Sie sind hier: Home > Themen >

Düngeregeln

$self.property('title')

Düngeregeln

Ringen um eine Verschärfung - Streit um Düngeregeln: Agrarministerin für mehr Flexibilität

Ringen um eine Verschärfung - Streit um Düngeregeln: Agrarministerin für mehr Flexibilität

Berlin (dpa) - Im Ringen um eine Verschärfung der Düngeregeln für die deutschen Bauern dringt Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) auf mehr Flexibilität der EU-Vorschriften. Die Forderung der Kommission, in belasteten Gebieten pauschal 20 Prozent weniger ... mehr
Neue Vorgaben ab 2020 - Nitrat im Grundwasser: Noch schärfere Dünge-Regeln geplant

Neue Vorgaben ab 2020 - Nitrat im Grundwasser: Noch schärfere Dünge-Regeln geplant

Berlin (dpa) - Zum Schutz des Grundwassers sollen die erst 2017 geänderten Düngeregeln für die deutschen Bauern auf Druck der EU erneut verschärft werden. Vorgesehen sind bundesweit strengere Vorgaben für belastete Gebiete, die unter anderem Düngeverbote und Regelungen ... mehr
Bauernverband: Düngevorgabe schadet Pflanzen und Betrieben

Bauernverband: Düngevorgabe schadet Pflanzen und Betrieben

Landvolkpräsident Albert Schulte to Brinke hat seine Kritik an den verschärften Düngevorgaben in Niedersachsen erneuert. Die neuen Regelungen führten dazu, dass die Kulturen in den Gebieten mit hohen Nitratwerten künftig unter Bedarf gedüngt werden müssten, sagte ... mehr
Rund 1000 Landwirte protestieren gegen Agrarpolitik

Rund 1000 Landwirte protestieren gegen Agrarpolitik

Rund 1000 Brandenburger Bauern haben am Dienstag mit einer Sternfahrt zur Siegessäule in Berlin gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung protestiert. Sie forderten einen fairen und ernsthaften Dialog zur Zukunft der Landwirtschaft. Die Initiative "Land schafft ... mehr
Behörde: Stickstoffeinträge müssen deutlich reduziert werden

Behörde: Stickstoffeinträge müssen deutlich reduziert werden

Die Stickstoffeinträge in Niedersachsen müssen in den kommenden Jahren erheblich reduziert werden - Details dazu hat der Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz am Montag bei einer Tagung in Hannover vorgestellt ... mehr

Bauern fordern genaue Untersuchung von Grundwasserbelastung

Bauern in Brandenburg fordern mit Blick auf Änderungen der Düngeverordnung durch die Bundesregierung eine genauere Untersuchung der Grundwasserbelastung. "Wenn wir ein realistisches Bild über den Zustand unseres Grundwassers zur EU nach Brüssel melden wollen, brauchen ... mehr

Düngeregeln für viele Bauern werden erneut verschärft

Landwirte in großen Teilen Niedersachsens müssen sich erneut auf strengere Düngeregeln einstellen. Damit soll die seit Jahren schlechte Wasserqualität besser werden. Unter dem Druck drohender EU-Strafzahlungen wegen des jahrelangen Missachtens von Umweltvorschriften ... mehr

Düngeregeln für Bauern sollen verschärft werden

Die Düngeregeln für Bauern in Niedersachsen sollen verschärft werden. Heute wollen Agrarministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) und Umweltinister Olaf Lies (SPD) in Hannover vorstellen, was sich ändern soll und welche Gebiete in Niedersachsen besonders belastet ... mehr

Ministerinnen in Brüssel - Zu viel Dünger in deutschen Böden: EU droht mit Klage

Brüssel (dpa) - Die Bundesregierung versucht, eine Klage der EU-Kommission wegen zu viel Dünger und Nitrat im Grundwasser abzuwenden. Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) werben bei EU-Umweltkommissar Karmenu Vella ... mehr

Bauernbund kritisiert Pläne für strengere Düngeregeln

Der Bauernbund Brandenburg kritisiert die von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) geplanten schärferen Düngeregeln. Düngung sei nichts anderes als die bedarfsgerechte Ernährung von Nutzpflanzen, heißt es in einer Mitteilung der Interessensvertretung ... mehr
 


shopping-portal