Sie sind hier: Home > Themen >

Düngeregeln

Thema

Düngeregeln

Streit um Düngeregeln: Länder wollen Nitrat-Messnetz überprüfen oder vergrößern

Streit um Düngeregeln: Länder wollen Nitrat-Messnetz überprüfen oder vergrößern

Berlin (dpa) - Im Streit um strengere Düngeregeln für die Bauern wollen einige Bundesländer ihr Messstellennetz für Nitrat im Grundwasser überprüfen oder vergrößern. Bayern plant die Zahl der derzeit 600 Messpunkte mehr als zu verdoppeln. Überprüfungen vorgesehen ... mehr
Ringen um eine Verschärfung - Streit um Düngeregeln: Agrarministerin für mehr Flexibilität

Ringen um eine Verschärfung - Streit um Düngeregeln: Agrarministerin für mehr Flexibilität

Berlin (dpa) - Im Ringen um eine Verschärfung der Düngeregeln für die deutschen Bauern dringt Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) auf mehr Flexibilität der EU-Vorschriften. Die Forderung der Kommission, in belasteten Gebieten pauschal 20 Prozent weniger ... mehr
Neue Vorgaben ab 2020 - Nitrat im Grundwasser: Noch schärfere Dünge-Regeln geplant

Neue Vorgaben ab 2020 - Nitrat im Grundwasser: Noch schärfere Dünge-Regeln geplant

Berlin (dpa) - Zum Schutz des Grundwassers sollen die erst 2017 geänderten Düngeregeln für die deutschen Bauern auf Druck der EU erneut verschärft werden. Vorgesehen sind bundesweit strengere Vorgaben für belastete Gebiete, die unter anderem Düngeverbote und Regelungen ... mehr
Landwirte und Regierung mit Kompromiss zu Düngebeschränkung

Landwirte und Regierung mit Kompromiss zu Düngebeschränkung

In einem Protestcamp in Hannover ausharrende Landwirte und die Landesregierung haben einen Kompromiss im lange schwelenden Streit um schärfere Düngeregeln erzielt. Die Ausweisung der sogenannten roten Gebiete, in denen wegen einer erhöhten Nitratbelastung ... mehr
Mehr als 150 Betriebe wollen gegen Düngeregeln klagen

Mehr als 150 Betriebe wollen gegen Düngeregeln klagen

Im Streit um verschärfte Düngeregeln zum Schutz des Grundwassers wollen mehr als 150 Landwirtschaftsbetriebe in Sachsen vor Gericht ziehen. Das habe eine Umfrage ergeben, teilten der Landesbauernverband, der Verein "Land schafft Verbindung" und der Verband ... mehr

Keine Hinweise auf massenhaft defekte Wasser-Messstellen

Die Grundwasser-Messstellen in Niedersachsen, deren Verlässlichkeit Landwirte im Zuge schärferer Düngeregeln angezweifelt haben, funktionieren weitestgehend fehlerfrei. Wie das Umweltministerium am Freitag in Hannover mitteilte, habe eine Kontrolle von 217 Messstellen ... mehr

Landwirte fordern mit Mahnwache Nachbessern von Düngeregeln

Agrarministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) und Umweltminister Olaf Lies (SPD) haben sich am Montag Landwirten in Hannover gestellt, die gegen Düngebeschränkungen protestieren. Seit Sonntag halten rund zehn Landwirte der Initiative Land schafft Verbindung (LsV) mit ihren ... mehr

Mit neuen Düngeregeln soll Belastung des Grundwassers sinken

Mit strengeren Düngevorgaben will Hessen die Qualität des Grundwassers verbessern. Die neue Düngeverordnung solle unter anderem sicherstellen, dass weniger Stickstoff in die Gewässer und ins Grundwasser gelangt, teilte das Umweltministerium am Montag in Wiesbaden ... mehr

Corona und Preisverfall: Bauern beklagen Gewinneinbrüche

Die bayerischen Bauern haben erneut Einbußen hinnehmen müssen. Die Ergebnisse lagen im Wirtschaftsjahr 2019/20 um durchschnittlich 3,8 Prozent unter dem Vorjahr, teilte der Bayerische Bauernverband am Donnerstag in seinem Situationsbericht mit. Schon das Wirtschaftsjahr ... mehr

Nach Protest gegen Düngeregeln werden Schutzzonen kleiner

Nach Protesten der Landwirte gegen schärfere Düngeregeln werden die davon betroffenen Schutzgebiete deutlich kleiner ausfallen als erwartet. "Nach aktuellem Stand werden sich durch die Neuausweisung die mit Nitrat belasteten Gebiete von circa 22 Prozent auf circa ... mehr
 


shopping-portal