Sie sind hier: Home > Themen >

Dreikönigstag

Thema

Dreikönigstag

Heilige Drei Könige 2021: Was feiern wir eigentlich am 6. Januar?

Heilige Drei Könige 2021: Was feiern wir eigentlich am 6. Januar?

Caspar, Melchior und Balthasar: Viele meinen, die Identität der Heiligen Drei Könige zu kennen. Doch wer waren sie wirklich? Und was genau feiert die katholische Kirche am 6. Januar? Der 6. Januar ist Dreikönigstag. An diesem Datum feiert die katholische Kirche ... mehr
Erinnerung an die Taufe Jesu: Mehr als zwei Millionen Russen nehmen rituelles Eisbad

Erinnerung an die Taufe Jesu: Mehr als zwei Millionen Russen nehmen rituelles Eisbad

Moskau (dpa) - Mit traditionellen Eisbädern haben sich in Russland mehr als zwei Millionen russisch-orthodoxe Gläubige symbolisch von ihren Sünden befreit. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt beteiligten sich in der Nacht auf Samstag allein in Moskau ... mehr

Fastnacht "eingeschnellt": Bußgelder

Weil sie die Fastnacht am Dreikönigstag "eingeschnellt" haben, laufen gegen zwei Überlinger Narren Ordnungswidrigkeitsverfahren. Die beiden hätten gegen die Corona-Verordnung verstoßen, teilte die Stadt am Bodensee am Freitag mit auf Anfrage mit. Weitere Details wollte ... mehr
Bayern:

Bayern: "Querdenken"-Anhänger verübten offenbar ICE-Anschlag

Im Januar musste ein ICE in Bayern eine Notbremsung einleiten, nachdem Unbekannte ein Hindernis auf den Schienen platzierten. Jetzt zeigt sich, dass offenbar Gegner der Corona-Maßnahmen dahinter steckten. Ein Anschlag auf eine ICE-Strecke bei Schweinfurt Anfang Januar ... mehr
Plakat über ICE-Gleis gespannt: Tatverdächtige ermittelt

Plakat über ICE-Gleis gespannt: Tatverdächtige ermittelt

Nach einem Anschlag auf eine ICE-Strecke in Unterfranken hat die Polizei jetzt zwei Tatverdächtige ermittelt: Ein Ehepaar, ein 36-jähriger Mann und eine 34-jährige Frau aus dem Landkreis Bad Kissingen, werden verdächtigt, am Dreikönigstag ein Plakat über die Gleise ... mehr

Aus Weihnachtsbäumen werden "Fasnetsbäume"

Die Corona-Pandemie macht Fastnachtsumzüge in diesem Jahr unmöglich - doch in Villingen-Schwenningen tun die Verantwortlichen alles, um zumindest einen Hauch der jahrhundertealten Tradition ins Jahr 2021 zu retten. Die Verwaltung der größten Stadt ... mehr

Opposition ruft zu Protest auf: Nawalny im Knast, Putin im Palast

Moskau (dpa) - Moskau hat sich in einer ersten scharfen Reaktion nach der Rückkehr und prompten Festnahme des Kremlgegners Alexej Nawalny eine Einmischung in seine innere Angelegenheiten verbeten. Forderungen der Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), der EU und weiterer ... mehr

Lockerungen: Viele Bars und Restaurants in Italien dürfen wieder öffnen

Rom (dpa) - Pizza, Pasta oder ein Kaffee: Restaurants, Bars und Pizzerien in vielen Regionen Italiens können nach Schließungen wegen der Corona-Pandemie ihre Gäste wieder am Tisch bedienen. Rund 220.000 sind das landesweit in den ab Montag geltenden Gelben Corona-Zonen ... mehr

Zum Dahinschmelzen: VW-Käfer aus Schnee

Einen VW-Käfer aus Schnee haben Nachbarn im oberfränkischen Lichtenberg (Landkreis Hof) gebaut. "Meine Frau hat mich zum Schneeschippen geschickt und gemeint, ich soll aus dem riesen Haufen Schnee vor der Haustür doch mal ein Auto machen", erzählte Schnee ... mehr

Wuppertal-Kolumne "Scheuges Talfahrt": "Könige" und ihre unweisen Ideen

Für t-online schreibt der Wuppertaler Kabarettist Jürgen Scheugenpflug exklusiv die Kolumne "Scheuges Talfahrt". Diesmalige Themen: Die sonderbaren Ideen mancher Lokalpolitiker und der Dreikönigstag.  Gerade war noch Dreikönigstag. Da erinnert ... mehr
 


shopping-portal