geworden. Angelockt werden sie von den teils enormen Kurssteigerungen. Doch der Kurs kann auch schnell wieder fallen - wer in Bitcoins investieren ... mehr

Die iOS App-Charts: Secondhand Klamotten loswerden und ein Baby besser verstehen

Berlin (dpa) - Der Kleiderschrank ist voll und die meisten Klamotten hat man ohnehin schon seit Ewigkeiten nicht mehr getragen? Dann ist es höchste Zeit ein paar Teile loszuwerden und daran sogar noch ein paar Groschen zu verdienen. "Kleiderkreisel" und "Mamikreisel ... mehr

Lego Mindstorms: Spielend Robos programmieren lernen

Billund (dpa/tmn) - Mit Computern im Kinderzimmer ist das so eine Sache. Notebooks oder Tablets, die nur zum Daddeln oder Youtube-Gucken dienen, gehören nach Ansicht vieler Eltern dort gar nicht hin oder dürfen nur unter strengen Auflagen genutzt werden. Die Neuauflage ... mehr

Bundestagsfraktion: CSU für neues Schulfach Programmieren und digitalere Kitas

Berlin (dpa) - Die CSU im Bundestag fordert Reformen des Bildungswesens, um Schulen und Schüler stärker fit zu machen für die digitale Welt. "In ganz Deutschland muss es flächendeckend die Fächer Programmieren und digitale Wirtschaft geben", heißt es in einer ... mehr

Neues Update: Corona-Warn-App jetzt mit Kontakt-Tagebuch

Berlin (dpa/tmn) - Nach einem weiteren Update kurz vor dem Jahreswechsel verfügt die Corona-Warn-App nun auch über ein Kontakt-Tagebuch. Mit dessen Hilfe soll eine Rückverfolgung der Begegnungen der jeweils zurückliegenden 14 Tage erleichtert werden. Wer die aktuelle ... mehr

DSL und Kabel: Wann sich Internet-Tarife für junge Leute lohnen

München (dpa/tmn) - Internet-Tarife speziell für junge Leute können sich unter Umständen lohnen. Das Vergleichsportal "Check 24" rät von den sogenannten Young-Tarifen nicht per se ab, weist aber darauf hin, dass reguläre Tarife trotzdem in einigen ... mehr

Erinnerungen: Aus kleinen Video-Clips einen Film schneiden

München (dpa/tmn) - Die Auswahl an Videoschnitt-Programmen ist groß und stellt für Anfänger die erste Hürde dar. "Wer sich als blutiger Laie gleich ein Profi-Schnittprogramm für mehrere Hundert Euro anschafft, dürfte schnell frustriert sein", meint Rainer Schuldt ... mehr

Warum kaufen alle Klopapier?: Google-Trends im Corona-Jahr

Berlin (dpa) - Corona, RKI und Biontech-Aktie: Die Pandemie hat das Leben der Deutschen auch online geprägt. "Coronavirus" verzeichnete 2020 den höchsten Anstieg bei den Google-Suchanfragen, wie das Unternehmen jetzt bekanntgab. Auf Platz zwei landete ... mehr

Vorsicht Phishing: Betrüger locken mit falschen Corona-Hilfen

Berlin (dpa/tmn) - Sie locken mit einem Corona-"Weihnachtsbonus" oder "Überbrückungsgeld II": Zur Zeit kursieren wieder Tausende Phishing-Mails mit einem falschen Antragsformular für Corona-Hilfen. Die Betrüger geben sich als EU-Mitarbeiter aus. Die E-Mails sollten ... mehr

Top Ten - App-Charts: Thermomix-Rezepte und gebrauchte Klamotten

Berlin (dpa) - Wer Klamotten aus zweiter Hand kauft oder verkauft, der handelt nicht nur nachhaltig, sondern schont bzw. füllt auch den Geldbeutel. Zwei Online-Plattformen, die auf dem Vintage-Markt seit einiger Zeit das Sagen haben, gibt es nun im Doppelpack. Hinter ... mehr

Unbeobachtet surfen: So lassen sich Cookies auf Webseiten regelmäßig löschen

Berlin (dpa/tmn) – Alles akzeptieren oder die Einstellungen anpassen? Taucht diese Frage auf einer Website auf, müssen sich Internetnutzer entscheiden. In den Cookie-Bannern sieht fast jeder Zweite (46 Prozent) eine wichtige Information, ergab eine Umfrage im Auftrag ... mehr

Support in Corona-Zeiten - Beliebte iOS-Apps: Videochat und Kontaktverfolgung

Berlin (dpa) - Corona hat Deutschland wieder fest im Griff. Das lässt sich nicht nur an den Infektionszahlen erkennen, sondern auch daran, dass sich die Corona-Warn-App wieder unter den Top Ten tummelt. Im Grunde gilt die "Corona-Warn-App" als digitale ... mehr

Spiele-Charts - iOS-Games: Quizduell und KFZ-Skills in der Post-Apokalypse

Berlin (dpa) - Wer kommt am schnellsten auf die richtige Antwort? Viele iOS-Gamer schlaumeiern nun wieder um die Wette. Denn das neue Quizduell von MAG interactive ist da und sichert sich auf Anhieb Platz fünf der Game-Charts. Neben aktuellen Themen ... mehr

Landgericht Kiel: Bestätigung von Mobilfunk-Kündigung per Anruf nicht nötig

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer seinen Mobilfunkvertrag fristgerecht kündigt, muss dies nicht auch noch per Anruf bestätigen - auch wenn er dazu von dem Anbieter aufgefordert wird. Das erklärt die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und bezieht ... mehr

Neue Funktionen: FDP fordert weitere Verbesserungen an der Corona-Warn-App

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung darf es aus FDP-Sicht nicht bei der aktuellen Überarbeitung der Corona-Warn-App belassen. "Die Erweiterung der Funktionen der Corona-Warn-App ist zwar sinnvoll, aber weitere Optimierungen sind dringend notwendig", sagte ... mehr

Wohin mit dem alten Handy? - Achtung, Brandgefahr: Alte Smartphones fachgerecht entsorgen

Benutzt, kaputt, weggeschmissen: Das ist das Schicksal vieler Handys. Doch oft lohnt sich noch eine Reparatur – und falls nicht, sollte das Gerät zumindest mit Bedacht richtig entsorgt werden. Elektroschrott in zahllosen Haushalten: Mehr als 100 Millionen nicht ... mehr

Einfach und günstig: Geeignete Handy-Tarife für Kinder

Göttingen (dpa/tmn) - Ein Mobilfunktarif für Kinder und Jugendliche muss vor allem eines sein: simpel. Er soll preiswerte Telefonate mit den Eltern ermöglichen und die Erreichbarkeit der Kinder sichern. Zugleich sind Einschränkungen wie das Sperren von Sonderrufnummern ... mehr

Handy weg?: Smartphone-Ortung nur mit richtigen Einstellungen

Berlin (dpa/tmn) - Hilfe, das Smartphone ist weg. Zum Glück gibt es die Ortungsdienste. Oder? Das Problem: Oft sind die Funktionen nicht aktiviert. Darauf weist die Stiftung Warentest auf "test.de" hin. Dann ist der Ärger groß, denn die Ortung funktioniert dann nicht ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: