Sie sind hier: Home > Themen >

Digitales

Thema

Digitales

Unbeobachtet surfen: So lassen sich Cookies auf Webseiten regelmäßig löschen

Unbeobachtet surfen: So lassen sich Cookies auf Webseiten regelmäßig löschen

Berlin (dpa/tmn) – Alles akzeptieren oder die Einstellungen anpassen? Taucht diese Frage auf einer Website auf, müssen sich Internetnutzer entscheiden. In den Cookie-Bannern sieht fast jeder Zweite (46 Prozent) eine wichtige Information, ergab eine Umfrage im Auftrag ... mehr
Landgericht Kiel: Bestätigung von Mobilfunk-Kündigung per Anruf nicht nötig

Landgericht Kiel: Bestätigung von Mobilfunk-Kündigung per Anruf nicht nötig

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer seinen Mobilfunkvertrag fristgerecht kündigt, muss dies nicht auch noch per Anruf bestätigen - auch wenn er dazu von dem Anbieter aufgefordert wird. Das erklärt die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und bezieht ... mehr
Neue Funktionen: FDP fordert weitere Verbesserungen an der Corona-Warn-App

Neue Funktionen: FDP fordert weitere Verbesserungen an der Corona-Warn-App

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung darf es aus FDP-Sicht nicht bei der aktuellen Überarbeitung der Corona-Warn-App belassen. "Die Erweiterung der Funktionen der Corona-Warn-App ist zwar sinnvoll, aber weitere Optimierungen sind dringend notwendig", sagte ... mehr
Wohin mit dem alten Handy? - Achtung, Brandgefahr: Alte Smartphones fachgerecht entsorgen

Wohin mit dem alten Handy? - Achtung, Brandgefahr: Alte Smartphones fachgerecht entsorgen

Benutzt, kaputt, weggeschmissen: Das ist das Schicksal vieler Handys. Doch oft lohnt sich noch eine Reparatur – und falls nicht, sollte das Gerät zumindest mit Bedacht richtig entsorgt werden. Elektroschrott in zahllosen Haushalten: Mehr als 100 Millionen nicht ... mehr
Einfach und günstig: Geeignete Handy-Tarife für Kinder

Einfach und günstig: Geeignete Handy-Tarife für Kinder

Göttingen (dpa/tmn) - Ein Mobilfunktarif für Kinder und Jugendliche muss vor allem eines sein: simpel. Er soll preiswerte Telefonate mit den Eltern ermöglichen und die Erreichbarkeit der Kinder sichern. Zugleich sind Einschränkungen wie das Sperren von Sonderrufnummern ... mehr

Top Ten - App-Charts: Thermomix-Rezepte und gebrauchte Klamotten

Berlin (dpa) - Wer Klamotten aus zweiter Hand kauft oder verkauft, der handelt nicht nur nachhaltig, sondern schont bzw. füllt auch den Geldbeutel. Zwei Online-Plattformen, die auf dem Vintage-Markt seit einiger Zeit das Sagen haben, gibt es nun im Doppelpack. Hinter ... mehr

Support in Corona-Zeiten - Beliebte iOS-Apps: Videochat und Kontaktverfolgung

Berlin (dpa) - Corona hat Deutschland wieder fest im Griff. Das lässt sich nicht nur an den Infektionszahlen erkennen, sondern auch daran, dass sich die Corona-Warn-App wieder unter den Top Ten tummelt. Im Grunde gilt die "Corona-Warn-App" als digitale ... mehr

Spiele-Charts - iOS-Games: Quizduell und KFZ-Skills in der Post-Apokalypse

Berlin (dpa) - Wer kommt am schnellsten auf die richtige Antwort? Viele iOS-Gamer schlaumeiern nun wieder um die Wette. Denn das neue Quizduell von MAG interactive ist da und sichert sich auf Anhieb Platz fünf der Game-Charts. Neben aktuellen Themen ... mehr

Handy weg?: Smartphone-Ortung nur mit richtigen Einstellungen

Berlin (dpa/tmn) - Hilfe, das Smartphone ist weg. Zum Glück gibt es die Ortungsdienste. Oder? Das Problem: Oft sind die Funktionen nicht aktiviert. Darauf weist die Stiftung Warentest auf "test.de" hin. Dann ist der Ärger groß, denn die Ortung funktioniert dann nicht ... mehr

Rabattschlacht: Online-Angebote an Aktionstagen genau prüfen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Es gibt sie schon, die Schnäppchen - aber nicht alle vermeintlich guten Angebote sind auch wirklich welche: Vorsicht vor Rabattschlachten im Online-Handel. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen warnt vor blindem Kauf-Aktionismus ... mehr

Keine Briefmarke? So frankieren Sie Ihre Post per Handy

Briefe und Post karten schreiben manche auch im Zeitalter von Mails und Messengern gerne. Das Handy kann hier dennoch gute Dienste leisten – etwa beim Frankieren. Wer Brief oder Postkarte von unterwegs verschicken will und gerade keine Briefmarke ... mehr

Tipps für Käufer - Amazon und Co: Geld nie direkt an den Händler überweisen

Wien (dpa/tmn) – Betrüger gibt es überall: Wer auf einer Händler-Plattform wie Amazon einkauft, sollte stutzig werden, wenn ein Verkäufer in seinem Profil dort Kunden dazu auffordert, ihm direkt eine E-Mail zu schicken. Dies sei ein klarer Hinweis ... mehr

Abo-Falle: Vorsicht vor falschen Gutschein-Codes

Wien (dpa/tmn) – Gefälschte Gutschein-Codes im Umlauf: Die Kombinationen aus Buchstaben und Zahlen werden in Kommentaren unter Youtube-Videos angepriesen. Gleichzeitig wird Druck gemacht: Man solle sich beeilen, sonst sei alles weg. Dahinter verbergen sich jedoch ... mehr

Fake Anrufe: So schützen Sie sich vor falschem Microsoft-Support

Per Telefon versuchen angebliche Mitarbeiter des technischen Supports von Microsoft, Zugriff auf fremde Computer zu erlangen. Verbraucherschützer geben Tipps, wie Nutzer reagieren sollten. Was sich zunächst nach einem guten Service anhört, ist in Wahrheit ... mehr

Zoom und Co.: Was tun gegen die Videokonferenz-Erschöpfung?

Starnberg (dpa/tmn) - Ob über Zoom, Skype oder Whatsapp: Nach einem Tag voller Video-Konferenzen fühlen wir uns oft erschöpft. Aber warum ermüden uns virtuelle Meetings mehr, als Treffen im echten Leben? Und was können wir dagegen tun? Sabine Appelhagen ... mehr

Eltern vergeben Schulnote 4,3 - Umfrage: Schulen schlecht vorbereitet auf neue Schließungen

Berlin (dpa) - Bevölkerung und Eltern sind einer Umfrage zufolge mehr als skeptisch, ob die Schulen in Deutschland auf mögliche erneute coronabedingte Schließungen vorbereitet sind. Baden-Württemberg startete am Montag als letztes Bundesland ins neue Schuljahr ... mehr

Für Todesfall vorsorgen: Digitalen Nachlass übersichtlich regeln

Berlin (dpa/tmn) – In einer digitalisierten Welt laufen Nutzerkonten weiter, auch wenn der Nutzer schon tot ist. Zu Lebzeiten empfiehlt sich daher ein regelmäßiger Überblick über die eigenen Konten, erklärt die Stiftung Warentest. Für jeden Account sollten ... mehr

Amazon schließt gravierende Sicherheitslücken in Alexa

Die smarten Alexa-Lautsprecher sind populär, weil sie aufs Wort gehorchen und von vielen als nützlich und unterhaltsam angesehen werden. Forscher haben nun aber Sicherheitslücken entdeckt. Sicherheitsforscher aus Kalifornien haben im Sprachassistenzsystem Alexa ... mehr

Messenger-Dienst: Threema startet Videotelefonie-Funktion

Pfäffikon (dpa/tmn) - Der Messenger-Dienst Threema bietet ab dem 10. August eine Funktion für Videotelefonate. Besonderes Augenmerk liegt dabei - wie auch beim Austausch von Nachrichten - auf Sicherheit, also der Verschlüsselung von Daten, teilt dasSchweizer ... mehr

Mobilfunkstandard: Wann sich 5G-Tarif und -Gerät lohnen

Hannover (dpa/tmn) - Die neueste Mobilfunkgeneration 5G lockt mit ruckelfreiem Videostreamen sowie sekundenschneller Übertragung großer Dateien. Nicht ganz so verlockend ist der Preis: Eine Flatrate kostet mehr als doppelt so viel wie ein schneller Festnetzanschluss ... mehr

Vorsicht Falle: Fake-Accounts im Netz ignorieren und melden

Hannover (dpa/tmn) - Ein anzügliches Foto als Lockmittel: Auf Social-Media-Plattformen finden sich immer mehr Posts von Fake-Profilen, die auf kostenpflichtige Sex-Dating-Seiten führen. Schlimmstenfalls lädt man sich hier Schadsoftware auf Smartphone, Tablet ... mehr

AMD und Intel: Diese Prozessorchips machen Rechner zu Raketen

In den meisten Rechnern sind Prozessorchips von Intel oder AMD verbaut. Doch die Unterschiede in Preis und Leistung im Sortiment der Hersteller sind zum Teil gewaltig. Unsere kleine Chip-Typologie erklärt, was ein leistungsfähiger Rechner braucht.  Prozessor ... mehr

Food-Fotografie: Essen ins rechte Licht rücken

Neustadt an der Weinstraße (dpa/tmn) - Wer als Laie schon einmal versucht hat, die eigenen Kochkünste fotografisch festzuhalten, kennt das vermutlich: Selbst das appetitlichste Gericht sieht auf einmal zum Fürchten aus. Woran liegt das und was kann man besser machen ... mehr

Ranking der Woche - APP-Charts: Fahrzeug per App steuern und Serien schauen

Berlin (dpa-infocom) - Diese Woche hat es bei den deutschen App Store-Nutzern die "Mercedes me 2020", mit der man als Fahrzeughalter kostenlos mit dem Smartphone alle Infos im Blick hat und das Fahrzeug per App steuern kann, ganz nach oben geschafft. Dabei informiert ... mehr

Wegen der Corona-Pandemie: Wackener Heavy-Metal-Festival startet als Livestream

Wacken (dpa) - Livestream statt Festival mit 75.000 Besuchern auf Wackens Wiesen: Am Mittwoch (29.7.) startet ein Online-Event als Ersatz für das wegen der Corona-Pandemie abgesagte Heavy-Metal-Festival im schleswig-holsteinischen Wacken. Das Digitalfestival ... mehr

Abgesicherte Ware - "Finanztest": Online-Käuferschutz macht sich bezahlt

Berlin (dpa/tmn) - Paket defekt, Ware nicht geliefert, Ärger beim Umtausch: Beim Online-Kauf können Fallen lauern. Manche Händler oder Bezahldienste bieten für solche Unwägbarkeiten einen Käuferschutz an. Der kann für Verbraucher ein bequemer Weg sein, den Kaufpreis ... mehr

Auf Nummer sicher: Wie man Backups und Datenumzüge meistert

Im Idealfall beginnt das große Datensichern nicht erst mit dem Kauf eines neuen Rechners oder Smartphones. Jan Schüßler vom Fachmagazin "c't" rät zur "3-2-1-Regel". Wer seine Daten wirklich sicher aufbewahren möchte, sollte die sogenannte "3-2-1-Regel" beherzigen ... mehr

Car-to-car-Kommunikation: Wenn Autos miteinander sprechen

Berlin (dpa/tmn) - Glatte Straßen, Nebel und null Sicht. Der Autofahrer reduziert sofort die Geschwindigkeit, hält sich bremsbereit. Und hofft, dass ihm keiner mit voller Wucht ins Heck knallt. Mit Car-to-car-Kommunikation könnte das im Idealfall aber erst gar nicht ... mehr

Chat, Mail oder Call?: Kommunikationsregeln für digitale Kanäle

Kamp-Lintfort (dpa/tmn) - Ob digital, schriftlich oder per Telefon: Kommunikation auf Distanz bietet Platz für Missverständnisse. Deshalb sollten besonders im professionellen Umfeld Spielregeln festgelegt und Erwartungen deutlich formuliert werden, raten Experten ... mehr

Musik im Auto: Mit Lieblings-Songs über den Asphalt

Köln/Hameln (dpa/tmn) - Wer im Auto unterwegs ist, sollte auf eines keinesfalls verzichten: die persönliche Playlist. Denn wer darauf vertraut, dass sich immer gerade ein Radiosender findet, der zu Strecke und Stimmung passt, wird ziemlich sicher ... mehr

Internet und Telefon: Festnetzanbieter einfach wechseln in drei Schritten

Schlechte Qualität, zu teuer, zu viele Störungen: Manch einer ist mit seinem Festnetzanbieter unzufrieden. Die einfachste Lösung: Provider wechseln. Welche Stolperfallen Sie dabei vermeiden sollten. Beim Telefonieren rauscht es ständig in der Leitung? Die Verbindung ... mehr

Microsoft: Viele Neuerungen beim Edge-Browser

Edge ist auf jedem Windows-10-Rechner vorinstalliert. Trotzdem bevorzugen die meisten Nutzer Chrome, Firefox & Co. Deshalb will Microsoft seinen Browser attraktiver machen. Microsoft hat seinen Edge-Browser um neue Funktionen erweitert, die unter anderem ... mehr

Mickey Mouse und Mandalorian: Streamingdienst Disney+ im Test

Berlin (dpa/tmn) - Seit knapp zwei Wochen ist Disneys Streamingdienst Disney+ auch in Deutschland aktiv. Zeit genug, das Angebot einmal gründlich durchzuschauen - und für ein paar einordnende Gedanken. Was steckt drin in Disney+? Kurz gesagt ... mehr

Sorgen vor Strahlenbelastung: Bundesregierung will mit Kommunen "5G-Skeptiker" überzeugen

Berlin (dpa) - Zusammen mit Kommunen will die Bundesregierung mehr Verständnis bei Bürgern für den Bau neuer Mobilfunkmasten erreichen und "5G-Skeptiker" überzeugen. Die Corona-Krise mache noch einmal deutlich, wie wichtig leistungsfähige Digital-Infrastrukturen ... mehr

Suchtgefahr oder Segen?: Digitaltechnik in der Corona-Krise

Dießen (dpa/tmn) - Die Corona-Krise ist eine Sternstunde der Digitaltechnik: Das Internet ist Informationsquelle und Verbindung zur Arbeit, Streamingdienste bieten Ablenkung, und Computerspiele beschäftigen Kinder, die kaum vor die Tür dürfen. Doch ist das nicht ... mehr

Ankaufportale und Co: Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

München (dpa/tmn) - Hat das alte Smartphone seinen Dienst getan, muss es nicht in der Schublade zwischen ausgedienten Ladekabeln und alten Adaptern versauern. Warum das Gerät nicht verkaufen? Im Internet bieten sich dafür viele Optionen ... mehr

Homeoffice: Neuer Laptop und Co. machen sich steuerlich bezahlt

Berlin (dpa/tmn) - Im Homeoffice geht ohne Computer nichts. Auch das Smartphone ist für viele Arbeitnehmer jetzt wichtiger denn je. Denn wer wegen der Corona-Krise von zuhause arbeitet, muss Kontakt zu Vorgesetzten, Kollegen und Kunden halten. Statten Arbeitgeber ... mehr

"Finanztest": Smartphone-Broker machen Wertpapierhandel günstig

Berlin (dpa/tmn) - Eine Börsenweisheit lautet: "Hin und Her macht Taschen leer." Denn bei jedem Handel mit Wertpapieren werden Gebühren fällig. Diese Weisheit gerät jetzt aber ins Wanken: Einige Firmen bieten Wertpapierhandel kostenlos an - und zwar über das Smartphone ... mehr

Neue Ausbildungsordnung: Vier IT-Berufe werden neu geregelt

Bonn (dpa/tmn) - Für vier Ausbildungen im IT-Bereich gibt es ab August 2020 eine neue Ausbildungsordnung. Darüber informiert das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB). Es geht um angehende Fachinformatiker, IT-System-Elektroniker, Kaufleute ... mehr

Kompetenzzentrum geplant - Strahlenbelastung: Regierung will Bürger besser informieren

Berlin/Cottbus (dpa) - Die Bundesregierung will besser über die Belastung durch Strahlen informieren. Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) stellte am Mittwoch in Berlin das neue "Kompetenzzentrum Elektromagnetische Felder" vor, das in Cottbus entstehen soll. Angesichts ... mehr

Test: Bei Handyhaltern fürs Auto ist Qualität keine Preisfrage

Hamburg (dpa/tmn) - Finger weg vom Handy am Steuer - ansonsten drohen nicht nur Bußgeld und Punkte, sondern schlimme Unfälle. Legal lässt sich etwa eine Navi-App unterwegs mit einer Halterung fürs Smartphone nutzen. Gute Qualität ist dabei nicht teuer. Das zeigt ... mehr

So sichern Sie den Preis für Ihre E-Auto-Ladung

Tankstellen weisen den Literpreis für Benzin und Diesel groß über Leuchttafeln und an der Zapfsäule aus. Es gibt auch eine Quittung. Das ist bei Ladesäulen für E-Autos nicht der Fall – was ist zu tun? Elektromobilität kann an der Ladesäule für Verwirrung sorgen ... mehr

Vorsicht, Fake-Anbieter!: Nicht alle Bitcoin-Handelsplattformen sind seriös

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Kryptowährungen versprechen schnelle Gewinne. Denn oft folgen starken Kursrückgängen ebenso große Kursgewinne. Anbieter nutzen diese Bewegungen aus und versuchen, Anleger auf vermeintliche Handelsplattformen zu locken, auf denen sie Bitcoin ... mehr

Seltsam befriedigend: Online-Videos statt Schäfchen zählen

Berlin (dpa) - Langsam taucht der Löffel in die Schüssel mit pinkem Spielzeugsand ein und hebt Kugeln heraus. Der Sand knirscht und verformt sich, die Schüssel wackelt. Das Ganze in Nahaufnahme, einmal vorwärts und einmal rückwärts - mehr passiert nicht. 116 Millionen ... mehr

Digitalwährungen: EU behält sich Recht auf Verbot von Libra und Co vor

Brüssel (dpa) - Globale Digitalwährungen wie Facebooks Libra müssen sich in Europa nach einer gemeinsamen Erklärung der EU-Finanzminister und der EU-Kommission auf einigen Widerstand einstellen. Alle Maßnahmen seien auf dem Tisch, um unkontrollierbare Risiken durch ... mehr

25 Jahre Playstation: Mit Glück und cleveren Entscheidungen an die Spitze

Mit Glück und cleveren Entscheidungen hat sich Sony an die Spitze des Konsolenmarktes gesetzt. Die Playstation schreibt seit 25 Jahren Erfolgsgeschichte. Doch die Konkurrenz verbündet sich und will die Konsole durch Cloud-Gaming ersetzen. Wie verkraftet ... mehr

Digitalklausur in Meseberg: Deutschland steht vor riesigen Aufgaben beim Mobilfunkausbau

Meseberg (dpa) - Auf Bund, Länder und Gemeinden kommt beim Ausbau des Mobilfunknetzes in den nächsten Jahren eine immense Kraftanstrengung zu. Es geht vor allem um das Schließen von Funklöchern auf dem Land. Sie gelten schon seit langem als Ärgernis - und Hindernis ... mehr

Gamescom 2019: Pokémon bis Killerhai – Diese neuen Spiele haben Potenzial

Jahrelang haben "Pokémon"-Fans auf ein neues großes Rollenspiel mit den kleinen Monstern gewartet –  dieses Jahr ist es so weit. Doch neben Pikachu und Co gibt es auf der Spielemesse Gamescom in Köln (bis 24. August) noch etliche andere spannende Titel zu sehen. Einige ... mehr

Schulfreund oder Headhunter?: Erfolgreich online netzwerken

Berlin/München (dpa/tmn) - Im Postfach liegt die E-Mail eines Karriereportals: "Martina Müller hat einen neuen Jobtitel angegeben. Gratulieren Sie Ihr zur neuen Position." Martina Müller? Wer war das gleich nochmal? Xing, Stepstone, LinkedIn - in den vergangenen Jahren ... mehr

Bedenken vor Kryptowährung - Bericht: Finanzministerium warnt vor Facebook-Währung Libra

Berlin (dpa) - Das Bundesfinanzministerium hat Bedenken gegen die digitale Währung Libra des Internetriesen Facebook. "Die Herausgabe einer Währung gehört nicht in die Hände eines Privatunternehmens, denn sie ist ein Kernelement staatlicher ... mehr

Unnützer Chip?: Was der elektronische Personalausweis bringt

Berlin (dpa/tmn) - Auf dem Bürgeramt führt kein Weg mehr dran vorbei: Wer einen neuen Personalausweis beantragt, erhält damit Zusatzfunktionen. Seit 2017 ist bei jedem Ausweis die sogenannte eID-Funktion aktiviert. Das ist ein eingebauter Chip, mit dem sich Nutzer ... mehr

AGB unbedingt durchlesen: Bei Onlineshops vor dem Bestellen Rabatte suchen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Vor Bestellungen in Onlineshops lohnt es sich oft, nach Rabatten des jeweiligen Händlers Ausschau halten. Das gelte insbesondere, aber längst nicht nur für Neukunden, erklärt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Oft gebe es Rabattaktionen ... mehr

Per App oder ab Werk?: Welches Navi Autofahrer am besten leitet

Mal schnell die beste Route von A nach B – dazu sind in Zeiten von Google Maps und Co. nur wenige Klicks notwendig. Vor 20 Jahren sah das noch ganz anders aus: Da war ein dicker Autoatlas fester Bestandteil vieler Hutablagen. Gedruckte Landkarten sind heutzutage ... mehr

Digitalausschuss - Experten: Desinformationskampagnen im Netz überschätzt

Berlin (dpa) - Die Zahl der Desinformationskampagnen im Netz ist nach Meinung von Politwissenschaftler Simon Hegelich zwar höher als angenommen, ihre Wirkung werde allerdings überschätzt. "Quantitativ ist da viel in Gange", sagte Hegelich am Mittwoch in einer ... mehr

Fragen und Antworten: Regeln rund um den Organspendeausweis

Köln (dpa/tmn) - Parlamentarier um Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) haben einen Entwurf für die Neuregelung der Organspende präsentiert. Wie ist die Organspende bisher organisiert und was können Menschen tun, die nach ihrem Tod ein Organ spenden wollen? Aktuell ... mehr
 
1


shopping-portal