Sie sind hier: Home > Themen >

Dublin

Ausschreitungen in Nordirland: Menschenmenge bewirft Polizei mit Molotow-Cocktails

Ausschreitungen in Nordirland: Menschenmenge bewirft Polizei mit Molotow-Cocktails

Bei Ausschreitungen in Nordirland sind Polizisten mit Molotowcocktails attackiert worden. Die Beamten waren auf der Suche nach Bomben, nachdem ein Anschlag verhindert werden konnte. Im nordirischen Grenzort Derry/Londonderry ist es am Montagabend zu heftigen ... mehr
Im Alter von 83 Jahren: Primark-Gründer Arthur Ryan ist tot

Im Alter von 83 Jahren: Primark-Gründer Arthur Ryan ist tot

Er formte sein Unternehmen zu einem der größten Modeketten der Welt: Jetzt ist Primark-Gründer Arthur Ryan im Alter von 83 Jahren gestorben.  Der Gründer der irischen Modekette Primark, Arthur Ryan, ist am Montag im Alter von 83 Jahren gestorben ... mehr
Ungewöhnliche Geburt in Irland: Baby darf 25 Jahre umsonst Bahn fahren

Ungewöhnliche Geburt in Irland: Baby darf 25 Jahre umsonst Bahn fahren

Ein Baby sucht sich einen sehr ungünstigen Ort aus, um auf die Welt zu kommen: die Toilette eines Zuges. Das Bahnunternehmen freut sich trotzdem.  25 Jahre lang gratis Bahnfahren – darüber kann sich ein Mädchen freuen, das in einem Zug in  Irland zur Welt gekommen ... mehr
St. Patrick's Day: Aus Irland in die ganze Welt – 6 Fakten zum Feiertag

St. Patrick's Day: Aus Irland in die ganze Welt – 6 Fakten zum Feiertag

Menschenmassen, die Farbe Grün, Unmengen Guinness und lauter skurrile Mythen sowie imposante Paraden – das alles ist der St. Patrick's Day. Wir präsentieren Ihnen sechs Fakten zum jährlichen Feiertag am 17. März, dem Sterbedatum des Heiligen Priesters. 1. Der heilige ... mehr
Flughafen Dublin wegen Drohnenalarm vorübergehend geschlossen

Flughafen Dublin wegen Drohnenalarm vorübergehend geschlossen

Nach den Vorfällen in Heathrow und Gatwick ist nun auch der Flughafen Dublin wegen einer Drohnensichtung vorübergehend geschlossen worden. Details sind noch nicht bekannt.  Wegen einer Drohne ist der irische Flughafen Dublin für etwa 15 Minuten geschlossen worden ... mehr

Brexit-Poker: Warum ist der Backstop so ein heikles Thema?

Das Ringen um den Brexit-Deal fokussiert sich auf ein Thema: Nordirland und der Backstop. Worum geht es da eigentlich? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Was ist der Backstop? Der Backstop zielt darauf ab, eine harte Grenze zwischen Irland und Nordirland zu vermeiden ... mehr

Irland: Wo Urlauber in einem Wehrturm übernachten können

Den 200 Jahre alten Wehrturm in Sutton können Urlauber als exklusive Ferienunterkunft mieten. Vor allem Romantiker werden entzückt sein ob des James-Joyce-Ambientes und der Top-Sicht auf die Dublin Bay. Ob Napoleon sich vom mitunter zweifelhaften Wetter abschrecken ... mehr

Weniger Geld für Doppel-Asylbewerber und 166.000 Asylanträge in 2018

Wer Asyl in Deutschland beantragt, für den aber eigentlich ein anderes Land zuständig ist, soll künftig weniger Sozialleistungen bekommen. Das wollen die Regierungschefs der Bundesländer laut eines Medienberichts durchsetzen.  Die Bundesländer wollen einem Bericht ... mehr

Flugbegleiter-Gewerkschaft: Ryanair lässt Gespräche platzen

Die Verhandlungen zwischen dem Billigflieger Ryanair und der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo sind geplatzt. Die irische Fluggesellschaft habe die für den 16. Oktober angesetzten Gespräche abgesagt, teilte die Unabhängige Flugbegleiter Organisation (Ufo) am Freitag ... mehr

Streik am 28. September: Ryanair erwartet kein Chaos

Passagiere der Ryanair müssen sich nach dem Streik der deutschen Piloten und Flugbegleiter auf weitere Arbeitskämpfe bei Europas größtem Billigflieger einrichten. Flugbegleiter-Gewerkschaften kündigten am Donnerstag in Brüssel für den 28. September an den Basen ... mehr

Ryanair droht Streikenden weiter mit Job-Verlagerungen

Im Tarifkonflikt mit den deutschen Gewerkschaften hat der irische Billigflieger Ryanair erneut mit dem Abzug von Flugzeugen und Jobs gedroht. Fortgesetzte Streiks über viele Tage in den kommenden Monaten würden das Geschäft in Deutschland zerstören, sagte ... mehr

Mehr zum Thema Dublin im Web suchen

Verdi empört über Ryanair-Drohung zu Jobstreichungen

Die Gewerkschaften Verdi und Vereinigung Cockpit haben empört auf Drohungen der Fluggesellschaft Ryanair reagiert, bei fortgesetzten Streiks in Deutschland Jobs zu streichen. "Es ist ein absoluter Skandal, wenn hier Mitarbeiter bedroht werden, die ihren Grundrechten ... mehr

Pilotengewerkschaft: Flugausfälle an großen Ryanair-Basen

Der am Mittwochmorgen angelaufene Streik der Beschäftigten bei Ryanair soll nach Planung der Pilotengewerkschaft VC vor allem die großen Standorte der irischen Billig-Airline in Deutschland lahmlegen. "Der Streik läuft. Es sind alle zwölf deutschen Basen betroffen ... mehr

Streik deutscher Ryanair-Mitarbeiter hat begonnen

Deutsche Mitarbeiter der irischen Billig-Airline Ryanair haben in der Nacht zum Mittwoch einen 24-stündigen Streik aufgenommen. Sie folgten einem Aufruf der Gewerkschaften Vereinigung Cockpit (VC) und Verdi und legten ihre Arbeit nieder, wie eine Verdi-Sprecherin ... mehr

Flughafen Hahn wappnet sich für Ryanair-Streik

Der Hunsrück-Airport Hahn bereitet sich erneut auf einen Arbeitskampf bei Europas größtem Billigflieger Ryanair vor. Wegen des angedrohten Streiks ihres Personals hat die irische Fluggesellschaft für heute 150 Flüge von und nach Deutschland gestrichen ... mehr

U21 feiert Kantersieg in Irland

Die deutsche U21-Nationalmannschaft hat auf dem Weg zur EM einen großen Schritt nach vorne getan. Gegen biedere Iren drehte die Elf von Stefan Kuntz besonders in der zweiten Hälfte richtig auf. Die deutschen U21-Fußballer haben mit einem verdienten Sieg bei Verfolger ... mehr

Harte Fronten im Arbeitskampf bei Ryanair: Mittwoch Streik

Im neuerlichen Streik bei der Fluggesellschaft Ryanair zeichnet sich ein harter Arbeitskampf ab. Der Billigflieger konterte die Streikankündigungen der Gewerkschaften Vereinigung Cockpit (VC) und Verdi für diesen Mittwoch mit Drohungen. Sollten die Streiks weiter gehen ... mehr

Start der EM-Qualifikation: U21 entspannt nach Irland - Schwere Entscheidung für Kuntz

Dublin (dpa) - Mit einer lockeren Trainings-Einheit am Strand des Dubliner Sandymount starteten die deutschen U21-Fußballer in ihre EM-Quali-Mission in Irland. Trainer Stefan Kuntz konnte den Ausflug aber nicht komplett sorgenfrei ... mehr

Pilotengewerkschaft berät nach Ryanair-Streik Vorgehen

Nach dem 24-Stunden-Streik beim irischen Billigflieger Ryanair berät die deutsche Piloten-Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) das weitere Vorgehen in dem Tarifkonflikt. Der am Freitag gestartete Arbeitskampf sollte am Samstagmorgen um 02.59 Uhr beendet und nicht ... mehr

Pilotengewerkschaft: Einheitliche Streikregeln in Europa

Angesichts des Arbeitskampfes beim Billigflieger Ryanair fordert die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) gleiche Streikregeln in der EU. "Bislang sind die Unterschiede bei den Tarifvertragsrechten in den europäischen Ländern zu groß. Das muss dringend ... mehr

Piloten: Streik bei Ryanair endet definitiv am Samstag

Der Streik der in Deutschland stationierten Ryanair-Piloten endet wie angekündigt am Samstag um 02.59 Uhr. Eine Verlängerung sei nicht geplant, sagte der Sprecher der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit, Janis Schmitt, am Freitag in Frankfurt. "Wir werden ... mehr

Bislang keine Ryanair-Flüge in Stuttgart abgesagt

Ryanair-Passagiere in Stuttgart sind von den Folgen des Pilotenstreiks bislang nicht betroffen. Die geplanten zwei Starts und zwei Landungen der Fluggesellschaft sollen stattfinden, wie ein Flughafensprecher am Freitag mitteilte. Der Ausstand in Deutschland begann ... mehr

Pilotenstreik bei Ryanair begonnen

Beim irischen Billigflieger Ryanair hat der bislang härteste Pilotenstreik in der Geschichte des Unternehmens begonnen. Das bestätigte am Freitagmorgen ein Sprecher der deutschen Pilotengewerkschaft "Vereinigung Cockpit" (VC). Tausende Kunden des irischen Billigfliegers ... mehr

Pilotenstreik bei Ryanair legt Flughafen Hahn teils lahm

Der bislang härteste Pilotenstreik beim irischen Billigflieger Ryanair hat am Freitag auch den Hunsrück-Flughafen Hahn teilweise lahmgelegt. Ein Großteil der täglich mehreren Dutzend Ryanair-Flüge mit insgesamt tausenden Passagieren fiel aus. Die Fluggesellschaft ... mehr

Ryanair-Piloten legen auch in Schönefeld die Arbeit nieder

Der Pilotenstreik bei der irischen Billigfluggesellschaft Ryanair hat am Freitag auch Berlin und Brandenburg erreicht. Am Flughafen Schönefeld blieben am frühen Morgen mehrere Maschinen am Boden, erst nach 9.00 Uhr soll nach Flughafen-Angaben der erste Ryanair ... mehr

Piloten-Streik mit europaweiten Folgen beginnt bei Ryanair

Kunden des irischen Billigfliegers Ryanair brauchen an diesem Freitag vor allem Geduld. Wegen koordinierter Pilotenstreiks in mehreren europäischen Ländern haben die Iren von ihren 2400 geplanten Flügen rund 400 abgesagt. Schwerpunkt ist Deutschland, wo wegen ... mehr

Piloten-Streik beginnt bei Ryanair: Flughafen Hahn betroffen

Passagiere des irischen Billigfliegers Ryanair brauchen am (morgigen) Freitag vor allem Geduld - auch am Hunsrück-Flughafen Hahn. Wegen koordinierter Pilotenstreiks in mehreren europäischen Ländern haben die Iren insgesamt von ihren 2400 geplanten ... mehr

Bislang keine Ryanair-Flüge im Südwesten abgesagt

Ryanair-Passagiere im Südwesten sind von den Folgen des am Freitag geplanten Pilotenstreiks wohl nicht betroffen. Sowohl am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden als auch in Stuttgart sollen die geplanten Verbindungen stattfinden, wie beide Airports am Donnerstag mitteilten ... mehr

Ryanair-Streik dürfte auch Berlin treffen

Der Streik bei der Fluggesellschaft Ryanair an diesem Freitag könnte auch zahlreiche Passagiere an den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld treffen. Die Flughafengesellschaft warnte am Mittwoch vor Ausfällen und Verspätungen. Auf dem Plan stehen ... mehr

Piloten nennen Details zu Arbeitskampf bei Ryanair

Im europaweiten Tarifkonflikt beim Billigflieger Ryanair will die deutsche Pilotengewerkschaft heute in Frankfurt ihr weiteres Vorgehen erläutern. Es wird erwartet, dass die Vereinigung Cockpit die rund 400 Piloten an den zehn deutschen Basen zum Streik aufruft ... mehr

Deutsche Piloten bereiten Streik bei Ryanair vor

Beim Billigflieger Ryanair bereiten die in Deutschland stationierten Piloten einen ersten regulären Streik vor. Das Unternehmen habe nichts vorgelegt, was man als neues Angebot werten könne, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) am Dienstag ... mehr

Neue Streikwelle bei Ryanair kommt auf Urlauber zu

Mitten in der Ferienzeit müssen sich Reisende wieder auf Streiks bei Europas größtem Billigflieger Ryanair gefasst machen. Am kommenden Freitag (10. August) werden insgesamt 104 Flüge von und nach Belgien gestrichen, teilte das Unternehmen im Kurznachrichtendienst ... mehr

Royal-Paar Herzogin Meghan und Prinz Harry machen Dublin unsicher

Im Rahmen ihrer Dublin-Reise lassen es sich Prinz Harry und Meghan Markle nicht nehmen, auch ein bisschen zu feiern. Im super lässigen Look besucht das Paar eine Sommerparty.  Erst vor wenigen Stunden sind die 36-Jährige und ihr Ehemann in Irland angekommen ... mehr

So regeln Deutschland und die EU das Asylrecht

Die Große Koalition diskutiert: Darf chancenlosen Asylsuchenden die Einreise nach Deutschland verweigert werden? Es gibt dazu zwei Rechtsauffassungen. Was das deutsche und das europäische Recht dazu sagen, lesen Sie hier. Ein "Masterplan Migration" sollte das erste ... mehr

Merkel und Seehofer im Krach: Sie kann seine Forderung nicht akzeptieren

Es kracht zwischen Merkel und Seehofer. Was dieser fordert, kann die Kanzlerin nicht akzeptieren – denn sie würde sich selbst widersprechen. Das gefährdet sie, den Innenminister und die Koalition. Angela Merkel bezeichnet eigene Entscheidungen nicht ... mehr

Iren stimmen für Lockerung des Abtreibungsverbots

Dublin (dpa) - In Irland wird das Abtreibungsverbot noch in diesem Jahr gelockert. Überraschend deutlich haben die Menschen in dem katholisch geprägten Land dafür gestimmt, das seit Jahrzehnten geltende strenge Abtreibungsverbot zu lockern - eine klare ... mehr

Iren stimmen für Lockerung des Abtreibungsverbots

Dublin (dpa) - Historisches Referendum in Irland: Die Bürger des katholisch geprägten Landes haben mit überraschend klarer Zwei-Drittel-Mehrheit dafür gestimmt, das seit Jahrzehnten geltende strenge Abtreibungsverbot zu lockern. 66,4 Prozent votierten für die notwendige ... mehr

Iren stimmen klar für Lockerung des Abtreibungsverbots

Dublin (dpa) - In einer historischen Volksabstimmung haben sich die Iren mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit für liberalere Abtreibungsregeln ausgesprochen. Dies gab der Wahlleiter in Dublin bekannt. mehr

Iren stimmen deutlich für Lockerung des Abtreibungsverbots

Dublin (dpa) - In einer historischen Volksabstimmung haben sich die Iren überraschend klar mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit dafür ausgesprochen, ihre seit Jahrzehnten geltenden strengen Abtreibungsregeln zu lockern. Nach Auszählung von 37 der 40 Wahlkreise ... mehr

Prognosen: Iren stimmen für Lockerung des Abtreibungsverbots

Dublin (dpa) - Beim Abtreibungsreferendum in Irland zeichnet sich eine große Mehrheit für eine Lockerung des strikten Verbots von Schwangerschaftsabbrüchen ab. Einer Prognose im Auftrag der «Irish Times» zufolge stimmten rund 68 Prozent der Wähler für die Streichung ... mehr

Iren stimmen für Lockerung des Abtreibungsverbots

Dublin (dpa) - Beim Abtreibungsreferendum in Irland zeichnet sich eine große Mehrheit für eine Lockerung des strikten Verbots von Schwangerschaftsabbrüchen ab. Einer Nachwahlbefragung im Auftrag der «Irish Times» zufolge stimmten rund 68 Prozent ... mehr

Hohe Beteiligung bei Abtreibungsreferendum in Irland

Dublin (dpa) - Beim Referendum über eine Streichung des strikten Abtreibungsverbots in der irischen Verfassung zeichnet sich eine hohe Beteiligung ab. Das berichtete die öffentlich-rechtliche irische Rundfunkanstalt RTÉ. Die Regierung rief die etwa 3,2 Millionen ... mehr

Iren stimmen über Verfassungsänderung zu Abtreibung ab

Dublin (dpa) - Die Iren stimmen heute über die Streichung des Abtreibungsverbots in der Verfassung ihres Landes ab. Im katholisch geprägten Irland gilt eines der strengsten Verbote von Schwangerschaftsabbrüchen in der Europäischen Union. Wer gegen das Verbot ... mehr

Ryanair macht trotz sinkender Ticketpreise mehr Gewinn

Dublin (dpa) - Europas größter Billigflieger Ryanair bleibt trotz sinkender Ticketpreise und tausender gestrichener Flüge auf Wachstumskurs. Im Geschäftsjahr 2017 stieg der Gewinn um 10 Prozent auf 1,45 Milliarden Euro. Die Airline konnte ihre Flieger zu 95 Prozent ... mehr

Ryanair will Niki-Nachfolgerin Laudamotion übernehmen

Dublin (dpa) - Europas größter Billigflieger Ryanair steigt bei Niki Laudas neuer Fluglinie Laudamotion ein. Die irische Fluggesellschaft kauft in einem ersten Schritt knapp ein Viertel der Anteile und will so schnell wie möglich mit 75 Prozent die Mehrheit ... mehr

Trotz Tod: «Cranberries»-Album mit Stimme O'Riordans

Dublin (dpa) - Knapp zwei Monate nach dem Tod von Dolores O'Riordan kündigen die «Cranberries» die letzten Gesangsaufnahmen ihrer Frontfrau auf einem neuen Album an. Ihre Stimme dafür sei bereits im vergangenen Jahr aufgenommen worden, gab die Band. Das neue Album ... mehr

Europäische Ryanair-Piloten fordern O'Learys Rücktritt

Dublin (dpa) - Die europäische Pilotenvertretung des Billigfliegers Ryanair hat Vorstandschef Michael O'Leary zum Rücktritt aufgefordert. Er habe bei der Lösung der Personal- und Flugplanprobleme versagt, heißt es in einem Schreiben des Pilotenrates ... mehr

Textildiscounter Primark veröffentlicht Liste von Lieferanten

Dublin (dpa) - Der Textildiscounter Primark gibt nach langem Zögern Einblick, woher er die Billigware für seine Läden herstellen lässt. Auf seiner Homepage veröffentlichte der Handelsriese Namen und Adressen von mehr als 900 Fabriken in 31 Ländern, in denen er seine ... mehr

Irland beschließt Referendum über Abtreibungsgesetz

Dublin (dpa) - Die Regierung in Dublin will die Iren über die Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen abstimmen lassen. Das teilte der irische Ministerpräsident Leo Varadkar am Abend nach einer Kabinettssitzung per Twitter mit. Die Volksabstimmung ... mehr

Trolley an Bord kostet bei Ryanair nun häufig

Dublin (dpa) - Wer seinen Trolley von heute an bei Ryanair mit an Bord nehmen möchte, muss womöglich dafür zahlen. Der Billigflieger hat seine Regeln fürs Handgepäck verändert. So ist die Mitnahme von zwei Handgepäckstücken zwar weiterhin kostenlos ... mehr

Ryanair verschärft Handgepäckregeln

Dublin (dpa) - Ryanair-Passagiere mit großem Handgepäck müssen sich ab diesen Montag auf neue Regeln einstellen. So ist die Mitnahme von zwei Handgepäckstücken zwar weiterhin kostenlos. Das größere - üblicherweise ein Standard-Kabinen-Rollkoffer ... mehr

Ryanair: Jeder vierte Morgenflug durch Warnstreik verspätet

Dublin (dpa) - Die irische Billigfluglinie Ryanair hat sich bei ihren Passagieren wegen Unannehmlichkeiten während des Piloten-Warnstreiks in Deutschland entschuldigt. Es hätten aber keine Flüge storniert werden müssen, wie Ryanair in Dublin mitteilte ... mehr

Streik der Ryanair-Piloten bisher ohne größere Folgen

Der Warnstreik der Ryanair-Piloten hat in Baden-Württemberg keine größeren Auswirkungen auf den Flugbetrieb gehabt. Am Flughafen Baden-Airpark bei Karlsruhe seien alle drei Flüge gestartet, teilte eine Sprecherin am Freitag mit. Teilweise kam es aber zu leichten ... mehr

Pilotenstreik bislang ohne Auswirkungen auf NRW-Flugbetrieb

An den Flughäfen Köln/Bonn und Weeze am Niederrhein hat der Pilotenstreik beim Billigflieger Ryanair bisher keine Auswirkungen. Die acht Flüge, die in Nordrhein-Westfalen in der Zeit des Streiks zwischen fünf und neun Uhr morgens geplant waren, sollen alle wie geplant ... mehr

Erster Pilotenstreik bei Ryanair lässt Passagiere zittern

Dublin (dpa) - Passagiere der irischen Gesellschaft Ryanair in Deutschland müssen am Morgen um ihre Flüge bangen. Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat ihre Mitglieder zu einem Warnstreik an allen zehn deutschen Ryanair-Basen aufgerufen. Der Ausstand ... mehr
 


shopping-portal