Sie sind hier: Home > Themen >

Diphtherie

Thema

Diphtherie

Welche Impfungen für werdende Großeltern wichtig sind

Welche Impfungen für werdende Großeltern wichtig sind

Kündigt sich ein Enkelkind an, lassen angehende Großeltern am besten ihren eigenen Impfstatus überprüfen. Der intensive Kontakt mit  den zunächst noch ungeimpften Enkeln sollte so sicher wie möglich für beide Seiten sein. "Da Keuchhusten bei Säuglingen lebensbedrohlich ... mehr
Frankreich verschärft Impfpflicht – Zieht Deutschland jetzt nach?

Frankreich verschärft Impfpflicht – Zieht Deutschland jetzt nach?

Die Debatte über eine Impfpflicht wird neu befeuert. Denn die Franzosen haben die im Jahr 2015 beschlossene Impfpflicht nun noch deutlich ausgeweitet. Ab 2018 soll für elf weitere Krankheiten Impfpflicht bei Kindern gelten. Wenn Eltern sich weigern, droht ihnen ... mehr

Grippeimpfung 2015: Tetanus- und Grippeimpfstoffe werden knapp

Mehrere Impfstoffe zum Schutz vor unterschiedlichen Krankheiten könnten knapp werden: Denn bei Impfstoffen gegen Grippe, Diphtherie, Tetanus oder Polio gibt es derzeit Lieferengpässe. Das geht aus einer Aufstellung des Paul-Ehrlich-Institut im Internet hervor. Dennoch ... mehr
Kampf gegen den Krebs: Nobelpreis für Medizin geht an drei Zellforscher

Kampf gegen den Krebs: Nobelpreis für Medizin geht an drei Zellforscher

Der erste Nobelpreis des Jahres 2019 geht an drei Mediziner. Ihre Forschungsergebnisse könnten im Kampf gegen Blutarmut, Krebs und viele andere Erkrankungen helfen. Den  Nobelpreis für Medizin teilen sich in diesem Jahr die US-Zellforscher William Kaelin and Gregg ... mehr
Minister Glawe wirbt für Impfschutz

Minister Glawe wirbt für Impfschutz

Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) hat dazu aufgerufen, den eigenen Impfstatus regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls Schutzimpfungen auffrischen zu lassen. "Denn Impfungen sind die einzige Möglichkeit, um vor Infektionskrankheiten zu schützen, für die es keine ... mehr

Kabinett billigt Impfpflicht: Kitas dürfen ungeimpfte Kinder bald nicht mehr aufnehmen

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett hat am Mittwoch das Gesetz für eine Masern-Impfpflicht auf den Weg gebracht. Ab März 2020 müssen Eltern vor der Aufnahme ihrer Kinder in eine Kita oder Schule nachweisen, dass diese geimpft sind. Die Impfpflicht gilt auch für bestimmte ... mehr

Umfrage: Vertrauenskrise für Impfungen in Westeuropa

London (dpa) - Viele Europäer haben einer Umfrage zufolge ein großes Misstrauen gegen Impfungen. Nach den Daten der britischen Stiftung Wellcome Trust empfinden in Westeuropa lediglich 59 Prozent der befragten Menschen Impfungen als sehr oder zumindest ... mehr

Faktencheck: Gerüchte und Wahrheiten zum Thema Impfen

Impfen als Pflicht? Die Diskussion darüber hat sich auch an Masernausbrüchen in Schulen entzündet. Dort sind manchmal zu wenige Kinder immunisiert. Geht es ums Impfen, wird es schnell emotional. Argumente von Impfbefürworten treffen auf Äußerungen von Impfgegnern ... mehr

Impfungen im Kleinkindalter: Masern-Schutz bei Schulanfängern stagniert

Berlin (dpa) - Rund sieben Prozent der Schulanfänger in Deutschland sind nicht ausreichend gegen Masern geschützt. Bei der entscheidenden zweiten Impfung gegen das hoch ansteckende Virus erreichen bisher nur Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg die angestrebte Quote ... mehr

Lieferengpässe: Impfstoffmangel ist Alltag in Apotheken

Berlin (dpa) - Wer sich gegen Masern, Tetanus oder andere Krankheiten impfen lassen will, hat mitunter Pech: Es kann passieren, dass der passende Impfstoff nicht lieferbar ist. Allein im vergangenen Jahr meldeten die Hersteller bei 45 verschiedenen Impfstoffen ... mehr
 


shopping-portal