Sie sind hier: Home > Themen >

DJV

Thema

DJV

Journalistenverband fordert Beobachtung von AfD durch Verfassungsschutz

Journalistenverband fordert Beobachtung von AfD durch Verfassungsschutz

Ein provokanter Facebook-Beitrag der AfD im Hochtaunuskreis hat heftige Diskussionen ausgelöst. Die Partei habe sich gegen das Grundrecht der Pressefreiheit gestellt, sagt der Deutsche Journalisten-Verband.  Der Deutschen Journalistenverband (DJV) hat eine Beobachtung ... mehr
ARD-

ARD-"Morgenmagazin" wegen Warnstreik zeitweise mit Aufzeichnung statt live

Wegen eines Warnstreiks beim WDR hat das "Morgenmagazin" von ARD und ZDF am Dienstag zeitweise nicht live senden können.  Zuschauer, die in den frühen Morgenstunden den Fernseher einschalteten und das "Morgenmagazin" schauen wollten, wunderten ... mehr
Sendepause: Warnstreik beim WDR -

Sendepause: Warnstreik beim WDR - "Morgenmagazin" ausgesetzt

Köln (dpa) - Warnstreik beim WDR: Mitglieder der Gewerkschaft Verdi marschierten am Dienstagmorgen mit Warnwesten und Flaggen ins Kölner Studio des ARD-Morgenmagazins, die Live-Sendung wurde zwischen 7 und 8 Uhr eine Stunde lang ausgesetzt. "Dies ist eine Aufzeichnung ... mehr

Warnstreik beim WDR: Gewerkschaftsaktion im Studio

Warnstreik beim WDR: Mitglieder der Gewerkschaft Verdi marschierten am Dienstagmorgen mit Warnwesten und Flaggen ins Kölner Studio des ARD-Morgenmagazins, die Live-Sendung wurde zwischen 7 und 8 Uhr eine Stunde lang ausgesetzt. "Dies ist eine Aufzeichnung der Stunde ... mehr
Politischer Hintergrund: Briefe mit weißem Pulver an zwei Journalisten

Politischer Hintergrund: Briefe mit weißem Pulver an zwei Journalisten

Dortmund (dpa) - Zwei Journalisten, die über die rechtsextreme Szene in Dortmund berichten, haben Briefe mit weißem Pulver erhalten. Dabei handele es sich um eine ungefährliche Substanz, vermutlich Backpulver, teilte die Polizei Dortmund am Donnerstag mit. Wegen ... mehr

AfD zieht online in den "Kampf gegen Links"

Die AfD will tatsächliche oder vermeintliche Straftaten von Linksextremisten in einem Internetportal zusammentragen und veröffentlichen. Auf der am Donnerstag freigeschalteten Seite "blicknachlinks.org" wolle die Partei auch über Ideologie, Netzwerke und Geldgeber ... mehr

"Welt"-Reporter - Türkisches Verfassungsgericht: Haft von Yücel rechtswidrig

Istanbul (dpa) - Erfolg für Deniz Yücel: Das Verfassungsgericht in Ankara hat die einjährige Untersuchungshaft des "Welt"-Reporters in der Türkei für rechtswidrig erklärt. Das Recht auf persönliche Freiheit und Sicherheit sowie das Recht auf Meinungs- und Pressefreiheit ... mehr

FAZ will bis zu 200 Stellen abbauen

Der " Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ) geht es wirtschaftlich nicht gut. Angesichts hoher Verluste werden nun Stellen abgebaut. "In den nächsten drei Jahren können bis zu 160 Stellen im Verlagsbereich betroffen sein", schreibt der Verlag in einer Pressemitteilung ... mehr

Streit um Vietnam-Foto: Zeitung wirft Facebook Zensur vor

Die größte norwegische Zeitung "Aftenposten" streitet mit dem sozialen Netzwerk Facebook, nachdem ein berühmtes Foto aus dem Vietnamkrieg von der Seite des Blatts gelöscht wurde. Das Bild zeigt das damals neunjährige Mädchen Phan Thi Kim Phuc, das nach einer ... mehr

Michel Friedmann: Darum will die Türkei das DW-Interview verbieten

Die Beschlagnahmung eines Interviews der Deutschen Welle (DW) mit dem türkischen Minister für Jugend und Sport hat zu einem heftigen Streit zwischen dem Sender und dem Ministerium in Ankara geführt. Michel Friedman, der das Interview am Montagabend geführt hatte, meint ... mehr
 


shopping-portal