Sie sind hier: Home > Themen >

Doktortitel

Thema

Doktortitel

Franziska Giffey hadert nicht mit dem Entzug ihres Doktortitels

Franziska Giffey hadert nicht mit dem Entzug ihres Doktortitels

Ex-Familienministerin Franziska Giffey hat ihren Doktortitel verloren – doch sie zweifelt deswegen nicht an sich. Die Fehler, die sie gemacht habe, seien ihre eigenen, sagte sie bei einem Streitgespräch.  Die frühere  Bundesfamilienministerin ... mehr
Giffeys Plagiats-Affäre:

Giffeys Plagiats-Affäre: "Größter Skandal in der deutschen Wissenschaft"

Franziska Giffey hat ihren Doktortitel verloren, von der politischen Konkurrenz kommt Häme und die Forderung nach Konsequenzen. An ihrer "Herzenssache" hält die SPD-Politikerin aber fest . Die Freie Universität Berlin hat entschieden: Franziska Giffey, ehemalige ... mehr
Freie Universität Berlin entzieht SPD-Politikerin Giffey den Doktortitel

Freie Universität Berlin entzieht SPD-Politikerin Giffey den Doktortitel

Die ehemalige Familienministerin Franziska Giffey muss ihren Doktortitel abgeben. Dies teilte die Freie Universität Berlin mit. Die SPD-Politikerin hat sich zu der Entscheidung bereits geäußert. Die Freie Universität Berlin entzieht der ehemaligen ... mehr
Giffey: Entscheidung zu Doktorarbeit soll noch im Juni fallen

Giffey: Entscheidung zu Doktorarbeit soll noch im Juni fallen

Franziska Giffey ist nach Plagiatsvorwürfen als Familienministerin zurückgetreten. Nun hat sie eine Stellungnahme an der der Freien Universität Berlin eingereicht. Die will entscheiden, ob Giffey ihren Doktortitel behalten darf. Das Präsidium der Freien ... mehr
Exklusive Umfrage: Deutsche bewerten Rücktritt von Franziska Giffey als richtig

Exklusive Umfrage: Deutsche bewerten Rücktritt von Franziska Giffey als richtig

Franziska Giffey wird vorgeworfen, in ihrer Doktorarbeit plagiiert zu haben. Deswegen ist die SPD-Politikerin als Familienministerin zurückgetreten. Die Mehrheit der Deutschen hat eine klare Meinung zu ihrem Verhalten. Eine kurze ... mehr

Plagiatsaffäre – Franziska Giffeys Rücktritt: "In den meisten Fällen einfach Schlamperei"

Franziska Giffey ist nach Plagiatsvorwürfen als Familienministerin zurückgetreten. Welche Auswirkungen sollte dieser Vorgang auf ihre politische Laufbahn haben? t-online-Leser beziehen Position. Am Mittwoch hat Familienministerin Franziska Giffey Kanzlerin Angela Merkel ... mehr

TV-Duell der Kanzlerkandidaten – Laschet: "Das stimmt nicht, Frau Baerbock."

Die Kanzlerkandidaten Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz liefern sich beim WDR-"Europaforum" eine Debatte über wichtige außenpolitische Themen. Es war das erste TV-Triell im Wahlkampf. Die Kandidaten stehen fest, der Wahlkampf läuft, die Parteien drehen ... mehr

Franziska Giffey: Mit diesem Rücktritt belastet sie den Wahlkampf der SPD

Franziska Giffey tritt zurück. Allerdings nur als Familienministerin, Berliner Bürgermeisterin will sie weiterhin werden. Doch der Fall belastet nicht nur ihren eigenen Wahlkampf, sondern auch den der SPD. Es ist gar nicht so lange ... mehr

Franziska Giffey | Rücktritt wegen Plagiatsaffäre: Was ihr zur Last gelegt wird

Franziska Giffey gibt ihr Amt als Bundesfamilienministerin auf. Hintergrund sind Vorwürfe, die SPD-Politikerin hätte in ihrer Doktorarbeit umfangreich abgeschrieben. Was ihr vorgeworfen wird und wie es jetzt zum Rücktritt kam. Ein Überblick. Bundesfamilienministerin ... mehr

Giffey (SPD) tritt als Familienministerin zurück: "Warum tut sie sich das an?"

Franziska Giffey will trotz ihres Rücktritts SPD-Spitzenkandidatin  in Berlin  bleiben. Dieses wiederkehrende Muster wirft einen dunklen Schatten auf den Politikbetrieb. Damit schadet Giffey nicht nur der SPD. Franziska Giffey ist sich treu geblieben. Bereits vor langer ... mehr

Eklat um Doktortitel: Franziska Giffey (SPD) tritt als Familienministerin zurück

Franziska Giffey hat um Entlassung bei Kanzlerin Merkel gebeten – und reagiert damit auf die Affäre um ihre Doktorarbeit. In Berlin will die SPD-Politikerin aber weiter als Spitzenkandidatin für das Abgeordnetenhaus antreten.  SPD-Politikerin Franziska Giffey ... mehr

Nach Plagiats-Affäre: Franziska Giffey soll Doktortitel verlieren

Es scheint eng zu werden für Bundesfamilienministerin Franziska Giffey: Laut einem Bericht will die Freie Universität Berlin ihr den Doktortitel entziehen. Die Prüfungskommission der FU  Berlin soll sich nach Plagiats-Vorwürfen für die Aberkennung des Doktortitels ... mehr

Wahl zum Abgeordnetenhaus: Berliner SPD wählt Giffey zur Spitzenkandidatin

Die Berliner SPD hat Bundesfamilienministerin Franziska Giffey auf einem Online-Parteitag zur Spitzenkandidatin für die Abgeordnetenhauswahl im September gewählt. Auch auf ein Wahlprogramm einigten sich die Delegierten.  Die Berliner SPD hat Franziska Giffey ... mehr

Lübeck: Corona-Testzentrum soll bei PCR-Tests betrogen haben

Ein Testzentrum in Lübeck soll Corona-Proben nicht richtig ausgewertet haben. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft unter anderem gegen einen Studenten aus Berlin. Die Staatsanwaltschaft Lübeck und die Polizei haben am Freitag die Räume eines Corona-Testzentrums ... mehr

Tattoos, Anwesen, Doktortitel: skurrile Fakten über Ed Sheeran

Ed Sheeran ist als gefühlvoller Singer-Songwriter einem Millionenpublikum bekannt. Am 17. Februar feiert der rothaarige Brite seinen 30. Geburtstag. Doch hinter der Pop-Fassade gibt es noch viel zu entdecken. In Kneipen und Clubs fing alles an, inzwischen ist Ed Sheeran ... mehr

Berliner SPD wählt Franziska Giffey zur Spitzenkandidatin für Abgeordetenhauswahl

Franziska Giffey tritt als Spitzenkandidatin bei der Abgeordnetenhaus-Wahl 2021 an. Der SPD-Landesvorstand hat die Bundesfamilienministerin einstimmig nominiert. Bundesfamilienministerin und SPD-Landesvorsitzende Franziska Giffey soll die Berliner SPD ins Wahljahr ... mehr

Franziska Giffey: Ohne Doktortitel aber mit guter Laune ins Rote Rathaus?

Franziska Giffey sucht den Weg in die Berliner Landespolitik. Nach dem Bundesfamilienministerium soll es das Rote Rathaus sein. Der Druck auf der SPD-Hoffnungsträgerin ist immens. Franziska Giffey hat in Berlin noch viel vor. Erst wählte die Hauptstadt ... mehr

Plagiatsaffäre: Franziska Giffeys Doktorarbeit soll neu geprüft werden

Wie mangelhaft war die Doktorarbeit von Franziska Giffey? Ihren Doktortitel will die Ministerin wegen der Plagiats-Diskussionen nicht mehr führen. Nun wird die Dissertation erneut geprüft. Obwohl Bundesfamilienministerin Franziska Giffey nach Diskussionen ... mehr

Nach Giffey-Affäre: Warum so viele Politiker nach einem Doktortitel lechzen

Nichts ist für Spitzenpolitiker wie Franziska Giffey wichtiger als Anerkennung. Sie wissen, dass ein Dr. vor dem Namen dabei immer hilfreich ist – um fast jeden Preis. Als Franziska Giffey vor wenigen Tagen auf ihr erneutes Promotionsproblem angesprochen wurde, redete ... mehr

Nach Plagiatsvorwürfen: SPD-Ministerin Franziska Giffey spaltet das Land

War die Entscheidung von SPD-Ministerin Franziska Giffey auf den Doktortitel zu verzichten, aber im Amt zu bleiben, richtig? Die Meinung der Deutschen geht dazu stark auseinander. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey steht unter Druck: Nachdem die Freie ... mehr

SPD: Franziska Giffey verzichtet auf ihren Doktortitel

Familienministerin Giffey verzichtet freiwillig darauf, ihren Doktortitel weiterhin zu führen. In der vergangenen Woche keimten die Plagiatsvorwürfe gegen sie wieder auf. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey ( SPD) gibt freiwillig ihren Doktortitel ab. Das teilte ... mehr

SPD: Franziska Giffeys Mann verliert Job – Schummel bei der Arbeitszeit?

Der Ehemann von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey wurde aus dem Dienst entfernt , wie t-online.de am Donnerstag erfuhr . Er war als Tierarzt für das Landesamt für Gesundheit und Soziales in Berlin tätig.  Im vergangenen Jahr musste Bundesfamilienministerin ... mehr

Roland Jahn fordert Einführung des "Doktors der Stasi"

Bei der DDR-Staatssicherheit konnte man einen Doktortitel erwerben, bis heute führen ehemalige Stasi-Offiziere den akademischen Grad. Der Stasi-Unterlagenbeauftragte Roland Jahn fordert eine Ergänzung des Titels. Der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Roland ... mehr

Entlastung bei Doktortitel: Ministerin Giffey peilt vorerst nicht den SPD-Vorsitz an

Mainz/Berlin (dpa) - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will sich aus dem laufenden Rennen um den SPD-Vorsitz raushalten. Sie habe sich am Anfang des Bewerbungsprozesses entschieden, nicht anzutreten. "Und zum jetzigen Zeitpunkt des Verfahrens kann ich Ihnen ... mehr

Plagiatsvorwürfe: Franziska Giffey darf Doktortitel behalten

Die Freie Universität Berlin hat ihr Urteil gefällt: Die SPD-Politikerin Franziska Giffey darf ihren Doktortitel behalten. Ihr war wissenschaftliches Fehlverhalten vorgeworfen worden. Ganz ungeschoren kommt sie aber nicht davon. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey ... mehr

Düsseldorf: Schönheits-Operateur wegen Titelmissbrauchs verurteilt

Er studierte Medizin – aber eben nicht in Deutschland: Deswegen durfte der Arzt sich nicht "Dr. med." nennen. Er tat es trotzdem. Und er operierte mit möglicherweise tödlichen Folgen. Wegen Titelmissbrauchs ist ein Düsseldorfer Arzt am Freitag vom Amtsgericht verurteilt ... mehr

Plagiate: CDU-Politiker Steffel klagt gegen Entzug von Doktortitel

Er soll in seiner Dissertation Texte von Autoren teilweise wortwörtlich übernommen haben, ohne dies zu kennzeichnen. Dennoch geht Frank Steffel (CDU) nun gegen den Entzug seines Doktortitels vor. Nach der Aberkennung seines Doktortitels wegen mutmaßlicher Plagiate ... mehr

Franziska Giffey: Doktorarbeit von Familienministerin in der Kritik

Die Doktorarbeit von Familienministerin Giffey soll zahlreiche Verstöße gegen wissenschaftliche Regeln enthalten. Die Ministerin hatte die Prüfung durch Plagiatsjäger selbst in Auftrag gegeben.  Die Plagiatsprüfer der Plattform Vroniplag haben einem Bericht ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: