Sie sind hier: Home > Themen >

DPD

Thema

DPD

Wird das Briefporto bald wieder billiger? – Bundesnetzagentur prüft

Wird das Briefporto bald wieder billiger? – Bundesnetzagentur prüft

Seit 2013 hat die Deutsche Post den Standardbrief fünf Mal verteuert – zuletzt im vergangenen Jahr auf 80 Cent. Nun steht die Erhöhung des Portos auf dem Prüfstand. Die Bundesnetzagentur will einem Zeitungsbericht zufolge das im vergangenen Jahr erhöhte Porto ... mehr
Was kann ich tun, wenn mein Paket beschädigt ist?

Was kann ich tun, wenn mein Paket beschädigt ist?

Die Pappe zerschlissen, der Inhalt verbeult – wenn Pakete beschädigt ankommen, ist der Ärger groß. Das gilt umso mehr, wenn sie gar nicht ankommen. Was können Verbraucher in solchen Fällen tun? Keine äußerlichen Schäden erkennbar Schäden bei Paketsendungen ... mehr
Vorsicht vor Phishing: Zoll warnt vor gefälschten dpd-Mails

Vorsicht vor Phishing: Zoll warnt vor gefälschten dpd-Mails

Derzeit erhalten zahlreiche Nutzer eine E-Mail, die ein vermeintliches Paket ankündigt und vor Abholung die Begleichung von Einfuhrgebühren verlangt. Der Text der Nachricht mag plausibel klingen, doch Vorsicht – es handelt sich um Betrug. Wer überraschend ein Paket ... mehr
Heinsberg - Corona-Ausbruch bei Paketzusteller: Kreis prüft Kontakte

Heinsberg - Corona-Ausbruch bei Paketzusteller: Kreis prüft Kontakte

Hückelhoven (dpa) - Nach dem Corona-Ausbruch in einem Depot des Paketzustellers DPD hat der Kreis Heinsberg zusätzliche Mitarbeiter mobilisiert, um schnell die Kontakte der Infizierten nachzuverfolgen. Ein Krisenstab komme am Vormittag zusammen, um die weiteren Schritte ... mehr
Kreis Heinsberg: Rund 80 Corona-Infizierte bei Paketzusteller DPD

Kreis Heinsberg: Rund 80 Corona-Infizierte bei Paketzusteller DPD

Wieder Heinsberg: Rund 80 Beschäftigte eines Paketzustellers haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Hunderte weitere werden nun getestet. Die Reproduktionsrate im Landkreis ist sehr hoch. Der Paketzusteller DPD hat einen Standort im Kreis Heinsberg ... mehr

DHL, Hermes und Co. in der Corona-Zeit: So läuft jetzt die Paketzustellung

Wegen des Coronavirus sollten Menschen derzeit soziale Kontakte vermeiden. Paketzusteller können dies nicht. Doch auch bei ihnen gibt es Änderungen, die Kunden kennen sollten. Wer etwas bestellt oder ein Paket erwartet, begrüßt den Lieferdienst an der Tür, unterschreibt ... mehr

Paketmengen inzwischen auf "Vorweihnachtsniveau"

Die Geschäfte sind zu, die Online-Shops noch offen: Viele Menschen bestellen deshalb im Internet. Bei DHL steigt deshalb die Zahl der verschickten Pakete. Der Paket-Dienstleister DHL meldet nach einigen Wochen Corona-Krise mittlerweile steigende Paketzahlen. Zu Beginn ... mehr

Neue Technologien: So will die Post den Paketversand verbessern

Die Lieferung von Paketen ist oft Auslöser von Stress und Frust. Jetzt will die Deutsche Post das ändern – mit neuen Technologien. Dieser Schritt ist in dem umkämpften Versandgeschäft längst überfällig. Die letzten Meter vor dem Ziel bereiten den Brief ... mehr

Hamburg: Erste Paketstationen öffnen an Bahnhöfen

Wer sich ein Paket schicken lassen will, kann die Ware in Hamburg demnächst direkt am Bahnhof in Empfang nehmen. Die "Hamburg Box" gibt es bereits an rund 20 Stationen in der Hansestadt. Mit einer neuen Methode können Hamburger ihre Pakete zukünftig direkt im Bahnhof ... mehr

Paketzustellung: Post-Vertreter will nur einen Zusteller pro Straße

Besser für die Umwelt und den Verkehr: Das erhofft sich ein Branchenvertreter, wenn die Auslieferung von Paketen und Post zusammengelegt wird. Kritik an diesem Vorschlag kommt aber vor allem von der Postkonkurrenz. In der Diskussion über eine umweltschonende ... mehr

Paketversand: Preiserhöhung bei DHL-Paketen zum Jahreswechsel

Der größte deutsche Paketversender dreht an der Preisschraube. Die Deutsche Post DHL erhöht zum 1. Januar die Preise für Inlandssendungen im Schnitt um drei Prozent, wie das Unternehmen mitteilte. Zuletzt hatten die Bonner 2017 Paketpreise angehoben, für einige ... mehr

DHL & Co.: Branche feilt an der Zustellprognose von Paketen

Während der Marktführer DHL beim Paket-Tracking noch nicht so weit ist, konnte ein Unternehmen schon mehr Fortschritte bei der Prognose verzeichnen. Doch der geplante Durchbruch wird wohl erst in zehn Jahren stattfinden. Der Paketboom geht weiter, die Deutschen ... mehr

Hagen: Lastenräder könnten bald Pakete in der Stadt zustellen

In Hagens Innenstadt könnten schon bald weniger große Zustellfahrzeuge von Paketdienstleistern wie DHL, UPS oder DPD unterwegs sein. Denn die Stadt plant ein Modellprojekt mit Lastenrädern. In  Hagen gibt es offenbar konkrete Pläne, Lieferfahrzeuge aus der Innenstadt ... mehr

Weihnachtensgeschenke per Post: Diese Fristen müssen Sie beachten

Weihnachten ohne Geschenke? Für die meisten ist das undenkbar. Wer die Präsente nicht persönlich übergeben kann, der verschickt sie eben. Dabei gilt: Damit die Sendung pünktlich ankommt, muss sie rechtzeitig abgegeben werden. Weihnachten beginnt für manche schon ... mehr

Paketbranche rüstet sich für Vorweihnachtsgeschäft

Ob mit Black Friday oder Cyber Monday – der Online-Handel lockt den Konsumenten, seine Shoppingtour lange vor Weihnachten zu beginnen. Den Paketdienstleistern verschafft das volle Auftragsbücher, doch deren Freude ist verhalten. Schnäppchenjäger rund um den Black Friday ... mehr

DHL, DPD, Hermes & Co: Ist die Haustürzustellung für Kunden bald passé?

Im Internet Klamotten oder Elektronik bestellen und dann nach Hause schicken lassen: Für viele Menschen ist das Internet-Shopping-Standard. Dumm nur, wenn man gar nicht zu Hause ist, wenn der Paketbote klingelt. Doch die Branche tüftelt an unkomplizierten Wegen ... mehr

Weihnachten: So viele Pakete wie noch nie erwartet

Alle Jahre wieder vermeldet die Paketbranche einen Rekord zu Weihnachten. Das Geschäft brummt, wenn die Menschen am Jahresende auf digitale Shoppingtouren setzen statt auf Bummeln in der City. Der Online-Handel treibt die Paketberge in Deutschland auf einen ... mehr

Paketdienste kassieren Weihnachtszuschläge – Mehrkosten für Verbraucher?

Das hohe Auftragsvolumen zu Weihnachten verursacht bei DPD, Hermes und Co. Mehrkosten. Die Paketdienste verlangen Zuschläge von Online-Händlern. Wird es nun für Endkunden teurer? Viele deutsche Paketdienste verlangen in diesem Jahr von Online-Händlern und anderen ... mehr

Hermes und DPD: Kosten Lieferungen nach Hause bald extra?

Die Paketdienstleister ärgern sich über Staus und Parkplatzmangel – die Verbraucher beschweren sich über Paketboten. Ein Versuch, die Probleme zu lösen, könnte für Verbraucher teuer werden. Wer in Deutschland ein Paket nach Hause bestellt, könnte dafür langfristig ... mehr

Briefporto wird teurer: Günstigere Alternativen zur Deutschen Post

Die Deutsche Post erhöht das Briefporto – möglicherweise mehr als gedacht. Es gibt aber Alternativen zu DHL, die heute schon günstiger sind.  Die  Deutsche Post will ihre Preise erhöhen. Laut Medienberichten könnte ein Standardbrief bald 90 Cent kosten. Damit ... mehr

DHL, Hermes und DPD: Die Zahl der Postbeschwerden hat sich fast verdoppelt

In den Brief- und Paketzentren der Deutschen Post herrscht wenige Tage vor Weihnachten Hochbetrieb. Doch die Kunden sind zunehmend unzufrieden mit dem Service dieses und anderer Dienstleister. Immer mehr Bürger machen ihrem Ärger über die Deutsche Post und deren ... mehr

Hermes und DPD: Preise für Paketzustellung werden deutlich erhöht

Erst im Frühjahr hob Hermes die Preise für die Paketzustellung ordentlich an – im kommenden Jahr will der Paketdienst noch einmal nachlegen. Grund für die Preiserhöhung: der Mindestlohn. Bei den Paketdiensten Hermes und DPD müssen die Kunden sich auf steigende ... mehr

Hermes verlangt Paketzuschlag über Weihnachten

Die Paketzusteller erwarten einen neuen Paketrekord zu Weihnachten. Hermes, DPD und UPS verlangen deshalb erstmals einen Zuschlag. Wer  ist  davon betroffen? Die deutschen Paketzusteller bereiten sich angesichts des wachsenden Onlinehandels darauf vor, in den Wochen ... mehr

Web.de und GMX testen intelligentes Postfach

Kein Ende des überfüllten E-Mail-Kontos in Sicht? Die deutschen E-Mail-Portale GMX und Web.de wollen hier Abhilfe schaffen: Mithilfe künstlicher Intelligenz soll ein Postfach entstehen, welches eigenständig Sortierungen durchführt.  Die führenden deutschen ... mehr

Nach Preiserhöhung bei der Post: Konkurrenten kritisieren in offenem Brief

Die Deutsche Post will wohl zum Jahreswechsel das Brief-Porto um 10 Cent erhöhen. Die Chefs von Hermes, DPD und Co. legen nun ein Gutachten vor , das unangenehm für die Post werden könnte.   Zum 25. Geburtstag der Bundesnetzagentur an diesem Dienstag gibt es erneut ... mehr

Paketdienste testen Auslieferung per Fahrrad

Die Belastung der Luft mit Schadstoffen in den Innenstädten ist hoch. Daran tragen auch dieselbetriebene Lieferwagen ihren Anteil. Paketzusteller testen jetzt eine klimafreundlichere Auslieferung. Die fünf großen Paketdienste in Deutschland testen ab Juni 2018 in Berlin ... mehr

DPD verlangt Zusatzgebühr wegen Terror-Gefahr

Nicht erst seit dem blutigen Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin ist die Terrorgefahr in Deutschland präsent. Der Paketdienst DPD hat darauf bereits Anfang Oktober reagiert und eine Gebühr für erhöhte Sicherheitsmaßnahmen auf seine Kunden umgelegt. Das berichtet ... mehr

Paketzusteller unterwegs: "Kritik an der Branche ist oft unfair"

Über 200 Päckchen am Tag, genervte Kunden und schwere Lieferungen: Für Paketzusteller ist die Weihnachtszeit purer Stress. Auf Tour mit einem Paketboten. Es ist acht Uhr an einem kalten Vorweihnachtsmorgen. Zusteller Hans-Joachim Harnagel nimmt sein erstes Paket ... mehr

Amazon will Pakete selbst zustellen - Modellprojekt läuft bereits

Der Online-Gigant Amazon plant ein eigenes Paketnetz. Damit will man sich einerseits unabhängig von Paketdiensten machen, andererseits neue Dienste anbieten. Ein Modellprojekt läuft bereits. "Zunächst werden wir andere Metropolen angehen und in Stadtnähe Verteilzentren ... mehr

Deutsche Post: Paketkasten bekommt Konkurrenz von GLS, Hermes & DPD

Berlin (dpa) - Es ist nichts anderes als ein Briefkasten für Pakete. "Eine ungemeine Erleichterung", sagt der Berliner Jens Kühne. "Weil man nicht auf die Nachbarn angewiesen ist, wenn man etwas geschickt bekommt." Im Hausflur seines Mietshauses steht ein Paketkasten ... mehr

Großangriff auf die Post: Konkurrenten der Post planen eigene Paketbox

Die vier größten Post-Mitbewerber wollen einem Medienbericht zufolge noch in diesem Jahr eine Alternative zum kürzlich eingeführten Paketkasten des Marktführers anbieten. GLS, DPD, Hermes und UPS wollen Ende 2014 mit einem eigenen System starten, wie die Zeitung ... mehr

Paket versenden: Praktische Online-Angebote

Wenn Sie heutzutage ein Paket versenden, erwartet Sie ein umfangreicher Service. So ist es deutlich komfortabler geworden, ein Päckchen oder Paket zu versenden, seit viele Anbieter das Internet oder Apps als Organisationsplattform nutzen. Hier finden Verbraucher ... mehr

DPD: Klage von Ex-Fahrerin könnte Branche umkrempeln

Der Online-Versand boomt. Vor allem in der Vorweihnachtszeit haben die Paket-Boten und Kurierfahrer viel zu tun. Um ihren Job werden die Boten angesichts mieser Bezahlung und langer Arbeitszeiten kaum beneidet. Spätestens seit der spektakulären TV-Sendung ... mehr

20.000 neue Annahmestellen: Deutsche Post baut Paketgeschäft aus

Die Deutsche Post will bis Ende 2014 zusätzlich mit 20.000 neuen Annahmestellen für den privaten Paketversand an den Start gehen. Das kündigte Vorstandschef Frank Appel in Berlin an. Die Expansion soll weniger als 30 Millionen Euro kosten. In den gesamten Ausbau ... mehr

UPS will deutschen Markt erobern: tausende Paketshops geplant

Neuer Konkurrent für DHL, Hermes und Co. greift an: Der US-Paketdienst UPS will sein Privatkundengeschäft in Deutschland massiv ausbauen und dazu mittelfristig 4500 Paketshops im deutschen Einzelhandel aufmachen - 2000 davon noch in diesem Jahr. Anlaufstellen ... mehr

Paketversand in Deutschland wird teurer

Verbraucher in Deutschland müssen sich offenbar auf steigende Paket-Preise einstellen. Dies sagten Top-Manager der Unternehmen DPD, GLS, Hermes und der Post-Tochter DHL der Tageszeitung "Die Welt". Als Grund geben die Konzerne steigende Löhne, Umweltauflagen ... mehr
 


shopping-portal