Sie sind hier: Home > Themen >

Doom Eternal

Thema

Doom Eternal

Spiele-Streamingdienst ist jetzt zwei Monate gratis

Spiele-Streamingdienst ist jetzt zwei Monate gratis

Googles Spiele-Streamingdienst Stadia Pro ist ab sofort für die kommenden zwei Monate kostenlos. Nutzer können damit etwa Destiny 2: The Collection oder das Rennspiel GRID kostenlos spielen. Die Corona-Krise sorgt weiterhin dafür, dass digitale Dienstleister ... mehr

"Doom Eternal" im Test: guter Kern – aber zu viel Drumherum

Chöre, Kettensägen, Super-Mario-Level: "Doom Eternal" ist ein unterhaltsames, abwechslungsreiches Baller-Spektakel. Und ein Spiel, das unter der Last seiner Ideen fast zusammenbricht. Was sind die wichtigsten, einflussreichsten Spiele der Games-Geschichte ... mehr
Noch mehr Dämonenkampf: Wer in

Noch mehr Dämonenkampf: Wer in "Doom Eternal" still steht, ist Monsterfutter

Berlin (dpa/tmn) - Seit 1993 wissen Fans der "Doom"-Reihe: Wo "Doom" draufsteht, ist auch "Doom" drin. Hart und ohne Kompromisse werden hier Dämonen bekämpft. Der Grund ist fast Nebensache. Und auch"Doom Eternal"legt die Messlatte im Ego-Shooter-Genre wieder ... mehr
Wolke oder Konsole: Wie spielen wir in Zukunft?

Wolke oder Konsole: Wie spielen wir in Zukunft?

Köln (dpa/tmn) - Die Konsole ist tot, der Gaming-PC auch. In Zukunft laufen Videospiele in Rechenzentren - Spieler streamen nur noch das Bild. Und gespielt wird auf allem, was einen Bildschirm und einen Internetzugang hat. Das ist zumindest die Vision von Google Stadia ... mehr
Cloud statt Konsole: Google steigt ins Videospiele-Geschäft ein

Cloud statt Konsole: Google steigt ins Videospiele-Geschäft ein

San Francisco (dpa) - Google will mit einem Streaming-Dienst für Videospiele noch stärker ins Games-Geschäft einsteigen. Die Idee ist, dass die Spiele direkt auf Googles Servern im Netz laufen - und auf die Geräte der Nutzer über eine schnelle Internet-Verbindung ... mehr

Cloud statt Konsole: Google steigt ins Videospiele-Geschäft ein

San Francisco (dpa) - Google will mit einem Streaming-Dienst für Videospiele ins Games-Geschäft einsteigen. Die Idee ist, dass die Spiele eigentlich auf Googles Servern im Netz laufen - und auf die Geräte der Nutzer über eine schnelle Internet-Verbindung ... mehr
 


shopping-portal