Sie sind hier: Home > Themen >

Dötlingen

Thema

Dötlingen

Zug kollidiert mit Kehrmaschine

Zug kollidiert mit Kehrmaschine

Ein Zug ist im Oldenburger Land an einem unbeschrankten Bahnübergang mit einer Kehrmaschine kollidiert. In der Bahn saßen am Mittwoch 45 Fahrgäste, die Polizeiangaben zufolge nach der Kollision aber keine ärztliche Hilfe benötigten. Auch sonst sei niemand verletzt ... mehr
Zwei Menschen sterben nach schwerem Autounfall

Zwei Menschen sterben nach schwerem Autounfall

Bei einem schweren Autounfall im Landkreis Oldenburg sind in der Nacht auf Montag zwei Menschen tödlich verunglückt. Ihr Auto mit insgesamt vier Insassen sei kurz nach dem Ortseingang von Neerstedt links von der Straße abgekommen und gegen zwei Bäume gekracht, sagte ... mehr
17-Jähriger kommt in Kurve ab und stürzt Böschung runter

17-Jähriger kommt in Kurve ab und stürzt Böschung runter

In einer Rechtskurve ist am Samstag bei Dötlingen (Kreis Oldenburg) ein 17-Jähriger mit seinem Motorrad von der Fahrbahn abgekommen und eine Böschung hinuntergestürzt. Der Jugendliche sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Er wurde ins Krankenhaus ... mehr
Mönchengladbacher fährt Radler um: Mann war Zufallsopfer

Mönchengladbacher fährt Radler um: Mann war Zufallsopfer

Der von einem Mönchengladbacher Autofahrer in Niedersachsen gerammte Radfahrer war ein Zufallsopfer. Der Autofahrer wollte mit der Attacke vom Dienstagmittag in der Nähe von Delmenhorst erreichen, dass er im Gefängnis untergebracht wird - er gab an, obdachlos ... mehr
Mann nach mutmaßlicher Attacke auf Radler hinter Gittern

Mann nach mutmaßlicher Attacke auf Radler hinter Gittern

Weil er bei Delmenhorst einen Radfahrer mit seinem Auto absichtlich gerammt haben soll, sitzt ein 62-Jähriger Mönchengladbacher in Niedersachsen in Untersuchungshaft. Dem Mann werde versuchter Mord vorgeworfen, teilten die Staatsanwaltschaft Oldenburg und die Polizei ... mehr

Haftbefehl wegen versuchten Mordes nach Attacke auf Radler

Weil er bei Delmenhorst einen Radfahrer mit seinem Auto absichtlich gerammt haben soll, sitzt ein 62-Jähriger in Untersuchungshaft. Dem Mann aus Mönchengladbach werde versuchter Mord vorgeworfen, teilten die Staatsanwaltschaft Oldenburg und Polizei Delmenhorst ... mehr

Polizeiverdacht: Autofahrer rammt Radfahrer absichtlich

Ein Autofahrer soll einen Radfahrer bei einem schweren Unfall nahe Delmenhorst nach ersten Erkenntnissen der Polizei absichtlich gerammt haben. Ermittelt werde wegen versuchter Tötung, teilte die Polizei am Dienstag nach dem Unfall in Dötlingen (Kreis Oldenburg ... mehr

Beifahrer wird bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos im Kreis Oldenburg ist ein Mann lebensgefährlich verletzt worden. Ein 78-Jähriger nahm am Montagmittag auf einer Bundesstraße bei Dötlingen einem anderen Wagen die Vorfahrt, wie die Polizei mitteilte. Die beiden Fahrer erlitten ... mehr

Unbekannte schlitzen Anhängerplane auf und stehlen Fahrräder

Unbekannte haben auf der Rastanlage Wildeshausen-Nord an der Autobahn 1 die Plane eines Lkw-Anhängers aufgeschlitzt und 36 Fahrräder gestohlen. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte der Fahrer des Lastwagens während der Tat in seinem Fahrzeug geschlafen ... mehr

23-Jähriger rast in Stauende und stirbt

Ein 23 Jahre alter Mann ist auf der Autobahn 1 in ein Stauende gerast und dabei ums Leben gekommen. Der Mann sei mit einem Kleintransporter kurz hinter die Rastanlage Wildeshausen fast ungebremst auf einen stehenden Lkw aufgefahren, teilte die Polizei am Donnerstag ... mehr

Kollabierte Kinder und Jugendliche ins Krankenhaus gebracht

Zehn wegen einer kaputten Klimaanlage in einem Reisebus kollabierte Kinder und Jugendliche sind ins Krankenhaus gekommen. Das teilte ein Sprecher der Feuerwehr Oldenburg am Dienstag mit. Die Reisegruppe mit rund hundert Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen ... mehr

Motorradfahrer bei Zusammenprall mit Auto tödlich verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Samstag in Dötlingen (Landkreis Oldenburg) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der 54-Jährige war frontal gegen einen Wagen geprallt. Dessen 67 Jahre alter Fahrer hatte nach Polizeiangaben beim Abbiegen das Motorrad ... mehr

Möglicher Verstoß gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz

Die Polizei hat die Wohnung eines 47-Jährigen im Landkreis Oldenburg wegen des Verdachts auf Verstoß gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz durchsucht. Dabei fanden die Beamten am Mittwoch in Dötlingen "im großen Umfang" diverse ... mehr

Autofahrer mit einem Kilo Cannabis-Keksen unterwegs

Mit Cannabis-Keksen im Gepäck sind ein 27-jähriger Mann und seine 19 Jahre alte Begleiterin über die Autobahn 1 gefahren. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, kontrollierten Beamte den Wagen an der Raststätte Wildeshausen im Kreis Oldenburg und fanden ... mehr

Auto von vermisster Oldenburgerin gefunden

Das rätselhafte Verschwinden einer Oldenburgerin beschäftigt die Ermittler seit Monaten. Verwandte hatten die 56-Jährige im vergangenen Juni als vermisst gemeldet. Jetzt hat die Polizei in Bremen das Auto der Frau auf einem Parkplatz unter einer Autobahnbrücke entdeckt ... mehr

Geflügelpest weitet sich aus - neuer Verdachtsfall in Cloppenburg

Dötlingen (dpa) - Die Geflügelpest in Niedersachsen weitet sich aus. Nach einem Ausbruch in einem Maststall in Dötlingen wurde ein Vogelgrippe-Virus vom Typ H5 in einem Puten-Maststall im Landkreis Cloppenburg entdeckt ... mehr

Sieben Verletzte bei Schulbusunfall in Niedersachsen

Dötlingen (dpa) - Bei einem Unfall mit einem Schulbus sind im Landkreis Oldenburg sechs Schüler und der Fahrer leicht verletzt worden. Der Bus sei in der Gemeinde Dötlingen in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem Sattelschlepper zusammengestoßen, teilte ... mehr
 


shopping-portal