Sie sind hier: Home > Themen >

Drogensucht

Thema

Drogensucht

Essen: Neue Selbsthilfegruppe für Eltern drogenabhängiger Kinder

Essen: Neue Selbsthilfegruppe für Eltern drogenabhängiger Kinder

Eltern von drogenabhängigen Minderjährigen wissen oft nicht, wie es weitergehen soll. Eine neue Selbsthilfegruppe in Essen will Angehörigen nun helfen, die Probleme zu meistern. Es soll aber nicht nur über Sorgen gesprochen werden. Am Dienstag trifft sich zum ersten ... mehr
40 Jahre nach

40 Jahre nach "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo": Was wurde aus Christiane F.?

1978 rüttelte die Geschichte der jungen heroinsüchtigen Christiane F. die Bundesrepublik auf. "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" wurde ein Bestseller. Eine Spurensuche 40 Jahre danach. "Christiane F., 16 Jahre alt, war eine von etwa 10.000 Heroinsüchtigen in Berlin ... mehr
Zwischen Wall-Street und Drogen: Fotoprojekt

Zwischen Wall-Street und Drogen: Fotoprojekt "Faces of addiction"

Tagsüber arbeitet Chris Arnade als Wall-Street-Händler, nach Feierabend streift er durch die Straßen von Hunts Point, einem Stadtteil der Bronx mit der höchsten Kriminalitätsrate in New York. Über die Hälfte der Bevölkerung lebt unter der Armutsgrenze. Drogen ... mehr
Drogen und Prostitution: Fotoreportage

Drogen und Prostitution: Fotoreportage "Ariana" von Jose Ferreira

Die junge Frau steht in ihrem Zimmer. Splitternackt ist ihr ausgemergelter Körper, er wirkt wie ein stummer Hilfeschrei. Sie zieht sich die Lippen kirschrot nach. Ihr Blick geht ins Nichts, er ist ausdruckslos, starr. Um sie herum blickt der Fotograf auf ein chaotisches ... mehr
Köln: Familienvater wegen Kopfschuss vor Gericht

Köln: Familienvater wegen Kopfschuss vor Gericht

Ein 43-Jähriger steht in Köln wegen einer brutalen Gewalttat vor Gericht. Er soll einem Mann in Bergisch-Gladbach in den Kopf geschossen haben. Eine heftige Verletzung erlitt am 9. Mai 2020 ein Mann in Bergisch-Gladbach: Mitten auf der Straße wurde ... mehr

Emotionaler Support: Freunde nach einem Jobverlust begleiten

Offenbach (dpa/tmn) - Gerade in Zeiten der Pandemie kann es passieren, dass man eine betriebsbedingte Kündigung erhält oder sich die Suche nach einer neuen Stelle länger hinzieht. Das ist oft zermürbend. Umso wichtiger ist es, einander in dieser Situation beizustehen ... mehr

Rentnerin getötet: Raubmörder droht Sicherungsverwahrung

Nach dem mutmaßlichen Raubmord an einer Solinger Seniorin droht einem 47-Jährigen unbefristete Sicherungsverwahrung. Außerdem könnte der Angeklagte in einer geschlossenen Entziehungsanstalt untergebracht werden, sagte der Vorsitzende Richter des Wuppertaler Landgerichts ... mehr

Suchtexperten rechnen mit mehr Drogentoten in Thüringen

Suchtexperten sehen Drogenabhängige während der Corona-Pandemie besonders gefährdet. Der Koordinator der Thüringer Landesstelle für Suchtfragen, Sebastian Weiske, rechnet damit, dass sich die Zahl der Drogentoten im Freistaat daher im Corona-Jahr 2020 weiter ... mehr

Drei Jahre Haft wegen Überfalls an Geldautomat

Wegen eines Raubüberfalls an einem Geldautomaten ist ein 29 Jahre alter Mann vom Landgericht Frankfurt zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Der Angeklagte hatte vor Gericht eingeräumt, einer 66 Jahre alten Frau im Vorraum einer Bank im Bahnhofsviertel aufgelauert ... mehr

Mit bis zu 160 km/h durch Berlin gerast: Angeklagter gesteht

Knapp drei Jahre nach einer nächtlichen Raserei mit einem gestohlenen Auto durch Berlin-Wedding hat der Angeklagte vor dem Landgericht die Vorwürfe im Wesentlichen gestanden. Der Mann soll mit bis zu 160 km/h in eine Kreuzung eingefahren und an einem U-Bahnhof einen ... mehr
 


shopping-portal