Sie sind hier: Home > Themen >

Donau-Ries

Thema

Donau-Ries

Nördlingen: Polizei stoppt betrunkenen Fahrer mit halb leerem Bierkasten

Nördlingen: Polizei stoppt betrunkenen Fahrer mit halb leerem Bierkasten

Die Polizei kontrolliert im bayerischen Nördlingen einen 53-jährigen Mann. Im Fußraum entdecken die Beamten einen halbleeren Bierkasten. Der Pkw-Fahrer gesteht: Er habe "ein paar" Bier getrunken. Diese allgemeine Verkehrskontrolle hat Folgen: Die Polizei ... mehr
Elsass: Kernkraftwerk in Fessenheim ist endgültig vom Netz

Elsass: Kernkraftwerk in Fessenheim ist endgültig vom Netz

Aus nach 43 Jahren: Das älteste französische Atomkraftwerk im elsässischen Fessenheim ist nun endgültig abgeschaltet. Damit endet ein langer Streit mit Deutschland und der Schweiz. Ein Überblick. Das elsässische Atomkraftwerk Fessenheim, das seit Jahrzehnten ... mehr
Ende nach mehr als 40 Jahren: Akw Fessenheim geht vom Netz

Ende nach mehr als 40 Jahren: Akw Fessenheim geht vom Netz

Das umstrittene elsässische Atomkraftwerk Fessenheim an der Grenze zu Deutschland ist endgültig abgeschaltet worden. Der zweite Druckwasserreaktor des betriebsältesten Atomkraftwerks in Frankreich sei am späten Montagabend vom Stromnetz getrennt worden, teilte ... mehr
Radschrauben an 24 Autos gelockert

Radschrauben an 24 Autos gelockert

An 24 geparkten Autos haben Unbekannte im Raum Donauwörth Radschrauben gelockert und so mehrere Unfälle verursacht. Die Taten seien in den vergangenen Wochen angezeigt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Manche der betroffenen Autofahrer hätten den Schaden ... mehr
Frankreich: AKW Fessenheim wird stillgelegt

Frankreich: AKW Fessenheim wird stillgelegt

Frankreich schaltet seinen ältesten Atomreaktor ab. Am Montagabend geht das AKW Fessenheim endgültig vom Netz. Die Nachbarn in Baden-Württemberg sind erleichtert. Im elsässischen Fessenheim wird das betriebsälteste Atomkraftwerk Frankreichs endgültig abgeschaltet ... mehr

Kernkraftwerk im elsässischen Fessenheim wird stillgelegt

Im elsässischen Fessenheim an der Grenze zu Baden-Württemberg wird das betriebsälteste Atomkraftwerk Frankreichs endgültig abgeschaltet. Der zweite Druckwasserreaktors soll nach Angaben des Betreibers EDF am heutigen Montagabend heruntergefahren werden. Die Stilllegung ... mehr

Akw Fessenheim: Umweltstaatssekretärin begrüßt Stilllegung

Das Bundesumweltministerium hat die anstehende Stilllegung des betriebsältesten Kernkraftwerks im elsässischen Fessenheim begrüßt. Der Zenit der Atomkraft sei längst überschritten, sagte Umweltstaatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter (SPD) der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Diebesserie: 150 Zigarettenschachteln in Supermarkt geklaut

Rund 150 Schachteln Zigaretten haben Diebe aus dem abgesperrten Zigarettenkasten an der Kasse eines Supermarktes in Wemding (Landkreis Donau-Ries) geklaut. Die Verkäuferinnen stellten kurz vor Ladenschluss fest, dass das Schloss des Kastens aufgebrochen und Zigaretten ... mehr

Frau zündet im Streit Kleidung ihres Ehemannes an

Eine Frau hat in Schwaben im Streit Kleidungsstücke ihres Ehemannes angezündet. Die Eheleute hätten sich zuerst in, dann vor ihrem Haus in Huisheim (Landkreis Donau-Ries) heftig gestritten, teilte die Polizei am Montag mit. Dabei seien zunächst einige ... mehr

LKW steckt in Kreisverkehr fest: Polizei muss helfen

Ein steckengebliebener Schwertransporter ist nur mit Hilfe der Polizei wieder rückwärts aus einem Kreisverkehr herausgekommen. Der Fahrer des Transporters hatte eine Ausfahrt verpasst, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Nach dem Verfehlen des richtigen Zieles ... mehr

Frau entdeckt an Baggersee in Schwaben ein Stachelschwein

Stachelschweine gehören eigentlich nicht zu den Tieren, die man in Bayern in freier Wildbahn entdeckt - umso ungewöhnlicher war der Fund einer Frau an einem Baggersee in Schwaben. Die 42-Jährige traf in einem Naherholungsgebiet in Donauwörth (Landkreis Donau ... mehr

Mit 160 km/h und Anhänger durch Oberbayern

Zwei Monate Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg gibt es für einen Raser in Oberbayern. Der 33-Jährige sei mit seinem Auto samt Anhänger mit teilweise 160 Kilometern pro Stunde über die Autobahn gefahren, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Sein unbeladener ... mehr

Rehkitz alle Beine abgemäht und lebendig weggeworfen

In Schwaben hat ein Unbekannter ein noch lebendes, schwerst verletztes Rehkitz wie Abfall weggeworfen. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, wurden dem Jungtier von einer Mähmaschine alle vier Beine abgetrennt. Das verletzte Tier wurde dann bei Monheim (Landkreis ... mehr

Mann baggert Bach ohne Erlaubnis für Fischzucht aus

Ein Mann aus Wolferstadt (Landkreis Donau-Ries) hat ohne Genehmigung einen Bach großflächig aufgebaggert, um dort einen Fischteich anzulegen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, verbreiterte der Mann das Bett des schmalen Baches mit einem Bagger auf einer ... mehr

Rettungskräfte befreien verhedderten Schwan

Rettungskräfte haben einen Schwan befreit, der sich im Lech in einer Schnur verfangen hatte. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte sich das Tier gemeinsam mit einem weiteren Schwan das Treibgut um Beine und Körper gewickelt. Ein Spaziergänger hatte die beiden ... mehr

Rentner verprügelt Kontrahenten mit Stock

Mit einem Stock hat ein 65 Jahre alter Rentner einen 45-jährigen Mann aus der Nachbarschaft verprügelt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, kam es zwischen den beiden Männern auf einem Bürgersteig in Monheim (Landkreis Donau-Ries) zum Streit. Die beiden liegen ... mehr

Betrunkener Autofahrer fragt Polizisten nach dem Weg

Ein betrunkener Autofahrer hat eine Polizeistreife in Dornstadt (Alb-Donau-Kreis) nach dem Weg gefragt und muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen. Er hatte sich auf dem Weg von Villingen-Schwenningen nach Slowenien verfahren und wusste sich nicht anders zu helfen ... mehr

Frau verletzt ihren drei Jahre alten Sohn schwer

Weil eine 36 Jahre alte Mutter versucht haben soll, ihren drei Jahre alten Sohn zu töten, wird gegen sie wegen versuchten Totschlags ermittelt. Die Frau sei mit ihrem Sohn und ihrer zwölf Jahre alten Tochter im Wald bei Bagheim (Kreis Tuttlingen) gewesen, wie Polizei ... mehr

Basketballerinnen Geiselsöder und Fiebich 2020 nicht in WNBA

Die frisch gedrafteten deutschen Basketballerinnen Luisa Geiselsöder (20) aus Nördlingen und Leonie Fiebich (20) vom TSV Wasserburg werden in der kommenden Saison nicht in der amerikanischen WNBA spielen. "Luisa ist nicht im Kader der Dallas Wings ... mehr

Mann stürzt alkoholisiert vom Balkon und verletzt sich

Beim Sturz vom Balkon aus dem ersten Stock hat sich ein 28-jähriger Mann in Wallerstein (Landkreis Donau-Ries) in der Nacht zum Sonntag leicht verletzt. Wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag mitteilte, war der Mann alkoholisiert und hatte wohl deshalb ... mehr

Bezahlen vergessen: Seniorin fährt mit Wocheneinkauf davon

Eine Seniorin ist in Donauwörth (Landkreis Donau-Ries) mit ihrem Wocheneinkauf davon gefahren, ohne die Waren bezahlt zu haben. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte die Frau ihren Einkaufswagen gefüllt, dann die Produkte in ihr Auto geladen ... mehr

Maschinenbauer Hermle verzeichnet starken Umsatzrückgang

Das Maschinenbauunternehmen Hermle erwartet im laufenden Jahr wegen der Corona-Krise einen massiven Umsatzeinbruch. Die Erlöse werden voraussichtlich um die Hälfte sinken, wie der Hersteller von Fräsmaschinen am Donnerstag in Gosheim (Kreis Tuttlingen) mitteilte ... mehr

Bauarbeiter von Auto überrollt und schwer verletzt

Ein Bauarbeiter ist in Schwaben von dem Auto eines Arbeitskollegen überrollt und schwer verletzt worden. Der 32 Jahre alte Fahrer des Autos sei auf einer Baustellenwiese in Wechingen (Landkreis Donau-Ries) rückwärts gefahren und habe dabei ... mehr

Abendandachten an der Straßenkreuzung

An Straßenkreuzungen mitten in der Stadt lädt die evangelisch-lutherische Kirche im oberfränkischen Rehau zu Abendandachten ein. "Wir wollen den Leuten einfach zeigen: Die Kirche ist auch in der Corona-Krise da", sagte Pfarrer Thomas Wolf. Ab Montag können die Rehauer ... mehr

Schwaben: Frau stirbt nach Unfall in der Nacht

Nach einem Unfall in der Nacht ist die 46-jährige schwer verletzte Frau gestorben. Sie war Mittwochabend in Alerheim (Landkreis Donau-Ries) mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt und eingeklemmt worden, wie die Polizei mitteilte. In der Nacht zu Donnerstag ... mehr

Frau prallt mit Auto gegen Baum: Schwer verletzt

Eine 46-Jährige ist in Alerheim im Landkreis Donau-Ries mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. Das Auto sei auf einer Kreisstraße nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, woraufhin die Fahrerin gegengelenkt habe, teilte die Polizei ... mehr

Vierjähriges Mädchen ging alleine zum Einkaufen

Ein vierjähriges Mädchen ist alleine zum Einkaufen gegangen und von der Polizei zurück zu seiner Mutter gebracht worden. Wie ein Polizeisprecher am Dienstag mitteilte, hatte das Kind den Geldbeutel seiner Mutter und den Wohnungsschlüssel in einer Einkaufstüte. Einer ... mehr

Forstarbeiter schwer verletzt

Durch einen umstürzenden Baum ist ein Forstarbeiter im Landkreis Donau-Ries schwer am Bein verletzt worden. Der Mann hatte den Baum in einem Wald bei Auhausen gefällt. "Dabei blieb die Krone in einem anderen Baum hängen - der untere Teil des Stammes ... mehr

Gleich zwei Großbrände mit Stroh in Bayern

Gleich zwei Strohlager sind am Freitag in Bayern in Flammen aufgegangen. Bei beiden Bränden war nach Angaben der Polizei niemand in Gefahr. Die Löscharbeiten sollten bis in die Nacht dauern. Rund 1200 Strohballen brannten auf einem Reiterhof in Eltmann (Landkreis ... mehr

Mein lieber Schwan: Tierrettung im Baggersee

Einen Schwan haben Feuerwehrleute aus einem Baggersee bei Asbach-Bäumenheim gerettet. Das Tier sei zuvor gemeinsam mit einem weiteren Schwan beim Abflug aus dem Wasser in eine Hochspannungsleitung geflogen, teilte das Landratsamt Donau-Ries am Dienstag ... mehr

17-Jährige frisieren Roller: Dreifache Höchstgeschwindigkeit

Zwei Brüder haben derart an ihren Rollern geschraubt, dass sie die Spitzengeschwindigkeiten teils fast verdreifacht haben. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, frisierten die 17 Jahre alten Zwillinge ihre Roller auf Höchstgeschwindigkeiten von 102 beziehungsweise ... mehr

Hoher Sachschaden bei Feuer in Asylbewerberunterkunft

Bei einem Brand in einer Asylbewerberunterkunft ist ein hoher Sachschaden entstanden. Das Feuer brach am Montagabend in dem Gebäude in Auhausen (Landkreis Donau-Ries) aus. Als die Feuerwehr eintraf, brannte der Dachstuhl bereits, das teilte die Polizei am Dienstag ... mehr

Radlerin übersehen und leicht verletzt

Ein Kleintransporter ist in Nördlingen (Landkreis Donau-Ries) mit einer Fahrradfahrerin zusammengestoßen und hat sie leicht verletzt. Der 27 Jahre alte Fahrer wollte mit seinem Transporter nach links in eine Straße abbiegen. Nach Angaben der Polizei vom Freitag ... mehr

Männer richten Laserpointer auf Polizeihubschrauber

Zwei Männer haben während eines nächtlichen Sucheinsatzes in Schwaben einen Laserpointer auf einen Polizeihubschrauber gerichtet. "Gottseidank gab es keinen Unfall, auch wenn die Piloten kurz geblendet wurden", teilte eine Polizeisprecherin am Sonntag mit. Die beiden ... mehr

Haar in Pizza führt zu Schlägerei

Ein angebliches Haar in einer Pizza hat im schwäbischen Nördlingen zu einer handfesten Auseinandersetzung geführt. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte sich ein 32-Jähriger eine Pizza nach Hause liefern lassen. Zehn Minuten ... mehr

Motorradunfälle bei Riedlingen: 30-Jähriger stirbt

Ein 30 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall in der Nähe von Riedlingen (Kreis Biberach) gestorben. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der Mann in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen, mehrere Meter auf der Fahrbahn entlang gerutscht ... mehr

400 000 Euro Schaden bei Stallbrand

Bei einem Brand auf einem Bauernhof in Schwaben ist ein geschätzter Schaden von 400 000 Euro entstanden. Der Stallbrand am frühen Donnerstagmorgen könnte nach ersten Erkenntnissen durch einen technischen Defekt an einem geparkten Auto ausgelöst worden ... mehr

18-Jähriger bekommt Fahrunterricht bei Kumpel

Weil wegen der Corona-Krise derzeit keine Fahrschulen offen haben, hat ein 18-Jähriger Unterricht von einem Kumpel bekommen. Polizisten sei die "ausgesprochene Schlechtleistung" des jungen Mannes am Steuer eines Autos aufgefallen, wie sie am Donnerstag berichteten ... mehr

Brand auf Bauernhof - etwa 400.000 Euro Schaden

In Marktoffingen (Landkreis Donau-Ries) ist bei einem Brand ein Schaden in Höhe von etwa 400 000 Euro entstanden. Das Feuer brach am frühen Donnerstagmorgen auf einem Bauernhof aus, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Eine Hackschnitzelanlage ... mehr

Reaktor des Akw Fessenheim nach Störung wieder am Netz

Im elsässischen Atomkraftwerk Fessenheim ist der verbliebene Reaktorblock nach einem Störungsvorfall in der Anlage wieder an das Stromnetz angeschlossen worden. Der Reaktor sei seit Dienstagnachmittag wieder "mit voller Leistung" in Betrieb, teilte ... mehr

Vater schlägt seine Tochter krankenhausreif

Ein Vater hat seine zehnjährige Tochter in Schwaben so geschlagen, dass sie in ein Krankenhaus musste. Das Mädchen hatte den Vater zusammen mit seiner Schwester in Tapfheim (Landkreis Donau-Ries) besucht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dort sei es zu einem Streit ... mehr

Beifahrerin stirbt bei Unfall auf A8

Eine 47 Jahre alte Frau ist bei einem Unfall auf der A8 in Richtung Salzburg gestorben. Sie war am Freitag mit ihrem Sohn unterwegs, als dieser kurz nach der Anschlussstelle Holzkirchen (Landkreis Miesbach) mit seinem Auto ins Schleudern geriet und von der Fahrbahn ... mehr

Betrunkene Einbrecher stehlen Kochtopf und Bügeleisen

Einen Einbruch mit ungewöhnlicher Beute haben zwei betrunkene Männer in Schwaben begangen. Einen Kochtopf und ein Bügeleisen hätten ein 27-Jähriger und ein 28-Jähriger aus der Wohnung ihres Nachbarn gestohlen, teilte ein Polizeisprecher am Mittwoch mit. Dazu seien ... mehr

13-Jähriger fährt mit Motocrossmaschine durch den Ort

Ein 13-jähriger auf einer Motocross ist von der Polizei im schwäbischen Daiting (Landkreis Donau-Ries) aus dem Verkehr gezogen worden. Er sei durch den Ort gefahren, obwohl er aufgrund seines Alters keinen Führerschein besitze, teilte die Polizei am Montag mit. Zudem ... mehr

Nach Feuer in Schweinestall 350 Ferkel eingeschläfert

Nach dem Brand eines Schweinestalls in Munningen (Landkreis Donau-Ries) sind etwa 350 Ferkel eingeschläfert worden. Laut Polizeibericht vom Freitag hatten die Tiere durch das Feuer am Vortag Rauchgasvergiftungen und Hitzeverletzungen erlitten. Sie wurden daraufhin ... mehr

Zusammengeklebte Wahlzettel bei Stichwahl gültig

Vor der Oberbürgermeister-Stichwahl am Sonntag gibt das schwäbische Nördlingen den Bürgern Hinweise, wie mit eventuell beschädigten Wahlzetteln umzugehen ist. Die Stadt erklärte am Montag, dass die Wähler beim Öffnen der Briefe mit den Wahlunterlagen vielleicht ... mehr

Auf Flucht vor Polizei: Motocrossfahrer rasen durch Ort

Eine Verfolgungsjagd mit 120 Stundenkilometern mitten durch eine Ortschaft haben sich vier Motocrossfahrer mit der Polizei in Kaisheim (Landkreis Donau-Ries) geliefert. Die Polizisten hatten die Verfolgung aufgenommen, weil die Fahrer auf einem Radweg unterwegs gewesen ... mehr

Ausgelaufene Flüssigkeit auf Parkplatz an A8 - Großeinsatz

Eine aus einem Lastwagen ausgelaufene Flüssigkeit an der Autobahn 8 bei Dornstadt (Alb-Donau-Kreis) hat einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Die Einsatzkräfte seien Dienstagnachmittag zum Parkplatz Scharenstetten-West alarmiert worden, teilte die Polizei ... mehr

Mit dem Führerschein des Zwillingsbruders erwischt

Bei einer Kontrolle auf der Autobahn A93 hat ein Mann die Identität seines Zwillingsbruders benutzt. Auf Höhe von Rehau (Landkreis Hof) verlangten Beamten den Führerschein des 41-jährigen Mannes aus Frankfurt und durchsuchten sein Fahrzeug. Dabei fanden sie einen ... mehr

Arbeiter stürzt von Gerüst: Schwere Kopfverletzung

Bei Schreinerarbeiten an einem Dach in Auhausen (Landkreis Donau-Ries) ist ein Mann von einem Gerüst gefallen und hat sich schwer am Kopf verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog den 50-Jährigen in ein Klinikum, wie die Polizei am Donnerstag berichtete. Demnach hatte ... mehr

Gestein soll bei Suche nach Leben auf dem Mars helfen

Gesteinsproben aus Bayern sollen der US-Raumfahrtbehörde Nasa bei der Suche nach möglichem Leben auf dem Mars helfen. Im Rahmen einer Untersuchung haben Wissenschaftler Proben aus der Gegend um das schwäbische Nördlingen (Landkreis Donau-Ries) analysiert, um dadurch ... mehr

Wohnhausbrand im Alb-Donau-Kreis: Auslöser wohl Stromleitung

Nach einer Feier hat in Dornstadt (Alb-Donau-Kreis) ein Wohnhaus gebrannt - ausgelöst vermutlich durch eine überlastete Stromleitung. Nach Angaben eines Polizeisprechers räumten die beiden Gastgeber in der Nacht zum Samstag gerade auf, als sie bemerkten, dass es immer ... mehr

Gestein soll bei Suche nach Leben auf dem Mars helfen

Gesteinsproben aus Bayern sollen der US-Raumfahrtbehörde Nasa bei der Suche nach möglichem Leben auf dem Mars helfen. Im Rahmen einer Untersuchung haben Wissenschaftler Proben aus der Gegend um das schwäbische Nördlingen (Landkreis Donau-Ries) analysiert, um dadurch ... mehr

Riedlingen: Geburtstagsfeier einer 14-Jährigen eskaliert

Die Geburtstagsfeier einer 14-Jährigen in einem Park in Riedlingen (Kreis Biberach) ist aus dem Ruder gelaufen. Einige Jugendliche seien deutlich betrunken gewesen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Zwei 16-Jährige hätten sich geprügelt. Eine Zeugin hatte ... mehr

Kurierfahrer mit gefährlicher Gasheizung erwischt

Ein Kurierfahrer ist auf einer schwäbischen Bundesstraße mit einer gefährlichen Gasheizung erwischt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, sollte diese die kaputte Heizung in seinem Lieferwagen ersetzen. Zuvor war der 50-Jährige wegen einer Reifenpanne ... mehr
 
1 3 5 6


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: