Sie sind hier: Home > Themen >

Drogenkrieg

Thema

Drogenkrieg

Köln: Ebertplatz bleibt beliebter Ort bei Dealern

Köln: Ebertplatz bleibt beliebter Ort bei Dealern

Einen Tag nach der Festnahme eines mutmaßlichen Drogendealers haben Zivilfahnder am Donnerstagabend erneut einen Dealer am Ebertplatz geschnappt.  Der Ebertplatz in  Köln ist am letzten Wochenende Ort eines brutalen Verbrechens geworden: Ein 25-Jähriger ist vermutlich ... mehr
Mexiko: Seit Jahresbeginn Tausende Menschen ermordet

Mexiko: Seit Jahresbeginn Tausende Menschen ermordet

Der Drogenkrieg in Mexiko hat nach Angaben der Behörden in den ersten drei Monaten des Jahres bereits 8.500 Tote gefordert. Laut Regierung soll es dagegen keine neuen Morde gegeben haben. In Mexiko hat die Zahl der Morde einen neuen Höchststand erreicht. In den ersten ... mehr

"Müll"-Aussagen: Verteidiger attackiert Zeugen im "El-Chapo"-Prozess

Der Anwalt des ehemaligen Drogenbosses Joaquín Guzmán hat zum Prozessende ausgeteilt. Die Zeugen der Anklage seien chronische Lügner. Die Geschworenen dürften ihren "Müll"-Aussagen keinen Glauben schenken. Im Prozess gegen Joaquín "El Chapo" Guzmán in New York haben ... mehr
Prozess gegen

Prozess gegen "El Chapo" startet: New York ächzt unter Sicherheitsvorkehrungen

Zwölf Geschworene sind gefunden, jetzt kann der Prozess gegen den Drogenboss "El Chapo" losgehen. Die strengen Sicherheitsbedingungen machen New York zu schaffen – wird "Der Kurze" in ein anderes Gefängnis verlegt? Ein Jury-Kandidat gab seinen ... mehr
Dramatischer Fund: Massengrab in Mexiko mit 166 Leichen entdeckt

Dramatischer Fund: Massengrab in Mexiko mit 166 Leichen entdeckt

In Mexiko haben Ermittler ein Massengrab mit mindestens 166 Leichen gefunden. Die Suche nach weiteren Toten dauert an. Die Gräber im Osten des Landes sollen mindestens zwei Jahre alt sein. 166 Leichen sind im mexikanischen Veracruz entdeckt worden. Eine Analyse ... mehr

Mexiko: Sechs Polizisten bei Verkehrskontrolle erschossen

Es scheint wie eine neuerliche Eskalation im mexikanischen Drogenkrieg: Bei einer Verkehrskontrolle eröffnen Bewaffnete das Feuer aus dem Auto. Sechs Polizisten sterben. In Mexiko sind sechs Polizisten auf offener Straße erschossen worden. Die Beamten wurden am Freitag ... mehr

Todesstrafe für Drogendealer: So will Donald Trump die Drogenkrise lösen

Wer in den USA immer wieder oder in großem Stil mit Drogen handelt, soll die "ultimative Strafe" bekommen, fordert Präsident Donald Trump. Den Tod. Aber ist das auch legal? Dem US-Präsidenten reicht es. "Wir verschwenden unsere Zeit, wenn wir die Dealer nicht ... mehr

Blutiger Drogenkrieg: Fünf abgeschlagene Köpfe in Mexiko entdeckt

Bestialische Botschaft im mexikanischen Drogenkrieg: Auf einem Auto werden die Köpfe von fünf Ermordeten entdeckt. Im Osten von Mexiko haben Unbekannte fünf abgeschlagene Köpfe auf einem Taxi zurückgelassen. Das Fahrzeug war an einer Landstraße im Bundesstaat Veracruz ... mehr

Drogenkrieg in Mexiko: Bürgermeister erschossen

Der Bürgermeister von Petatlan im mexikanischen Bundesstaat Guerrero ist am Freitag in einem Restaurant von Unbekannten erschossen worden. Der Bürgermeister saß gerade in einem Restaurant beim Essen, als die Angreifer ... mehr

Mexiko: Sechs Leichen hängen an Brücken in Urlaubsregion

Der Drogenkrieg hat aus Mexiko eines der gefährlichsten Länder der Welt gemacht. Inzwischen häufen sich auch in der Touristenregion Baja California die Gewaltexzesse. Grausiger Anblick im mexikanischen Touristenort Los Cabos: Insgesamt sechs männliche Leichen ... mehr

Mord und Totschlag in Mexiko auf historischem Hoch

Die Situation in Mexiko scheint außer Kontrolle: Kämpfe zwischen verfeindeten Banden haben das Land in ein Schlachtfeld verwandelt. Jede Viertelstunde wird ein Mensch getötet. Silvestre de la Toba Camacho hat keine Chance. Ein bewaffnetes Kommando eröffnet das Feuer ... mehr

Gewalt im Urlaubsparadies: Drogenkrieg erreicht Mexikos Traumstrände

Massengräber in Los Cabos, Schießereien in Cancún: Bislang blieben die Touristenregionen vom Blutvergießen weitgehend verschont, jetzt tragen die Banden ihre brutalen Verteilungskämpfe direkt vor den Urlaubern aus. Ein wichtiger Wirtschaftszweig ist in Gefahr ... mehr

Kampf gegen Drogen in Rio: Militär drängt in Favela ein

Gewehrsalven und verängstigte Menschen, die vor Schüssen Schutz suchen: In der größten Favela von Rio de Janeiro ist ein Krieg zwischen Drogenbanden und Sicherheitskräften ausgebrochen. Die Behörden ordneten am Freitag an, dass 950 Soldaten in das Armenviertel Rocinha ... mehr

Mexiko: Mehr als 600 Knochenreste in Massengrab

Ein Tipp eines inhaftierten Drogenhändlers in Mexiko führte zu einem Massengrab mit mehr als 600 Überresten menschlicher Knochen. Die Knochenreste sollen nun vollständig gesichtet werden und anschließend DNA-Untersuchungen erfolgen. Im Nordmexiko sind in einem ... mehr

Globaler Kokain-Boom: Es droht ein neuer Drogenkrieg

Droht der Welt eine neue Kokain-Schwemme? In Kolumbien explodiert der Koka-Anbau trotz des Endes des Guerillakrieges. Und in Bolivien erlaubt ein neues Gesetz eine Verdoppelung des Anbaus. Der frühere Vertraute von Drogenboss Pablo Escobar sieht ... mehr

Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands: Zu viert gegen das Kartell

"Tom Clancy's Ghost Recon" war einst ein Synonym für knackige Taktik-Shooter. Für den kommenden Serienteil "Ghost Recon: Wildlands" münzt Hersteller Ubisoft die populäre Lizenz nun auf eine launige Koop-Ballerei für bis zu vier Spieler um. In einer Spezialeinheit ... mehr

Zwölf Leichen in mexikanischem Badeort gefunden

Am Wochenende sind in der vor allem bei US-Touristen beliebten Hafenstadt Manzanillo im Westen Mexikos zwölf verstümmelte Leichen gefunden worden, wie die Behörden mitteilten. Der Ort galt bisher als weitgehend sicher. Der mexikanische Drogenkrieg weitet sich immer ... mehr

"El-Chapo"-Sohn entführt: Drogenkrieg zwischen Kartellen in Mexiko

In Mexiko haben Unbekannte einen Sohn des Drogenbosses Joaquín " El Chapo" Guzmán entführt. Der 29-jährige Jesús Alfredo Guzmán Salazar sei unter den sechs Männern, die aus einem Luxus-Restaurant im Badeort Puerto Vallarta verschleppt worden waren ... mehr

"Sicario": Exklusivclip zum Drogenthriller mit Emily Blunt anschauen

Es herrscht Krieg im Grenzbereich zwischen den USA und Mexiko. Die Gemengelage aus Drogenschmuggel, illegaler Einwanderung, Korruption und Gewalt ist hochexplosiv. "Prisoners"-Regisseur Denis Villeneuve schickt Emily Blunt ("Edge of Tommorow") als idealistische ... mehr

ArcelorMittal-Manager Virgilio Camacho in Mexiko getötet

Virgilio Camacho Zepeda, Manager des multinationalen Stahlkonzerns Arcelor Mittal, ist im Westen Mexikos getötet worden. Die Leiche des Mannes sei mit einer Schusswunde am Kopf am Dienstagmorgen (Ortszeit) in der Hafenstadt Lázaro Cárdenas im Bundesstaat ... mehr

Banken: Gute Geschäfte mit den Drogendealern

Der mexikanische Drogenkrieg ist ein Milliardengeschäft. Die mächtigen Kartelle schaffen Waffen ins Land, pumpen Drogen in die USA und waschen weitgehend ungestört ihr schmutziges Geld. Amerikanische Banken haben dabei kräftig mitgemischt - und mitverdient ... mehr
 


shopping-portal